Probleme am Anfang (C++)

Tutorials.at
Verfügbare Informationen zu "Probleme am Anfang (C++)"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: C++ Lernender - exbs - AQE89 - Chiller - DrPhil_Guth - geek.90 - Mr_A_
  • Forum: Tutorials.at
  • Forenbeschreibung: Programmierforum
  • aus dem Unterforum: Allgemeines
  • Antworten: 14
  • Forum gestartet am: Mittwoch 19.04.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Probleme am Anfang (C++)
  • Letzte Antwort: vor 12 Jahren, 5 Monaten, 18 Tagen, 3 Stunden, 6 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Probleme am Anfang (C++)"

    Re: Probleme am Anfang (C++)

    C++ Lernender - 29.05.2007, 14:32

    Probleme am Anfang (C++)
    Ich haben natürlich auch erstmal das "Hello World"- "Programm schreiben wollen und habe es genau so abgetippt wie vorgegeben. Doch bei mir werden 2 Fehler angezeigt:
    1. Unable to open include file 'STDIO.H' und
    2. dasselbe mit 'CONIO.H'

    Nur im Fehler wir conio und stdio groß angezeigt, normal habe ich es klein geschrieben.

    Ich habe es über die Compile- Funktion versucht und über die Run- Funktion und beides hat nichts genützt :(
    Da ist man schon ziehmlich entmutigt wenn selbst das erste C+++- "Programm" nicht funktioniert.

    Danke für jede Antwort.
    mfg
    C++ Lernender



    Re: Probleme am Anfang (C++)

    exbs - 29.05.2007, 16:12


    Welchen Compiler benutzt du?

    Sicher sind die Pfads zu den Headern nicht gesetzt oder falsch.



    Re: Probleme am Anfang (C++)

    AQE89 - 29.05.2007, 16:15

    Re: Probleme am Anfang (C++)
    zuerst ein mal was für einen Compiler hast du?

    Hast du ihn richtig installiert?

    ich vermutte du hast den Compiler von Borland, hast du auch alle Ordner in einen getahn?



    Re: Probleme am Anfang (C++)

    Chiller - 29.05.2007, 19:01


    Also bei C++ heissen doch die Header anders:

    Aus 'stdio.h' wird doch 'cstdio'
    Aber 'cconio' geht bei mir nicht genau so wenig wie 'conio.h'

    (Hab das Visual C++ Toolkit 2003)



    Re: Probleme am Anfang (C++)

    DrPhil_Guth - 29.05.2007, 19:23


    conio.h
    ist ein urgestein aus DOS zeiten, samt allen darin enthaltenen funktionen.
    Wenn du funktionen daraus verwendest, bindest du dich automatisch an windows und DOS, und es ist kein Portables C mehr.
    Deswegen: conio.h in die Tonne



    Re: Probleme am Anfang (C++)

    geek.90 - 29.05.2007, 19:47


    Code: #include <iostream>
     
    int main()
    {
      std::cout << "Hello World!" << std::endl;
    }



    Dies ist der Code des Hello-World Programms in C++

    Verwende doch für deine weiteren Programmierarbeiten den Dev-C++.

    Der Dev-C++ ist unkompliziert und ich konnte mit diesem Programm z.B besser umgehen als mit Turbo C.

    http://www.bloodshed.net/devcpp.html -> Download
    http://www.pronix.de/pronix-916.html -> Anleitung

    Warum kompliziert wenn es auch ganz einfach gehen kann ;)

    MLG
    GEEK :P



    Re: Probleme am Anfang (C++)

    C++ Lernender - 29.05.2007, 20:25


    Zur Zeit nutze ich einen Turbo Complier von Borland und werd esjetzt mit einem anderen Comlpier versuchen. Danke für die Hinweise.

    Und was muss ich dann machen, wenn ich einen Code geschrieben habe? Einfach auf RUN gehen?



    Re: Probleme am Anfang (C++)

    exbs - 29.05.2007, 20:26


    Code: #include <iostream>

    using namespace std;
     
    int main()
    {
      cout << "Hello World!" << endl;
    }

    na dann aba das ... is noch einfacher ;)



    Re: Probleme am Anfang (C++)

    C++ Lernender - 29.05.2007, 20:56


    freu
    Dein Komplier funktioniert und damit habe ich mein erstes funktionierendes "Programm" geschrieben!!!



    Re: Probleme am Anfang (C++)

    DrPhil_Guth - 29.05.2007, 23:01


    C++ Lernender hat folgendes geschrieben: freu
    Dein Komplier funktioniert und damit habe ich mein erstes funktionierendes "Programm" geschrieben!!!

    Herzlichen Glückwunsch! Willkommen in der Welter der Programmier! War doch gar nicht so schwer was? ;)

    exbs hat folgendes geschrieben: Code: #include <iostream>

    using namespace std;
     
    int main()
    {
      cout << "Hello World!" << endl;
    }

    na dann aba das ... is noch einfacher ;)
    Naja... eigentlich gleich nur unlogischer :D
    es ist besser zu wissen, dass cout zu std gehört, und sich das nicht durch eine using deklaration vom hals zu schaffen.
    Na gut, zum tippen ist es schon einfacher ;)



    Re: Probleme am Anfang (C++)

    exbs - 30.05.2007, 13:48


    Zitat: Na gut, zum tippen ist es schon einfacher. Das mein ich jaa ..



    Re: Probleme am Anfang (C++)

    Mr_A_ - 30.05.2007, 14:57

    Re
    Beim quelltext könnt man evt. noch die Funktion cin.get() einfügen...
    Ich hab auch DEV-C++ und das Programm schließt sich dann immer...
    also: Code: #include <iostream>

    using namespace std;
     
    int main()
    {
      cout << "Hello World!" << endl;
      cin.get();
    }

    Mr_A



    Re: Probleme am Anfang (C++)

    C++ Lernender - 30.05.2007, 19:49


    Ist ja auch egal wie man s schreibt. Hauptsache ist es funktioniert :wink:



    Re: Probleme am Anfang (C++)

    DrPhil_Guth - 30.05.2007, 21:59


    C++ Lernender hat folgendes geschrieben: Ist ja auch egal wie man s schreibt. Hauptsache ist es funktioniert :wink:

    Hehe, das sagst du jetzt ;)



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Tutorials.at

    mit den 3 Ordnern - gepostet von KevIn am Sonntag 09.07.2006
    Männlich- Weiblich zeichen - gepostet von DrPhil_Guth am Sonntag 23.04.2006
    Hilfe - gepostet von i need help am Mittwoch 13.12.2006
    [C++]Problem mit Dateilese/schreibfunktion - gepostet von Dirty Oerty am Dienstag 23.01.2007
    Für Matheprofis... - gepostet von detewe89 am Freitag 25.05.2007
    Variablen tauschen - gepostet von Joe am Samstag 03.11.2007



    Ähnliche Beiträge wie "Probleme am Anfang (C++)"

    mehr Platz = Probleme? - Emelie (Donnerstag 12.07.2007)
    Aschenbecher - AERO 964 (Dienstag 12.10.2010)
    GPZ 600R: Probleme mit dem Motor! - sparks61 (Montag 13.08.2007)
    Gpx 600r Probleme mit Motor - Andi_1988 (Samstag 18.08.2007)
    Probleme mit meiner E-Mail Adresse - nordseeengel (Donnerstag 14.07.2005)
    Probleme mit CNC-Deluxe Alu Rotorkopf - wowi (Montag 29.10.2007)
    Probleme im Forum - Akanara (Sonntag 11.04.2004)
    Sperren und probleme bei GW - Der Hunter Jazon (Donnerstag 12.07.2007)
    Frage/Probleme zu Riegerteilen - Prowler (Mittwoch 12.09.2007)
    Frauen Probleme - bloodless (Donnerstag 12.07.2007)