[Storyline]Mordversuch in Theramore

Gefährten des Nordwindes
Verfügbare Informationen zu "[Storyline]Mordversuch in Theramore"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Khâraa - Maliz - Anonymous - Ikaju - Rokklar
  • Forum: Gefährten des Nordwindes
  • Forenbeschreibung: Allianzforum und Theramore Koordination
  • aus dem Unterforum: Theramore-Archiv
  • Antworten: 9
  • Forum gestartet am: Dienstag 15.05.2007
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: [Storyline]Mordversuch in Theramore
  • Letzte Antwort: vor 12 Jahren, 10 Monaten, 30 Tagen, 13 Stunden, 43 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "[Storyline]Mordversuch in Theramore"

    Re: [Storyline]Mordversuch in Theramore

    Khâraa - 31.05.2007, 11:54

    [Storyline]Mordversuch in Theramore
    Originalthread auf dem Realmforum: http://forums.wow-europe.com/thread.html?topicId=290059379&sid=3

    Original geschrieben von Karnojin:

    Mittwoch, 30.05, 22:40 Uhr, Docks von Theramore

    Langsam, ohne große Hast, bewegte sich der Jäger durch das tiefe Wasser. Adrenalin strömte durch seine Adern, er roch die Nähe seiner Beute. Wassertretend blieb er auf der Stelle stehen, betrachtete das stumm vor ihm liegende Schiff. Da! Ein Umriss in der Nacht. Beute. Vorsichtig hob er das Gewehr, überprüfte es. Die Schutzhülle hatte wirkung gezeigt, das Pulver war trocken. Ein bösartiges Grinsen huschte über sein Gesicht, dann legte er an, zielte.
    Ein Schuss durchbrach die Stille über den Docks, gleichzeitig brach die Gestalt an Bord der Nordwind zusammen. Schreie waren zu hören, das Klappern von gepanzerten Stiefeln auf Holzbohlen. Dem Jäger war dies nur recht, still zog er sich zurück.
    In sicherer Entfernung angekommen schrie er seinen Triumph heraus, lies jeden wissen dass die Jagd Theramore erreicht hatte.
    "BLUTHAUAAA!!!"



    Re: [Storyline]Mordversuch in Theramore

    Khâraa - 31.05.2007, 11:55


    Mittwoch, 30.05, Mitternacht, An Bord der Nordwind

    Leise stöhnend rutschte die junge Draenei auf dem, für eine Person zu großem, Bett hin und her. Schweißgebadet fuhr sie hoch, um gleich darauf mit einem schmerzerfülltem Ächzen wieder zurück auf das Laken zu sinken. Verflucht, mit einer durchschossenen Schulter sollte sie soetwas unterlassen. Fröstelnd erinnerte sie sich an den Moment an dem die Kugel sie traf, sie an Deck der Nordwind zusammenbrach. Der Moment an dem sie dem Tode näher war als jemals zuvor. Sie war bereits häufig verletzt worden, sicher. Aber niemals war es so knapp gewesen. Und der Attentäter lief immer noch frei herum, würde es wieder versuchen. Wieder fröstelte sie. Sie musste herausfinden weshalb er sie jagte. Aber zuerst - brauchte sie Ruhe. Langsam fiel sie wieder in einen unruhigen Schlaf.

    #ooc:
    Das ganze hat sich gestern Abend tatsächlich in Theramore ereignet. Die Storyline steht offen für jeden, es kann also jeder hier etwas dazu schreiben bzw ingame daran teilhaben.
    Khâraa



    Re: [Storyline]Mordversuch in Theramore

    Maliz - 31.05.2007, 18:09


    Als Maliz Khâraas Lager verließ, hatten sich bereits tiefe Zornesfalten in das sonst so unbewegte Gesicht der Gnomin gegraben. Und trotz diverser Meinungsverschiedenheiten machte sie sich ernsthaft Sorgen, ob die Draenei die Nacht überstehen würde. Sie schaffte es nur mühsam, sich von den wirren Eindrücken des Abends loszureißen und ihre Gedanken zu fokussieren.

    Wer war der Schütze gewesen? Und - was noch viel wichtiger war - was waren seine Beweggründe? Maliz begann, diverse Möglichkeiten gedanklich durchzuspielen, aber sie kam zu keinem befriedigenden Ergebnis - zu wenig Fakten! Es schien nur eine Möglichkeit zu geben: Der Attentäter musste ausfindig gemacht werden! Und so machte sich die Hexenmeisterin ihrerseits auf die Jagd...



    Re: [Storyline]Mordversuch in Theramore

    Anonymous - 31.05.2007, 20:00


    [gelöscht]



    Re: [Storyline]Mordversuch in Theramore

    Ikaju - 02.06.2007, 15:33


    Nach einer langen Jagt im Teufelswald zusammen mit der Hexenmeisterin Maliz machte sich die junge Elfe auf den weg nach Theramore.
    Es war schon spät, mitten in der Nacht, doch was Ikaju in den letzten Stunden erfahren hatte machte ihr immer noch Gedanken:

    "Es gibt keinen Zweifel, .. viele Möglichkeiten gibt es nicht, zumindestens nicht zurück."

    Dank langer Ausflüge in die Sümpfe kannte Ikaju die Küste um das Hafenbecken um Theramore recht gut.

    "Die Küste ist überall sehr steil, zu steil um sie zu erklimmen, hinein springen kann man... vielleicht ist es noch nicht zu spät.
    So viele Tiere leben dort nicht.. hoffentlich finde ich eine Spur"

    Ikaju erreichte das westliche Ende des Steges im Hafen Theramores, nur einige Wachen waren noch unterwegs, die Stadt und der Hafen waren ansonsten völlig ruhig, nur das brechen der Wellen an den Schiffsrümpfen und die Schritte der Wachen auf dem Steg waren zu hören.

    Sie schaute zu ihrem treuen Begleiter, ein weißer Tiger.
    "Es tut mir leid, ich weiß du magst kein Wasser"
    Der Tiger schaute über den Rand des Steges.
    "Du bekommst einen großen Fisch, wenn wir wieder hier sind"

    Mit einem eleganten Kopfsprung glitt die Elfe ins kühle Wasser.
    Der Tiger folgte weniger elegant.

    Einige Zeit später erreichte sie die Klippen

    Zu ihrer Überraschung gab es mehr Wege durch die Klippen aus dem Wasser. Mehr als sie gedacht hatte.
    Allerdings hatte sie Glück, es gab mehrer Wege bei der Tidenbucht, dann kam ein langes Stück Steilwand, dann wieder mehrer Wege recht nah bei einander, dann wieder Steilwand.. so ging es weiter.

    Ikaju suchte den gesamten Westen von Theramore ab, sie dachte nicht daran, das der Attentäter vielleicht nach Norden geschwommen war, wäre dem so gewesen hätte sie keine Chance.

    "Es wird einige Zeit dauern alles abzusuchen, Fain,.. " sie sprach zu ihrem Tiger, ".. Elune sei dank das die Matschpanzer nur das Wasser für sich beanspruchen!"

    So bekann die Suche

    Ooc. Leider konnte ich das nicht früher schreiben, da ich gestern nacht (3 uhr) zu müde war und erst jetzt Zeit hatte.
    Ich bin gespannt ob Ikaju etwas findet, es gibt ja nur etwa ~10 wege im westen aus dem Wasser :)

    ooc. P.s. Wird fortgesetzt.



    Re: [Storyline]Mordversuch in Theramore

    Khâraa - 02.06.2007, 16:06


    Wutentbrannt ballte sie ihre Fäuste, knirschte hörbar mit den Zähnen. Dieser degenerierte Säuferbastard von einem Menschen! Sie glaubte das arrogante Gesicht des Leutnants direkt vor sich zu sehen und unterdrücke den Drang in die Luft zu schlagen. Stattdessen fuhr sie leicht mit ihrer linken Hand über den Verband an ihrer Schulter, schloss kurz die Augen um den aufkeimenden Schmerz zu unterdrücken. "Es gibt keine Trolle in Theramore!" äffte sie leise den Menschen nach. Idiot! Er setzte nicht nur das Leben der Einwohner sondern auch dass seiner Leute leichtfertig auf's Spiel. Was wenn der Attentäter wiederkam? Wenn er diesmal ein anderes Ziel vor Augen hatte? Seufzend lehnte sie sich gegen die Wand des kleinen Gasthauses und schloss die Augen. So viele Sorgen... Würde es jemals aufhören?

    OOC: Habe mir mal erlaubt deinen Post auf das Realmforum zu setzen Ikaju :)



    Re: [Storyline]Mordversuch in Theramore

    Rokklar - 30.06.2007, 22:35


    Rokklar kniet an das Bett Von Khaara uns spricht:'Geht es eurer Schulter etwas besser?'SIe antwortet leise:"Ja"aber dann faellt sie wieder in Ohnmacht...AUf einmal springt Rokklar auf und laesst einen markerschuetternden Schrei los:"Ich finde dich, du Drecksack!"Sein Blut kocht, sein Gesichtsausdruck ist zornig, doch dann beruhugt er sich wieder...."Ich werde ihn finden"schreit er noch einmal zornig und geht...



    Re: [Storyline]Mordversuch in Theramore

    Khâraa - 30.06.2007, 23:32


    ooc: Ich muss hier wohl kurz ooc was klarstellen *g*
    Das ganze hier ist schon etwas her, Khâraa's Wunde ist bereits verheilt. Die Storyline läuft zwar immer noch, da der Mörder noch nicht gefasst ist, aber krank im Bett liegt sie nicht mehr. :)



    Re: [Storyline]Mordversuch in Theramore

    Rokklar - 01.07.2007, 11:59


    ooc:Oh danke Khaara fuer die Aufklaerung^^



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Gefährten des Nordwindes

    Werbung für das Projekt - gepostet von Khâraa am Dienstag 29.05.2007
    Schlaflos in Shattrath (eine Einladung) - gepostet von Maliz am Sonntag 11.11.2007



    Ähnliche Beiträge wie "[Storyline]Mordversuch in Theramore"

    Theramore Gezeiten - Erstausgabe 16. Juli - Padraigin (Montag 16.07.2007)
    Die Theramore Gezeiten - Brognan (Montag 16.07.2007)
    Oh du schönes Theramore. [RP-4-all-Thread] - Brognan (Montag 23.07.2007)
    Trolle in Theramore - Eskalation - Khâraa (Dienstag 21.08.2007)
    Ein etwas anderer Mordversuch - Danieleslady (Sonntag 09.01.2005)
    Zurück in Theramore - Sida (Donnerstag 16.08.2007)
    Theramore Gezeiten - Mondus (Freitag 24.08.2007)
    Troll in Theramore - Chûc'Za (Dienstag 28.08.2007)
    Die Wache von Theramore rekrutiert jetzt auch Schurken - Brognan (Montag 10.09.2007)
    Theramore Gezeiten - Extrablatt vom 21.09.2007 - Padraigin (Freitag 21.09.2007)