Wahre Tiergeschichten

Das Pfotencafé
Verfügbare Informationen zu "Wahre Tiergeschichten"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: martina - aline
  • Forum: Das Pfotencafé
  • Forenbeschreibung: Plausch unter Tierfreunden in netter Runde
  • aus dem Unterforum: Schmunzelecke
  • Antworten: 2
  • Forum gestartet am: Sonntag 29.04.2007
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Wahre Tiergeschichten
  • Letzte Antwort: vor 12 Jahren, 3 Monaten, 19 Tagen, 14 Stunden, 9 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Wahre Tiergeschichten"

    Re: Wahre Tiergeschichten

    martina - 16.05.2007, 14:38

    Wahre Tiergeschichten
    Hallo Fories,

    was haltet Ihr davon, wenn wir uns hier Tiergeschichten erzählen, die wir gehört, zugetragen oder selbst erlebt haben?
    Schreiben und erzählen kann genauso schön sein wie lesen.
    Und wenn es sich dabei noch um spannende, lustige oder rührende Geschichten handelt ist es doch umso schöner?

    Also, was haltet ihr davon?

    **********************************************************

    Ich fang mal an und erzähle eine Geschichte, die mir mein Tierarzt vor Kurzem erzählt hat.

    Und so erzählte er mir:

    als er noch jung war und noch studierte lebte er zusammen mit seiner Frau auf deren Bauernhof. Seine Frau arbeitete im elterlichen Betrieb und sie besaß (genau wie meine Maya) einen Farmcollie. Ein Colliemix aus irgendwas, hochintelligent, sensibel, feinfühlig, grottenstur und durchtrieben :grin (an wen erinnert mich das bloss? :denk )

    Die Eltern betrieben eine Schweinezucht im großen Stil und hatten derzeit junge Ferkel. Im Stall wimmelte es so von kleinen Schweinchen, die dort herumwuselten. Kein Wunder bei der Menge, dass da die Schwächeren es einfach nicht schaffen.
    So fand seine Frau wie erwartet eines morgens ein totes Ferkel zwischen den Anderen.

    Sie packte es und trug es nach draussen zum Misthaufen und vergrub es dort am Rand, damit wilde Tiere oder die Katzen es nachts nicht anfressen.

    Mittags fand sie wieder eines, die gleiche Prozedur.
    Am nächsten Morgen wieder und am darauffolgenden Tag auch.

    Nachdem ständig immer wieder ein totes Ferkel im Stall lag wurde die Bäuerin stutzig. Durchzählen war unmöglich, dafür waren es zu viele Ferkel und in der Masse merkte man auch nicht, dass es weniger wurden.
    Wie kann das nur sein? :denk

    Da fiel ihr der Collie auf, der verstohlen zur Stalltür hereinschaute und so komisch um die Ecke lugte. Der Hund durfte nicht zu den Schweinen rein, das wusste er und hielt das auch ein. Aber der Blick :nix da stimmte was nicht....

    Da beschloss sie, sich auf die Lauer zu legen. Wenn der Hund schuld war an den toten Ferkeln, oh wehe ihm... :fluch Aber das musste sie halt herausfinden.

    Und sie hatte auch bald Erfolg mit ihrer detektivischen Arbeit. Sie sah den Hund, der sich unbeaufsichtigt glaubte, wie er in den Stall zu den Ferkeln schlich, dort kurz stehen blieb und wieder hinaus lief.... :nix
    schnurstracks zum Misthaufen, wo er das tote Ferkel ausgrub, vorsichtig ins Maul nahm und zurück in den Stall brachte und zu den anderen warf.
    Daraufhin verließ er den Stall und legte sich zum Dösen zufrieden in die Sonne.

    :baeh :baeh :baeh

    So musste die Bäuerin feststellen, daß sie tagelang immer das gleiche Schweinchen entsorgt hatte und der Collie kein übler Killer war sondern nur "seine Orndung" auf seine Art wieder herstellte.

    So kanns gehen Leute :grin





    :love So, jetzt seid ihr dran. Tippt Eure Geschichten.
    Erzählt uns was :dafuer :dafuer :dafuer



    Re: Wahre Tiergeschichten

    aline - 01.08.2007, 11:57


    hey die idee mit den geschichten ist super!

    momentan fällt mir selber nichts ein, aber ich bin mir sicher, jeder hat schon solche sachen erlebt!



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Das Pfotencafé

    Urlaubsfotos - gepostet von martina am Dienstag 17.07.2007
    Wird man mit zunehmendem Alter risikobewusster? - gepostet von martina am Montag 17.09.2007
    Im Jahr 2007... - gepostet von martina am Montag 10.09.2007
    BIETE - Playstation 1 zu verschenken - gepostet von martina am Freitag 04.05.2007
    www.radiopannen.de - gepostet von Caballos de la Cruz am Freitag 01.06.2007



    Ähnliche Beiträge wie "Wahre Tiergeschichten"

    die wahre Liebe - nullvierer (Sonntag 05.08.2007)
    Der einzig wahre King - King Aslan (Dienstag 24.10.2006)
    Der einzig wahre Bilder-Thread - Nesmit (Mittwoch 28.03.2007)
    DAS ist wahre Kunst oO - Revolon (Freitag 11.01.2008)
    Tiergeschichten - nici2711 (Sonntag 19.11.2006)
    Der wahre Song - Flockinho (Montag 18.07.2005)
    Die einzige und Wahre Schöpfungsgeschichte - Bigfood (Dienstag 19.10.2004)
    Wahre Prüfungsgespräche - Archer (Samstag 24.02.2007)
    Traurige Tiergeschichten - Nadine (Mittwoch 08.02.2006)
    Die einzig wahre Party^^ - See-Ah \(^-^)/ (Dienstag 26.06.2007)