Aufruf zum Selbstfilmwettbewerb! (Endet am 30.09.2005)

Jörg-Video sucht Mitstreiter!!! Registriere Dich doch auch!!!
Verfügbare Informationen zu "Aufruf zum Selbstfilmwettbewerb! (Endet am 30.09.2005)"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: joerg - Anonymous - frickeltech - Konrad Fuse - joergvideo
  • Forum: Jörg-Video sucht Mitstreiter!!! Registriere Dich doch auch!!!
  • Forenbeschreibung: Das Forum zur Homepage http://www.joerg-video.de
  • aus dem Unterforum: Selbstfilmwettbewerb
  • Antworten: 52
  • Forum gestartet am: Sonntag 30.01.2005
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Aufruf zum Selbstfilmwettbewerb! (Endet am 30.09.2005)
  • Letzte Antwort: vor 14 Jahren, 7 Monaten, 10 Tagen, 14 Stunden, 12 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Aufruf zum Selbstfilmwettbewerb! (Endet am 30.09.2005)"

    Re: Aufruf zum Selbstfilmwettbewerb! (Endet am 30.09.2005)

    joerg - 22.05.2005, 22:31

    Aufruf zum Selbstfilmwettbewerb! (Endet am 30.09.2005)
    Hallo, Besucher dieses Forums,
    hiermit rufe ich Euch zu einen Selbstfilmwettbewerb auf!
    Die Bedingungen in diesen Film sind:
    -dass Ihr alles alleine in einer Person macht;
    -dass Ihr ein Drehbuch schreibt;
    -dass Ihr mindestens eine Doppelrolle (oder mehr) vor der Kamera spielt;
    -dass Ihr auch selber die Kamera auf Euch selber richtet;
    -dass Ihr am Ende den Film auch selber schneidet;
    Für das Genre schreibe ich Euch nichts vor, Ihr könnt alles wählen, zum Beispiel Kurzspielfilm, Dokumentation, Reportage, Interview, wichtig ist, dass Ihr darin mindestens eine Doppelrolle spielt!
    Zur Länge der Filme wäre zu sagen, dass die Filme inklusive Vor-/Abspann mindestens 2,5 min, höchstens jedoch 4 min lang sind.
    Für die Prämierung der Selbstfilme wird noch eine Jury gesucht, an die die Filme eingeschickt werden können oder sollen. Diese Jury wird die Filme dann Anfang Oktober Online stellen, erst wenn alle Filme Online stehen, kann jeder die Filme 30 Tage lang bewerten, jeder hat nur 3 Stimmen für 3 verschiedene Filme. Wer Jurymitglied sein will, darf keinen Film einreichen!
    Wer dabei sein will, soll hier antworten!
    Jörg



    Re: Aufruf zum Selbstfilmwettbewerb! (Endet am 30.09.2005)

    joerg - 22.05.2005, 22:33


    Hallo,
    werde gleich mal darauf antworten!
    Ich bin natürlich mit von der Party, und werde auch einen Film Drehen!
    Jörg



    Re: Aufruf zum Selbstfilmwettbewerb! (Endet am 30.09.2005)

    Anonymous - 31.05.2005, 20:41


    Ich werde auch einen Selbstfilm drehen,

    könnte man vieleicht den Abgabetermin um 1 Woche nach vorne verschieben?
    Ich möchte gerne einen Selbstfilm drehen,
    was ist überhaupt der Preis?

    Ich werde im Internet einwenig Werbung dafür machen...

    Freue mich schon sehr, vieleicht können wir einige Ideen zu den Selbstfilmen austauschen,


    Filmer



    Re: Aufruf zum Selbstfilmwettbewerb! (Endet am 30.09.2005)

    joerg - 31.05.2005, 21:16


    Hallo Filmer,
    dass ist ja Super, dass Du dafür Werbung im Internet machen willst. Und wie soll die Werbung aussehen?
    Um eine Woche nach vorne den Abgabetermin verschieben, spielt eigentlich keine Rolle. Jeder soll eine Chance haben, die Zeit auszunutzen, deshalb habe ich ein Zeitfenster von reichlich 4 Monaten eingeräumt.
    Bis jetzt hat sich noch keiner gefunden, der Preise sponsort, wäre schön, wenn sich einer Findet. Mein Vorschlag für die Preise wäre, die ersten 10-Platzierten Drehen gemeinsam einen Selbstfilm, jeder sowohl vor, als auch, hinter der Kamera.
    Jörg



    Re: Aufruf zum Selbstfilmwettbewerb! (Endet am 30.09.2005)

    Anonymous - 04.06.2005, 12:26


    Also ich werde Werbung im Internet machen, in kleinen Foren, dann bei einigen UNternehmen die ich kenne anfragen ob sie einen Preis sponsern können, dann einzelne Filmer die ich kenne auf das Thema aufmerksam machen...



    Re: Aufruf zum Selbstfilmwettbewerb! (Endet am 30.09.2005)

    Anonymous - 30.06.2005, 16:04

    Geilo
    Lieber Jörg, ich liebe deine Selbstfilme und hoffe, dass ich bald mehr deiner Werke bewundern darf. Ich werde mir überlegen, ob ich auch am Wettbewerb mitmache.



    Re: Aufruf zum Selbstfilmwettbewerb! (Endet am 30.09.2005)

    Anonymous - 03.07.2005, 00:11


    Jörg, ich hörte, dass du gedenkst aufzuhören. Bitte hör auf keinen Fall mit dem Filmen auf... jeder will deine Selbstfilme sehen... sind alle total super gemacht....



    Re: Aufruf zum Selbstfilmwettbewerb! (Endet am 30.09.2005)

    Anonymous - 04.07.2005, 22:08


    boar, endlich mal ein voll geiles Wettbewerbchen, da mache ich mit, ich habe auch schon viele selbsttätigkeiten gemacht seit ich 12 bin, erst mit rechts und dann auch mit links, um mit der rechten Hand die Kamera zu halten.

    Wer toll, wenn die 10 besten gemeinsam als Team dann einen Selbstfilm drehen, kannst du aber dann auch noch erklären wie das gehen soll?

    Ok, wo soll ich meinen Selbstfilm hinschicken?
    Und ist da das FSK egal, weil ich nur zum Schluß die Kamera aus dem Bild habe, sonst sieht man alles

    gruß mm



    Re: Aufruf zum Selbstfilmwettbewerb! (Endet am 30.09.2005)

    Anonymous - 05.07.2005, 20:02


    Total die guten Filme von Jörg ja. Versuch das erstmal selbst zu machen.

    Edit bei Jörg
    Er ist ein Süßer, freue mich auf einen Treffen, aber er will noch nicht so ganz, daher erfreue ich vorerst an seine Filme



    Re: Aufruf zum Selbstfilmwettbewerb! (Endet am 30.09.2005)

    Anonymous - 06.07.2005, 01:32


    Ich habe letztens hier schon gelesen, und bin überzeugt das hier was gehackt wurde.

    Wenn Ihr spießer mit der Selbstfilm Kunst nicht klar kommt, dann lasst einfach den Jörg in Ruhe, nur weil ihr denkt, das Ihr mehr ereicht mit euren Knastbrüdern, braucht ihr nicht gleich auf einen netten Menschen rum hacken.

    Aber ihr seid nur neidisch, da ihr nie was ereichen werdet was Jörg bereits ereicht hat.

    Jörg macht weiter, jawohl, und das um euch zu zeigen, das es noch eine andere Filmkunst giebt ausser Star Wars und Matrix.

    Und die anderen Sprüche über sein Privatleben in zahlreichen anderen Foren, er hat nun mal keine Freundin, deswegen ist er nicht gleich Schwul, die meißten von euch haben auch keine.
    Wenn ich nicht die Schwester von Mr. F. währe und erst 11, würde ich seine Freundin werden, ich finde ihn Sympatisch.

    Ihr seid Spieser und Ärsche, alles nieten.

    Jörg mach einfach weiter und kümmer dich nicht um die,
    du hast ein Fanclub das regelmäsig Treffen vernstaltet.

    Liebe Grüße Andrea



    Re: Aufruf zum Selbstfilmwettbewerb! (Endet am 30.09.2005)

    Anonymous - 06.07.2005, 01:34


    Andrea Goral hat folgendes geschrieben:du hast ein Fanclub das regelmäsig Treffen vernstaltet.


    ja, in einer Telefonzelle 8)



    Re: Aufruf zum Selbstfilmwettbewerb! (Endet am 30.09.2005)

    Anonymous - 06.07.2005, 17:17

    Bitte!
    Jetzt bitte greift den Jörg nicht persönlich an. Ich find ihn ja ganz süß, besonders sein Hemd,das ja bald ne Solokarriäre startet.
    Ne im ernst Jörg, lass dir nicht sowas erzählen. Ich mag deine Filme.
    Hochqualitativ kann man nur sagen. Vielleicht lad ich dich auch mal zu ner Bratwurst ein,mal sehn.
    PS: Kann ich vielleicht ne Stelle in deinem Lager kriegen.?Vielleicht als Lagerchef oder so? Tschüss Jörg, hab dich lieb,und lass dich nicht unterkriegen. :o



    Re: Aufruf zum Selbstfilmwettbewerb! (Endet am 30.09.2005)

    Anonymous - 06.07.2005, 21:41


    durch google wurden wir schlauer, und kennen Jörg´s trauiges schicksal der Freundlosigkeit und anstrengungen, welche nur auf Spott stoßen, wir werden weder weiter lästern noch hier stöhrend verarschen.

    Kopf hoch Jörg, wo ein Wille ist, ist auch ein Weg.

    gruß "einige die Lachten, doch jetzt den Ernst erkennen"



    Re: Aufruf zum Selbstfilmwettbewerb! (Endet am 30.09.2005)

    joerg - 06.07.2005, 23:44


    Hallo,
    ich freue mich über die zahlreichen Antworten.
    Also wohin man die Filme schicken kann, da muss sich erst mal eine Jury finden.
    Ich denke, wenn sich eine Jury findet, dann wird der Selbstfilmwettbewerb ein voller Knaller.
    Wie das gehen soll, die 10 erstpalzierten Drehen einen gemeinsamen Film? Ganz einfach, es wird ein gemeinsames Filmprojekt Gleichgesinnter, der natürlich in einen Vertigo-Effekt enden sollte.
    Jörg



    Re: Aufruf zum Selbstfilmwettbewerb! (Endet am 30.09.2005)

    Anonymous - 09.07.2005, 09:15


    lol cool diesen wettbewerb lasse ich mir doch Nicht entgehen.
    Also ich bin auch dabei



    Re: Aufruf zum Selbstfilmwettbewerb! (Endet am 30.09.2005)

    Anonymous - 12.07.2005, 21:23


    Hallo Jörg, deine Selbstfilme sind nicht von schlechten eltern allerdings sind sie leider auch etwas naja sagen wir einseitig. Die heutige generation ist an andere sachen gewöhnt deswegen wird auch so viel daran rumgemeckert. lass dich davon aber nicht abschrecken, du verfolgst ein Ziel und daran darf dich keiner hindern.

    Ich bin selbst Filmer und ich habe auch schon sehr viele Filme gemacht, und meine Anfänge waren genauso, habe auch den einen oder anderen Selbstfilm gemacht und mache das auch heute immer noch dennoch solltest du mehr machen, mehr Zeit in dein Hobby Investieren und dir (ich weiss jetzt nicht welche Programme du hast) neue Programme sowie eine neue Hardware anschaffen und dann wirst du eine Steigerung auf jeden fall erkennen. Übe dich in ein paar Effekten.

    Lass dich auf keinen Fall unterkriegen. Überrede ein paar freunde mit dir einen Film zu drehen dann wird das ganze auch gleich noch viel besser.


    MfG
    Kane



    Re: Aufruf zum Selbstfilmwettbewerb! (Endet am 30.09.2005)

    Anonymous - 13.07.2005, 12:24


    @ der trottel unter meinem ersten beitrag.

    zeig mal etwas von deinen filmen.
    kritisieren ist einfach, aber selber machen dann nimmer.



    Re: Aufruf zum Selbstfilmwettbewerb! (Endet am 30.09.2005)

    joerg - 13.07.2005, 13:53


    Hallo Kane,
    ich habe auf meinen Rechner unter anderen die Schnittprogramme von Ulead (5, 7, 8), MVdL, WMM und weitere kleinere zum Testen.
    Jörg



    Re: Aufruf zum Selbstfilmwettbewerb! (Endet am 30.09.2005)

    Anonymous - 13.07.2005, 20:55


    @Gast, ich nehme mal an du kommst auch aus dem MG-Forum.
    Sei nicht so feige und benutz deinen Nick hier auch.
    Woher kommt denn dein Hass auf BK und Kane?
    Gibts da nen Grund oder ärgerst du nur gern Leute?
    Jo sag deinen Username,dann kennen wir ja deine Filme.(Die ja dann wahnsinn sein müssen,so wie du hier tönst)

    Traurig sowas.

    PS: Sorry Jörg ist arg OT,aber das musste ich mal loswerden.



    Re: Aufruf zum Selbstfilmwettbewerb! (Endet am 30.09.2005)

    Anonymous - 13.07.2005, 21:13

    schluß jetzt, aus, ende

    soo, schluß jetzt, aus, ende, sonst giebt es was mit der Pulle über die Birne

    1. - Warehouse war gut, für leute die Grips haben und es verstehen
    2. - Jörg hat keine Freunde, er sucht Leute die mit ihm drehen, so paar "Gast"-Patienten können sich ja melden und sich ne Bratwurst einwerfen.
    3. - Jörg hat kein Plan, von bestimmter Software, und fragen kann er auch nicht, da er bei jedem Furtz ausgelacht wird.
    4. - Statt immer auf ihm rum zu hacken (hoffe du hast meine Parodie von dir nicht gesehen), sollte man vieleicht mal versuchen ihm zu helfen und bissel zu Unterstützen.
    5. - @Jörg, Selbstfilm ist LAcher schlecht hin, in unserem Zeitalter brauchen die Darsteller nicht vor Ort zu sein, du kannst jeden "Gast"-Schwuli nehmen, ob aus Gelsenkirchen oder London, der PC machts möglich.
    6. - dat Jörg versucht sich einzufinden in unsere Welt, wenn er nur Spott erleidet, woran er ja nicht Unschuldig ist, wird er es nicht schaffen, gebt euch nen Ruck und füllt mal seine ICQ-Buddyliste, vieleicht hat er kohle und giebt ne Bratwurst aus.

    So ende jetzt, schluß damit, nichts mit Selbstfilm Wettbewerb, jetzt giebts Saures, nen neuen Wettbewerb:

    Wer die beste Selbstfilmer Parodie dreht, und Jörg Parodiert, worüber der Jörg selbst lachen kann, der Gewinnt und bekommt von mir, nen 6ér ALDI-Pack Bratwürste von mir.

    Alles Klar, also ran an die Arbeit

    So und wenn jetzt noch einer meckert, dem schiebe ich sein Laserschwert in seinem Arsch, bis ich sein Erbsenhirn aufgespiest habe.

    ENDE



    Re: Aufruf zum Selbstfilmwettbewerb! (Endet am 30.09.2005)

    Anonymous - 14.07.2005, 17:11


    @ Gast
    Ich weiss ja nicht wer du bist und was du gegen mich hast aber ich muss mich von dir ned blöd anmachen lassen. Ich mein Zeig mir nen Film von dir?! Wenn du sowas überhaupt schon gemacht hast. MiniDV ist eine der gängigsten Formate in der Amateurszene und ich denke aber das du davon wenig ahnung hast wenn du das so sehr runter spielst.

    Ich mache keinen auf Dicke Hose sondern ich hab ihm nur gesagt das er mit besserer Hardware damit meine ich auch eine bessere Kamera durchaus bessere Ergebnisse erzielen kann, das ist Fakt Junge. Oder woher glaubst du Zaubern manche Leute im Amateurfilmbereich ein paar geile Film.

    Naja ich weiss ja ned was du so gemacht hast aber es ist die Wahrheit, ich habe wirklich schon einige Filme gemacht und ich habe nie behauptet das sie gut sind, ich möchte gar ned wissen was du überhaupt schon gemacht hast. Warscheinlich ein kleiner neidischer 12 Jähriger junge der gerade die ersten 3 Haare auf dem Sack hat, sich keine Kamera leisten kann und hier blöd über irgendwas daher redet und im prinzip keine Ahnung hat.

    Ich weiss zwar ned woher du mich kennst und ich weiss auch ned woher du Warehouse kennst aber im Prinzip ist es mir egal, ausser du hättest genug Arsch in der Hose um zu sagen wer du wirklich bist.

    Werd erwachsen Junge, und dann können wir weiter reden, aber ich bezweifle das du dich traust zu sagen wer du bist :).



    Re: Aufruf zum Selbstfilmwettbewerb! (Endet am 30.09.2005)

    Anonymous - 14.07.2005, 17:29


    Die beste Erfindung bei Foren-Software, ist die Speicherung
    der IP, welche man woanders vergleichen kann und Ansonsten den Provider nach den Personendaten fragen (RA), fertisch.

    gruß Micha



    Re: Aufruf zum Selbstfilmwettbewerb! (Endet am 30.09.2005)

    Anonymous - 14.07.2005, 19:07


    Naja erstmal abwarten ob sich derjenige noch meldet und wenn nicht werd ich wohl anderweitige schritte einleiten müssen. Mein Anwalt weiss schon bescheid und die IPs und Forenlogs von hier sind auch bereits gespeichert. Naja ich warte mal auf eine Stellungnahme von unserem herrn Lieben Gast und wenn nicht dann werde ich die sachen mal weiter leiten, und so viel ich weiss ist Freenet in so einer Sache auch sehr Kooperativ.



    Re: Aufruf zum Selbstfilmwettbewerb! (Endet am 30.09.2005)

    Anonymous - 04.09.2005, 18:29


    joerg hat folgendes geschrieben:der natürlich in einen Vertigo-Effekt enden sollte.


    "natürlich" ...



    Re: Aufruf zum Selbstfilmwettbewerb! (Endet am 30.09.2005)

    Anonymous - 12.09.2005, 17:38


    Hallo Jörg,

    ich werde sicher auch an deinem wettbewerb teilnehmen.
    Klasse Idee.
    Und das Genre ist egal oder?

    Tischl



    Re: Aufruf zum Selbstfilmwettbewerb! (Endet am 30.09.2005)

    joerg - 12.09.2005, 22:04


    Hallo Tischl,
    Genre ist wirklich egal.
    Jörg



    Re: Aufruf zum Selbstfilmwettbewerb! (Endet am 30.09.2005)

    Anonymous - 13.09.2005, 16:17

    Na Prima :shock:
    Das ist ja super.
    Damit werde ich sehr sicher mitmachen.
    Sehr klasse.



    Re: Aufruf zum Selbstfilmwettbewerb! (Endet am 30.09.2005)

    Anonymous - 13.09.2005, 17:54

    Film Fertig
    So...

    Also mein Film ist fertig...
    werde aber noch die ganze Special Effects und so reinmachen...

    Hoffe in kürze werden auch die anderen Filme fertig sein...


    Filmer



    Re: Aufruf zum Selbstfilmwettbewerb! (Endet am 30.09.2005)

    frickeltech - 22.09.2005, 00:23

    wo abgeben?
    Hi,

    nach wochenlanger Arbeit habe ich heute den Film abgedreht!
    (heute vom Wettbewerb erfahren und sofort gedreht)

    Jetzt muß ich nur noch schneiden&vertonen, das schaffe ich aber locker bis zum Einsendeschluß und jetzt will ich schonmal wissen wo ich mich melden muß!
    Wo muß ich mich melden??

    Webspace habe ich, ihr bekommt ihn also auf alle Fälle zu sehen!!! freu freu freu.
    Titel: "****** mit Frickeltech Teil *"
    *=zensiert, will jetzt noch nicht zu viel an die Öffentlichkeit verraten tun.

    Soll ich den Film dann sobalt wie möglich online stellen, das die Jury ihn schauen kann??

    Habe mich an alle Regeln gehalten und werde meine 15min Film Material sogar auf 4min kürzen (jammer).
    Sogar Drehbuch habe ich angefertig!
    (Auf einen 5x7cm Schmierzettel ,-)))

    super viele grüße, so macht Filmen Spaß!

    die arme Jury die sich meinen Scheiß anglotzen muß, grööölll.



    Re: Aufruf zum Selbstfilmwettbewerb! (Endet am 30.09.2005)

    joerg - 22.09.2005, 13:29


    Hallo Frickeltech,
    schön, dass Du hier bist. Leider war die Resonanz auf den Selbstfilmwettbewerb nicht so groß, dass wohl nichts daraus wird.
    Wende Dich doch an den Admin an http://www.selbstfilme.de .
    Ansonsten, da Du auch aus den Raum Köln kommst, kann ich Dir nur die Seite http://www.filmstube-koeln.de empfehlen, schau mal da vorbei und in das Forum.
    Jörg



    Re: Aufruf zum Selbstfilmwettbewerb! (Endet am 30.09.2005)

    frickeltech - 22.09.2005, 16:15

    schade ausgefallen
    Hi,

    das ist aber total schade das der Wettbewerb ausgefallen ist, und ganz schöne Idioten die vorher geschrieben haben das sie mitmachen.
    Bitte frühzeitig melden falls doch noch welche ihren Film abgeben und etwas aus dem Wettbewerb werden sollte.

    www.selbstfilme.de habe ich mir angeschaut. Da kann ich diesen Film aber leider nicht abgeben weil sie da ganz streng gesagt haben, daß KEIN weiterer Helfer am Set sein darf. So deudlich hattest Du das ja nicht formuliert, egal auch, jedenfalls brauchte ich für mein Gene unbedingt für 2 Einstellungen einen Kameramann, das war ohne nicht zu machen.
    Einmal musste das Stativ geschwenkt werden und ein anderes mal hatte ich nicht die Hände frei zum filmen (nachkommen mit der Cam).
    OK, im zweiten Fall hätte ich mir die Cam noch am Kopf festschnallen können, aber der erste Fall wollte ich unbedingt so machen, mit Schwenk auf die Doppelrolle, das kommt total geil! Kann ich Dir nur empfehlen! Notfalls Motor am Stativ basteln!

    In weitere Foren eintragen könnte ich zwar machen, aber habe echt nicht die Zeit für Diskussionen: ich bin ein Macher und kein breit-rederer, bevor ich über Projekte rumschreibe mache ich sie lieber sofort.
    Und Köln ist auch wieder nicht so Nahe für mich, hier in Düren gibs noch genug Projekte für mich zum drehen.
    Daher lasse ich das mit dem Eintragen bis ich auch was zu schreiben habe, wie hier halt.

    Meine Video-Clips gibs auf der unten genanten HP unter Projekte/Movies.

    Meinen neusten Streifen, gestern gedrehten, wird es dann in der vollen Länge (15 bis 20min) in wenigen Tagen dort zu sehen geben,

    Viel Spaß damit, viele Grüße,



    Re: Aufruf zum Selbstfilmwettbewerb! (Endet am 30.09.2005)

    Anonymous - 23.09.2005, 11:17


    Ja wie jetzt? Findet nicht statt? Wieso das denn auf einmal???

    Haben sich doch genug Leute angemeldet ...

    Einer schrieb, er habe schon fast alles fertig und ein Weiterer hat auch zugesagt. Frickel macht mit, Joerg und ich mach auch noch einen Streifen, das reicht ja wohl für's erste, oder?



    Re: Aufruf zum Selbstfilmwettbewerb! (Endet am 30.09.2005)

    frickeltech - 23.09.2005, 15:58

    doch stattfinden soll oder nich
    Hi Konfuse.

    Tja, wie willste das machen, solange sich hier keiner mehr meldet?
    Ich wette Du hast nichtmals deren eMail-Adresse zum nachfragen.
    Oder meinste echt wir sollen das unter 3 eingereichten Filmen entscheiden?
    Klar das ginge, meiner wird diesen Monat fertig, macht ihr also euren klar und wir werden uns messen, grins.
    Auf 4 Minuten runtergeschnitten bekomme ich meinen Streifen auch noch im Nachinein für den Wettbewerb ,-))

    Also, viel Spaß beim Auftreiben der Mittschreiter, ich werde auch noch ne Rundmail an jung-Filmemacher senden, die ich diesen Sommer auf einem Semniar kennen gelernt hatte.
    Allerdings sind das reine Team-Freaks, könnte ich mir nicht vorstellen das die was alleine machen wollen (Selbstfilm), grins.



    Re: Aufruf zum Selbstfilmwettbewerb! (Endet am 30.09.2005)

    joerg - 23.09.2005, 16:06


    @all,
    leider hat sich keine Jury gefunden, die den Wettbewerb durchführen kann und könnte, werde aber hoffen, dass ich im Rahmen der Filmstube Köln einen erneuten Wettbewerb ausrufen kann unter den Filmemachern aus den Großraum Köln und Umgebung (Umkreis 100 km).
    Schließlich gibts doch auch die 2880-Grand-Prix-Du-Film, wo man innerhalb von 48 Stunden einen Film dreht, warum sollte es nicht auch einen Selbstfilm-Wettbewerb geben, wo man innerhalb von 48 Stunden einen Selbstfilm produziert.
    Also dann nur den Selbstfilmwettbewerb im Rahmen der Filmstube Köln , wo alles weiteres bei den monatlichen Treffen bekann gegeben wird.
    Jörg



    Re: Aufruf zum Selbstfilmwettbewerb! (Endet am 30.09.2005)

    frickeltech - 23.09.2005, 16:17

    ohne jury
    Hi,

    also wenn es nur an der Jury liegt, das macht doch nix, ermitteln wir halt den Gewinner nur durch Online-Stimmen.

    Hauptsache die Künstler können ihre Werke in form dieses Wettbewerbes präsentieren, schließlich haben wir Künstler ja nun Zeit investiert und Aufwand gehabt indem wir uns an die Regeln gehalten haben.



    Re: Aufruf zum Selbstfilmwettbewerb! (Endet am 30.09.2005)

    Anonymous - 23.09.2005, 16:29


    Ebend, da muss ein Onlinevoting her. Das ist ne genitale Idee, Friggel!!!



    Re: Aufruf zum Selbstfilmwettbewerb! (Endet am 30.09.2005)

    joerg - 23.09.2005, 17:02


    Hallo,
    wer will jetzt den von Euch Zweien die Jury machen, Frickeltech und Konrad Fuse?
    Jörg



    Re: Aufruf zum Selbstfilmwettbewerb! (Endet am 30.09.2005)

    Konrad Fuse - 23.09.2005, 17:11


    Wir dürfen ja nicht, da ich und Frickel ja auch beim Contest dabei sind. Wir können aber ein Onlinevoting organisieren, kein Problem!



    Re: Aufruf zum Selbstfilmwettbewerb! (Endet am 30.09.2005)

    joerg - 23.09.2005, 17:32

    Re: Aufruf zum Selbstfilmwettbewerb! (Endet am 30.09.2005)
    joerg hat folgendes geschrieben:
    Zur Länge der Filme wäre zu sagen, dass die Filme inklusive Vor-/Abspann mindestens 2,5 min, höchstens jedoch 4 min lang sind.

    Hallo,
    meint Ihr nicht auch, wir sollten eine Toleranz von +/-10% in der Höchstens-/Mindestlänge gelten lassen? Dann würden auch noch Filme gehen, die gerade mindestens 2 Minuten 15 Sekunden lang sind, und Filme gehen, die höchstens 4 Minuten 24 Sekunden lang sind.

    Gut, dann organisiert ein Onlinevoting.

    Jörg



    Re: Aufruf zum Selbstfilmwettbewerb! (Endet am 30.09.2005)

    Konrad Fuse - 23.09.2005, 17:36


    Jo, ich bin da auch tolerant wegen der Toleraz. Maximal 10 Minuten 0815 Sekunden (Späßle gmacht) find ich auch noch okay. Aber über 10 Minuten, wird zu lang.

    Voting geht klar!



    Re: Aufruf zum Selbstfilmwettbewerb! (Endet am 30.09.2005)

    Konrad Fuse - 23.09.2005, 18:54


    Ich war gerade beim Frickelnachbarn. Heute Nacht wollen eine Sitzung unseres "Dürener Filmchenstüberl" abhalten und die Sachen mit dem Voting und so besprechen.

    Maximal 10 Minütelchen pro Film findet er übrijens auch okay.

    Knapp könnte es bei mir mit dem Schnitt bis zum 30.09. werden, da ich nun doch am Sonntag drehen werde. Kann man die Deadline bitte nicht noch um 2 Wöchelchen verschieben? Vielleicht machen dann auch noch ein paar mehr mit!? Wir machen dann noch verstärkt Werbung!!!



    Re: Aufruf zum Selbstfilmwettbewerb! (Endet am 30.09.2005)

    frickeltech - 07.10.2005, 12:47

    sachmal, wird der titel überhaupt angezeigt werden tun??
    Hi,

    also meinen (ersten) Selbstfilm habe ich nun mit weiter Verspätung online.
    Der direkte Link:

    http://frickeltech.saschasworld.de/movies/KochenTeil3_xvid.avi

    Title: Kochen mit Frickel (und Fred als Gast) Teil 3

    Allerdings ist das die lange version, etwa 18min, wie schon geschrieben werde (bzw. HÄTTE) ich daraus auch unter 10min machen können.
    Aber sobalt ein neuer Wetbewerb ausgeschrieben ist, werde ich natürlich einen neuen Film machen, Ehre-logisch.



    Re: Aufruf zum Selbstfilmwettbewerb! (Endet am 30.09.2005)

    Konrad Fuse - 07.10.2005, 14:07


    Wirklich jammerschade.

    Es hatte sich sogar ein Radiosender hier angeboten, den Wettbewerb bekannt zu machen. Der Beitrag wurde allerdings gelöscht. :-(

    Noch schaderer, dass sich Joerg gar nicht mehr dazu äußert. Frickel, ich glaube das gibt keinen mehr. Sollen wir nicht einen eigenen Wettbewerb ausrufen?



    Re: Aufruf zum Selbstfilmwettbewerb! (Endet am 30.09.2005)

    joerg - 07.10.2005, 14:09


    Hallo,
    natürlich macht Ihr Euch Sorgen wegen eines Selbstfilmwettbewerb, aber dieser wird von der http://www.filmstube-koeln.de ausgerufen, nächste Woche am 12.10.2005 ist wieder das Monatstreffen. Dann könnt Ihr gerne kommen.
    Jörg



    Re: Aufruf zum Selbstfilmwettbewerb! (Endet am 30.09.2005)

    Konrad Fuse - 07.10.2005, 14:13


    Hm, mal schaun. Wieso haste das denn mit dem Radiosender gelöscht? Klang doch interessant.



    Re: Aufruf zum Selbstfilmwettbewerb! (Endet am 30.09.2005)

    joerg - 07.10.2005, 14:21


    Hallo Konrad,
    das mit den Radiosender klang mir nach Spam, jeder kann heute spamen, wie der will, dass ist das Problem.
    Ansonsten Konrad und Uwe, ich würde Euch bitten, Euch bei der Filmstube Köln im Forum zu registrieren und die anderen Filmer aus Euren Team auch, wäre schön, wenn möglichst viele kommen würden, und jemand einen Digicam zum Treffen mitbringen würde.
    Jörg



    Re: Aufruf zum Selbstfilmwettbewerb! (Endet am 30.09.2005)

    Konrad Fuse - 07.10.2005, 14:31


    Uwe???



    Re: Aufruf zum Selbstfilmwettbewerb! (Endet am 30.09.2005)

    joerg - 07.10.2005, 14:40


    Hallo Konrad,
    ich meine Frickeltech. Genau, Dirk meine ich. Sage mir bitte, wenn ich falsch liege.
    würde mich freuen, Euch und Eurer Team am Mittwoch zu sehen.
    Jörg



    Re: Aufruf zum Selbstfilmwettbewerb! (Endet am 30.09.2005)

    Anonymous - 12.10.2005, 15:48


    Hallo Konrad,
    das mit den Radiosender klang mir nach Spam, jeder kann heute spamen, wie der will, dass ist das Problem.
    Ansonsten Konrad und Uwe, ich würde Euch bitten, Euch bei der Filmstube Köln im Forum zu registrieren und die anderen Filmer aus Euren Team auch, wäre schön, wenn möglichst viele kommen würden, und jemand einen Digicam zum Treffen mitbringen würde.
    Jörg

    Gut, dann werden die Spammer euch nicht unterstützen. Wir hätten euch unterstützt aber der Forumleiter ist ja zu egoistisch uns zu fragen ob wir diesen Beitrag geschrieben haben! Achja und falls sie sich wieder aufregen sie möchtegern Schauspieler: Sie nerven langsam! Ich habe viel über sie gehört! Und jetzt weiß ich: Das alles ist wahr!
    Arschloch!

    PS: Interview ist gecancelt!



    Re: Aufruf zum Selbstfilmwettbewerb! (Endet am 30.09.2005)

    joergvideo - 12.10.2005, 16:14


    @MuFim Company,
    ich glaube es Euch jetzt, dass Ihr echt seit, aber ganz ohne Eure Webpräzsens zu hinterlassen musste ich Eure Webadresse suchen und wurde fündig im Forum von ...
    ...
    ...
    ...
    ...
    ...
    ...
    ...
    ...
    ...
    ...
    ... R E G I E ....
    Jörg



    Re: Aufruf zum Selbstfilmwettbewerb! (Endet am 30.09.2005)

    Anonymous - 12.10.2005, 16:18


    Jaund? Unsere Jetztige Site is schrott! Bald wird sie umgebaut und weg von Beepworld.



    Re: Aufruf zum Selbstfilmwettbewerb! (Endet am 30.09.2005)

    Konrad Fuse - 14.10.2005, 14:09


    joerg hat folgendes geschrieben:Hallo Konrad,
    ich meine Frickeltech. Genau, Dirk meine ich. Sage mir bitte, wenn ich falsch liege.
    würde mich freuen, Euch und Eurer Team am Mittwoch zu sehen.
    Jörg

    Und wie war nun das Treffen? Wer war denn alles da? Und was wird nun aus dem Wettbewerb?



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Jörg-Video sucht Mitstreiter!!! Registriere Dich doch auch!!!



    Ähnliche Beiträge wie "Aufruf zum Selbstfilmwettbewerb! (Endet am 30.09.2005)"

    Zwanghafter Unsinn bzw. Aufruf - webmistress (Montag 20.02.2006)
    Aufruf zur Sammelklage gegen Vorratsdatenspeicherung - Freaky (Mittwoch 22.11.2006)
    "Eine wahre Liebe endet nie" - Serena Snape (Donnerstag 02.02.2006)
    Aufruf zum neuen Forum - General Silberwolf (Montag 17.09.2007)
    Wichtig: Der Krieg endet - Dewey (Donnerstag 08.02.2007)
    Aufruf an die Community ! - komplex (Dienstag 03.07.2007)
    AUFRUF!! Wichtig! - Greesoo (Donnerstag 13.12.2007)
    Aufruf an meine homies *g - starmizzy (Freitag 25.06.2004)
    Aufruf zum Kampf!!! - Eric (Freitag 07.10.2005)
    Aufruf zur Zuarbeit - Master P (Samstag 09.12.2006)