Bespannung (allgemein)

VELOREX-Forum
Verfügbare Informationen zu "Bespannung (allgemein)"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Albrecht - Anonymous - daniel - Raphael - Hans
  • Forum: VELOREX-Forum
  • Forenbeschreibung: Administrator: Stefan Höltken
  • aus dem Unterforum: Rahmen / Achsen /Bespannung
  • Antworten: 13
  • Forum gestartet am: Freitag 11.05.2007
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Bespannung (allgemein)
  • Letzte Antwort: vor 13 Jahren, 7 Monaten, 15 Tagen, 22 Stunden, 32 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Bespannung (allgemein)"

    Re: Bespannung (allgemein)

    Albrecht - 16.05.2007, 21:27

    Bespannung (allgemein)
    Kann mir jemand sagen, ob die Drehverschlüsse und Druckknöpfe für die Bespannung an jedem Velorex immer an gleicher Stelle angebracht sind oder ist das von Fahrzeug zu Fahrzeug verschieden?

    Gruß Albrecht



    Re: Bespannung (allgemein)

    Anonymous - 16.05.2007, 22:48


    Lt. Aussage eines Sattler ist keiner wie der andere. Wir haben 2 Tage gebraucht um die Planen Faltenfrei anzubringen.
    mfg hans



    Re: Bespannung (allgemein)

    daniel - 02.02.2008, 17:03


    Hallo zusammen,
    wo habt ihr oder werdet ihr die Bespannung beziehen?
    Habe bis jetzt die Anbieter zitex.cz und veteran-calounictvi.cz gefunden.
    Wo ist es am besten und am sichersten?

    Danke für eure Hilfe, Daniel



    Re: Bespannung (allgemein)

    Albrecht - 03.02.2008, 00:10


    Hallo Daniel,

    dazu noch eine Adresse in Polen:

    Stanisław Chołajczyk [stan.lublin@wp.pl]

    Zitat: Komplettbespannung (aber nicht Fahrersitz) kostet 410zl (1 euro=3,7zl)
    Dach mit Fenster kostet 250zl


    Ich hatte allerdings nur ganz netten Mailverkehr mit ihm. Bespannung ist im Moment noch nicht angezeigt. Bei den Preisen wäre aber eine Fahrt nach Polen zu überdenken.

    Dreirädrige Grüße
    von Albrecht



    Re: Bespannung (allgemein)

    daniel - 03.02.2008, 00:47


    danke Albrecht, hast du auch eine internetadresse?



    Re: Bespannung (allgemein)

    Albrecht - 03.02.2008, 10:34


    Gruezi Daniel,

    der Kamerad hat leider keine Homepage. Ich schicke aber an alle VELOREXER ein Mail mit Bildern, die er mir mal übermittelt hat.

    Was meint übrigens Deine Frau dazu, wenn Du noch so spät am Computer sitzt? :mrgreen:

    Dreirädrige Grüße
    von Albrecht



    Re: Bespannung (allgemein)

    daniel - 03.02.2008, 23:13


    Hallo Albrecht, danke für die Mail.
    meine Freudin schläft um die Zeit, was will sie da schon sagen???

    Es grüsst Daniel



    Re: Bespannung (allgemein)

    Anonymous - 06.02.2008, 19:27


    Hallo Velorexer,

    habe soeben den neuen Sitz für meine Velo aus Pisek erhalten. (':D')


    Preis inkl. Versandkosten, Verschlüsse und Riemchen ca. 160,00 €,

    Verarbeitung " TOP ", Farbe-Weinrot , super Farbton ! (':lol:')

    Lieferzeit ca. 3 Wochen weil mein Sitz angefertigt werden mußte.

    Laut Miroslav Rek ist der Sitz für eine 16/250 einfach anders als ein Sitz
    für die 16/350.
    Es ist einiges anders und bereitet manchmal Kopfschmerzen ! (':cry:')

    Kann es kaum erwarten den Sitz zu montieren.

    Grüsse aus Bad Godesberg
    Bruno



    Re: Bespannung (allgemein)

    Raphael - 21.03.2008, 16:09

    Bespannung
    Hallo Bruno

    Hast du gute Beziehung zu dem Herrn Rekovi
    Habe einige male mit Ihm gemailt bzgl. eines neuen Verdeckes.
    Nach gut einem Monat kam dann die Mail "Verdeck liegt bereit - warte auf Geld.
    Allerdings hat er mir keine Bankverbindung mitgegeben.
    Nach mehrern Rückfragen habe ich von Ihm nichts mehr gehört.
    Hast du das Geld überwiesen oder per Post hingeschickt.?
    Oder per Nachnahme ?

    Irgendwie finde ich niemanden der mir das Verdeck mal wirklich liefert.
    Die Tschechen nehmen das wohl irgendwie nicht so genau.

    Gruß Raphael

    [/u]



    Re: Bespannung (allgemein)

    Anonymous - 21.03.2008, 19:31


    habe soeben den neuen Sitz für meine Velo aus Pisek erhalten.

    Raphael Fledermaus,

    hatte meinen Sitz wie beschrieben in Pisek p. eMail bestellt und sehr schnell
    den Preis mit der Bitte um Vorkasse erhalten.
    Die Lieferung hatte ca. 3 Wochen benötigt wegen Sonderanfertigung.

    Bei dieser Bestellung ist alles absolut sauber verlaufen und ich habe meiner
    Meinung nach einen perfekten Sitz erhalten.
    Wenn alles klappt werde ich ende April meine Velo nach Pisek transportieren
    und ein neues Gewand schneidern lassen.
    700 Km sind sehr weit aber ich erhalte ( hoffentlich ) eine perfekte Arbeit.

    Es grüßt Dich aus Bad Godesberg
    Bruno



    Re: Bespannung (allgemein)

    Hans - 21.03.2008, 21:14


    Also mit dem Rekovi habe ich bez. Qualität nur gute Erfahrungen und auch noch nichts schlechtes gehört. Jetzt in EU-Zeiten solle eine Überweisung auch kein Problem mehr sein, habs vor ein Paar Wochen gestestet und Motorradteile nach Slovenien verkauft, lief wie geschmiert.
    Schreib Ihm mal eine Mail und frage nach "Cislo Konta" (Kontonummer), & Bankovni cislo, IBAN usw.
    Evtl. schaue ich nächste Woche beim Rekovi mal vorbei, da ich auch ein neues Verdeck brauche. Wir haben Urlaub und wllten mal eine Woche rüberfahren, mal abwarten was das Wetter macht. Hab den Vorteil das die Werkstatt Rekovi bei meinem Schwiegertiger praktisch ums Eck ist.
    @ Fledermaus Wenns mir ausgeht kann ich ja mal nachfragen, schreib mir mal per PN Deinen Namen usw.

    mfg hans



    Re: Bespannung (allgemein)

    Anonymous - 22.03.2008, 13:47


    Hallo Hans,

    bestelle viele Grüße und Dank für die Top Qualität nach Piesek !

    Habe mit weiteren Auftrag schon gedroht ! (':wink:')


    Es Grüßt Dich
    Bruno



    Re: Bespannung (allgemein)

    Albrecht - 19.04.2008, 08:05


    Hallo Leute,

    ich habe mir auch einen Sitz von der Fa. Rekovi bestellt und nach Vorauskasse erhalten. Solide Verpackung und grundsolide Verarbeitung. Das Material scheint ebenfalls sehr in Ordnung zu sein (ich verstehe wenig davon).

    Kurzum: Ich kann die Firma nur weiterempfehlen. Auch ich werde meine Bespannung dort anfertigen lassen.

    Zu den Befestigungen (Druckknöpfe und Ovalösen) habe ich ein extra Thema aufgemacht.

    Dreirädrige Grüße
    von Albrecht



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum VELOREX-Forum

    Elektrik - gepostet von albrecht am Mittwoch 16.05.2007
    VELOREX-Treffen 2008 - gepostet von Troll am Dienstag 18.09.2007



    Ähnliche Beiträge wie "Bespannung (allgemein)"