Flyboys - Helden der Lüfte

Eragon
Verfügbare Informationen zu "Flyboys - Helden der Lüfte"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Sephir - Aresander - Arminius - Sad Statue
  • Forum: Eragon
  • Forenbeschreibung: Willkommen im Eragon Forum !! Registrierung oder Login
  • aus dem Unterforum: Movies & TV
  • Antworten: 9
  • Forum gestartet am: Montag 13.02.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Flyboys - Helden der Lüfte
  • Letzte Antwort: vor 10 Jahren, 11 Monaten, 24 Tagen, 10 Stunden,
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Flyboys - Helden der Lüfte"

    Re: Flyboys - Helden der Lüfte

    Sephir - 09.05.2007, 01:16

    Flyboys - Helden der Lüfte
    Flyboys - Helden der Lüfte ist ein US-amerikanischer Kriegsfilm aus dem Jahre 2006, der die Doppeldecker-Luftschlachten des Ersten Weltkrieges thematisiert. In den USA floppte die pathetisch-patriotische 60 Millionen Dollar Produktion (dort startete der Film bereits am 22. September 2006). Der Film, der von sich behauptet, auf wahren Begebenheiten zu basieren bietet jedoch weitgehend nur actionreiche Luftgefechte, übliches Schwarz-Weiß-Schema und historische Ungenauheiten. Deutscher Kinostart ist der 10. Mai 2007.


    Handlung
    1916: Seit mehr als zwei Jahren tobt der Erste Weltkrieg. Die USA nehmen noch nicht am Krieg teil, doch einige tapfere amerikanische Piloten machen sich auf, um in Europa für die Alliierten Frankreich und Großbritannien gegen das Deutsche Reich zu kämpfen. Sie treten der Lafayette Escadrille, der Fliegerstaffel freiwilliger Amerikaner, bei. Doch rasch stellen die Männer fest, dass sie dort nur verheizt werden, überlebt ein Pilot der Staffel doch meist nur drei bis sechs Wochen im Kampf gegen die meist fähigeren deutschen Piloten und die gut gerüstete deutsche Luftwaffe. Doch dadurch lassen sich die Draufgänger unterschiedlichster Art nicht abschrecken. Eine Führungsrolle nimmt dabei der furchtlose Blaine Rawlings ein, der zudem noch eine Romanze mit der Französin Lucienne beginnt. Bester Flieger der Staffel ist allerdings der erfahrene Reed Cassidy. Nach und nach kommt es zu immer erbitterteren Luftgefechten mit den Deutschen.


    ------
    ich geh mir den film anschaun, da ich solche fliegerfilme mag^^.besonders wenn es im ersten weltkrieg spielt.

    wer allerdings schonmal bei youtube oder anderen videoseiten ausschnitte von flyboys gesehn hat und sich nur etwas in der thematik um die der film geht auskennt, sieht sofort einen großen fehler.
    es flogen nie soviele dreidecker zusammen und sie waren definitiv! nicht alle rot.
    nur manfred von richthofen hatte eine komplett rote maschine.

    aber erstmal den film sehn und dann beurteilen^^



    Re: Flyboys - Helden der Lüfte

    Aresander - 04.08.2008, 21:49


    Zur Löschung ausgewählt



    Re: Flyboys - Helden der Lüfte

    Arminius - 20.09.2008, 19:34


    Hab den Film auch gesehen, fand den echt gut :yes:
    War auch nicht so ein unglaublich dämlicher Film wie Band of Brathors, in dem die tapferen und netten Amerikaner ins MG42 Feuer renenn ohne dass einer von ihnen sterben würde, während die Deutschen brutale Schlcähter sind, die sich abknallen lassen und/oder selber nie treffen.
    Es gab sogar diesen "Franz Wohlfahrt", der ein echter Ritter unter den Deutschen war.

    Also echt genial der Film, und einer der wenigen über den 1.WK. Würde ich jedem ans Herz legen!

    Und ja, die Dreidecker waren wirklich nicht alle rot, aber was solls. Ist und bleibt halt ein Film :??:



    Re: Flyboys - Helden der Lüfte

    Sad Statue - 21.09.2008, 00:14


    Hab den Film nich gesehen, hätt ich aber gern ^^

    Zu Arminus: Band of Brothers war echt übertrieben oO Trotzdem gefallen mir die Filme. Sie sind einfach aus amerikanischer, patriotischer Sicht erzählt ... warum nicht?



    Re: Flyboys - Helden der Lüfte

    Arminius - 21.09.2008, 11:37


    Kann ruhig patriotisch sein, aber die Filme laufen so ab:
    -Es sterben alle Feinde
    -Es sterben alle Verbündeten
    Was dazwischen gibts kaum. Entweder ham die einen Erfolg oder die anderen, und wenn die einen Erfolg haben sieht man nur leichen von den anderen rumflacken.
    Und wie gesagt, die Mg42 hieß nicht umsonst "Hitlersäge", die teiel haben einen zweigeteilt un die amis rennen da rein ohne einen Kratzer abzukriegen^^



    Re: Flyboys - Helden der Lüfte

    Sad Statue - 21.09.2008, 15:06


    Ohne einen Kratzer abzukriegen ist übertrieben.



    Re: Flyboys - Helden der Lüfte

    Arminius - 21.09.2008, 17:17


    Schön, hin und wieder stirbt mal einer.
    In "Der Soldat James Ryan" schafft es ein Scharfschütze sogar einen Amerikaner zu treffen. Trotz Treffer in den Brustkorb hat er noch gut 3 Minuten gelebt.
    Der Scharfschütze hätte dann die ganze Einheit ummetzeln können, aber er war ja Deutsch, und Deutsche sind blöd und machen sowas natürlich nnicht :hm:



    Re: Flyboys - Helden der Lüfte

    Sad Statue - 21.09.2008, 17:39


    Angenommen, der Film wäre realistisch abgelaufen. Wäre er erfolgreich gewesen?



    Re: Flyboys - Helden der Lüfte

    Arminius - 21.09.2008, 18:35


    Nicht wirklich. Mich regts aber auf, dass immer die Deutschen in Massen sterben -.-
    Eine Kugel macht keinen Unterschied zwischen einer Hauptrolle und einem unwichtigen Soldaten! Die fliegt keinen Bogen um nen Amerikaner.
    Man hätte es zumindest besser inszenieren können, dass mal auch ein paar andere den Geist aufgeben.



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Eragon

    Zauberutensilien - gepostet von *Schneefeuer* am Sonntag 19.02.2006
    Flyboys - Helden der Lüfte - gepostet von Sephir am Mittwoch 09.05.2007
    KEIN SPAM - gepostet von Boy_de am Sonntag 09.09.2007
    *****Hotel (Dragon only) - gepostet von oromis am Donnerstag 10.08.2006
    Fantasy4Fun - gepostet von Du Ebrithil am Montag 04.09.2006
    Stravaganza - gepostet von Nasuada am Dienstag 09.05.2006
    Cheats ( Serios Sam Pc) - gepostet von Boy_de am Mittwoch 18.07.2007
    Schattentoeter.de.vu - gepostet von Niggle am Samstag 06.01.2007
    Der Drachenkämpfer von Sarkkhan - gepostet von Alya am Dienstag 22.05.2007



    Ähnliche Beiträge wie "Flyboys - Helden der Lüfte"

    Halle der Helden - Yazuac Glaedr (Montag 26.03.2007)
    helden - RumpelGrumpel (Donnerstag 22.03.2007)
    Mariska Hargitay - Lady (Mittwoch 06.07.2011)
    Die Helden aus Thannakai! - Yami (Dienstag 03.07.2007)
    helden rätsel - Dorianus Maximus (Freitag 06.04.2007)
    Vergesst nicht meinen Helden! - fleischhaus (Samstag 10.02.2007)
    @Zarina - RheaSilver (Freitag 28.11.2008)
    Der Arzt, den die Helden verhaun... :,( - Xulain ~The Angels Fear~ (Freitag 14.01.2005)
    Wir wa(h)ren Helden !?!?! - bernriadara (Freitag 16.11.2007)
    Helden vergangener Schlachten - Xorgrel (Freitag 10.02.2006)