Gib mir Mut

Untitled
Verfügbare Informationen zu "Gib mir Mut"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Peter Lustig - Pauzkatze
  • Forenurl: Klick
  • aus dem Unterforum: Musik
  • Antworten: 2
  • Forum gestartet am: Samstag 16.12.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Gib mir Mut
  • Letzte Antwort: vor 16 Jahren, 11 Monaten, 4 Tagen, 21 Stunden, 30 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Gib mir Mut"

    Re: Gib mir Mut

    Peter Lustig - 13.05.2007, 13:35

    Gib mir Mut
    Ohh Jungs,
    ich höre gerade wieder gute Musik, wie hat mir das in Prag gefehlt!
    Ihr müsst euch einfach mal ein paar Tracks ziehen und anhören, ich verwette meinen Arsch darauf (Busbauen), dass zumin. ein paar Titel euren Geschmack voll treffen wie 'n Kopfschuss.

    Heute geht es um Clueso, grobmotorisch-musikalische Feinkost aus Erfurt. Thomas Hübner (so sein bürgerlicher Name) hat alles ausprobiert, gesät (schreibt man das so?) im Hip-Hop-Genre schlugen seine Wurzeln durch ein Dickicht aus Reggeaton, Pop, Rock und sehr eigenwilligem Songwriter.

    Ich kopier euch mal ein paar Textzeilen, damit ihr einen kleinen Vorgeschmack bekommt. Ich finde seine Texte sehr glaubwürdig und ehrlich, außerdem witzig und wortverspielt, sowie durchaus mit sehr ernsten Inhalten gespickt. Dennoch steht die gute Musik im Vordergrund, seine Tracks gehen einfach ins Ohr, auch wenn Clueso nicht immer jeden Ton optimal trifft.

    Der Alltag wird zur Gewohnheit, das Leben wird zum Käfig. Ich glaub' jeder kennt das Gefühl einfach ausbrechen zu wollen, koste es, was es wolle. Folgender Track handelt eben von dieser Thematik.

    Out Of Space

    Ich nehm mir soviel Platz wie ich grad brauch'
    Ich sag's von vornherein dein Horizont ist mir zu klein
    Kostet mich keine Kraft denn ich lass los
    Für viele gehts nicht leicht nimm das was kommt wie das was wird
    Weit weg von all dem Schwachsinn den ihr kauft
    Mach mir kein Kopf ums sein behalte blos den Überblick
    Spiel da nicht mit bei eurer Show für viele bin ich nicht bei Trost
    Doch das Gefühl beflügelt mich und keiner kommt und zügelt mich

    Ich dacht' mir was ist los
    Irgendwas läuft komisch hier
    An dieser Ecke warst Du schon
    Und täglich grüßt das Murmeltier
    Ich wusst' nicht mehr wo will ich hin
    Wo will ich hin wo komm' ich her
    So fuhr ich ohne Spaß
    Mit Vollgas im Kreisverkehr
    Ist die Lösung so leicht dass man
    Angst vor der Antwort hat
    Dass man sich um so kleine Sprünge
    Keine Gedanken macht
    Hab mich gefragt
    Wie kann man den Faden nur so verlier'n
    Bis ich auf die Idee kam
    Mich einfach selbst neu zu programmier'n

    Ich seh' die Welt die sich dreht
    Und schau verkehrt rum durchs Teleskop
    Ich bin weit weg out of space
    Mir ist egal wie's euch geht
    Ich brauch kein Funk und kein Telefon
    Ich bin weit weg out of space
    __

    Dann gibt es auch noch sehr gesellschaftskritische Texte.
    "Das Level" handelt von der Hektik der Menschen im Alltag, davon, dass man in unserer Gesellschaft immer versucht noch ein Level höher zu spielen.

    Pizzaschachteln ist auch eines dieser genialen Gesellschaftkritiklieder.
    Ich kopiere mal die Lyrics.

    Man könnte meinen
    Dass 'ne Bombe in mei'm Zimmer ziemlich gesplittert ist
    Doch ich find immer noch 'n alten Pullover
    Der noch nicht so doll zerknittert ist
    Die Welt da draussen ist nach außen so sauber
    Das erschüttert mich
    Ich find es schlimmer
    Wenn du innerlich verkümmerst und dadurch verbittert bist

    Pizzaschachteln stauen sich
    Jeder weiss dass es bei mir staubig ist
    Ich mein aufzuräumen ist kein Problem
    Nur ich glaub ich trau mich nich´oh oh
    Und wieso und wieso und wieso
    Fühl ich mich trotzdem so gut?
    __

    Sehr schön finde ich auch den Track "Gib mir Mut".
    Ein paar Lyrics.

    Gib mir Mut mich zu verändern
    Und dabei ich zu bleiben
    Auch in schlechten Zeiten zu akzeptieren
    Mal nichts zu schreiben
    Lieber der Feder weichen um am Ende zu begreifen
    Das es sinnlos is Texte zu schreiben
    Die nie Qualität erreichen
    Zu unterscheiden wer was sagt und wer was macht
    Wer am Ende wirklich Freund is'
    Und wer nur freundlich lacht
    Was es bringt nich' zu glauben
    Das es lächerlich is
    Nich zuzugeben das man aufgibt weil man schwächer is'
    Gib mir Mut nich' durchzudrehn,wenn alle Stricke reißen
    Dich Leute heute hypend begleiten
    Um morgen auf dich zu scheißen
    Mut mehr Vertrauen in andere Hände zu geben
    Um eben dicke Kapitel des Lebens zu Ende zu lesen

    Gib mir Mut wenn ich auf die Bühne geh
    Vor dem Publikum und der Masse steh
    Das ich wirklich das was ich erleb erzähl
    Und nich anderen Scheiß weil fame der Preis ist
    __

    Außerdem schreibt Clueso auch sehr schöne Songwriter-Pop-Lovetracks.
    Neben den Klassikern "Frische Luft" (Kaum ein Herz schlägt so laut wie mein, Sie betritt den Raum, ich versuch cool zu bleiben, tu komplett relaxed, doch ich brauch frische Luft) und "Überall Bist Du" auch so herausragende und viel zu unbekannte Tracks wie "Winter Sommer".
    Der Refrain aus Winter Sommer:

    was wär der winter ohne sommer
    sicherlich furchtbar allein - ich vermiss dich
    denk an dich jede sekunde
    und kann mich nicht befreien
    bist du noch da wenn ich geh und dann wiederkomme
    wenn ja dann sag nicht nein
    denn ohne dich scheint in meinem herz keine sonne
    doch es möchte schein'
    __

    Außerdem gibt es schön abgefuckte Tracks wie "Hirn ein". Fabei muss ich immer an Engels Philosophie denken!!

    viele sind verwirrt für die sind wir gestört
    aber wir sind tough genug du musst schon anders komm´
    schalt dein hirn ein
    sucht jemand streit dann seid besser mehr als zwei
    habt ihr gehört wir sind die cleveren
    schalt dein hirn ein

    So schön respektlos gerappt von Clueso ahh ich liebe es!
    __

    Naja, einfach mal Clueso bei Limewire und eMule eingeben und alles ziehen, was ihr finden könnt. Es wird sich lohnen, so mancher wird auf die Musik abgehen.

    Danke fürs Lesen!



    Re: Gib mir Mut

    Pauzkatze - 13.05.2007, 18:30


    ich liebe dein bild :oops: :oops:



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Untitled

    Samstag 18.8. MOC live im Souledge - gepostet von maddy am Montag 13.08.2007
    Das Forum is tot - gepostet von Phil am Freitag 27.07.2007
    Wort des Tages - gepostet von Peter Lustig am Freitag 13.04.2007
    Jungs, ihr seid berühmt ^^ - gepostet von Phil am Montag 03.09.2007
    zeugnisse - gepostet von judas ben hur am Mittwoch 24.01.2007
    DV Korgel - gepostet von judas ben hur am Donnerstag 22.03.2007
    Bald sind Ferien - gepostet von dom am Montag 25.06.2007



    Ähnliche Beiträge wie "Gib mir Mut"

    Mut zur Lücke - noels (Montag 05.02.2007)
    Capi - Olfa (Sonntag 05.02.2012)
    Linie1-Mut zum träumen - ~Nadine Warmuth Fan~ (Donnerstag 12.10.2006)
    Gib mir US5 - Esther (Dienstag 22.08.2006)
    Mut - steffi112 (Freitag 23.07.2004)
    Gib deiner Xbox360 eine Stimme! - Cycron (Freitag 21.07.2006)
    Mehr Medallien, mehr Mut zum weitermachen - Kelevra (Mittwoch 26.07.2006)
    BLOB (KAJIEK) - Tory (Dienstag 30.11.2010)
    Nur Mut - Wilfried Richter (Freitag 06.10.2006)
    Ich muss nur noch den Mut aufbringen.... - Jasmin (Donnerstag 14.09.2006)