Die Sensorphalanx!

Air_Force.de
Verfügbare Informationen zu "Die Sensorphalanx!"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: bigboss
  • Forum: Air_Force.de
  • Forenbeschreibung: Ally Air Force im Uni 52
  • aus dem Unterforum: Wissenswertes!
  • Antworten: 1
  • Forum gestartet am: Mittwoch 02.05.2007
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Die Sensorphalanx!
  • Letzte Antwort: vor 14 Jahren, 1 Monat, 27 Tagen, 19 Stunden, 56 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Die Sensorphalanx!"

    Re: Die Sensorphalanx!

    bigboss - 27.05.2007, 13:02

    Die Sensorphalanx!
    Die Sensorphalanx ist dazu gedacht, feindliche Schiffsbewegungen ausspionieren zu können. Sie kann nur auf dem Mond gebaut werden und hat eine begrenzte Reichweite. Diese erhöht sich pro Ausbaustufe um StufeÛ-1 Systeme. Auf Stufe eins kann man nur das eigene System (System 0) scannen.

    Als Beispiel:
    Reichweite in Systemen = Stufe^2 - 1 also Stufe 1: nur eigenes System, Stufe 2: 3 Sys, Stufe 3: 8 Sys, Stufe 4: 15 Sys, Stufe 5: 24, Stufe 6: 35 Sys, etc.

    Angezeigt werden alle Flotten, die von ausgescannten Planeten wegfliegen oder auf ihn zu. Dabei ist es egal, ob die Zielplaneten in Reichweite der Phalanx liegen! Es muss nur der gescannte Planet in Reichweite liegen, und Du siehst alle Flottenbewegungen des Spielers auf diesem Planeten. Das ist genau das Gegenteil von dem, was Spionagesonden machen: diese zeigen alles an, was auf einem Planeten "steht", Rohstoffe, Flotten etc. Die Phalanx zeigt an, was sich "bewegt", also die Flottenbewegungen und Ankunftszeiten.

    Ein Scan kostet 5000 Einheiten Deut. Zum Scannen einfach den Mond anwählen und im Galaxymenü auf den zu scannenden Planeten klicken. Es öffnet sich ein Popup-Fenster, dass die Flottenbewegungen des Opfers anzeigt. Der Betroffene merkt nicht, dass er gescannt wird. Wenn sich kein Popup öffnet, liegt das an den Einstellungen Deines Browsers (Javascript) oder an einem Popup-Blocker. Wenn das Fenster bis auf den Link/Button "Aktualisieren" leer bleibt, sind im Augenblick keine Flotten unterwegs.

    Der Sinn der Phalanx liegt einerseits im Absichern von Raids, andererseits im Ausscannen von gegnerischen Flotten mit dem Ziel diese zu plätten. Gleichzeitig kann man mit der Phalanx die Koordinaten von Kolonien ausspähen und "Bewegungsprofile" erstellen. Der Ausgescannte hat (noch) keine Möglichkeit, sich dagegen zu schützen.

    Angezeigt werden:

    (wenn man den Zielplaneten/Ursprungsplanet scannt)

    - angreifende Flotten (auch AKS)
    - handelnde Flotten
    - Flotten die Stationiert werden
    - Flotten die Spionieren
    - Flotten die Halten (AKS)

    (wenn man den Ursprungplanet scannt)

    - Flotten die das TF anfliegen
    - FLotten die einen Mond anfliegen
    - Flotten auf dem Rückweg
    - Flotten die einen Mond zerstören
    - Flotten die Kolonisieren -Flotten die vom Halten/Verbandsatt zurückkommen


    Nicht angezeigt werden:

    (wenn man den Zielplaneten scannt)

    - Flotten die stationiert, aber zurückgerufen wurden
    - Flotten die das TF anfliegen
    - Flotten die den Mond anfliegen
    - Flotten auf dem Rückweg

    (wenn man den Ursprungsplaneten scannt)

    - Flotten die stationiert, aber zurückgerufen wurden

    Flotten die von einem Mond aus starten sind nur auf dem Zielplaneten sichtbar. Ist das Ziel ein Mond oder ein Trümmerfeld, sind diese Flotten mit der Phalanx nicht zu sehen. Achtung: Verbandsangriffe werden auch dann angezeigt, wenn sie vom Mond ausgehen, so lange eine Fleet darin von einem Planeten startet.

    Um der Phalanx zu entkommen, ist es also am besten Flotten auf dem Mond zu stationieren, und sie auch von dort aus zu verschicken.



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Air_Force.de

    Bereichsregeln - gepostet von bigboss am Mittwoch 02.05.2007
    Platzierung in der Statistik Stand 17.11.2007 - gepostet von Fensterputzer am Samstag 02.06.2007
    Funvideos - gepostet von Trinchen am Freitag 22.06.2007
    Fensterputzer KB's - gepostet von Fensterputzer am Samstag 08.09.2007



    Ähnliche Beiträge wie "Die Sensorphalanx!"

    Die Sensorphalanx - LittleDragon (Freitag 08.12.2006)
    SENSORPHALANX - vincentvega (Freitag 16.06.2006)
    Die Sensorphalanx - desperados (Donnerstag 21.09.2006)
    Sensorphalanx in Betrieb nehmen - Kombat (Mittwoch 06.09.2006)
    Sensorphalanx - xlunax (Mittwoch 01.06.2005)
    Oh mächtige Sensorphalanx - SPQR (Donnerstag 02.08.2007)
    Sensorphalanx - piccci (Donnerstag 30.11.2006)
    Die Sensorphalanx - blackburner (Dienstag 13.06.2006)
    wie und was ist eine Sensorphalanx - pimp187 (Dienstag 15.03.2005)
    Sensorphalanx - Demonkiller (Freitag 15.12.2006)