Transfergeflüster Bundesliga

Untitled
Verfügbare Informationen zu "Transfergeflüster Bundesliga"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Tom - tifoso vero - Wilfried - vachousek10/AV99 - christoph/boys viola
  • Forenurl: Klick
  • aus dem Unterforum: Bundesliga
  • Antworten: 12
  • Forum gestartet am: Freitag 01.06.2007
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Transfergeflüster Bundesliga
  • Letzte Antwort: vor 13 Jahren, 6 Monaten, 29 Tagen, 9 Stunden, 8 Minuten
  • Getaggt durch: Bundesliga, Kurzurlaub
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Transfergeflüster Bundesliga"

    Re: Transfergeflüster Bundesliga

    Tom - 04.06.2007, 20:37

    Transfergeflüster Bundesliga
    "Roman würde gut zu uns passen"


    Eine der heißesten Transferaktien des Sommers hat noch keinen Verein: Roman Wallner. Wohin verschlägt es den Stürmer, der bei der Austria nicht ins Konzept von Georg Zellhofer passte und aussortiert wurde? Der LASK steht in der Pole-Position.

    Eines kann man getrost sagen: Bald hat Roman Wallner alle Traditionsvereine Österreichs durch. Sturm, Schütteldorf, Admira, Austria - folgt nun der Linzer Aufsteiger LASK?

    "Es gab Gespräche", bestätigt Wallners Manager Hannes Egger auf Anfrage von sportnet.at Verhandlungen mit den Oberösterreichern, schränkt jedoch ein: "Noch ist nichts fix." Dass in der Bundesliga bald mit dem Training begonnen wird, weiß auch Egger. Deshalb sollte es "nicht mehr lange dauern, bis eine Entscheidung fällt."

    Egger: "Schütteldorf ist immer ein Thema"
    Allerdings bleibt nach wie vor das Ausland eine mögliche Variante für den 25-jährigen Wallner. Deutschland, wo Eggers Halbbruder von 2004 bis 2005 für Hannover 96 kickte, sei allerdings nicht im Gespräch, erklärt der Manager. Da schon eher Rekordmeister Schütteldorf Wien. Die Schütteldorfer seien "grundsätzlich immer ein Thema", meint Egger, doch die Frage nach einem erneuten Engagement bei den Grün-Weißen stelle sich derzeit nicht

    Wallner: "Ich weiß es nicht"
    Roman Wallner, soeben vom Kurzurlaub aus Jesolo zurückgekehrt, will sich nicht in die Karten blicken lassen - schon gar nicht, was das Thema Ausland angeht. Dass er vor einigen Monaten in seiner sportnet.at-Kolumne schrieb, er wolle möglicherweise in ein Land wechseln, wo er eine neue Sprache lernen müsse, kommentiert der Ex-Austrianer mit einem Lächeln. "Es gibt einige Angebote, aber noch ist nichts konkret. Spanien, Portugal - oder vielleicht auf die Insel, ich weiß es nicht", gibt sich Wallner geheimnisvoll.

    Daxbacher: "Roman ist interessiert"
    Doch auch er bestätigt: "Es gab ein Gespräch mit LASK-Trainer Karl Daxbacher. Ich suche eine Mannschaft, die Fußball spielt." Eine solche wäre ja die Elf von "Dancing Karl", der über Wallner sagt: "Er würde gut zu uns passen. Roman hat schwere Jahre hinter sich, sowohl bei Hannover als auch bei der Austria. Er ist auch selbst daran interessiert, zu uns zu kommen."

    Derzeit, erzählt Daxbacher, analysiere man in Linz, was das beste für die Schwarz-Weißen sei. Mit dem Kroaten Mario Mijatovic und dem Österreich Pascal Ortner hat man "zwei Stürmer mit Vertrag" - bis 2008. Wallner ("Das Training in Österreich geht bald los und natürlich wäre ich gerne von Anfang an beim neuen Klub dabei") macht sich selbst zwar keinen Stress, weiß aber: "Es kann sehr schnell gehen - bis zum Trainingsauftakt kann praktisch jeden Tag eine Entscheidung fallen.

    ÖFB-Spiele "nicht begeisternd"
    Das Länderspiel-Double gegen Schottland und Paraguay verfolgte der Steirer via TV. "Nicht begeisternd" sei es gewesen, was er gesehen habe, meint Wallner, der der allgemeinen Weltuntergangsstimmung aber nichts abgewinnen kann: "Man sollte die Nerven nicht weghauen, sondern seiner Linie treu bleiben. Im Endeffekt ist es *******gal, wie wir jetzt spielen - wichtig ist die Performance in einem Jahr bei der EURO."


    sportnet.at/



    Re: Transfergeflüster Bundesliga

    tifoso vero - 04.06.2007, 21:04


    Najo, da würde dann der LASK ein Ableger für die Austria werden, so wie es Ried als Ausbildner für die Austria geworden ist...
    Mir solls recht sein, ich bin froh, dass die Linzer wieder in der BL sind.
    Und das sage ich als alter Vorwärtsler....
    :wink:



    Re: Transfergeflüster Bundesliga

    Tom - 05.06.2007, 10:05


    LASK angelt sich Michael Baur


    Der 38-jährige Verteidiger Michael Baur wechselt von Pasching zum LASK. Dies gab der Verein auf seiner Homepage bekannt. Der Routinier unterschreibt einen Einjahresvertrag bei den Linzern und ist die 3. Neuverpflichtung.

    Gegenüber Sport1 bestätigte Baur im Vorfeld, dass sich Verein und Spieler bereits einig waren. Die Unterschrift war nur mehr Formsache.

    Baur wurde mit Tirol 4 Mal Meister und landet nach Stationen bei Urawa Red Diamonds (JAP), Hamburger SV (D) und Pasching beim LASK.


    Quelle: Sport1.at



    Re: Transfergeflüster Bundesliga

    Wilfried - 05.06.2007, 10:59


    wallner retour vom kurzurlaub aus jesolo - *lol* der apfel fällt ned weit vom pferd *g*



    Re: Transfergeflüster Bundesliga

    Tom - 05.06.2007, 13:43


    Der 22-jährige Ried-Profi Markus Berger wechselt in die erste portugiesische Liga zu Academica Coimbra und unterzeichnet einen Dreijahresvertrag beim ältesten Verein Portugals. Berger bestätigte gegenüber Sport1 seinen Wechsel auf die iberische Halbinsel. Nach absolvierten Leistungstests wurde der kopfballstarke Verteidiger sofort verpflichtet. Der Abschied von Ried war bereits beschlossen. Trotz Angeboten aus der Bundesliga folgt Berger Roland Linz als zweiter Legionär nach Portugal.



    Re: Transfergeflüster Bundesliga

    vachousek10/AV99 - 05.06.2007, 14:41


    Tom hat folgendes geschrieben: Der 22-jährige Ried-Profi Markus Berger wechselt in die erste portugiesische Liga zu Academica Coimbra und unterzeichnet einen Dreijahresvertrag beim ältesten Verein Portugals. Berger bestätigte gegenüber Sport1 seinen Wechsel auf die iberische Halbinsel. Nach absolvierten Leistungstests wurde der kopfballstarke Verteidiger sofort verpflichtet. Der Abschied von Ried war bereits beschlossen. Trotz Angeboten aus der Bundesliga folgt Berger Roland Linz als zweiter Legionär nach Portugal.

    super wieder ein legionär mehr, is aber im hinblick auf 2008 ein bischen spät, dennoch gratuliere zu diesem Schritt, und da Leitgeb spekluiert immer noch mit Slazburg, da wird er net spielen, da berger machts ihm vor, so muss es sein für einen jungen hungrigen Österreicher.

    wirst sehen bei der wm 2010 haben wir a "super" (im vergleich zum jetztigen) nationalteam, für die Heim-EM kommt das alles zu spät.



    Re: Transfergeflüster Bundesliga

    Tom - 06.06.2007, 11:11


    Mattersburg holt Admira-Juwel


    Der SV Mattersburg gibt die Verpflichtung von Matthias Lindner bekannt. Das 18-jährige Stürmer-Juwel kommt von Erste-Liga-Absteiger Admira.

    Alexander Pöllhuber (Red Bull Salzburg, war an die Admira ausgeliehen) befindet sich bei den Burgenländern derzeit im Probetraining. Um dessen Verpflichtung sei man "stark bemüht."

    Miroslav Holenak wird den Verein hingegen verlassen, die Option beim Slowaken wird nicht gezogen. Auch die Zukunft von Marcus Hanikel ist noch unklar.


    Quelle: Sport1.at



    Re: Transfergeflüster Bundesliga

    Wilfried - 07.06.2007, 10:49


    jojo der lindner, macht 3 gute spiele bei der admira in der ersten liga und glaubt er ist der superstar. das ist das problem in österreich, kaum macht einer zwei, drei gute spiele ist er schon reif fürs nationalteam etc.

    so wie da jimmy von kaputt, anfang des jahres in der RLO und gegen venezuela hat er im team spielen dürfen. :roll:



    Re: Transfergeflüster Bundesliga

    christoph/boys viola - 07.06.2007, 14:06


    naja aba wilfried,soviele alternativen hat da hicke ned im team oda?



    Re: Transfergeflüster Bundesliga

    Tom - 12.06.2007, 11:54


    Der Abwehrchef aus Uganda


    12.06.2007 | ALEXANDER BISCHOF SALZBURG | (SN).
    Ibrahim Sekagya wird die Kommandos in der Abwehr von Red Bull geben. Der Nationalspieler Ugandas wird spätestens Mittwoch in Salzburg unterschreiben.
    ALEXANDER BISCHOF SALZBURG (SN). Der 26-jährige Sekagya, der seit 2005 die Abwehr des argentinischen Spitzenklubs Arsenal de Sarandi (aktueller Tabellenvierter) organisiert, ist nach Sasa Ilic der zweite Neuzugang bei Meister Red Bull Salzburg. Für den Innenverteidiger mussten die Salzburger rund eine Million Euro auf den Tisch blättern.

    Kopfballstark, kräftig, im Antritt extrem schnell und auch ein Mann der spielerische Akzente setzen kann – so wird der 1.87 m große Afrikaner in argentinischen Medien beschrieben. Er passt genau in das Anforderungsprofil von Red- Bull-Sportchef Giovanni Trapattoni. Sekagya, der noch in dieser Woche das Training in Salzburg aufnehmen soll, war ein Wunschspieler von „Trap“. Das Studium zahlreicher Videos bestätigte dem Italiener, dass der Mann aus Uganda für einen Abwehrchef alles mitbringt.

    Seit 2001 kickt der Kapitän der Nationalmannschaft von Uganda im Land des zweifachen Weltmeisters Argentinien und kennt dort mit den Angreifern kein Erbarmen. Wenn es sein muss, kann Sekagya ordentlich zur Sache gehen. Er kommt mit der Empfehlung, Siegtorschütze beim 2:1 Ugandas in der Afrikacup-Qualifikation gegen die Vogts-Truppe Nigeria gewesen zu sein, nach Salzburg.


    quelle sn



    Re: Transfergeflüster Bundesliga

    Wilfried - 12.06.2007, 19:34


    na bumm, das klingt nach einem würdigen nachfolger von holzbein linke :roll:



    Re: Transfergeflüster Bundesliga

    Tom - 24.06.2007, 23:55


    Wie die Grazer auf ihrer Homepage berichten, wird neben Janne Heitanen (FIN) und Georgi Schaschiaschwili (GEO) noch ein weiterer Abwehrspieler getestet. Der 24-Jährige Lek Kcira vom kroatischen Zweitligisten NK Hrvatski Dragovoljac ist bei den "Blackies" zu Gast. Der Kroate hat Trainer Foda so wie Heitanen und Schaschiaschwili überzeugt, es wird aber nur einer aus dem Trio verpflichtet. Am Montag soll die Entscheidung fallen. Das Gleiche gilt für den Brasilianer Fabiano Maria, der noch immer in Graz weilt. Ihn wird Sturm nur verpflichten, wenn Rabihou oder Nzuzi den Klub verlassen.



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Untitled

    Tabellenführer - gepostet von hauptstadtkult am Sonntag 19.08.2007
    Schwadorf vs Amateure - gepostet von christoph/boys viola am Dienstag 31.07.2007
    Gott verklagt - gepostet von hauptstadtkult am Donnerstag 12.07.2007



    Ähnliche Beiträge wie "Transfergeflüster Bundesliga"

    Fußball Bundesliga - Rafael (Freitag 01.02.2008)
    Fußball - Bundesliga - Mecker - Raptor (Donnerstag 12.07.2007)
    bundesliga - eazyberny (Sonntag 09.12.2007)
    +++Bundesliga 20.Runde+++ - Papa Bouba (Dienstag 20.11.2007)
    Bundesliga Tippspiel.. - John_Abraham (Montag 22.03.2004)
    +++Bundesliga 12.Runde+++ - Papa Bouba (Dienstag 25.09.2007)
    2. Bundesliga - friedelfrosch (Freitag 02.09.2005)
    Der Brüller bei ebay - thommthommkiel (Donnerstag 03.07.2008)
    +++Bundesliga 7.Runde+++ - Papa Bouba (Montag 13.08.2007)
    +++Bundesliga 8.Runde+++ - Papa Bouba (Montag 13.08.2007)