CL Finale: AC Milan - FC Liverpool (3:3, 5:6 n.E.)

Forumspack.de
Verfügbare Informationen zu "CL Finale: AC Milan - FC Liverpool (3:3, 5:6 n.E.)"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Grenache - Kinski - KölnAmRhein - Edelweiß - Flagg - Gunner - DSR-Uwe - Remo - NurKöln
  • Forum: Forumspack.de
  • Forenbeschreibung: Heimat des Forumspack
  • aus dem Unterforum: Fußball allgemein
  • Antworten: 16
  • Forum gestartet am: Mittwoch 09.03.2005
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: CL Finale: AC Milan - FC Liverpool (3:3, 5:6 n.E.)
  • Letzte Antwort: vor 16 Jahren, 11 Monaten, 25 Tagen, 12 Stunden, 14 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "CL Finale: AC Milan - FC Liverpool (3:3, 5:6 n.E.)"

    Re: CL Finale: AC Milan - FC Liverpool (3:3, 5:6 n.E.)

    Grenache - 25.05.2005, 23:40

    CL Finale: AC Milan - FC Liverpool (3:3, 5:6 n.E.)
    Ich gebe zu, ich gehöre auch zu denen, die in der Halbzeit auf Liverpool keinen Pfifferling mehr gesetzt hätten. Auch jetzt begreife ich noch nicht, wie sie drei Tore gegen Milan schießen konnten: ohne großen Druck auszuüben, ohne spielerische Raffinessen, einfach nur mit drei Chancen innerhalb von sechs Minuten, die sie (zum Teil mit mehr Glück als Verstand) komplett verwertet haben. Und von einem Champions-League-Gewinner, und sei er der krasseste Außenseiter, hätte ich mir mehr gewünscht als das frühzeitige Einstellen jeglicher Bemühungen, den Sieg aus dem Spiel heraus zu erzwingen.

    Aber was soll's. Die schönsten Triumphe sind selten verdient.



    Re: CL Finale: AC Milan - FC Liverpool (3:3, 5:6 n.E.)

    Kinski - 26.05.2005, 07:23


    Grenache, die waren mehr als platt und haben nur noch den Ball rausschlagen können. Du kannst sicher nicht von Wadenkrämpfen geplagt (oder dieses Gefühl, dass man mitbekommt, da kommt gleich einer) einen gepflegten Ball spielen. Die Reds hat gekämpft bis zum umfallen und Milan war zu blöd die Chancen reinzumachen.



    Re: CL Finale: AC Milan - FC Liverpool (3:3, 5:6 n.E.)

    KölnAmRhein - 26.05.2005, 07:55


    Es war ein richtig klasse Finale. Und Liverpool hat verdient gewonnen. Wer sich so zurückkämpft hat es einfach verdient.



    Re: CL Finale: AC Milan - FC Liverpool (3:3, 5:6 n.E.)

    Grenache - 26.05.2005, 21:32


    Kinski hat folgendes geschrieben:Grenache, die waren mehr als platt und haben nur noch den Ball rausschlagen können. Du kannst sicher nicht von Wadenkrämpfen geplagt (oder dieses Gefühl, dass man mitbekommt, da kommt gleich einer) einen gepflegten Ball spielen. Die Reds hat gekämpft bis zum umfallen und Milan war zu blöd die Chancen reinzumachen.

    Ganz blind bin ich auch nicht :wink:. Nur erwarte ich von einem CL-Sieger einfach mehr, zumal Liverpool nicht mit begeisterndem Offensivfußball in den ersten 90 Minuten Kraft gelassen hat. Milan hat sich durch seine Lässigkeit in der 2. HZ selbst geschlagen, und dann kam noch eine Riesenportion Pech dazu. Irgendwie finde ich es nicht so toll, wenn eine Mannschaft (Liverpool) nach 60 Minuten aufhört, Fußball zu spielen und die Bälle nur noch stumpf nach vorne schlägt.



    Re: CL Finale: AC Milan - FC Liverpool (3:3, 5:6 n.E.)

    Edelweiß - 26.05.2005, 21:41


    Grenache hat folgendes geschrieben:Kinski hat folgendes geschrieben:Grenache, die waren mehr als platt und haben nur noch den Ball rausschlagen können. Du kannst sicher nicht von Wadenkrämpfen geplagt (oder dieses Gefühl, dass man mitbekommt, da kommt gleich einer) einen gepflegten Ball spielen. Die Reds hat gekämpft bis zum umfallen und Milan war zu blöd die Chancen reinzumachen.

    Ganz blind bin ich auch nicht :wink:. Nur erwarte ich von einem CL-Sieger einfach mehr, zumal Liverpool nicht mit begeisterndem Offensivfußball in den ersten 90 Minuten Kraft gelassen hat. Milan hat sich durch seine Lässigkeit in der 2. HZ selbst geschlagen, und dann kam noch eine Riesenportion Pech dazu. Irgendwie finde ich es nicht so toll, wenn eine Mannschaft (Liverpool) nach 60 Minuten aufhört, Fußball zu spielen und die Bälle nur noch stumpf nach vorne schlägt.Ich find das super, wenn man mit so einer simplen Taktik die Champions Leaue gewinnen kann...



    Re: CL Finale: AC Milan - FC Liverpool (3:3, 5:6 n.E.)

    Kinski - 26.05.2005, 21:55


    Ey Grenache, wenn's danach geht hätten andere im Finale stehen müssen! Dafür, dass die Reds mit beschränkten spielerischen Mitteln aber mit enormem Kampf gewonnen haben, haben sie zu Recht gewonnen.



    Re: CL Finale: AC Milan - FC Liverpool (3:3, 5:6 n.E.)

    Grenache - 27.05.2005, 14:31


    Kinski hat folgendes geschrieben:Ey Grenache, wenn's danach geht hätten andere im Finale stehen müssen! Dafür, dass die Reds mit beschränkten spielerischen Mitteln aber mit enormem Kampf gewonnen haben, haben sie zu Recht gewonnen.
    es läßt zumindest für den FC hoffen...:D



    Re: CL Finale: AC Milan - FC Liverpool (3:3, 5:6 n.E.)

    Flagg - 28.05.2005, 18:06


    Tolles Spiel - tolles Ergebnis und erstmals ein Champions-League-Sieger/Landesmeister-Cup-Sieger, der seinen Titel nicht verteidigen darf.

    Danke UEFA - am Ar.sch!

    Alleine das sollte geüngen, den Herren in Zürich mal ein Ei an den Kopp zu werfen, damit sie den gesamten CL/Uefa-Cup-Modus nocheinmal überdenken!
    Danke übrigens an den Meister aus Wales, der sich zur Verfügung stellte und und seinen Startplatz mit den Liverpoolern ausspielen wollte.

    Ich fasse es echt nicht mehr!



    Re: CL Finale: AC Milan - FC Liverpool (3:3, 5:6 n.E.)

    Gunner - 28.05.2005, 18:19


    Flagg hat folgendes geschrieben:Tolles Spiel - tolles Ergebnis und erstmals ein Champions-League-Sieger/Landesmeister-Cup-Sieger, der seinen Titel nicht verteidigen darf.

    Danke UEFA - am Ar.sch!

    Alleine das sollte geüngen, den Herren in Zürich mal ein Ei an den Kopp zu werfen, damit sie den gesamten CL/Uefa-Cup-Modus nocheinmal überdenken!
    Danke übrigens an den Meister aus Wales, der sich zur Verfügung stellte und und seinen Startplatz mit den Liverpoolern ausspielen wollte.

    Ich fasse es echt nicht mehr!

    Die Uefa kann da doch kaum was für. England darf 4 Teilnehmer schicken und hat sich für den Vierten (Everton) und gegen Pool entschieden!
    Stell Dir mal vor was hier loswäre wenn wir in der Liga 4 werden würden (gemäß dem Fall Deutschland würde wieder 4 CL-Startplätze haben), Gladbach siegt in der CL und wir dürfen nicht mehr antreten, weil der DFB das entscheidet....



    Re: CL Finale: AC Milan - FC Liverpool (3:3, 5:6 n.E.)

    DSR-Uwe - 28.05.2005, 18:51


    Ist doch ne Mannschaft aus Liverpool (und dann auch noch die mir symathischere) dabei 8)



    Re: CL Finale: AC Milan - FC Liverpool (3:3, 5:6 n.E.)

    Flagg - 28.05.2005, 20:22


    1. Die UEFA hat ihr Veto gegen das "Entscheidungsspiel" eingelegt und wenn ich aus einem Spiegel-Artikel zitieren darf:
    "Damit ist Liverpools Traum von der Titelverteidigung endgültig geplatzt, denn die Uefa hat auch nicht vor, in einem Gnadenakt den englischen Rekordmeister doch noch für die Champions League zuzulassen. "Ich habe größte Sympathie für den Club und hätte ihn liebend gerne im Wettbewerb, aber wir können nicht mitten in der Saison unsere Regeln ändern", sagte Uefa-Sprecher William Gaillard."
    Zum anderen sehen die Statuten der UEFA nicht vor, daß der TV automatisch qualifiziert ist - und nicht die der F.A.

    2. Diese ganze CL-Schmarrn geht mir von Anfang an ganz gehörig auf den Zentralnerv. Mit welchem Recht durfte FC Liverpool eigentlich überhaupt in der "CHAMPIONS"-League starten?? Welcher Art von Champion waren die?? Aber abgesehen davon ist es doch ziemlich merkwürdig, daß dem Sieger nicht die Möglichkeit gegeben wird, diesen Titel zu erwerben - stattdessen darf der Zweit-Plazierte aus Griechenland (nix gegen Pan) sich darum bemühen, Nachfolger der Reds zu werden.

    3. Die Reds sind mir im Grunde genommen ebenfalls Jacke wie Hose. Die waren mir aber immer noch lieber als der AC Milan (die aber wenigsten im Jahr davor Meister wurden). Mir geht es auch ehrlich gesagt nicht um irgendeinen Verein - mir gehts um die Sache an sich und der Fisch stinkt nun mal vom Kopf her.



    Re: CL Finale: AC Milan - FC Liverpool (3:3, 5:6 n.E.)

    Gunner - 29.05.2005, 02:58


    Flagg hat folgendes geschrieben:1. Die UEFA hat ihr Veto gegen das "Entscheidungsspiel" eingelegt und wenn ich aus einem Spiegel-Artikel zitieren darf:
    "Damit ist Liverpools Traum von der Titelverteidigung endgültig geplatzt, denn die Uefa hat auch nicht vor, in einem Gnadenakt den englischen Rekordmeister doch noch für die Champions League zuzulassen. "Ich habe größte Sympathie für den Club und hätte ihn liebend gerne im Wettbewerb, aber wir können nicht mitten in der Saison unsere Regeln ändern", sagte Uefa-Sprecher William Gaillard."
    Zum anderen sehen die Statuten der UEFA nicht vor, daß der TV automatisch qualifiziert ist - und nicht die der F.A.

    2. Diese ganze CL-Schmarrn geht mir von Anfang an ganz gehörig auf den Zentralnerv. Mit welchem Recht durfte FC Liverpool eigentlich überhaupt in der "CHAMPIONS"-League starten?? Welcher Art von Champion waren die?? Aber abgesehen davon ist es doch ziemlich merkwürdig, daß dem Sieger nicht die Möglichkeit gegeben wird, diesen Titel zu erwerben - stattdessen darf der Zweit-Plazierte aus Griechenland (nix gegen Pan) sich darum bemühen, Nachfolger der Reds zu werden.

    3. Die Reds sind mir im Grunde genommen ebenfalls Jacke wie Hose. Die waren mir aber immer noch lieber als der AC Milan (die aber wenigsten im Jahr davor Meister wurden). Mir geht es auch ehrlich gesagt nicht um irgendeinen Verein - mir gehts um die Sache an sich und der Fisch stinkt nun mal vom Kopf her.

    zu 1: von automatisch war ja auch nicht die Rede. Aber die Uefa hat der FA gesagt, das es Ihre Sache sei, welchen Vertreter sie nun antreten lässt

    Beim Rest kann man nur beipflichten



    Re: CL Finale: AC Milan - FC Liverpool (3:3, 5:6 n.E.)

    Remo - 29.05.2005, 12:44


    Schizophren bleibt es dennoch, einen Wettbewerb "champions league" zu nennen, wenn denn gerade der "Champion" nicht teilnahmeberechtigt ist :cry:

    wobei ich es weder begrüße, dass everton statt dessen draußen bleiben müßte, noch dass cardiff hintenrum das eigene antrittsrecht "verkauft". beides ist nicht im sinne des erfinders, genauso wenig jedoch der ausschluß des einzigen wettbewerbsbezogenen "champions".



    Re: CL Finale: AC Milan - FC Liverpool (3:3, 5:6 n.E.)

    Kinski - 29.05.2005, 17:58


    Remo hat folgendes geschrieben:Schizophren bleibt es dennoch, einen Wettbewerb "champions league" zu nennen, wenn denn gerade der "Champion" nicht teilnahmeberechtigt ist :cry:

    Ein Schuh wird da nur draus, wenn man die Champions - also die Meister starten lässt.



    Re: CL Finale: AC Milan - FC Liverpool (3:3, 5:6 n.E.)

    Remo - 29.05.2005, 23:54


    Kinski hat folgendes geschrieben:Remo hat folgendes geschrieben:Schizophren bleibt es dennoch, einen Wettbewerb "champions league" zu nennen, wenn denn gerade der "Champion" nicht teilnahmeberechtigt ist :cry:

    Ein Schuh wird da nur draus, wenn man die Champions - also die Meister starten lässt.

    nun, korrekt, aber der gesamte wettbewerb ist ja eigentlich eh eine farce, ist mir in diesem zusammenhang wieder mal überdeutlich klar geworden, das letzte mal war es als leverkusen als nichtmeister, bzw. (noch besser) als niemeister fast diesen wettbewerb gegen real gewonnen hätte.

    liverpool hat den wettbewerb als nichtmeister sogar gewonnen, aber zumindest nicht als nie-meister :lol:

    fazit: alles großer quatsch von der uefa.



    Re: CL Finale: AC Milan - FC Liverpool (3:3, 5:6 n.E.)

    NurKöln - 29.05.2005, 23:57


    irgendwie versteh ich grad nur bahnhof.... :oops: :oops: :oops:



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Forumspack.de

    www.forumspack.de/forum - gepostet von Kickes am Freitag 22.07.2005



    Ähnliche Beiträge wie "CL Finale: AC Milan - FC Liverpool (3:3, 5:6 n.E.)"

    Tippspiel Card CL 1/8.Finale Rückspiele - dal (Freitag 23.02.2007)
    an liverpool - ManU (Samstag 19.05.2007)
    Liverpool FC - Valencia-Valencia (Sonntag 23.12.2007)
    Milan zaubert dir einen Beat *freu* - Gangsta_MC (Dienstag 06.11.2007)
    4 Karten fürs Finale - hanauer (Freitag 07.07.2006)
    Füst, Milán - Die Geschichte meiner Frau - Krümel (Donnerstag 06.12.2007)
    A late night at a Liverpool toilet.. - burningmybridges (Donnerstag 18.10.2007)
    Inter Milan ist seit neustem mit Nike bekleidet. - Ritchi (Samstag 27.10.2007)
    Halbfinale und Finale !!!! - ben (Sonntag 25.02.2007)
    [BIETE] 2 CL Finale in Athen - Haico (Montag 14.05.2007)