Bei Emily zu Hause

klaraputzich
Verfügbare Informationen zu "Bei Emily zu Hause"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Anonymous
  • Forum: klaraputzich
  • Forenbeschreibung: Hilfe zur Selbsthilfe in Putz- und Ordnungsfragen
  • aus dem Unterforum: Haushaltszustände
  • Antworten: 1
  • Forum gestartet am: Donnerstag 26.10.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Bei Emily zu Hause
  • Letzte Antwort: vor 12 Jahren, 3 Monaten, 9 Tagen, 11 Stunden, 22 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Bei Emily zu Hause"

    Re: Bei Emily zu Hause

    Anonymous - 14.05.2007, 19:53

    Bei Emily zu Hause
    So, geht los: Normale Mietwohnung 46 m² (Wohne alleine).
    (Ich greife die Idee von Lotterlieschen auf und beginne unten:

    Der Keller: Voll (Einige Dinge schon vorsortiert, die zur BSR - Kippe gefahren werden können. Leider hat der Bekannte (der einzige den ich kenne mit fahrbarem Untersatz) momentan keine Zeit für mich. Das ist schade, denn so wäre ich wieder ein Stück weiter... und hätte eine Last weniger. Vor kurzem meine alten IKEA Regale in den Keller geräumt - Hat sich als sehr praktisch erwiesen.

    Flur (knapp 3 m²) Kleiner Hängeboden: Bis unter die Decke Voll (Kartoons mit folgenden Inhalten: Decken, Kissen, Schlafsäcke, Vorhänge, Teppichbrücken, Badvorleger, Lampen, Stofftiere, Barbypuppen ect.) / Kleiner Holzschrank: Praktisch aber wohl häßlich (Inhalte: Platten, Kosmetika, Hefte). Dose mit Batterien (die fast leer sind) aber nach alter >Messie - Manier< durchaus noch mal eine Uhr zum Laufen bringen können ;)
    Möchte diesen Holzschrank aus dem Flur raushaben, denn ich habe festgestellt wie BEFREIEND das ist wenn er nicht mehr da steht.
    Getreu nach der alten Feng - Shui Regel: Finde Deine Mitte.

    Badezimmer: Eigentlich ok und sauber bis auf erforderliche Renovierungsarbeiten (Mein Bad hat mal einen neuen Anstrich nötig, die Decke muss runtergezogen werden und der Fussboden muss gemacht werden...)

    Schlafzimmer: Zusammengewürfeltes Inventar, RIESIGER Kleiderschrank mit Spiegel (Inhalt hat sich in letzter Zeit dezimiert) Muss aber noch mal einer strengen Kontrolle unterzogen werden (teilweise beläuft sich der Inhalt auch auf artfremde Dinge, die da nichts drin zu suchen haben), auf diesem Schrank: Kisten (überwiegend warme Jacken), AKTENSCHRANK: Voll mit unzähligen Akten ca. 18 Stück (voll uncool) Alles gesammelt und säuberlich eingeheftet zu den unterschiedlichsten Themen: Bewerbungen, Schulungsunterlagen, alte Arbeitgeber, Gesundheit, Hobby, Psychologie, Aktuelle Unterlagen (Rechnungen etc.), Uralt Schulunterlagen (sogar echt welche aus der Grundschulzeit) Aua :oops: Dieser Schrank ist grottenhäßlich und ich würd ihn am liebsten aus meinem Blickfeld verbannen. :shock:

    Wohnzimmer: Im Prinzip heißt es nur so, denn richtig gewohnt hab ich darin nie !!! Nun ist es frisch gestrichen (weiß) und ich habe mir einen hellen, neuen Teppich reingelegt (Mutig :roll: ). Aber die Farbe gefällt mir nur wenn ich das Licht an habe oder die Sonne rauf scheint (im Teppichladen sah alles ganz anders aus). Neue Couch (orange): Bin unglücklich damit: Habe mich aber zu dieser kleinen, gemütlichen 2er Couch entschieden und mein altes MONSTER rausgeschmissen (war viel zu groß für meine kleine Wohnung), Problem: Ich sitze nicht gerne drauf - Nix gemütlich. Davor: Kleiner, neuer Tisch (voll der billige Schrott). Große Palmen (meine Lieblinge), KEIN SCHRANK - Zur Zeit lagert alles in KISTEN (Unmengen an Büchern).

    Küche: Auch hier BANANEN - KISTEN (alles was mal in meinen NEUEN Schrank soll) Ein Glück, ich hab sie beschriftet !
    Moment, ich guck mal was so draufsteht

    KISTE I: Briefpapier, Umschläge, Stempel, Tesa etc., Gummis, Blöcke, Aufkleber, Stabilo, Pinsel & Farbpalette.

    KISTE II: Briefe & Postkarten, Schlüsselanhänger, Magneten, Feuerzeuge, Kugelschreiber & Filzer, Kalender, Fächer, Bast & Federtasche.

    KISTE III: Kassetten, Weihnachtspapier, Basteln, Schmuck, Duftöle, Muscheln & Spiele.

    KISTE IV: Parfüm, Brillen, Künstlerfarbe, Heilsteine, Servietten & Räucherstäbchen.

    Also, alles was so ein kreatives Mäuschen so braucht !!! (Oder soll ich lieber sagen: >Gedenkt zu Brauchen !?!<

    Außerdem weitere KISTEN mit folgenden Inhalten: PC Bücher, unmengen an Fotos & Fotoalben (noch leer), eine Kiste komplett voll mit Kerzenhaltern in sämtlichen Variationen & eine Kiste mit Schuhen (noch keinen Platz für die ollen Treter gefungen).

    Ein Küchentisch + Stühle, die eigentlich eher aus der Abteilung >Gartenzubehör< stammen und eine intakte Küchenzeile mit Waschmaschine & Geschirrspüler - die eine Wand komplett in Anspruch nimmt (auf der anderen Seite stehen ja auch meine Kisten) Grins.
    Ich bemühe mich meine Arbeitsplatten sauber & frei zu halten (was mir immer mehr gelingt).

    Das Problem ist einfach, wenn die Dinge KEINEN FESTEN PLATZ HABEN und das ist nicht so leicht wenn man eben 1000 Dinge besitzt.

    Balkon: Ich habe einen kleinen, süßen Balkon mit dem ich ganz zufrieden bin. Hier ist zwar eine andere Häuserfront vor mir aber die befindet sich in einem gebürtigem Abstand. 3 große Tannen auf einer grünen Wiese.
    Das ist schön!

    Türen fast alle rausgehangen (bis auf Schlafzimmer & Badezimmer).
    Türrahmen fast alle (mit einer Heißluftpistole) abgebrannt.
    Da ich mich nicht entscheiden kann, ob ich sie so lassen soll oder wieder weiß streichen soll warten sie noch bis FRAU sich entschieden hat.

    Der Fussboden ist weitestgehenst frei (Betonung liegt auf weitestgehenst) Manchmal doch noch hier und da kleine Häufchen. Das sah alles schon mal anders aus: IN MEINER WOHNUNG GAB ES NUR NOCH SCHLEICHWEGE WEIL DER GESAMTE FUSSBODEN MIT KREMPEL VOLL WAR. Kenne ich also auch !!! Meine derzeitigen Hauptprobleme stellen nach wie vor Klamotten dar und schriftliche Unterlagen würde ich behaupten. Obwohl, Ihr werdet es nicht glauben was ich hier schon an Klamotten rausgetragen habe !?! Vielleicht waren es so an die 20 blaue Müllsäcke voll !?!? Ich kann es echt nur schwer einschätzen.... aber eine ganze Menge.

    So, nun habt Ihr einen kleinen Einblick in meine Wohnung.

    :)


    LG Emely



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum klaraputzich

    Ich bin ich - gepostet von Hoffnungsschimmer am Samstag 09.12.2006
    Hülfe ist freigeschaltet... - gepostet von Klementine am Donnerstag 26.04.2007
    Selbstbewusstsein - gepostet von emily.erdbeer am Sonntag 30.09.2007
    Und noch ne Neue...! :-) - gepostet von Mona10775 am Donnerstag 15.11.2007
    Spinatflecken - gepostet von Putzliesel am Montag 12.02.2007



    Ähnliche Beiträge wie "Bei Emily zu Hause"

    Lucky kommt mit der ersten Zecke nach Hause - martina (Freitag 12.05.2006)
    Black Emily - Mix-Hündin, ca. 1 Jahr - usch3000 (Samstag 01.12.2007)
    bin ich auch zu Hause - Der Uffz (Sonntag 24.09.2006)
    Amberlé aus dem Hause Elessedil - Isgir (Montag 12.09.2005)
    Lenni ab 25.11. zu Hause - LLukasL (Donnerstag 23.11.2006)
    Fische erschnüffeln Weg nach Hause - infoshark (Mittwoch 10.01.2007)
    Herzlichen Glückwunsch auch an Emily ! - Kelhim (Sonntag 08.07.2007)
    Tiere suchen ein zu Hause - sueden1 (Freitag 07.09.2007)
    Emily & Angel - Danabijou (Dienstag 31.07.2007)
    Ein Burmilla-Pärchen sucht dringend ein ruhiges zu Hause - barbara (Montag 09.04.2007)