Mithilfe bei der Gründung des "Wings"

Helms-Klamm
Verfügbare Informationen zu "Mithilfe bei der Gründung des "Wings""

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: anith21 - Sven77 - OhnePeilung - Anonymous - Manco
  • Forum: Helms-Klamm
  • Forenbeschreibung: Forum der Allianz Helms-Klamm
  • aus dem Unterforum: Wichtige geschlossene Diskussionen
  • Antworten: 35
  • Forum gestartet am: Sonntag 09.01.2005
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Mithilfe bei der Gründung des "Wings"
  • Letzte Antwort: vor 14 Jahren, 9 Monaten, 11 Tagen, 23 Stunden, 3 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Mithilfe bei der Gründung des "Wings""

    Re: Mithilfe bei der Gründung des "Wings"

    anith21 - 28.01.2005, 20:57

    Mithilfe bei der Gründung des "Wings"
    So, als allererstes beschäftigen wir uns mal mit dem Wing, damit daraus auch was wird. Sir Danses hatte ja folgenden Vorschlag:


    Zitat: ich hätte da einen Vorschlag...
    ich hätte da TheChatter2k5

    Er hatte früher schon mal eine Alli laufen, daraus wurde aber leider nichts, zwecks mangelder Mitglieder...

    Er ist auch erst noch klein, aber wenn man ihm einige zusicherungen macht, wie z.b.
    Unterstützung aus der Main (Finaziell und evtl. Militärisch)
    Mitbenutzung des Hellms-Klammer Forums
    Eine total Bündnis, welches diesmal nicht nur auf Papier festgehalten wird...



    1. Wenn alle damit einverstanden sind, wird TheChatter2k5 Gründer der neuen Allianz.

    2. Als Namen für die neue Allianz wäre mein Vorschlag: Helms Akademie. Wenn jemand einen besseren hat, immer her damit.

    3. Direkt nach der Gründung wird auf der Infoseite veröffentlicht, dass neue Bewerber unter 10 Mio XP sich bitte auf der Akademie melden.

    4. Die Grenze für den Übergang nach Helms-Klamm würd ich fließend machen: ab 1 Mio XP kann man per Nachricht bei uns nachfragen, ob man aufgenommen wird - und dann entscheiden das mind. 5 Leader/aktive Mitglieder ob ja oder nein - abhängig vom Werdegang desjenigen.

    5. Nach der Gründung soll im Radio dauernd gepostet werden, dass jeder, der Führungsaufgaben übernehmen möchte, gern auf der Akademie gesehen ist und dort bei entsprechendem Engagement Leader werden kann.

    6. Die Akademie wird finanziell und wenn es uns möglich ist, auch militärisch unterstützt. Jeder neue wird mit ausreichend Crons ausgestattet.

    7. Die Akademie bekommt ebenfalls Zugang zum Forum. Es herrscht an der Akademie Forumszwang. Wer sich nicht im Forum anmeldet, wird wieder gekickt. Im Forum soll auch der Austausch zwischen Helms-Klamm und der Akademie stattfinden.

    8. Logisch ist es, dass es ein Total-Bündnis geben wird.


    So, hab ich was vergessen?

    Abstimmung bis Sonntag abend!

    Tina



    Re: Mithilfe bei der Gründung des "Wings"

    Sven77 - 28.01.2005, 21:35


    von mir einklares ja



    Re: Mithilfe bei der Gründung des "Wings"

    OhnePeilung - 28.01.2005, 21:42

    betreffend Allygründer...
    Vorgeschlagen wurde jener hier:

    TheChatter2k5 Techs ohne Allianz 66.719 XP

    Ich habe da Bedenken, daß er aufgrund seiner geringen Erfahrung nicht alle Fragen beantworten kann.

    Vielleicht würde sich doch einer unserer aktiven Mitglieder finden - muß nicht soviel Erfahrung haben, aber vielleicht ab 1 Mio XP wenigstens. Vielleicht hat ja jemand Lust?

    Das wird von Tina auch unterstützt.



    Re: Mithilfe bei der Gründung des "Wings"

    Anonymous - 28.01.2005, 22:10


    Vorschlag angenommen, bin zwar regelmäßig aktiv, aber Leader wäre noch zu füh, oder ?

    mike



    Re: Mithilfe bei der Gründung des "Wings"

    anith21 - 28.01.2005, 22:58


    @refparadies:

    Du bist aktiv, das ist wichtig - fühlst Du Dich den Fragen von Newbies gewachsen? :-)


    ACHTUNG


    Rubinweapon
    hat sich als Akademieleiter beworben


    Hummel07
    hat sich als Leader beworben

    Ich persönlich bin über beide Bewerbungen sehr glücklich. :D
    (Auch wenn Helms Klamm auf die beiden dann verzichten müßte.)


    Lemmy77
    hat sich als Leader beworben

    jackblackhound
    hat sich als Leader beworben

    Auf Lemmy hatte ich gehofft, da er einen Blitzstart hingelegt hat und mit gutem Beispiel vorangehen kann. :)
    Jack würde eine gute StartXP-Zahl in die Akademie einbringen. :!:


    refparadies
    hat sich als Leader beworben


    ruediger04
    hat sich im Prinzip als "Mädchen für alles" beworben, da er Zeit hat ... ich denke, es wäre dann untereinander zu klären, ob er auch Leader wird oder nicht :wink:


    Eine Entscheidung wird aber erst Sonntag abend getroffen, nach Abstimmungsende.

    Ich bitte auch um Kommentare zu den Bewerbungen :-)



    Re: Mithilfe bei der Gründung des "Wings"

    Manco - 29.01.2005, 01:31


    Na erstens freu ich mich mal, dass eine meiner Ideen jetzt doch mal anklang gefunden hat.
    Ich bekomme auch so im Ally radio immer mit wie aktiv die oben genannten Anwärter sind. Da glaub ich macht man bei keinem nen Fehler, es kann ja nicht schlecht sein mehrere an der Spitze zu haben, oder?

    Was ich mich noch Frage: Werden dann alle die jetzt in HK sind und unter 10 mio in die Akademie verschoben?

    Gruß Manco



    Re: Mithilfe bei der Gründung des "Wings"

    anith21 - 29.01.2005, 09:51


    Zitat: Was ich mich noch Frage: Werden dann alle die jetzt in HK sind und unter 10 mio in die Akademie verschoben?

    Das wird wohl nicht machbar sein - es wird angeregt werden - ich dachte mir, dass wir immer mal wieder im Radio eine Aufforderung dazu posten. Aber man kann sie ja nicht dazu zwingen. :wink:



    Re: Mithilfe bei der Gründung des "Wings"

    Anonymous - 29.01.2005, 12:15


    gegen jack kom ich nie an :(



    Re: Mithilfe bei der Gründung des "Wings"

    anith21 - 29.01.2005, 13:06


    Rubinweapon hat folgendes geschrieben: gegen jack kom ich nie an :(

    *rubintröstet* .... nana, Jack hat sich doch nur als Leader beworben. Und es wurde gesagt, dass es auf die XP nicht ankommt :wink:



    Re: Mithilfe bei der Gründung des "Wings"

    Anonymous - 29.01.2005, 15:50

    ich stelle mich dauerhaft zur verfügung
    hallo!

    ich bin zwar erst seit einer woche dabei - aber ich denke - das wenn einer die leadfunktion durchführen soll, dieser auch dauerhaft installiert bleibt.

    ich habe gestern darüber mit zwei erfahrenen aus der alli darüber geredet und würde mich nach langem überlegen zur verfügung stellen. zeit spielt die nächsten zwei monate eine ehr untergeordnete rolle - daher denke ich ganz gut für diese rolle geeignet zu sein.

    gruß

    lemmy



    Re: Mithilfe bei der Gründung des "Wings"

    Anonymous - 29.01.2005, 20:20


    anith21 hat folgendes geschrieben: Rubinweapon hat folgendes geschrieben: gegen jack kom ich nie an :(

    *rubintröstet* .... nana, Jack hat sich doch nur als Leader beworben. Und es wurde gesagt, dass es auf die XP nicht ankommt :wink:

    ok dann kann ich ja noch hoffen :D



    Re: Mithilfe bei der Gründung des "Wings"

    Anonymous - 30.01.2005, 12:11


    anith21 hat folgendes geschrieben: @refparadies:

    Du bist aktiv, das ist wichtig - fühlst Du Dich den Fragen von Newbies gewachsen? :-)


    ACHTUNG


    Rubinweapon
    hat sich als Akademieleiter beworben


    Hummel07
    hat sich als Leader beworben

    Ich persönlich bin über beide Bewerbungen sehr glücklich. :D
    (Auch wenn Helms Klamm auf die beiden dann verzichten müßte.)


    Lemmy77
    hat sich als Leader ....

    ...


    Mal ein Kommentar zu meiner Bewerbung:

    Ich hab mich mittlerweile kräftig mit dem Game beschäftigt, und denke das ich das meisste verstanden habe. Fragen? Ich tue mein bestes um diese zu beantworten, denke ich. Mein XP zur Zeit (auch wenns keine grosse Rolle spielt): ~ 6,0 Mio

    Ich bin so gut wie täglich online, möchte aber auf keinen Fall alleine die Verantwortung übernehmen ;) Aber ich möchte gerne einen Teil dazu beitragen, und habe mich deshalb als Leader bzw. Co-Leader beworben.

    Das war auch schon mein Kommentar, bin gespannt auf Eure Meinung.
    MfG Hummel07



    Re: Mithilfe bei der Gründung des "Wings"

    Anonymous - 30.01.2005, 13:38


    Hallo zusammen,

    geht mir im Grunde genauso wie Dir Hummel07.

    Bin auch jeden Tag online und stark ineressiert dran, dass die neue Allianz sich schnell etablieren kann.

    Richtig finde ich, dass ihr nicht so sehr auf die xp´s schaut. Die kommen ja bei Aktivität von selber.

    Rubinweapon als Leiter bekommt meine volle Unterstüzung. :D

    LG

    ruediger04



    Re: Mithilfe bei der Gründung des "Wings"

    Anonymous - 30.01.2005, 15:09


    ruediger04 hat folgendes geschrieben: Hallo zusammen,

    geht mir im Grunde genauso wie Dir Hummel07.

    Bin auch jeden Tag online und stark ineressiert dran, dass die neue Allianz sich schnell etablieren kann.

    Richtig finde ich, dass ihr nicht so sehr auf die xp´s schaut. Die kommen ja bei Aktivität von selber.

    Rubinweapon als Leiter bekommt meine volle Unterstüzung. :D

    LG

    ruediger04

    danke :D



    Re: Mithilfe bei der Gründung des "Wings"

    Anonymous - 30.01.2005, 16:21


    also ich würd dann in die akademie rutschen, da ich erst 500 k exp hab. würd mir aber nix ausmachen :)

    bin aber kriegs-geil also bräuchte ich dann auch mal hilfe von oben :D



    Re: Mithilfe bei der Gründung des "Wings"

    anith21 - 30.01.2005, 16:26


    Chobo hat folgendes geschrieben: also ich würd dann in die akademie rutschen, da ich erst 500 k exp hab. würd mir aber nix ausmachen :)

    bin aber kriegs-geil also bräuchte ich dann auch mal hilfe von oben :D

    Finanzielle Hilfe kommt immer von der Hauptally!



    Re: Mithilfe bei der Gründung des "Wings"

    anith21 - 30.01.2005, 16:27


    ENDE der Abstimmung:

    18:00 Uhr


    (damit danach auch noch genügend Zeit für die Formalitäten bleibt)



    Re: Mithilfe bei der Gründung des "Wings"

    Anonymous - 30.01.2005, 16:41


    Chobo hat folgendes geschrieben: also ich würd dann in die akademie rutschen, da ich erst 500 k exp hab. würd mir aber nix ausmachen :)

    bin aber kriegs-geil also bräuchte ich dann auch mal hilfe von oben :D

    ehm FALLS ich leader werd denk ich mal das erstemal der aufbau wichtiger ist als krieg führen immerhin sind wir dann eine neue wing und keine kriegshelden...sry is meine meinung aber gegen andere kommst so nich an..und leutz zu raiden wo irgendwo bei 500k xp liegen lohnt auch nicht wirklich ;)



    Re: Mithilfe bei der Gründung des "Wings"

    Anonymous - 30.01.2005, 18:17


    Wie gehts jetzt weiter anith21 ?



    Re: Mithilfe bei der Gründung des "Wings"

    anith21 - 30.01.2005, 18:20


    Die Abstimmung ist offiziell beendet!

    Die Gründung de Akademie wurde mit 19:1 Stimme angenommen.

    Rubinweapon wird Gründer und Leiter von Helms Akademie

    Jackblackhound
    Hummel 07
    Lemmy 77
    refparadies
    werden Leader von Helms Akademie

    ruediger 04
    wird Hausmeister von Helms Akademie *g* ... nein im Ernst: bezüglich ruediger04 überlassen wir dem neuen Leiter samt Leadern die Entscheidung, ob sie ihn zum 5. Leader ernennen.



    - Neue Bewerber sollen direkt auf die Akademie verwiesen werden.

    - Die Helms Klammer unter 1 Mio XP werden mit der Bitte, in die Akademie zu wechseln, persönlich angeschrieben.

    - Die Grenze für den Aufnahme in Helms Klamm wird auf mehrfachen Wunsch auf 10 Mio XP gesetzt. (Hört sich für einige vielleicht viel an, aber mit finanzieller Unterstützung kann man dies in kurzer Zeit schaffen, wenn man aktiv ist)


    - Die Akademie wird finanziell und wenn es uns möglich ist, auch militärisch unterstützt. Jeder neue wird mit ausreichend Crons ausgestattet.

    - Die Akademie bekommt ebenfalls Zugang zum Forum. Es herrscht an der Akademie Forumszwang. Wer sich nicht im Forum anmeldet, wird wieder gekickt. Im Forum soll auch der Austausch zwischen Helms-Klamm und der Akademie stattfinden.

    - Logisch ist es, dass es ein Total-Bündnis geben wird. Sir Danses kümmert sich erstmal weiterhin um alle diplomatischen Beziehungen, wenn jedoch jemand mit diplomatischen Talent an der Akademie gefunden ist, dann wird derjenige mit Botschafter Koschs Hilfe eigenständig diplomatische Beziehungen knüpfen können.


    Alles andere können wir nach und nach regeln. Puh - geschafft :? ...


    Ich wünsche dem Leiter der Akademie und seinen Leadern viel Spaß bei ihrer neuen Aufgabe und wenn Ihr Hilfe braucht, sind wir ja auch noch da.

    Ich bin stolz, dass sich so gute Leute für diese Aufgabe gefunden haben! :!:



    Re: Mithilfe bei der Gründung des "Wings"

    Anonymous - 30.01.2005, 18:26


    hausmeister, so so !!! :D :D :D :D

    muss ich nun aus der allianz austreten und helms akademie eintreten ?

    denke mal !



    Re: Mithilfe bei der Gründung des "Wings"

    Anonymous - 30.01.2005, 18:33


    postet bitte alle ins radio den neuen namen... Helms Akademie

    und dei gewählten leute sollen erstmal eintretten.



    Re: Mithilfe bei der Gründung des "Wings"

    Anonymous - 30.01.2005, 18:36


    Schonmal ne kleine Meldung als "mini-Leader":

    Ich fände es gut, wenn der kontakt zwischen den Beiden Allianzen auch per IRC-Chat zustande kommt ;)

    Ich habe mal ganz frech einen IRC-Channel auf irc.afterworkchat.com registriert: #Helms-Klamm

    Ein einfaches Webinterface folgt, sobald ich einen webspace für eine einzelne html-Seite habe ;)

    Damit sollte es dann jedem der möchte möglich sein, für Fragen und schnelle Kontaktaufnahme den Chat aufzusuchen.



    Re: Mithilfe bei der Gründung des "Wings"

    Anonymous - 30.01.2005, 18:38


    Hummel07 hat folgendes geschrieben: Schonmal ne kleine Meldung als "mini-Leader":

    Ich fände es gut, wenn der kontakt zwischen den Beiden Allianzen auch per IRC-Chat zustande kommt ;)

    Ich habe mal ganz frech einen IRC-Channel auf irc.afterworkchat.com registriert: #Helms-Klamm

    Ein einfaches Webinterface folgt, sobald ich einen webspace für eine einzelne html-Seite habe ;)

    Damit sollte es dann jedem der möchte möglich sein, für Fragen und schnelle Kontaktaufnahme den Chat aufzusuchen.

    alles klar geb mir dann bitte bescheid wen du die web based addi hast ;)



    Re: Mithilfe bei der Gründung des "Wings"

    anith21 - 30.01.2005, 18:49


    Hab Euch schonmal ein kleines Unterforum eingerichtet, wenn Ihr noch Wünsche bezüglich der Rubriken habt - her damit!



    Re: Mithilfe bei der Gründung des "Wings"

    Anonymous - 30.01.2005, 18:58


    anith21 hat folgendes geschrieben: Hab Euch schonmal ein kleines Unterforum eingerichtet, wenn Ihr noch Wünsche bezüglich der Rubriken habt - her damit!

    danke schön.ich habs in der neuen ally so eingereichtet des ejder wo 1 monat nicht aktiv ist (ausser nach absprache ) rausfliegt ist des in ordnung?



    Re: Mithilfe bei der Gründung des "Wings"

    anith21 - 30.01.2005, 19:08


    Das ist super. Ich glaub, länger macht auch keiner Urlaub *g*. Und wenn, dann muß er sich abmelden.

    Zum weiteren Ablauf noch ein paar Stichpunkte:

    Lebt Euch erstmal ein und verteilt ein wenig die Aufgaben unter den Leadern. Ich denke, die entsprechenden hast Du schon zu Leadern gemacht.

    Frag mal rum, ob jemand die Info-Seite selbst gern bearbeiten möchte, ansonsten kann ich Euch auch einen Entwurf schicken. Vielleicht kennt sich ja jemand ein wenig mit HTML aus.


    Was textlich rein muß, schick ich aber auf jeden Fall noch.

    Dann müßt Ihr drauf achten und darauf bestehen, dass sich jeder neue auch im Forum anmeldet - dazu würde ich Dich, oder derjenige der das gern machen würde, vielleicht auch zum Admin machen, dann bekommt ihr auch die Aktivierungsemails - wäre das ok?

    Ich glaub das wars erstmal ... wir versuchen noch, Euch soviel wie möglich rüberzuschicken :-)

    Bin mal gespannt wies funktioniert. Freue mich schon auf den funktionierenden Chat :D



    Re: Mithilfe bei der Gründung des "Wings"

    anith21 - 30.01.2005, 19:09


    jetzt muß ich mich aber wirklich erstmal ums Abendessen kümmern *g* ... sonst verhungert Tom mir noch ;-)



    Re: Mithilfe bei der Gründung des "Wings"

    Anonymous - 30.01.2005, 19:19


    anith21 hat folgendes geschrieben: Das ist super. Ich glaub, länger macht auch keiner Urlaub *g*. Und wenn, dann muß er sich abmelden.

    Zum weiteren Ablauf noch ein paar Stichpunkte:

    Lebt Euch erstmal ein und verteilt ein wenig die Aufgaben unter den Leadern. Ich denke, die entsprechenden hast Du schon zu Leadern gemacht.

    Frag mal rum, ob jemand die Info-Seite selbst gern bearbeiten möchte, ansonsten kann ich Euch auch einen Entwurf schicken. Vielleicht kennt sich ja jemand ein wenig mit HTML aus.


    Was textlich rein muß, schick ich aber auf jeden Fall noch.

    Dann müßt Ihr drauf achten und darauf bestehen, dass sich jeder neue auch im Forum anmeldet - dazu würde ich Dich, oder derjenige der das gern machen würde, vielleicht auch zum Admin machen, dann bekommt ihr auch die Aktivierungsemails - wäre das ok?

    Ich glaub das wars erstmal ... wir versuchen noch, Euch soviel wie möglich rüberzuschicken :-)

    Bin mal gespannt wies funktioniert. Freue mich schon auf den funktionierenden Chat :D

    ich bin erstmal dafür des du mir n entwurf shcickst bzw n text weil muss mich da auch erst mal schlau machen un du hast da ja aweng mehr erfahrung als ich denk ich mal;).wegen foren admin werd ich die leader fragen der entsprechende wird sich dann bei dir melden.und link hab ich ins radio gesetzt immer zum hochposten ;)



    Re: Mithilfe bei der Gründung des "Wings"

    Anonymous - 30.01.2005, 19:24


    Als erstes möchte ich mich ganz herzlich für das entgegengebrachte Vertrauen bedanken !!

    Ich werde versuchen mein Bestes zu geben und dem neuen Chef gehorsam sein :-)

    Ich hoffe auf gute bzw. sehr gute Zusammenarbeit und freue mich auf Das was kommt.

    Grüße

    Mike

    EDIT: Bitte für die Allianz freischalten.



    Re: Mithilfe bei der Gründung des "Wings"

    Anonymous - 30.01.2005, 19:27


    refparadies hat folgendes geschrieben: Als erstes möchte ich mich ganz herzlich für das entgegengebrachte Vertrauen bedanken !!

    Ich werde versuchen mein Bestes zu geben und dem neuen Chef gehorsam sein :-)

    Ich hoffe auf gute bzw. sehr gute Zusammenarbeit und freue mich auf Das was kommt.

    Grüße

    Mike

    EDIT: Bitte für die Allianz freischalten.

    schon passiert ;)



    Re: Mithilfe bei der Gründung des "Wings"

    anith21 - 30.01.2005, 20:17


    Zitat: EDIT: Bitte für die Allianz freischalten.

    Was meinst Du? :)



    Re: Mithilfe bei der Gründung des "Wings"

    Anonymous - 30.01.2005, 20:34


    Neuer Chatraum ist ONLINE!


    http://www.helms-klamm.de.sr

    Gemeinsamer Chatraum für Helms-Klamm und HelmsAkademie

    ist erst im anfangsstadium, also nicht wundern wenn da noch an den einstellungen gebastelt wird, aber sonst läuft alles!



    Re: Mithilfe bei der Gründung des "Wings"

    Anonymous - 30.01.2005, 21:03


    anith21 hat folgendes geschrieben: Zitat: EDIT: Bitte für die Allianz freischalten.

    Was meinst Du? :)

    er meinte des ich ihn freischalt ;)



    Re: Mithilfe bei der Gründung des "Wings"

    OhnePeilung - 01.02.2005, 02:27


    Na dann passt ja alles *g* :notworthy:



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Helms-Klamm

    PIRATEN - Frei zum Raiden? - gepostet von DeJuRh am Sonntag 27.02.2005



    Ähnliche Beiträge wie "Mithilfe bei der Gründung des "Wings""

    Gründung - pendragon (Montag 15.05.2006)
    Die KBs des wings - imperator of peace (Montag 28.05.2007)
    Loriot ist tot - Republikflüchtling (Dienstag 23.08.2011)
    Zusammenlegung auf 4 Wings - UdSSR (Sonntag 20.02.2005)
    Schwere Spiele, teil 2: Spvgg Feuerbach - fiedi (Samstag 23.08.2008)
    Gründung - BRCG (Samstag 10.06.2006)
    Auflösung des Wings - Romo Stahlherz (Samstag 15.09.2007)
    Mitglieder des Wings - Stand 09.09.2007 - somali (Montag 23.07.2007)
    Gründung einer Partei - pendragon (Dienstag 23.05.2006)
    Squads/wings - CHW (Sonntag 16.07.2006)