Persönlicher Vergleich Burgman 400 AN vs. Kawa ZZR1100

www.swissgrossroller.ch.vu
Verfügbare Informationen zu "Persönlicher Vergleich Burgman 400 AN vs. Kawa ZZR1100"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Frehni - orketmax
  • Forum: www.swissgrossroller.ch.vu
  • Forenbeschreibung: Das Forum für alle Grossrollerfreunde
  • aus dem Unterforum: verschiedenes
  • Antworten: 2
  • Forum gestartet am: Samstag 03.09.2005
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Persönlicher Vergleich Burgman 400 AN vs. Kawa ZZR1100
  • Letzte Antwort: vor 14 Jahren, 1 Tag, 18 Stunden, 45 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Persönlicher Vergleich Burgman 400 AN vs. Kawa ZZR1100"

    Re: Persönlicher Vergleich Burgman 400 AN vs. Kawa ZZR1100

    Frehni - 12.06.2007, 18:28

    Persönlicher Vergleich Burgman 400 AN vs. Kawa ZZR1100
    Kann man das überhaupt vergleichen. Man kann es ja mal versuchen.

    Eine Tour 2 mal gefahren.
    Einmal 2006 mit einer Kawasaki ZZR 1000
    und im 2007 mit dem Suzuki Burgman 400

    Über die Sitzposition müsste man eigentlich nicht sprechen denkt man, aber der verlängerte Rücken schmerzte auf dem Burgman 400 mehr als auf der ZZR1100. Aber es war sicher nicht unbequem im Gegenteil man fährt ein wenig entspannter als mit dem Motorrad. Aber dass hat sicher auch zum einen die Ursache im Leistungsunterschied. Gewöhnungsbedürftig für mich war auch das ich keine Motorbremse hatte beim Burgman. Oder das Aufstellmoment beim Bremsen in einer Kurve kannte ich so nicht von der ZZR. Aber das wird wohl an der Radgrösse liegen.

    Mit der ZZR konnte ich die Hügel hoch auch mal nach einer Kurve den Vordermann überholen der mir in der Kurve im Weg stand. Mit dem Grossroller hatte ich nur mal kurz dran gedacht und es dann sofort verworfen. Da fehlt aus der Kurve einfach der "gewohnte" Punch.
    Dafür sind die engen Kehren mit dem Grossroller fast einfacher zu meistern als mit meinem Tourendampfer, der ZZR.
    Liegt sicher am engeren Radstand und dem tieferen Gewichtspunkt.

    Zum Verbrauch.
    Den habe ich jetzt nicht ausgerechnet aber der Burgman hat
    mehr geschluckt. Wird wohl daran liegen das ich aufwärts fast immer Volllast gefahren bin.

    Die Bremsen

    Tja kann man auch fast nicht vergleichen. Aber würde mal sagen die des Burgman sind die Sicheren, ich bringe das Rad nicht zum blockieren, aber die der ZZR beissen besser zu.

    Fahrwerk

    Der Burgman ist für meinen Geschmack fast zu weich. Aber evtl. bin ich halt einfach anderes gewohnt von den Motorrädern.

    Alles in allem macht es mit beiden Fahrzeugen Spass, denn irgendwie kann man sie nicht vergleichen die beiden.
    Wenn ich nur schon an den billigeren Unterhalt des Burgman denke oder das zwischendurch mal schnellere reisen mit der ZZR merkt man das es was verschiedenes ist.
    Das einzige was sicher ist.
    Die Freiheit auf 2 Rädern kann man auf beiden geniessen und falls man mal hinfällt schmerzt es bei beiden gleich ob im Portemonaie oder sonst wo.



    Re: Persönlicher Vergleich Burgman 400 AN vs. Kawa ZZR1100

    orketmax - 12.06.2007, 19:13


    Tja,Frehni,so ist das eben.
    Aber jetzt musst du die gleiche Strecke nochmal mit einem Tmax machen,kein Vergleich.
    Es gibt schon viele Motorradfahrer,die diese Erfahrung gemacht haben,gerade in engen Kurven.
    Deine Rückenprobleme gehören dann auch der Vergangenheit.



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum www.swissgrossroller.ch.vu

    Stossdämpfer - gepostet von Rollermani am Samstag 31.03.2007
    Frage - gepostet von Frehni am Dienstag 02.05.2006
    Metzeler Feelfree - gepostet von Frehni am Dienstag 12.12.2006
    Gilera Fuoco 500 ie - gepostet von Frehni am Samstag 26.05.2007
    Neue Führerscheinbedingungen - gepostet von Burgman-Fahrer am Montag 11.06.2007
    Rollerferien im Tessin 21.÷26.Aug.´06 u. andere Rollertouren - gepostet von Pierino Keller am Montag 04.09.2006
    Bei Lust und Laune.......... - gepostet von Frehni am Donnerstag 13.07.2006



    Ähnliche Beiträge wie "Persönlicher Vergleich Burgman 400 AN vs. Kawa ZZR1100"

    Set-Vergleich - Dulkan (Samstag 16.07.2005)
    Wo das Zeichen für Peking 2008 herkommt! - Benjamin (Montag 14.04.2008)
    vervollständigung persönlicher daten - dahawn (Mittwoch 27.07.2005)
    Sonntag, 09.05.2004, Match 56: Ost/West-Vergleich - joker (Montag 10.05.2004)
    Persönlicher Spielplan - Jannik (Mittwoch 24.05.2006)
    Test: Drei 750er von Kawa im Vergleich von 1985 - Motorqueen (Mittwoch 18.08.2004)
    Vergleich Moonster-Kendo-School - Mapce (Montag 08.11.2004)
    Vergleich unterschiedlicher Rotorblätter (Festpitch) - wilih (Sonntag 22.05.2005)
    Vergleich A6 2.0T vs. 523i & E 200K: Nobler Beweggrund - Helmut 318 is (Donnerstag 06.10.2005)
    Vergleich PSP/DS - mrds91 (Donnerstag 02.02.2006)