Internationale Top News

Untitled
Verfügbare Informationen zu "Internationale Top News"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Tom - tifoso vero
  • Forenurl: Klick
  • aus dem Unterforum: Andere Ligen
  • Antworten: 4
  • Forum gestartet am: Freitag 01.06.2007
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Internationale Top News
  • Letzte Antwort: vor 13 Jahren, 7 Monaten, 25 Tagen, 1 Stunde, 30 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Internationale Top News"

    Re: Internationale Top News

    Tom - 04.06.2007, 09:25

    Internationale Top News
    Materazzi zu Schalke?





    Nach dem verpassten Meistertitel hat Schalke 04 einen dicken Fisch am
    Haken. Marco Materazzi steht in Gelsenkirchen hoch im Kurs.



    Die Enttäuschung auf Schalke war nach dem neuerlich verpassten
    Meistertitel groß. Wieder wurde der Titel nach einer guten Saison in
    den letzten Runden verspielt. Nun bastelt Schalke-Manager Andreas
    Müller an einer neuen Elf, die im kommende Jahr sowohl in der
    Meisterschaft als auch in der Champions League "siegfähig ist."



    Materazzi wäre interessiert

    â��Für alle Mannschaftsteile sollen Verstärkungen kommenâ��, sagte Müller.
    Dabei tauchte nun auch ein ganz prominenter Name auf der Wunschliste
    von S04 auf: Marco Materazzi. Wie die italienische Sporttageszeitung La
    Gazzetta dello Sport berichtete, sollen bereits erste Gespräche geführt
    worden sein.



    Materazzi ist bei Inter zuletzt in Ungnade gefallen, als er sich mit
    einem Balljungen anlegte. Inter will ihn deshalb loswerden. Materazzi
    selbst sagte: â��Ich weiß nicht, wie meine Zukunft aussieht, aber
    Deutschland würde mich schon reizen.â��



    Italiens WM-"Held"

    Berühmt wurde Materazzi durch das WM-Finale gegen Frankreich, als er
    zunächst den Ausgleich der Italiener fixierte, ehe er in der
    Nachspielzeit Zinedine Zidane provozierte, der dem italienischen
    Bad-Boy anschließend einen Kopfstoß verpasste und mit der Roten Karte
    vom Platz musste.



    sportnet



    Re: Internationale Top News

    Tom - 04.06.2007, 16:41


    Alles klar mit Ribery?
    Bayern München steht kurz vor einer Verpflichtung von Franck Ribery. Die Münchner sollen sich bereits einig sein mit dem Mittelfeldmann. 25 Millionen soll der Wunderwuzzi dem deutschen Rekordmeister kosten.

    Lange haben die Bayern um Olympique Marseilles Franck Ribery gebuhlt. Die Ausdauer scheint sich nun gelohnt zu haben. Wie die Bild berichtet, sind sich die Münchner mit dem Mittelfeldspieler einig und er soll bereits am Donnerstag in die bayrische Landeshauptstadt zu medizinischen Tests kommen.

    Die Bayern müssen für den französischen Teamspieler aber tief in die Tasche greifen. 25 Millionen Euro soll der deutsche Rekordmeister nach Marseille überweisen. Damit wäre Ribery neben dem Brasilianer Amoroso, der 2001 für 50 Millionen D-Mark von Parma nach Dortmund gewechselt ist, der teuerste Einkauf der Bundesliga-Geschichte.

    Teuerste Bayern aller Zeiten
    Mit der Verpflichtung von Ribery hätten die Bayern ihre Versprechungen gehalten, in diesem Sommer viel Geld in neue Spieler zu investieren. Elf Millionen kostete bereits Luca Toni, je zehn Millionen mussten die Münchner für Marcell Jansen und Jose Ernesto Sosa hinblättern. Jan Schlaudraff war dagegen ein Schnäppchen, der lediglich eine Million Euro kostete. Der letzte Neuzugang im Bunde Hamit Altintop kam ablösefrei von Schalke 04.

    Für Manager Uli Hoeneß zählt im kommenden Jahr nur eines: der Meistertitel. „Die Konkurrenz wird uns in der neuen Saison mit dem Fernglas suchen“, spuckte Hoeneß große Töne. Doch auch im letzten Jahr blieben die Bayern am Transfermarkt nicht ganz untätig. Immerhin wurden Daniel van Buyten und Lukas Podolski verpflichtet. Mit Michael Ballack und Ze Roberto haben zwei Spieler München aber den Rücken gekehrt.

    Ze Roberto vor Rückkehr
    Apropos Ze Roberto: Seine Rückkehr nach München steht kurz bevor. Wie der Kicker berichtet, sind sich die Münchner mit dem brasilianischen Dribblanski, der im Moment beim FC Santos kickt, ebenfalls einig.



    Re: Internationale Top News

    tifoso vero - 04.06.2007, 21:16


    Das mit Ribery freut mich als Bayernanhänger, das mit Materazzi ist ein aufgelegter Blödsinn.
    Weder steht in der Gazzetta etwas darüber, noch würde Marco von Inter weggehen. Schalke könnten sich ihn außerdem eh nie leisten.
    Also das ist Kaffeesud.



    Re: Internationale Top News

    Tom - 05.06.2007, 12:25


    Boulahrouz offenbar zu Bayern


    Der FC Bayern München steht offenbar kurz vor seinem nächsten Transfer.

    Nach einem Bericht der Londoner "Times" sind sich die Bayern und der FC Chelsea über einen Wechsel des niederländischen Nationalspielers Khalid Boulahrouz einig.

    Die Ablöse soll knapp 5,2 Millionen Euro betragen.

    Der 25-jährige Abwehrspieler wechselte vergangenen Sommer für 13 Mio. Euro vom Hamburger SV nach London.

    Beim HSV bildete Boulahrouz mit Daniel van Buyten, seit letztem Sommer in München, die Innenverteidigung.


    Quelle: Sport1.at



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Untitled

    Das nenn ich mal einen Elfer - gepostet von hauptstadtkult am Dienstag 21.08.2007
    Es gibt sie doch - schwule Kicker - gepostet von hauptstadtkult am Donnerstag 06.09.2007



    Ähnliche Beiträge wie "Internationale Top News"

    NEWS: Rockstarz ab 11. August - LennaK (Mittwoch 28.06.2006)
    News - disaster (Montag 13.03.2006)
    Top Ten Digital Tv - sarwat (Donnerstag 16.03.2006)
    ÖGD Bundesgebiet: News-Flash - Uwe Gerber (Dienstag 16.05.2006)
    Story - Iku (Freitag 01.05.2009)
    Am Sonntag kommen "Big News" NICHTVERPASSEN - HerR Kox$er (Donnerstag 08.03.2007)
    Lustige News - einbösesmärchen (Samstag 08.07.2006)
    Kurzinfo über die SG Hanauerland - digl236 (Freitag 01.07.2011)
    News !! - Uchiha (Samstag 15.09.2007)
    News vom 24. Dez. '06 - sakura (Sonntag 07.01.2007)