Verölter Twingo

Untitled
Verfügbare Informationen zu "Verölter Twingo"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: LH-Jetronic - Almi - bennes_639 - eltasmanico - Seb
  • Forenurl: Klick
  • aus dem Unterforum: Die Mechanik
  • Antworten: 16
  • Forum gestartet am: Sonntag 14.05.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Verölter Twingo
  • Letzte Antwort: vor 12 Jahren, 7 Monaten, 21 Tagen, 15 Stunden, 11 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Verölter Twingo"

    Re: Verölter Twingo

    LH-Jetronic - 25.05.2007, 19:13

    Verölter Twingo
    Hoffentlich kann mir jemand helfen!
    Habe vor 2 Tagen eine neue Kopfdichtung meinem Twingo verpasst ,soweit so gut ! :P
    Am nächsten Tag habe ich eine riesen Ölpfütze unter dem Wagen ! :cry:
    Die Ventildeckeldichtung war wohl die Falsche ,dachte ich ! :roll:
    Zum Renaulthändler eine neue Dichtung ,die sah aus wie die alte ,aber ich habe gedacht ,die ist Orginal !
    Schon wieder Motor versaut ! :evil:
    Habe vor zwei Stunden die uralte Dichtung aus dem Müll geholt ,die mit Dichtungsmasse eingesetzt und hoffe jetzt ,daß das hält !
    Habe im Internet mal geschaut ,die uralte Form ,die in der Nut liegt bekomme ich nirgendwo ,das kann doch nicht wahr sein ,oder ? :twisted:
    HILFE :P



    Re: Verölter Twingo

    Almi - 25.05.2007, 19:16


    Wäre mal hilfreich wenn wir mal ein paar Daten zu deinem Twingo hätten!!



    Re: Verölter Twingo

    LH-Jetronic - 25.05.2007, 19:19


    Bj 1996
    1239 ccm
    Motor mit Steuerkette

    Alter OHV

    Twingo Easy



    Re: Verölter Twingo

    Almi - 25.05.2007, 19:24


    Kommt es direkt aus der Ventildeckeldichtung!! Gibt nämlich ein motor da gibts ne schraube die nen Ölkanal verschließt bin mir nicht sicher welcher das ist!!



    Re: Verölter Twingo

    LH-Jetronic - 25.05.2007, 19:30


    Beim 1. mal kam das Öl vorne an den Zündkerzen runtergelaufen !
    2. mal hinten am Vergaser und an der Getriebeseite !

    Wo soll die Schraube von dem Ölkanal sein ?
    Die habe ich wenn aber nicht bewusst gelöst !
    Habe nur die Kopfschrauben gelöst und nachher alles wieder festgezogen und Ventile eingestellt !



    Re: Verölter Twingo

    Almi - 25.05.2007, 19:32


    hm wo die sitzt kann ich dir nicht sagen hab das nur irgendwo mal erfahren das es wohl so etwas gibt!!

    Aber so wie sich das anhört ist es wirklich die Dichtung!! Biste seit dem einkleben nochmla mit gefahren???



    Re: Verölter Twingo

    LH-Jetronic - 25.05.2007, 19:37


    Nee,habe die Schnautze für heute voll !
    Habe mir vor lauter Frust einen gekippt !
    Muß morgen aber einkaufen und dann wird sich das elend ja zeigen !
    Bin nur erstaunt das es keine Dichtung mehr gibt die in der Nut von dem Deckel sitzt !



    Re: Verölter Twingo

    Almi - 25.05.2007, 19:41


    Ob es die noch gibt kann ich dir nicht sagen da ich noch keine gebraucht habe!! Hatte immer D7F Motoren!! Bei meinem ist aber auch keine Dichtung mehr drauf nur noch mit Dicht pampe und das ist 1a!!!



    Re: Verölter Twingo

    LH-Jetronic - 25.05.2007, 19:45


    Man hast Du ein Glück !

    Werde morgen Erfolg oder Mißerfolg berichten !

    MfG

    LH-Jetronic



    Re: Verölter Twingo

    Almi - 25.05.2007, 19:45


    Jo mach das mal!!!



    Re: Verölter Twingo

    bennes_639 - 26.05.2007, 00:09


    öl oh öl wo kommst du her :D :D



    Re: Verölter Twingo

    Almi - 26.05.2007, 12:18


    Schwätzer!!! :D



    Re: Verölter Twingo

    eltasmanico - 26.05.2007, 15:18


    besser so als gar nix zu sagen :D



    Re: Verölter Twingo

    LH-Jetronic - 27.05.2007, 17:48


    Mein kleiner Twingo ist wieder dicht !
    War gestern bei Renault und die haben mir gesagt ,das Sie grundsätzlich
    die alte Dichtung drinne lassen !
    Die Uralte Dichtung gibt es leider nicht mehr !
    Schade das man(n) mich vor dem Kauf der Dichtung nicht darauf hingewiesen hat ! :?
    25,- Euro in der Mülltonne
    :cry:



    Re: Verölter Twingo

    Almi - 28.05.2007, 15:29


    Ja das ist schade!!! Naja jetzt weißt du es ja!!!



    Re: Verölter Twingo

    Seb - 28.05.2007, 18:48


    Hm also ich kenn beim C3G immer nur die eine und da habe ich erst letzens ne neue für gekauft. Oder haste da noch nen Deckel vom R5 drauf *g* Wobei es die auch noch neu gibt. Seltsam.



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Untitled

    Welchen Beruf hat Gott - gepostet von eltasmanico am Sonntag 25.06.2006
    Gronau - gepostet von Phil(TFWE) am Samstag 16.06.2007
    Es ist wieder so weit - gepostet von Twingo-FO am Montag 25.12.2006
    4 LM-Technik Felgen - gepostet von BîZ²Y am Sonntag 20.05.2007
    Twingo Alte VS Twingo Neu - gepostet von Phil(TFWE) am Donnerstag 27.09.2007
    Mein Gallier - gepostet von Twingo-Kathi am Samstag 28.10.2006
    Der Silberblitz - gepostet von kecke am Montag 05.06.2006
    nicht mehr so oft online - gepostet von eltasmanico am Montag 30.07.2007



    Ähnliche Beiträge wie "Verölter Twingo"

    Vergleichstest C1-Twingo-Smart in der AMS vom 15.8.2007 - Kalle (Freitag 17.08.2007)
    mein kleiner dezenter Twingo - Sascha (Donnerstag 21.07.2005)
    Ein Twingo, ABS und jede Menge Ärger - geextah (Montag 10.10.2005)
    Vergleichstest: Neuer Cuore, neuer Twingo, alter 107 - Fred (Samstag 15.09.2007)
    Fensterheber beim Twingo - Twingo-FO (Sonntag 14.10.2007)
    Der Twingo-Ingo - Twingo-Ingo (Montag 26.11.2007)
    Twingo Alte VS Twingo Neu - Phil(TFWE) (Donnerstag 27.09.2007)
    Mein Twingo Ingo - Twingo-Ingo (Samstag 01.12.2007)
    verölter Freilauf - FiveAces29 (Freitag 26.10.2007)
    Twingo-Kathi - Twingo-Kathi (Sonntag 28.05.2006)