steh schon wieder unter strom...

klaraputzich
Verfügbare Informationen zu "steh schon wieder unter strom..."

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Anonymous - Trockenfisch - jbb
  • Forum: klaraputzich
  • Forenbeschreibung: Hilfe zur Selbsthilfe in Putz- und Ordnungsfragen
  • aus dem Unterforum: Gedankenmüll
  • Antworten: 8
  • Forum gestartet am: Donnerstag 26.10.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: steh schon wieder unter strom...
  • Letzte Antwort: vor 15 Jahren, 2 Monaten, 8 Tagen, 5 Stunden, 28 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "steh schon wieder unter strom..."

    Re: steh schon wieder unter strom...

    Anonymous - 11.09.2008, 17:22

    steh schon wieder unter strom...
    und muss mal kurz dampf ablassen, sonst raste ich vielleicht noch aus.

    wie schon in meinem tagespensum geschrieben, steht der kindergeburtstag vor der tür. deshalb muss hier aufgeräumt, geputzt und kuchen gebacken werden. ich hoffe, dass mein gö-ga morgen früher von der arbeit nachhause kann, damit er mir da mächtig unter die arme greift. ansonsten muss ich meine schwiemu fragen, ob sie zeit hat mir zu helfen.

    montag habe ich einen wichtigen abgabetermin für eine arbeit, die ich nicht verschieben kann. da ist dead-end. bin zwar schon ziemlich weit, aber der prof. hat noch einige anmerkungen über ungereimtheiten, die ich noch ändern muss. der termin ist deshalb so knapp jetzt, weil ich mich gegen den terminplan in der firma nicht gewehrt habe. denn es wäre auch anders und viel entspannter möglich gewesen. so etwas ist mir das letzte mal passiert und da muss auch noch ein klärendes gespräch folgen. kann das so nicht auf mir sitzen lassen...

    in der woche darauf stehen 2 prüfungen an, für die ich noch ne menge lernen muss. kann mich nicht darauf konzentrieren, weil die arbeit noch fertig werden muss bis montag.

    im großen und ganzen möchte ich einfach schreiend davon laufen...:motz:



    Re: steh schon wieder unter strom...

    Anonymous - 11.09.2008, 19:16

    hi du
    Wow, das hört sich nach echt viel Holz an...
    Verstehe ich das richtig, daß du studierst, arbeitest, und einen Haushalt mit Kid am Laufen hast?
    Ich hatte ja nur mit meinen Abgabeterminen und dem Haushalt wenn man das so nennen konnte schon so meine Probleme.
    Aber ohne Kind kann man das alles doch noch anders strukturieren, wenns dann mal brennt..

    Ich drück dir die Daumen, :tasche: eine Packung Nerventee :cheer: einfachso:-))



    Re: steh schon wieder unter strom...

    Anonymous - 11.09.2008, 19:36


    ja, du hast richtig gelesen :) hab mein abi auch schon so über 4 jahre nachgeholt. muss auch manchmal drüber lachen, wenn studienkollegen jammern, dass sie so viel zu tun haben. :prost:

    oja, nerventee, da hab ich noch nicht dran gedacht. mal schauen, ob ich was zuhause hab. bin ja eigentlich kein teetrinker, aber ein versuch ist es wert.



    Re: steh schon wieder unter strom...

    Anonymous - 11.09.2008, 20:11


    Also nach meiner Erfahrung hilft Johnanniskraut - Tee. Der macht wirklich ruhig und entspannt ;)

    Liebes Wischi!
    Ich wünsche Dir viel Kraft, dass Du alles heile überstehst



    Re: steh schon wieder unter strom...

    Trockenfisch - 11.09.2008, 21:09


    Vielleicht wäre es für dich jetzt schon gut, das mit deiner Schwiegermutter fest abzusprechen - dann ist es schon etwas entspannter, wenn du jetzt schon weisst, dass sie kommt und hilft.
    Und wenn dein GöGa dann auch noch früher kommen kann, umso besser!
    Gute Nerven wünscht dir
    Trockenfisch



    Re: steh schon wieder unter strom...

    Anonymous - 11.09.2008, 22:20


    mein gö-ga kommt früher nachhause. er hat da wieder einmal voll die ruhe weg. ich bin da eher noch pessimistisch, aber ich lass mich jetzt überraschen. die schwiemu wär natürlich auch ne große hilfe, nur wüsste ich auch irgendwie gar nicht, welche arbeiten sie machen könnte :?



    Re: steh schon wieder unter strom...

    Anonymous - 15.02.2009, 01:04


    ... und würde gerne jemandem eines reinwürgen. da hätte ich jetzt große freude dran und ja, es würde mein herz wahnsinnig erfreuen. bin ich jetzt ein schlechter mensch deswegen? wenn ja, na und? wenn ich demjenigen eines reinwürgen könnte, würde ich wie rumpelstielzchen im kreis hüpfen und mir die hände reiben und das lied vom bibabutzemann singen. :D ich wünsche kaum jemandem etwas schlechtes (böses karma :twisted: ) aber dieser person wünsche ich echt die krätze, maul und klauenseuche und einen sack voll flöhe an den allerwertesten. :evil:

    warum muss so vieles von anderen leuten abhängen und man selbst kann keinen einfluss darauf nehmen?



    Re: steh schon wieder unter strom...

    jbb - 15.02.2009, 02:21


    Das hört sich ja gar nicht gut an. Laß dich mal drücken :knuddel:
    Da hat dich aber einer schlimm geärgert, dass du ihm sowas alles an den Hals wünschst.
    Ich drück dir die Daumen, dass sich bald wieder alles einrenkt und deine Wut verraucht und dass der, der dir das alles eingebrockt hat seine gerechte Strafe erhält.

    Viele liebe Grüße

    jbb :knuddel:



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum klaraputzich



    Ähnliche Beiträge wie "steh schon wieder unter strom..."

    Ist es Euch egal,was Andere über Euch denken? - Urschl (Dienstag 06.02.2007)
    Über Träume im Allgemeinen - martina (Montag 10.04.2006)
    Hab meine 100k Puntke - technokind (Samstag 04.03.2006)
    how many filmed songs do we have of frida in the 60's ? - frenchy (Donnerstag 18.10.2012)
    Ich hab Als erster 300 beiträge - dicker dickie (Montag 14.08.2006)
    ich hab grad bemerkt, dass einer unter uns geraidet wurde. - vulshok (Montag 02.01.2006)
    Wer nimmt den mich.....solnage ich noch kein RK hab - COREY8 (Sonntag 12.06.2005)
    Die Person Über mir ... =) - Lina* (Sonntag 19.11.2006)
    der poster über euch - fallen AnqeL <3 (Sonntag 19.11.2006)
    Die Kritik über CS - $ekto (Donnerstag 18.01.2007)