Erstanschaffung Katze

Hobbyzucht - Paradies für Kaninchen
Verfügbare Informationen zu "Erstanschaffung Katze"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Schmusebunny - nirvana - moularoush
  • Forum: Hobbyzucht - Paradies für Kaninchen
  • Forenbeschreibung: Dies ist ein Forum für Hobbyzüchter, Rassezüchter und Liebhaber (die nichts gegen Züchter einzuwenden haben:-)). Das Paradies für Kaninchen, was ist es wirklich?
  • aus dem Unterforum: Haustiere
  • Antworten: 5
  • Forum gestartet am: Sonntag 17.09.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Erstanschaffung Katze
  • Letzte Antwort: vor 14 Jahren, 2 Monaten, 7 Tagen, 35 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Erstanschaffung Katze"

    Re: Erstanschaffung Katze

    Schmusebunny - 20.05.2007,12:59

    Erstanschaffung Katze
    Huhu

    Bald bekommen wir eine Katze aus dem Tierheim GElnhausen.
    IHr Name ist MErcedes sie ist 2001 geboren und ist kastriert und wird dann Freigänger.

    Jetzt ist die Frage was wir alles an Zubehör einer Freigänger Katze brauchen.
    Ich bin nämlich etwas der Meinung das eine Freigänger Katze im Haus nicht so einen rießen Kratzbaum bzw. so viel Spielzeug und beschäftigung braucht wie ein reiner Stubentieger.

    Wie seht ihr das?

    Naja hab bis jetzt mal das aufgelistet was man braucht:

    - Kratzbaum
    - Toilette
    - Transportbox
    - Katzenstreu
    - Wasser und Futterautomat bzw. Näpfe
    - Streulöffel für Toilette
    - Futter
    - diverses Spielzeug


    Fehlt noch was?

    Lg STeffi



    Re: Erstanschaffung Katze

    Schmusebunny - 20.05.2007,13:05


    Hier ist die Süße

    http://www.tierheim-gelnhausen.de/assets/images/Mercedes_Okt._04.JPG

    Ich stelle das Bild mal nur verlinkt rein da ich nich weiß ob ichs nehmen darf ;)

    Wir waren ja gestern schon da und dann waren wir auch in dem Freiluftgehege da wo die waren.

    Und dann hat Mercedes die ganze ZEit mit mir gekuschelt usw.
    Die Tierpflegerin/Tierheimleiterin meinte dann das die Katze sich ihren neuen Besitzer ausgesucht hat *freu* :D



    Re: Erstanschaffung Katze

    nirvana - 20.05.2007,13:53


    Hi,

    also ich denke mal schon, dass du ihr trotzdem einen vernünftigen Kratzbaumk anbieten solltest, vor allem, wenn euch eure möbel was wert sind ;) aber nicht so nen billigen ausm zooladen, die halten idR nich lang, zumindest bei unseren nicht... musst du auf quali ahcten, nich aufn preis, denn wie immer, wer billig kauft, kauft zweimal. wir haben welche, die richtig stabil sind, aber weiß grad den namen nicht, sind irgendwelche leute, die die selber herstellen... gibt aber auch die mit der pfote drauf. die sollenb glaube auch nich schelcht sein.

    zum katzenklo würde ich ein geschlossenes, also mit haube empfehlen, damit die streu nich so rumfliegt. kannste auch die klappe vorne abmachen, denn manche katzen mögen das bnich so, wenn da ne klappe ist.

    katzenstreu kann ich extreme classoc (gibts bei zooplus) oder felino premium (http://www.nutro.de/cats/katzenstreu.htm) empfehlen. sind zwar beide nicht ganz billig, aber das stinkt wenigstens nicht.- meine mum hat schon zig streus durch. und die zwei waren bis jetzt die besten.

    in sachen futter kann ich auch sanabelle (zooplus) oder nutro (http://www.nutro.de/start_haupt.htm) empfehlen. royal canin ist auch gut, aber eben deutlich teurer...

    nassfutter haben wir ausm aldi das lux (aldi nord) oder sha (aldi süd) und animonda (weiß jetz nich woher, denk ma aus der zh).

    katzenspielzeug würde ich auch en bissl was anbieten. da sind vor allem catnipsäckchen sehr interessant.

    So, das wars erstmal.

    Lg



    Re: Erstanschaffung Katze

    moularoush - 20.05.2007,16:17


    hey

    unser kater ist ja auch ein freiläufer.

    also wir stellen ihm essen und trinken hin. spielzeug rührt er nicht an hatten wir mal angeboten. und dann halt noch möglichkeiten wo er sich in unserer wohnung zurückziehen kann. sprich son einkaufskorb mit ner kuscheligen decke drin.

    wir lassen ihn rein und raus wann er will.

    und tägliche kuscheleinheiten sind natürlich auch beinhaltet :D

    eine katzentoilette denke ich brauchst du nicht, solange du die möglichkeit hast sie jederzeit raus zu lassen. vllt stellst du ihr am anfang eine hin aber ich würde es nicht tun. wenn wir zb für längere zeit weggehen lassen wir ihn vorher raus damit er nicht in die wohnung macht. und wir kommen gut damit klar.

    ob er nachts drin bleiben will oder nicht kan er auch selbst entscheiden. meist ist es allerdings besser ihn nachts rauszulassen weil er sonst schon um 5 uhr morgens schreit weil er raus will *g*

    naja ... süß is se auf jeden fall *g* ( musst cih jetzt einfach nochma sagen)

    eine transportbox denke braucht man immer. falls man zum ta muss.
    einen kratzbaum haben wir im keller stehen den er allerdings nicht benutzt hat als er in der wohnung stand.

    ich denke sowas muss man einfach ausprobieren

    viel glück
    LG Katja



    Re: Erstanschaffung Katze

    Schmusebunny - 20.05.2007,20:31


    HUhu

    Erstmal danke für die langen Antworten ;)

    Zitat: also ich denke mal schon, dass du ihr trotzdem einen vernünftigen Kratzbaumk anbieten solltest, vor allem, wenn euch eure möbel was wert sind aber nicht so nen billigen ausm zooladen, die halten idR nich lang, zumindest bei unseren nicht... musst du auf quali ahcten, nich aufn preis, denn wie immer, wer billig kauft, kauft zweimal. wir haben welche, die richtig stabil sind, aber weiß grad den namen nicht, sind irgendwelche leute, die die selber herstellen... gibt aber auch die mit der pfote drauf. die sollenb glaube auch nich schelcht sein.


    Also ich hab mir bei Ebay mal einen rausgesucht:
    http://bilder.afterbuy.de/images/48459/kbd006beige.jpg
    Finde den optisch sehr schön.

    Naja hier steht alles dabei:
    http://cgi.ebay.de/kbd006-Kratzbaum-beige-blau-grau-weiss-beigetatze-NEU_W0QQitemZ150121270426QQihZ005QQcategoryZ63081QQrdZ1QQcmdZViewItem#ebayphotohosting

    Mit Prüferzertifikat usw. denke mal das is was gutes oder?
    DAs Angebot ist zwar beendet aber ich denke denn gibts net nur einmal ;)

    Dann danke für die Futter Empfehlung ;)
    Undhatte auch schon nach einem Katzenklo mit Haube geschaut hatten wir damals für die andere Katze auch wurde aber mitterweile zum Nin Klo umfunktioniert *gg*

    Wegen Karzenstreu da wurde mir Cats Best Öko Plus von Zooplus empfohlen.

    Zitat: katzenspielzeug würde ich auch en bissl was anbieten. da sind vor allem catnipsäckchen sehr interessant.

    Catnispsäckchen????

    Lg STeffi



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Hobbyzucht - Paradies für Kaninchen

    Bilder von den süßen - gepostet von Mozarella am Mittwoch 27.06.2007
    [S] Züchter von Holländer Kaninchen blau - gepostet von Braunmarder am Dienstag 13.11.2007
    Neuer Zuchtname - gepostet von Schmusebunny am Montag 13.11.2006
    Auch ich möchte mich Vorstellen :-) - gepostet von alverdis am Montag 20.08.2007
    günstige Holzhäuschen und anderes Zubehör - gepostet von Braunmarder am Donnerstag 12.04.2007
    Suche Satinwiddermädchen mit kräftigem rot! - gepostet von knutschkugel am Donnerstag 04.10.2007



    Ähnliche Beiträge wie "Erstanschaffung Katze"

    Katze - resiiii (Donnerstag 14.12.2006)
    Hund Katze Maus kommt zu uns - blackno1 (Dienstag 13.06.2006)
    Der Dosi mit Katze Fred... - Melli (Samstag 16.09.2006)
    Meine Katze Merle ist krank.... - morgania (Dienstag 05.02.2008)
    Feuerwehr rettet Katze! - Dosine (Dienstag 24.04.2007)
    normale Körpertemperatur der Katze - Asalai (Sonntag 04.06.2006)
    SKULL CUP Kuchen & Salat - Nina#N.N. (Montag 05.03.2012)
    Fliegende katze... - ice-cube (Donnerstag 22.06.2006)
    Sprechende Katze - Brombel (Mittwoch 27.09.2006)
    Das Testament einer Katze - Schnulli (Donnerstag 02.03.2006)