bald ein großes eszett

Mailfriends
Verfügbare Informationen zu "bald ein großes eszett"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: nsage - koenigwerq - fischlidrea - SurferGirl - Anoriel
  • Forum: Mailfriends
  • Forenbeschreibung: Neue Leute findest du überall, aber wo findest du neue Freunde?
  • aus dem Unterforum: Berichte
  • Antworten: 8
  • Forum gestartet am: Sonntag 26.02.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: bald ein großes eszett
  • Letzte Antwort: vor 14 Jahren, 11 Monaten, 15 Tagen, 7 Stunden, 16 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "bald ein großes eszett"

    Re: bald ein großes eszett

    nsage - 27.05.2007, 17:43

    bald ein großes eszett
    auf lizzynet gabs doch den bericht über das große eszett...

    ich zitiere:



    Kampf ums Überleben gewonnen
    Großes "ß" wird 27. Buchstabe des Alphabets

    Das "ß" wird es bald nicht mehr geben. Das war bisher die gängige Meinung, weil die Diskussion der Rechtschreibreform sich auch ausgiebig mit dem Buchstaben "ß" beschäftigte. Und es sah nicht immer gut aus... so wurde beispielsweise aus dem "daß" ein "dass".

    "ß" soll ein Großer werden
    Aber jetzt scheint das Überleben des Buchstabens gesichert, und es soll ihn sogar Großbuchstaben geben. Bereits im letzten Jahr hat die Bundesregierung dem zugestimmt. In einigen Monaten wird dieser Buchstaben zusätzlich zu den 26 anderen im Alphabet hinzukommen. Ganz hochtrabend heißt es laut Iso (Internationale Standardisierungs-Organisation): Das Eszett wird in den internationalen Schriftzeichenkatalog aufgenommen.

    Doch wie soll es aussehen, das große "ß"? Die Designer zerbrechen sich hier schon länger den Kopf und sind bisher zu keiner Einigung gekommen. Schreibt man den Buchstaben einfach in ähnlicher Form groß, kann er sehr leicht mit dem "B" verwechselt werden. Er soll seinem kleinen Bruder "ß" aber doch ähnlich sehen. Eine schwierige Aufgabe - und bisher noch ungelöst.

    Missverständnisse und Verwirrungen
    Der Beschluss war schon lange fällig. Denn immer wieder führt es zu Verwirrungen und Streitereien, wenn - wie bisher - bei der Großschreibung aus "ß" "SS" wird. Die "Maße" werden dann schnell zur "MASSE. Und zu Recht beschweren sich die Menschen, deren Name beispielsweise ein "ß" enthält. Auch Familie Geißler hat ein Recht darauf, dass bei der Schreibweise mit Großbuchstaben ihr Name mit einem "ß" geschrieben wird, statt auf die bekannte SS-Schreibweise "GEISSLER" auszuweichen. Schließlich klaut man auch Familie Körner nicht das "ö", nur weil es diesen Buchstaben in anderen Ländern nicht gibt.

    Die Computer-Industrie riecht hier Millionengewinne. Mit der Einführung des großen "ß" müssen nämlich auch die Tastaturen der PCs geändert werden. Bisher ist es so, dass jedem Kleinbuchstaben der entsprechende Großbuchstabe auf der Tastatur zugeordnet ist. Mit Ausnahme des "ß". Dieser Buchstabe teilt sich seine Position mit dem Fragezeichen und dem Schrägstrich.



    WIE FINDET IHR DAS?



    Re: bald ein großes eszett

    koenigwerq - 27.05.2007, 17:55


    ööhm.... schön schick und toll, aber haben wir nicht andere Probleme? O.o
    Wenn Die Politiker meinen, wir bräuchten nen weiteren 27 Buchstaben, dann will ich sie nicht daran hindern, aber ich finds eigentlich unwichtig.... wir haben soundsoviel Jahre mit nem kleinen ß überlebt, das sollte auch weiter zu schaffen sein!



    Re: bald ein großes eszett

    fischlidrea - 30.05.2007, 18:15


    Welches Wort bite schön gibt es, wo ein ß am Anfang steht?????



    Re: bald ein großes eszett

    SurferGirl - 31.05.2007, 18:11


    Nee, das große "ß" brauchst du ja z.B. wenn du ein ganzes Wort groß schreibst.

    Beispiel:
    früher: SPASS jetzt: SPAß



    Re: bald ein großes eszett

    Anoriel - 31.05.2007, 18:33


    Genau, finde das ne gute Idee. Hab mich sowieso immer gefragt, warum es dafür diesen Buchstaben nur ein kleines und kein großes gibt...



    Re: bald ein großes eszett

    fischlidrea - 01.06.2007, 12:56


    Ich finds immernoch blöd. Ich mein die ganzen Tastaturen müssen dann umgestellt werden und ich hab mir doch erst nen neuen Lapi gekauft.



    Re: bald ein großes eszett

    koenigwerq - 01.06.2007, 17:01


    Ich denke auch, dass uns das unbedeingt glücklicher macht...
    Wozu brauchen wir auf einmal ein großese ß ??
    Wir habens so überlebt und ich gebe hiermit mal eine ziemlich sichere Prognose, dass wir es auch ohne schaffen werden/würden



    Re: bald ein großes eszett

    fischlidrea - 03.06.2007, 11:35


    koenigwerq hat folgendes geschrieben: Ich denke auch, dass uns das unbedeingt glücklicher macht...
    Wozu brauchen wir auf einmal ein großese ß ??
    Wir habens so überlebt und ich gebe hiermit mal eine ziemlich sichere Prognose, dass wir es auch ohne schaffen werden/würden


    :big_super



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Mailfriends

    Rundmail - gepostet von fischlidrea am Freitag 30.03.2007
    Psychotest - gepostet von Anoriel am Freitag 11.08.2006



    Ähnliche Beiträge wie "bald ein großes eszett"

    Bald kommt Nadja nach hause. - mamabär (Sonntag 03.07.2005)
    bald neuer name ^^ - anna (Donnerstag 07.07.2005)
    Gnominators abschied fürs erste (vielleicht bald wieder da) - Gnominator (Donnerstag 11.05.2006)
    Bald ist es soweit - Blue No. 1 (Samstag 23.06.2007)
    Großes Hufeisen - alexandpalma (Dienstag 23.08.2005)
    Specter bald Spencer - balthasar6 (Montag 29.10.2007)
    Großes Problem - []GM[]thekilla (Dienstag 04.07.2006)
    Bin bald weck - haba123 (Sonntag 10.12.2006)
    Teamspeak 2 Server bald mit 100Slots !?!? - Fighty (Montag 05.06.2006)
    Großes IRC treffen am Dienstag! - kodosDeRHenker (Montag 14.08.2006)