Dummydogs
Verfügbare Informationen zu "Wieviel trinken eure Hunde?"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Anonymous - Rocco - Barni - VeLu
  • Forum: Dummydogs
  • Forenbeschreibung: Trainingsgruppe Heiden
  • aus dem Unterforum: Ernährung
  • Antworten: 15
  • Forum gestartet am: Mittwoch 23.05.2007
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Wieviel trinken eure Hunde?
  • Letzte Antwort: vor 11 Jahren, 20 Tagen, 18 Stunden, 41 Minuten
  • Getaggt durch: Hunde

Alle Beiträge und Antworten zu "Wieviel trinken eure Hunde?"

Re: Wieviel trinken eure Hunde?

Anonymous - 25.05.2007, 14:18
Wieviel trinken eure Hunde?
Irgendwie kam wir heute der Gedanke, Jeanny trinkt nicht genug.... :?
Ihr Output sind schon recht trocken geworden jetzt so mit der Hitze.

Wie viel trinken eure Hunde so am Tag?

Jeanny trinkt oft tagsüber nichts, obwohl immer bereit steht. Abends oder wenn man sie auffordert trinkt sie ihren 0,5l Napf dann gleich 2 x leer. :shock:
Ich glaub die Madame hat tagsüber keine Zeit zu trinken, oder sie vergisst es einfach.

Kann man Hunden das Trinken schmackhafter machen?

Re: Wieviel trinken eure Hunde?

Anonymous - 25.05.2007, 14:21

Hallo Bea,

Sky trinkt tagsüber auch nicht so sehr viel. Aber für heute abend will ich ihn mal "wässern": ca. eine Stunde, bevor wir uns treffen, werde ich ihm einen knappen halben Liter Wasser hinstellen. Und damit er den auch trinkt, presse ich ein kleines Stück Fleischwurst durch die Knoblauchpresse ins Wasser, dann schlabbert er alles weg (könnte ja was von der guten Wurst umkommen :shock: :lol: ).

Ansonsten kannst Du über irgendeinen "Geschmack" ihm Wasser (ein bißchen Brühe oder Saft) den Hund dazu bringen, mehr zu trinken. Ich würde mir aber erstmal keine Gedanken machen. Sie wird schon trinken, wenn sie Durst hat, solange immer was da steht.

Re: Wieviel trinken eure Hunde?

Rocco - 25.05.2007, 14:28

Ja, an heißen tagen bekommt Rocco ganz wenig Fleischbrühe ins Wasser.
Dann trinkt er sofort.
Musst du nur nicht immer machen.
Nur wenn er anfängt Fäden am Maul zu ziehen.
Daran sehe ich immer ob er genug getrunken hat.

Re: Wieviel trinken eure Hunde?

Barni - 25.05.2007, 15:27

Hallo,

auf der Messe in Dortmund erzählte mir dort
ein Verkäufer von eingefrohrenem Pansen
(glaube sowas war das), daß man seinem
Hund auch Kamillentee geben sollte.

Habt ihr sowas schon gehört bzw. macht
ihr so etwas? Soll bei Magenunverträglichkeit
helfen, wenn ich das richtig verstanden habe.

Re: Wieviel trinken eure Hunde?

Anonymous - 25.05.2007, 15:45

Wir geben auch immer ein wenig Fleischbrühe ins Wasser,
habe aber auch schon von der Zugabe von Milch gehört.

Re: Wieviel trinken eure Hunde?

Rocco - 25.05.2007, 15:53

Milch würde ich weg lassen.
Milch ist nur für WELPEN und dann nur die Aufzuchtmilch.

Re: Wieviel trinken eure Hunde?

Anonymous - 25.05.2007, 16:02

Zum Glueck trinken meine drei recht brav.

Die Flatnase ist den halben Tag in dem kleinen Hundeplantschbecken und die Maedchen trinken da auch daraus...
Wenn ich nur an einem Platz Wasser haette, dann wuerden die vermutlich weniger trinken.
Fleischbruehe ist ne super Idee, da gab es doch mal nen Betrag ueber das Waessern von Hunden vor dem Training und ich habe mich gefragt, wie ich die Ladies denn zum Waessern kriegen soll !!

Re: Wieviel trinken eure Hunde?

Anonymous - 26.05.2007, 10:08

Wir haben immer das Problem, das Aila während der Hundeschule absolut kein Wasser trinken mag *igitt, da haben ja schon andere gesoffen*.
Zudem ist sie Durch die Beißvorfälle im Moment auch noch immer sehr aufgeregt, wenn so viele Hund auf einen Haufen sind,
daß sie selbst unser eigenes Wasser verschmäht und erst im Auto wieder säuft.
Also werde ich heute, es ist ja noch immer so schwül, die Sache mit dem Wässern ausprobieren.
Ich glaube Petra hat damals im Blauen geschrieben, daß die Hunde dann lange nicht so schnell das Hecheln anfangen
und auch sonst fitter wären.

Re: Wieviel trinken eure Hunde?

Anonymous - 26.05.2007, 10:12

Kimmi säuft wie ne Kuh :D

Lea müssen wir auch überreden :roll:

Sie bekommt halt ins Trofu schon eine recht grosse Wassermenge, je Portion ca. 0,75ltr.

Ansonsten bekommt sie Hüttenkäse einen Esslöffel mit ins Wasser, das säuft Sie dann ganz schnell :D

Ich denke, Lea haben wir da seinerzeit einfach zu verwöhnt

Re: Wieviel trinken eure Hunde?

VeLu - 26.05.2007, 10:20

Maya trinkt auch nicht wirklich viel.

Habe meine TÄ'in hierzu befragt:

Sie sagte, dass man sich grundsätzlich keine Sorgen machen müsse, dass der Hund zu wenig trinkt. Instinktiv wird die ausreichende Menge Wasser aufgenommen.
Nur im Falle einer Vorliegenden Krankheit (z.B. Durchfall) muss ggf. "gewässert" werden, sofern der Hund nicht von allein trinkt.
Auch vor dem Training oder längeren Ausflügen muss ein Hund nicht "gewässert" werden, sofern ausreichend Trinkwasser während des Trainings bzw. des Ausflugs zur Verfügung steht.

Bedenklich ist es eher, wenn der Hund zu viel trinkt. Dann könnte ein Nierenschaden o.ä. vorliegen.

Liebe Grüße,

Re: Wieviel trinken eure Hunde?

Barni - 26.05.2007, 17:59

Wann trinkt ein Hund zuviel?
Daily süppelt recht gut und viel, aber
ob es zu viel ist, weiß ich nicht.

Re: Wieviel trinken eure Hunde?

Anonymous - 27.05.2007, 00:04

Meine Hunde trinken eigentlich recht viel - Malte muss man ab und an auch darauf hinweisen, dass es noch ne Trinkschüssel gibt - aber sonst gibts keine Probleme. In England bekam ich auf der Crufts eine Flasche Pow Wow mit - das ist so ein neuer isotonischer Drink (Chicken Flavoured) - der ist auch nicht schlecht - ich hab da immer nur ein "Schuckerle" in den Trinknapf reingegeben und da haben die Hunde richtig viel getrunken (ist super wenn es richtig heiß ist) - aber ich denke Fleischbrühe ist auch nicht schlecht - kommt denke ich mal aufs gleiche raus. Leider gibts die Dog Drink Flaschen hier in Deutschland nicht.

Re: Wieviel trinken eure Hunde?

Anonymous - 27.05.2007, 22:28

Danke für eure Antworten!
Das mit der Brühe hab ich inzwischen probiert...
Klappt super. :D

Ein Versuch mit Apfelschorle ist nicht ganz so gut verlaufen...
Halt auch ein kleiner Feinschmecker. :shock:

Re: Wieviel trinken eure Hunde?

Anonymous - 30.05.2007, 12:39

Inka und Cajuna trinken praktisch nichts, höchstens nach den Spaziergängen. Bekommen sie Trofu saufen sie wie die Löcher, im Normalfall aber bekommen sie roh und da sehe ich sie nur sehr selten am Wassernapf.

Re: Wieviel trinken eure Hunde?

Anonymous - 30.05.2007, 12:47

Wie viel meine jetzt trinken kann ich nicht sagen. Alle 3 beim saufen zu beobachten ist mir zu anstrengend.
Meistens trinken sie eh nur draußen, das Wasser schmeckt wohl besser.

Im blauen gab es mal einen super Tipp, Hunde vor Anstrengungen zu wässern. Das habe ich einmal mit Aaron gemacht vor einem Seminar und es hat fantastisch geklappt. Obwohl es heiß war, er schwarzes Fell hat, hat er kaum gehechelt und war mit Eifer bei der Sache.
Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken
Weitere Beiträge aus diesem Forum
Ähnliche Beiträge
Eure Werke^^ - Hermione_Weasley (Donnerstag 12.07.2007)
Eure Wurfkästen? - Mozarella (Donnerstag 12.07.2007)
Eure Hilfe - Anonymous (Dienstag 20.11.2007)
Ich glaube ich brauche Eure Hilfe - nordseeengel (Samstag 28.08.2004)
eure winterarbeiten?! - Kawa-Jens (Montag 26.11.2007)
eure lieblíngsfilme - phillman (Donnerstag 01.04.2004)
welche sind eure lieblingsspiele?? - phillman (Donnerstag 01.04.2004)
Eure Meinung - Methos (Donnerstag 12.07.2007)
Bewerbung Nero - Nero (Mittwoch 13.10.2010)
Eure Tiergeschichten - Pippilotta (Sonntag 28.03.2004)