Ausritt von Cindy und Natalie

Berichteforum vom virtuellen Gestüt Gut Rohttenberg
Verfügbare Informationen zu "Ausritt von Cindy und Natalie"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Anonymous - natalie
  • Forum: Berichteforum vom virtuellen Gestüt Gut Rohttenberg
  • Forenbeschreibung: Hier spielt sich alles ab! =) Berichte! Reden! ALLES!! =D
  • aus dem Unterforum: Gemeinschaftsritte
  • Antworten: 114
  • Forum gestartet am: Freitag 19.05.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Ausritt von Cindy und Natalie
  • Letzte Antwort: vor 13 Jahren, 5 Monaten, 8 Tagen, 10 Stunden, 53 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Ausritt von Cindy und Natalie"

    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    Anonymous - 01.05.2007, 12:04

    Ausritt von Cindy und Natalie
    Ich hatte mcih heute mit Natalie zu einem Ausritt verabredet. Als ging ich zu Soraja in den Stall. "Morgen Süße! Heute gehen wir wiedereinmal ausreiten! Mit Natalie!" Ich gab meiner Stute eine Karotte und putzte sie. Dann machte ich sie fertif für den Ausritt und führte sie auf den Hof.



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    natalie - 01.05.2007, 12:09


    Ich striegelte Cha kurz über und ging dann aus der Box. "Komm Dicker. Cindy wartet sicher schon." meinte ich und lächelte ihn auffordernd an. Der Lippizzaner-Hengst schnaubte und trat aus seiner Box. Dann ging ich mit ihm die Stallgasse entlang und auf den Hof. Dort schwang ich mich auf seinen Rücken und drückte die Beine kurz an. Er schritt wieder an und ging auf Cindy und Soraja zu. Er schlug mit dem Schweif und in meinem Kopf hatte alles nur einen Takt. Immer wieder lief das Lied in meinem Kopf auf und ab. "Cha das wird unser Dressurlied." flüsterte ich. Dann waren wir bei Cindy. "Hi." sagte ich zu ihr und zwinkerte ihr zu.



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    Anonymous - 01.05.2007, 12:11


    "Hi!" sagte ich und nahm meinen ipod aus dem Ohr, mit dme ich gerade gehört hatte. Ich verstaute in sorgfälltig und fragte dann:" Und wie geht's?"



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    natalie - 01.05.2007, 12:13


    "Gut! Wir hätten kein besseres Wetter treffen können. Der Wind ist zwar ein bisschen kühl, aber sonst ausgezeichnet." sagte ich und hielt Cha neben ihr an. Meine Hände lagen locker auf meinen Oberschenkeln und er schlug noch einmal mit dem Schweif. Dann streckte er den Hals und schnupperte an Soraja´s Hals. Er schüttelte die Mähne und schnaubte. "Was hast du gerade gehört?" fragte ich Cindy.



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    Anonymous - 01.05.2007, 12:15


    "Hurt von Christina Aguilera! Mein Gott ich liebe dieses Lied!" Ich schwang mich auf Sorajas Rücken und fügte hinzu. "Und Soraja auch, kommt mir mal so vor!" Ich klopfte meiner Stute den Hals. Soraja sah Cha zuerst erstaunt, prustete ihm dann aber freundlich zu.



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    natalie - 01.05.2007, 12:22


    Ich lächelte. "Ja, das Lied ist schon sehr schön." sagte ich und setzte mich noch einmal auf Cha´s Rücken zurecht, dann drückte ich kurz die Beine an und er ging in einen flotten, aber entspannten Schritt. "Reitest du es auch auf dem Turnier?" fragte ich sie.



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    Anonymous - 01.05.2007, 12:23


    Ihc nahm die Zügel auf und lies Soraja loslaufen. "Ja genau! Und du?" Ich sah sie interessiert an.



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    natalie - 01.05.2007, 12:27


    "Ich überlege noch ob ich Westlife nehme oder Laith Al-Deen. Sowohl >Total Eclipse of the Heart<, als auch >Keine wie du< ist schön. Aber vielleicht nehme ich auch noch was ganz anderes. Vielleicht irgendwas aus dem Hip Hop-Bereich, da hätte ich auch noch einen ganzen Haufen parat." erklärte ich und griff in Cha´s Mähne. Zügel, Zaumzeug und Sattel hatte ich nicht.



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    Anonymous - 01.05.2007, 12:31


    "Ja das sind auch schöne Lieder! Für Figarro hab ich auch schon was! Nämlich "You raise me up" von Westlife. Total schöner song!" Ich nickte. Dann gab ich ein bisschen mehr Schenkeldruck und lies Soraja traben.



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    natalie - 01.05.2007, 12:36


    Cha ging ins Genick, trabte an und schüttelte kurz die Mähne. Dann meinte ich: "Ja, das ist auch ein wirklich schöner Song." Ich dachte kurz nach und meinte dann. "Ich hab euer Haus vor kurzem beim vorbei ahren gesehen. Es ist richtig hübsch."

    Off: Sorry, ich muss off! :bussi: Bye



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    Anonymous - 01.05.2007, 12:40


    "Nunja! Aber nun ist es fix, dass 4 Pferde Platz haben! Also im prinzip könnte ich meine Pferd mitnehmen!" Ich nickte und zügelte Soraja etwas.

    Off: Okay Bis irgendwann HDGDL :bussi: Cindy



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    natalie - 02.05.2007, 13:56


    Ich nickte. "Ja, so hat es ausgesehen. Ich meine, ich bin zwar nur kurz mit dem Auto dran vorbei und hab halt etwas gebremst. Aber doch, das Haus ist wirklich sehr schön." meinte ich und zwinkerte ihr zu.



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    Anonymous - 02.05.2007, 18:45


    "Ich lad dich einmal ein!" meinte ich lachend.



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    natalie - 03.05.2007, 14:58


    Ich nickte. "Okay." insgeheim freute ich mich schon sehr auf den Tag, an dem mich Cindy einladen würde.



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    Anonymous - 04.05.2007, 22:18


    "Wie wärs mit nächster Woche?" Ich sah sie fragend an.



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    natalie - 05.05.2007, 16:12


    "Gar keine schlechte Idee." sagte ich und sah zu ihr hinüber. Cha ging ins Genick und ich gab mehr druck für einen flotteren Trab. "Dominik und ich könnten zum Kaffee kommen." meinte ich.



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    Anonymous - 07.05.2007, 17:17


    "Okay! Warte mal kurz...." ich überlegte "Samstag?" Ich nickte.



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    natalie - 07.05.2007, 18:09


    "Ja, ist eine gute Idee." sagte ich und zwinkerte ihr zu. Ich gab Cha eine Parade und die Galopphilfe. "Galopp!" sagte ich dann und lachte. "Komm Cindy!" rief ich ehe Cha davon preschte.



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    Anonymous - 11.05.2007, 20:49


    "Super! Kannst ja Dominik auch mitbringen!" Ich nickte und freute mich schon riesig.



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    natalie - 12.05.2007, 16:55


    "Klar kann ich machen." rief ich zurück.



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    Anonymous - 12.05.2007, 22:09


    "Super! Wann kommt irh den, ich meine um welche Uhrzeit?" ich trieb Soraja an.



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    natalie - 13.05.2007, 11:33


    "Sag mir wie es dir recht ist und ich sag´s dir. Aber wie wäre es mit... 16 Uhr!?" fragte ich sie.



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    Anonymous - 13.05.2007, 13:57


    Ich dachte kurz nach. "Ja das geht! Dann back ich einen Kuchen und wenn das Wetter schön ist können wir ja draußen sitzen!" Ich nickt, dann zügelte ich Soraja und lies sie wieder traben.



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    natalie - 14.05.2007, 13:36


    Ich holte Cha auch wieder ins Genick und den Trab. "Gut, das ist eine fabelhafte Idee. Ich denke schon, das wir schönes Wetter haben werden!" meinte ich und zwinkerte ihr zu.



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    Anonymous - 16.05.2007, 20:53


    "Na hoffentlich!" sagte ich gespielt entsetzt. "was möchtest du denn für eine Kuchen?"



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    natalie - 16.05.2007, 21:17


    Ich saß aus und dachte kurz nach. "Hm... das ist eigentlich egal, hauptsache er schmeckt gut und ist nicht unbedingt ein Dickmacher." sagte ich lächelnd. Ich wusste eh, das ich noch einen Kokoskuchen mitbringen und backen würde.



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    Anonymous - 17.05.2007, 11:10


    "Wie wärs mit Topfensahne?" meinte ich dachte heimlich schon über die Einkaufsliste nach.



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    natalie - 17.05.2007, 17:24


    "Wie du willst." sagte ich lächelnd. "Dominik und ich sind nicht wählerisch." fügte ich lachend hinzu. Cha ging durch´s Genick und schnaubte einmal. Er schlug mit dem Schweif um ein paar lästige Fliegen zu vertreiben und wir verließen den Wald und trabten auf das offene Feld.



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    Anonymous - 20.05.2007, 10:42


    "Na zum Glück! Und was ahst du heute noch so vor?" Ich fing an liechzutraben.



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    natalie - 20.05.2007, 18:00


    "Ich weiß es noch nicht." sagte ich und parierte Cha zum Schritt durch. "Vielleicht.. püh... ich hab wirklich keine Ahnung. Aber vielleicht arbeite ich heute mal nen bisschen mit Kristal." sagte ich und ein stolzes Lächeln zog über mein Gesicht.



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    Anonymous - 26.05.2007, 22:16


    "Na dann viel Spaß! Ein hübsches Pferd!" meinte ich anerkennend "Naja ich mach heute auch noch ein bisschen etwas mit Australiah."



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    natalie - 28.05.2007, 12:34


    Langsam kam der Hof in Sicht! Ich parierte Cha in den Schritt. "Okay, dann sehen wir uns also am Samstag zum Kaffee und was willste mit Australiah heute noch groß machen? Das Wetter ist ja nicht so toll." meinte ich.



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    Anonymous - 28.05.2007, 13:35


    "Vielleicht reit ich noch rüber zur Rennbahn oder ein wenig Dressur in der Halle!" Ich nickte.



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    natalie - 28.05.2007, 14:06


    "Okay, vielleicht begegnen wir uns ja nochmal und du musst unbedingt mal auch zum Kaffee vorbeikommen!" sagte ich und grinste.



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    Anonymous - 28.05.2007, 14:19


    "Ich komme gerne!" Ich grinste. Soraja lief nun in einem flotten Schritt




    OFF: Wir können ja schon für den Samstag schreiben ;)



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    natalie - 30.05.2007, 18:15


    *Zeitsprung*

    Als Dominik und ich die Straße, in unserem Hyundai, entlang brausten lief im Radio Laith Al-Deen mit >Keine wie du<. Während das Lied also so vor sich hin tüdelte, ließ ich meinen Gedanken freien lauf. "Ist es das da?" fragte mich Dominik nach kurzer Zeit. Ich sah auf und blickte nach links. "Ja, da hinten... hinter dem Garten, da geht es den großen Hang hinunter. Und dort ist auch die Auffahrt." meinte ich und zeigte mit einer Hand in die Richtung. Auf meinem Schoss ruhte ein schöner Erdbeerkuchen, nicht zu sahnig, aber auch nicht zu trocken. Ein flockiger Boden mit ein wenig Fruchtquark bestrichen und mit Erdbeeren garniert.
    Ich hatte ein Kleid an (das muss man sich mal vorstellen! :lach: ) Es war ein Sommerkleid, aus dem letzten Jahr, das ich schon lange nicht mehr getragen hatte. Aber es stand mir und es war noch kaum getragen.



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    Anonymous - 01.06.2007, 14:07


    Ich deckte gerade den Tisch und sagte zu Johannes: "Ist der Kaffee schon fertig?" Er nickte. Dann holte ich den Topfensahnekuchen und den Marmorkuchen aus dem Kühlschrank. "So nun können sie kommen!"



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    natalie - 02.06.2007, 11:47


    Dominik fuhr in den Hof und parkte neben Cindy´s Auto. Das es ihres ist, wussten wir, denn wir sahen es ja des öfteren auf dem Hof. Obwohl Cindy auch recht oft mit dem Fahrrad oder zu Fuß kam. "Wir hätten eigentlich auch her gehen können. Dann hätte Lady auch mit gekönnt." meinte Dominik und zog den Schlüssel. Ich nickte. "Aber wir hätten davor anrufen müssen, ob das klar geht." sagte ich und grinste ihn an. Er beugte sich rüber und küsste mich. "Ich liebe dich." sagte er und sah mir lange in die Augen. "Ich dich nicht...!" sagte ich frech und streckte ihm die Zunge raus. Er sah mich verblüfft an und fing dann an zu lachen. "Ich weiß was jetzt kommt!!!!" meinte er und stieg aus. Ich war schon lange ausgestiegen. Schon als ich ihm die Zunge raus streckte hatte ich das Auto verlassen. "Was kommt denn?" fragte ich und machte ein aufforderndes Gesicht. "Ich dich nicht... zumindest nicht wenn ich gerade mit Cha ausreite und nur den Strand im Kopf habe." sagte er und sah mich herausfordernd an. "Falsch!" sagte ich und lachte. "Wenn ich mit Morgan im Gelände springe denke ich nur an den Wassergraben!" sagte ich, hob stolz den Kopf und streckte ihm wieder die Zunge aus! :P



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    Anonymous - 02.06.2007, 12:25


    Ich hatte gerade noch das Kuchenmesser auf den Gartentisch gegelt und sah hinüber zu Snow, die fröhlich herumtollte. Nicht weit von ihr im Gras lag ein pechschwarzes Fohlen. Das war ihr Fohlen, dass sie vor eine Woch auf die Welt gebracht hatte. Ich setzte mich ins Gras und es dauerte nicht lange, da stand schon das Rappfohlen bei mir. "Na Beauty, müde?" Ich kraulte das Fohlen hinter den Ohren. Wie immer wenn ich das tat, legte es sich hin und legte einen Kopf in meinen Schoß. Snow schaute kurz zu mir und trabte dann zur Futterkrippe. Johannes stellte gerade noch die kalten Getränke auf den Tisch und beobachte mich dann. Hier lässt sichs Leben dachte ich mir und kraulte das Fohlen weiter.



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    natalie - 02.06.2007, 12:35


    Ich ging ums Auto zu Dominik und griff nach seiner Hand. Dann gingen wir zur Haustür. Ich hatte noch schnell den Kuchen in die Hand genommen. Dann klingelte Dominik, die klingel war auf seiner Seite. Ich räusperte mich kurz als er das Haus betrachtete und hinter der Tür schon schritte zu hören waren.



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    Anonymous - 02.06.2007, 12:37


    Johannes war zur Tür gegangen. Er öffnete sie. "Hallo! Kommt doch rein" Er schüttelte Dominik und Natalie die Hand. "Einfach gerade aus und die zweite Tür links!" Er schloss die Tür hinter den beiden



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    natalie - 02.06.2007, 12:39


    Dominik schüttelte Johannes´ kräftige Hand. Dann gingen wir weiter. Ich sah mich um. "Schön habt ihr´s hier!" sagte ich dann. "Ja, sieht alles sehr schick aus." sagte Dominik. Er merkte selber, das es nicht so klang wie es klingen sollte. Nämlich neutral! Er schluckte einmal und räusperte sich leise. Dabei wurde sein Händedruck um die meine etwas stärker.



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    Anonymous - 02.06.2007, 12:43


    Johannes lies sich nicht aus der Ruhe bringen und sagte: "Es passt schon im Garten, oder?" Beauty war aufgestanden und schaute neugierig wer da nun kommen würde. Ich stand auf und lief den beiden entgegen. "Hallo!" sagte ich und umarmte Natalie. "Hi!" Dominik und ich schüttelten und wie immer die Hände. "Ich hoffe ihr mögt Topfensahne und Marmorkuchen?" Ich lief mit den beiden in Richtung Garten.



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    natalie - 02.06.2007, 12:47


    Ich erwiderte ihre Umarmung und mein Blick fiel auf das kleine Fohlen, dann meinte ich. "Ja klar! Ich sagte doch wir sind nicht wählerisch." Dominik nickte und sagte: "Ihr müsst aber auch von Natalie´s Erdbeerkuchen probieren! Den kann sie wirklich gut." Ich sah ihn vorwurfsvoll an. Er grinste. Ich rollte die Augen und ging weiter hinter Cindy her.



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    Anonymous - 02.06.2007, 12:52


    "Aber das wäre doch nicht nötig gewesen!" Ich grisnte fröhlich. "Setzt euch doch", sagte ich als wir beim Tisch angekommen waren. Das Fohlen sah mit seinen schönen, dunklen, großen Augen zuerst Natalie und dann Dominik an.



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    natalie - 02.06.2007, 12:57


    Ich musterte das kleine Fohlen. Dominik folgte meinem Blick als ich nicht auf ihn und seinen Kuss auf meine Wange reagierte. Doch ich war viel zu sehr damit beschäftigt die Läufe und den Körperbau des Kleinen zu begutachten. Mit etwas Druck auf das Fohlen, würde es vielleicht zurück gehen und ich könnte es beim laufen sehen. Doch es war nicht meins und somit ließ ich den Blick auf dem stehenden Fohlen liegen.



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    Anonymous - 02.06.2007, 13:00


    Das Fohlen wendet den Blick ab und galoppierte zu Snow hinüber. "Darf ich vorstellen, das ist der Sohn von Snow, Beauty!" sagte ich und schenkte den ebiden Kaffee ein.



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    natalie - 02.06.2007, 13:04


    Noch bevor Cindy mit dem Kaffee an meine Tasse kam meinte ich: "Mir wäre ein Wasser lieber. Ich bin im 4. Monat und würde eigentlich nur sehr ungerne Kaffee trinken." Dominik nickte. "Naja, trink ich halt den Kaffee für dich." er lächelte. Ich sah zu ihm auf und schüttelte lächelnd den Kopf. "Johannes wer ist denn der Vater von dem Kleinen?" fragte ich an Cindy´s Mann gewandt, damit er auch mal zu Wort kam.



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    Anonymous - 02.06.2007, 13:10


    Nachdem Johannes den beiden gratuliert hatte, antwortete er auf Natalies Frage. "Er heißt Black Dream und ist ein mehr oder weniger bekannter Zuchthengst, eigendlich wollte ich ja kein Fohlen, aber auf dem Paddock hat er Snow gedeckt, unabsichtlich! Aber nun kann man ja auch nichts mehr ändern, muss man auch nicht, ehrlich geasgt, könnte ich mir den Stall ohne ihn gar nicht mehr vorstellen." Er schnitt gerade die Kuchen an. "Welchen wollt ihr denn?" Er sah die beiden an. Ich war mittlerweile in die Küche gegangen, hatte einen Krug voll Wasser geholt und ein Glas für Natalie mitgenommen. "Bittesehr!" Ich zwinkerte ihr zu.



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    natalie - 02.06.2007, 13:16


    "Danke." sagte ich und lächelte sie kurz an. "Ja Black Dream... das sagt mir schon was. Ähm ich hätte gerne ein Stück von dem Marmorkuchen." fügte ich an und Dominik nickte. "Ja, ich hätte auch gerne ein Stück vom Marmorkuchen." Ich goß mir derweilen Wasser ein und legte eine Hand auf den Bauch. >>Zwillinge...<< dachte ich in dem Moment und musste kurz lachen bei dem Gedanken, das Dominik das immer noch nicht wusste. Aber es war ja noch nicht ganz sicher.... :lach:



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    Anonymous - 02.06.2007, 13:23


    Johannes gab den beiden ein Stück des Marmorkuchens. "Und du, Schatz?" Er lächelte. "Ich würde gerne den Erdbeerkuchen von Natalie probieren!" Er legte mir ein Stück auf den Teller und sich selbst eines der Topfensahnetorte. Ich nham einen Biss. "Hmm... köstlich! Könntest du mir das Rezept für diesen Kuchen geben?" Ich sah zu Natalie hinüber. Wähhrenddessen waren Sammy und Ajax herausgekommen. Mit einem kurzen Bellen legte sich Ajax direkt neben Dominik auf den Boden und beobachtete ihn ununterbrochen. Samy hatte sich zu Beauty gesselt und beide spielten miteinander.



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    natalie - 02.06.2007, 13:30


    "Wir hätten Lady doch mitnehmen sollen." meinte Dominik mit einem kurzen Blick auf den Schäferhundrüden. Ich rollte die Augen und beachtete ihn nicht. "Klar kannst du das Rezept haben. Ich geb´s dir dann auf dem Gut einmal mit!" sagte ich und lächelte sie nickend an. :ja:
    "Samy ist groß geworden." stellte ich dann verwundert fest. Ich hatte immer noch den kleinen Welpen im Kopf, den ich damals im Gutstierheim hatte.



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    Anonymous - 02.06.2007, 13:47


    "Stimmt, mir kommt es auch so vor." ich betrachtet den Rüden, der über die Wiese stürmte. "Naja er kann ja nicht immer klein bleiben!" Ich lachte. "Dankeschön!" Johannes wendete sich an Dominik: "Wieviel Pferde hast du eigendlich?"



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    natalie - 02.06.2007, 13:57


    Dominik legte die Kuchengabel auf die Seite, trank einen kurzen Schluck und sagte dann. "Ich habe nur ein Pferd. Sultans Wanderer... er ist ein relativ bekannter Zucht- und Dressurhengst." sagte er. "Relativ?!" meinte ich mit leichtem Unterton. Die meisten kannten den Hengst, auch wenn Dominik schon seid einem halben Jahr nun nicht mehr auf Turnieren war. Aber die Turniersaison hatte ja erst richtig angefangen. Er konnte noch rein. Ich selber nahm mir ein Stück von dem Kuchen und schob es mir in den Mund. "Der ist aber auch gut!" stellte ich fest.



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    Anonymous - 02.06.2007, 14:01


    "Oh!" Johannes war erstaunt. "Sultans Wanderer..." Er bekam einen vertäumten Blick. "Danke sagte ich und grinste als ich Johannes blick sah.



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    natalie - 02.06.2007, 14:05


    Dominik sah ihn erstaunt an. "Du kennst ihn?" Hier in der Gegend kannten zu gezogene Leute den Hengst kaum. Nur Freunde, die Dominik schon sein ganzes Leben lang kannten oder auch nicht... *pfeif* wussten von dem Hengst und verfolgten jedes Turnier der beiden besonders genau.



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    Anonymous - 02.06.2007, 14:09


    "Natürlich! Ich verfolge jedes Turnier von ihm! Ich hab mir immer so ein Pferd wie ihn gewünscht!" Nun war mein Mann in seinem Element.



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    natalie - 02.06.2007, 14:12


    Dominik sah überrascht drein. Er schien angestrengt nachzu denken und ich merkte wie er sich zu seinem nächsten Satz durch ringen musste. "Vielleicht möchtest du ihn einmal reiten?!" es war mehr eine Feststellung als eine Frage und doch lächelte ich. Das war ein großer Schritt von meinem Mann. Sultan war sein ein und alles. Ich zwinkerte Cindy kurz zu und legte meine Hand auf Dominiks´. Das würde er jetzt wohl brauchen.



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    Anonymous - 02.06.2007, 14:14


    Ich grinste, denn ich wusste was jetzt kommen würde. "Es ist dir echt egal?" Mein Mann stand kurz vor dem durchdrehen. "Johannes! Komm beruhige dich er meint es ernst!" flüsterte ich ihm ins Ohr und gab ihm einen Kuss auf die Wange.



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    natalie - 02.06.2007, 14:24


    Dominiks Hand unter der meinen krampfte sich um die Lehne. Ich hörte seinen Atem. "Ja klar! Eine kleine Runde kannst du schon auf ihm drehen." Ich kam mir vor wie die Mutter eines kleinen Jungen, der gerade einem anderen sein nagelneues und super teures Fahrrad geben soll und das nur aus Höflichkeit. "Wie geht es dir mit deinen Pferden?" fragte ich Cindy und räumte somit das Thema Sultan aus dem Weg. "Ich wollte ja unbedingt ein Fohlen von Morgans Dancer!" Ich lachte. "Jetzt steht sie mit Madjar auf der Weide." Dominiks Hand entspannte sich wieder. Er trank einen Schluck Kaffee und fragte ob er nochmal ein Stück Kuchen haben könnte, diesmal aber von dem Erdbeerkuchen. Für den Tropfensahne hätte er sicher auch noch Platz. :lach: :ja:


    Off: Sorry du, aber ich geh jetzt ma nen bissl off! ^^ War schon so lange am PC
    HDGDL :bussi:



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    Anonymous - 02.06.2007, 14:26


    "Bestens!" Ich wandte mich an Dominik. "Natürlich!" Ihc gb ihm ein Stück Erdbeerkuchen. "Das ist ja toll!" ich grisnte Natalie an. "Freut mich für dich! Das wird sicher ein tolles Fohlen.



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    natalie - 02.06.2007, 14:28


    "Viele Baby´s in letzter Zeit!" lachte ich. Dominik aß seinen Kuchen und grinste. "Jaha! Hier auch!" meinte er und strich mir über den Bauch. "Das wissen sie doch schon!" sagte ich. Er nickte und meinte: "Na und! Ich darf mich doch wohl auf das Papa werden freuen!"

    Off: Bye :bussi:



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    Anonymous - 03.06.2007, 11:13


    Ich lachte. "Ja natürlich! Das ist ja nicht verboten! Zum Glück!" Ich nahm einen Schluck aus meiner Tasse. "Und wiedermal ein Tunier geplant?" Ich sah zu den beiden hinüber.



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    natalie - 03.06.2007, 11:58


    Ich lächelte. "Für mich ist erstmal Pause. Aber vielleicht organisiere ich zumindest im Hintergrund das nächste Hofturnier." Dominik nickte. "Ich werde jetzt dann mal langsam in die Saison starten. Sultan und ich haben uns groß vorbereitet, der Super League ist zwar schon vorbei. Aber es gibt ja noch ein mal große Turniere und dort werden wir unser bestes geben." Ich sah ihn kurz von der Seite an und grinste. So war er mir lieber. Wenn er was im Kopf hatte und unbedingt erreichen wollte. Dann war er Dominik. "Und bei euch? Snow wird ja jetzt wohl eine Babypause machen. Aber vielleicht hast ja du was größeres vor." meinte ich an Cindy gewandt und mein Blick wanderte zwischen den beiden hin und her.



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    Anonymous - 03.06.2007, 12:11


    "Naja, letztens habe ich einen Brief bekommen..." ich stockte. "Wegen Australiah und mir, da wären jetzt die größeren Rennen und da Australiah eines der letzten Pferde ist, das Top Abstammung, also vom legendären Las Vegas und der erfolgenreichen Stute Anastacia, die aus der Toprennpferdezucht von Prognoz kommt, hat man mich gefragt ob ich nicht dort mitreiten könne, da in Deutschland sonst nicht viel los ist, im Rennen, als Deutschland vertrete" Ich hatte ernst gesprochen. "Warte ich hole den Brief!" Ich stand auf und kam einige Minuten später mit dem Brief wieder. Ich überreichte ihn Natalie.



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    natalie - 04.06.2007, 10:33


    Ich las ihn interessiert und vertieft durch. "Und du Johannes?" fragte Dominik derweil. Dann hob ich den Kopf und meinte freudestrahlend: "Das ist ja toll! Ich freu mich richtig für euch beide." sagte ich und gab ihr den Brief wieder zurück.



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    Anonymous - 04.06.2007, 18:08


    "Jaja ich mu ja noch arbeiten und Snow muss ja auch bewegt werden. Dann muss ich ja noch meine Frau unterstützen und und und..." Er grinste. "Ich nahm den Brief wieder zu mir und las ihn dann selbst nochmals ungläubig durch.



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    natalie - 05.06.2007, 10:00


    Ich grinste immer noch. "Dann musst du jetzt fleißig trainieren." Ich dachte an Black Beauty und unsere wenigen Rennen zusammen. Als Jockey hat man´s nicht leicht, vorallem wenn man groß wird. Ich räusperte mich kurz und meinte dann. "Wo ist denn eure Toilette?"
    Dominik redete weiter mit Johannes über dies und das und vorallem über Snow und die Pferde.



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    Anonymous - 06.06.2007, 19:12


    Ih sagte: "Also geraderein in den Flur und dann die dritte Tür links.



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    natalie - 07.06.2007, 10:28


    Ich nickte dankend und ging ins Haus.

    Nachdem ich mir meine Hände abgetrocknet hatte und wieder aus dem Haus kam stand ich noch einen längeren Augenblick neben meinem Stuhl und beobachtete das Fohlen Black Dream wie es über die Koppel sprang. >>Schön haben die´s hier. Die Pferde gleich am Garten!<< dachte ich und lächelte.

    "Johannes wann willst du denn dann zum reiten vorbei kommen?" hörte ich Dominik Cindy´s Mann fragen. "Ich meine, ich muss jetzt wieder mehr trainieren wegen der Saison. Aber wenn du mir ungefähr sagst, wann du kommen möchtest, dann lässt sich das sicher mit dem Zeitplan organisieren."



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    Anonymous - 07.06.2007, 14:47


    "In einer Woche oder so?" Er nickte freundlich. "Ist es in Ordnung?" Ich sah derweil Beauty zu, wie es über die Wiese rannte.



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    natalie - 08.06.2007, 10:41


    Dominik nickte und dachte einen kurzen Moment nach. "Ja, das geht schon!" er grinste. "Doch wenn du am Samstag Zeit hast, dann kannst du vorbeikommen." sagte er. Ich hatte mich endlich gesetzt und doch war ich von dem Fohlen so fasziniert. Hoffentlich würde das kleine von Morgan auch so ein schönes kleines Hengstlein.



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    Anonymous - 09.06.2007, 12:03


    "Samstag ist in Ordnung!" Er nickte. "Ich sehe eigendlich die neuen Mitglieder nie auf dem Hof, außer Isy und Anni!" Ich sah zu Natalie hinüber.



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    natalie - 09.06.2007, 13:14


    Ich sah auf. "Oh, das liegt daran, das die meisten noch nicht aufgetaucht sind und ihre Verträge warscheinlich auch wieder gesprengt werden. Laui, Anni, Isy, Du und... tja das war´s schon. Mit Anna, die wie ich immer da ist... Ich wünschte sie würden mit mehr elan ran gehen und nicht nur einfach eine Anmeldung für die Boxenplätze oder so abgeben." Ich seufzte und nippte an meinem Glas.



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    Anonymous - 09.06.2007, 13:17


    "Hmm... Und was ist eigendlich mit dessen Pferden? Die werden von den Pflegern gepflegt oder?" Ich nahm ein Stück von meinem Kuchen. "Achja! Was ich noch fragen wollte, für die Reiterspiele gibt es whrscheinlich 'ne Quadrille, wollte fragen ob du nicht mitmachen willst?"



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    natalie - 10.06.2007, 10:27


    Ich nickte. "Ja, im Moment sind sie, leider, in den Händen der Pfleger. Aber ich muss die Kündigungen ja bald schreiben." sagte ich und sah mich auf dem Tisch um. Nein, ich wollte nichts mehr essen. "Hmm..." ich überlegte kurz. "Ja, vielleicht. Warum eigentlich nicht. Aber es wird mit dem Galoppieren und allem in letzter Zeit immer heikler, ich muss mir jetzt dann eine Stütze zum Reiten kaufen. Falls die nicht schon langsam jemand bestellt hat." sagte ich mit kräftiger Stimme. Dominik riss es aus seinem Gespräch mit Johannes. "Doch doch! Die ist schon da, die liegt im Schrankzimmer!" Ich lächelte. "Okay, dann denke ich schon das ich mitreite!" ^^



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    Anonymous - 10.06.2007, 10:42


    "Super! Dann reiten nun Anna, Isy, Du und ich mit! MAl schauen ob sich noch ein paar melden! Sonst geht es auch zu viert, schaut aber nicht so gut aus!" Ich nickte erfreut.



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    natalie - 10.06.2007, 10:53


    "Och, das sind noch nicht viele. Aber besser als alleine!" sagte ich und zwinkerte ihr zu. "Das wird schon werden."

    Dominik redete wieder irgendwas mit Johannes, ich glaube diesmal ging es um Autos. :lach:



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    Anonymous - 10.06.2007, 14:44


    JOhannes war der Autofreak³. "Jaja! Wird schon gehen! Sonst zu viert geht es ja auch!" Ich nickte. "Noch ein Stück Kuchen? Oder einen Saft?"



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    natalie - 11.06.2007, 13:48


    Ich schüttelte den Kopf. "Nein danke, wir sind satt." Mit Wir meinte ich natürlich nicht Dominik, denn der horchte sofort auf und ließ sich doch tatsächlich noch ein großes Erdbeerkuchenstück auf den Teller laden. Dann nahm er die Gabel und redete weiter mit Johannes. "Gestern erst bin ich über die Autobahn gefahren und dann fährt an mir und unserem neuen Lexus so ein total... ich krieg´s nicht mal in Worte.. ein richtig toller Mustang GT überholt mich einfach! Da hab ich gleich mal auf´s Gas gedrückt, aber ein Geländewagen wie der Lexus RX 350 und ein Mustang. Da hab ich natürlich gleich verloren, der Spider hätte wohl mehr gebracht in dem Moment. Aber mit dem war ja Natalie in der Stadt." Dominik wurde gar nicht mehr fertig. Ich grinste. "Willst du mir nicht euer Haus zeigen?" fragte ich Cindy.



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    Anonymous - 12.06.2007, 13:27


    "Gerne, das wollt ich dich auch gerade fragen!" Ich lachte. "NA dann komm mal mit!" Ich stand auf. "Oh meine Güte... das war ja klar! Ich hab auch einen Mustang, aber nicht hier sondern gerade in der Werksatt..."



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    natalie - 12.06.2007, 13:57


    "Du hast....!!!!!?????" Dominik war total aufgedreht, in seinem Kopf dachte er schon darüber nach, ob er nicht irgendwie mal mit dem Mustang fahren könnte wie Johannes auf Sultan reiten konnte. Aber das konnte er jetzt nicht einfach so in den Raum werfen. Er war eigentlich erst einmal nur mit staunen beschäftigt.

    Ich erhob mich und ging zu Cindy. "Das Haus sieht schon von aussen wunderbar aus!" meinte ich dann und lächelte.



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    Anonymous - 12.06.2007, 15:42


    "Möchtest du mal damit fahren?!" Er zwinkerte.

    Ich lies Natalie vorangehen und sagte dann: "Also! Das ist unsere wunderbare Küche!" Ich deutet auf die schöne Küche.



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    natalie - 12.06.2007, 16:05


    "Klar!!!" meinte Dominik freudestrahlend.

    Ich geriet ins Träumen. Die Küche war wirklich wunderschön. Meine sah nicht schlecht aus oder so, aber die Küche war ebenfalls ein Traum. "Sie ist richtig schön! Wunderhübsch!" sagte ich freundlich.



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    Anonymous - 12.06.2007, 17:37


    "Ja mir gefällt sie auch.´" Nun kamen wir zum Wohnzimmer. "Unser Wohnzimmer!"



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    natalie - 13.06.2007, 13:45


    "Oh!" stieß ich aus. "Das ist aber hübsch und groß!" sagte ich. Ich fand es hell und geräumig. Unser Wohnzimmer wäre größer hätten wir die Wand nicht reingemacht die Esszimmer und Wohnzimmer jetzt trennte. Aber das Wohnzimmer von Johannes und Cindy war wirklich sehr hübsch. Es wirkte (das heißt ich finde es so :ja:) schlicht und doch so elegant und gemütlich. "Wie du das nur hinbekommen hast. Es wirkt richtig einladend."



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    Anonymous - 13.06.2007, 16:48


    "Naja! Du weißt doch, dass ich hell lieber mag als dunkel!" Ich verließ gemeinsam mit Natalie das Wohnzimmer und lief in Richtung Keller. Dort öffnete ich eine Tür: "Unser Partyraum!"



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    natalie - 13.06.2007, 21:16


    "Yeah!" sagte ich lachend. "Das ist aber auch mal ein Cooler Partykeller." sagte ich und nickte. "Doch, gefällt mir auch sehr." Ich lächelte sie an und ging einmal durch den Raum.



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    Anonymous - 14.06.2007, 13:07


    NAchdem Natlie alles genau betrachtet hatte, ging ich mit ihr in den 1. Stock. "So das ist das Büro von Johannes! Und das daneben, ich öffnete noch eine Tür meines. Währrend in Johannes Büro alles seine Ordnung hatte, hingen bei mir Karten, Bahnfiguren, Reitschuldaten herum und überall lagen Zettel.



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    natalie - 15.06.2007, 17:25


    "Oh, ist ja nur halb so chaotisch wie bei uns!" sagte ich lachend und überflog den Raum. Wie die meisten Zimmer des Hauses, war auch dieser Raum recht Hell.



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    Anonymous - 16.06.2007, 11:35


    "Hui, da sollte ich wiedereinmal aufräumen!" Ich grinste und zeigte Natalie das Bad.



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    natalie - 16.06.2007, 12:51


    Off: Also das Bad will ich jetzt aber mal bis ins Detail erklärt haben! :lach: Denn das Bad ist mein Ruheplatz! Mit unserer Eckbadewanne, den blauen Farben und der Deko, das de dir wie an Strand und Meer vorkommst, wirkt es vielleicht ein wenig kitschig, aber es ist auch genauso elegant im Kerzenlicht und mit sanfter Musik wie mit Wellenklang und Vogelgezwitscher! x)

    Ich ging Cindy hinterher. Folgte ihr nun ins Bad. "Ach ih wo, bei uns ist es viel schlimmer." meinte ich lachend.



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    Anonymous - 16.06.2007, 13:17




    Ich öffnete die Tür und das schöne helle Bad. "Bite sehr!"



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    natalie - 16.06.2007, 13:20


    "Wow." stieß ich hervor. Mein Herz machte einen Sprung und ein wenig Neid stieg in mir auf. Ich trat ein, langsam und sah mich um. In der Mitte des Raumes drehte ich mich. Mir war klar, das ich sicher nicht die erste war die so staunte, aber das Bad war ein Traum! Nein was sag ich, es war ein richtig hübsches Bad, das durch seine schlichtheit und durch seine Landstilart richtig gemütlich war. Ein Ruheplatz!

    :eek: :eek: :eek: :ja: :eek: :eek: :eek:



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    Anonymous - 16.06.2007, 13:23


    ;D "So gefällts dir?" Ich lachte, als ich mit Natalie auf dem Weg zum Schafzimmer war. Ich öffnete die Tür.



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    natalie - 16.06.2007, 13:28


    "Gefallen, du bist gut! Das Bad ist ein Traum." Als wir das Schlafzimmer betraten staunte ich ebenfalls. "Das ist ja auch..." ich kam nicht weiter. Das Schlafzimmer verschlang mich vollständig, ich sah mir alles genau an, abgesehen von der sterilen Bettwäsche war es ein total tolles Schlafzimmer. :ja:



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    Anonymous - 16.06.2007, 13:31


    "Naja! Mir gefällts auch,a ber ich bins ja schon gewohnt!" Nun kamen wir zum Gästezimmer.



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    natalie - 16.06.2007, 13:39


    Off: Dein Gästezimmer seh ich leider net =(


    Ich trat wieder ein. "Man das ist kein Haus, das ist eine Villa oder ein Schloss!" sagte ich staunend.



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    Anonymous - 16.06.2007, 13:41


    Off: Wart ich probiers gleich nochmal!
    Den ganzen Rundgang hier nochmals: (musst du öffnen!)http://img72.imageshack.us/slideshow/player.php?id=img72/254/1181997126ibi.smil
    "Findets du echt! Also ich finde es ist einfach ein wundervolles HAus!" Ich nickt. "Achja! Ihr seid jederzeit wieder eingeladen!"



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    natalie - 16.06.2007, 13:48


    Off: Du hast ja ne ganze Show drauß gemacht :eek:

    "Das Haus ist einfach toll. War sicher alles Teuer, aber wenn man sich´s dann anschaut! Es ist toll!" sagte ich und sah sie an. "Ihr wart ja noch nie in unserem Haus." sagte ich und sah etwas entgeistert aus.



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    Anonymous - 16.06.2007, 13:50


    "Stimmt..." Ich überlegte kurz. "Wieder Lust in den Garten zu gehen?"


    Offf: Ich muss jetzt off! HDGDL :bussi: Cindy



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    natalie - 17.06.2007, 11:49


    Off: Musste da eh gehen! ;-) Meine Momi hatte gestern B-day und da wollt ich noch nen bissl mit ihr Zeit verbringen, bevor der ganze Besuch kommt!

    "Klar, euer Garten ist ja auch ein Traum. Aber dafür wird meiner vom Hof eingerahmt!" sagte ich und zwinkerte ihr zu. Wir kamen an einer Uhr vorbei. "Huch schon halb 6?!" staunte ich. "Naja, ich denke die halbe Stunde können wir schon noch bleiben."



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    Anonymous - 17.06.2007, 11:52


    "Huch! Wie die Zeit vergeht! DA ist ja auch toll!" Nun standen wir wieder im Garten.



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    natalie - 17.06.2007, 11:57


    "Und was hast du heute noch so vor? Oder besser ihr." sagte ich und grinste. Dominik hatte uns schon gesehen. "Schatz es ist SCHON halb 6!" sagte er. Ich hob eine Hand. "Bis 6 können wir schon bleiben ohne das und jemand auf dem Hof vermisst und ohne das wir zu spät mit dem arbeiten fertig werden. Entspann dich wieder." sagte ich und zwinkerte ihm zu. Er schüttelte lachend den Kopf und meinte dann: "So ist sie immer und dann muss ich ihr bei irgendwas helfen." Ich stand hinter ihm und er bekam einen Klaps auf den Hinterkopf. "Schatz! Ich bin Schwanger! Deshalb sollst du mir helfen!" sagte ich in ernstem Ton. Er sah mich entschuldigend an, küsste mich und ich ging wieder zu Cindy. "Jetzt möchte ich Snow aber auch mal anschauen."



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    Anonymous - 17.06.2007, 12:00


    Johannes sagte:" Ich habe heute noch eine kleine Lesenacht mit meinen Schülern, bin ja Lehrer" Ich nickte. "Mathe, Deutsch, Chemie und Physik!" Ich verzog das Gesicht. "Ich werde nochmals auf den Hof gehen und Soraja noch ein bisschen trainieren!" Dann stiße ich einen unerwarteten Pfiff aus. Snow hob den Kopf und trabte auf mich zu.



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    natalie - 17.06.2007, 12:23


    Ich sah dem ganzen Schauspiel zu. "Sie ist richtig hübsch." sagte ich und belastete die Beine um.
    "Naja, werde wohl noch ein paar Futterrechnungen machen." sagte Dominik. Ich nickte. "Ich weiß noch gar nicht was ich noch mache." sagte ich.



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    Anonymous - 17.06.2007, 12:31


    "Du kannst ja mit mir trainiern wenn du Lust hast?" Ich kraulte die Stute am Widerrist.



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    natalie - 17.06.2007, 12:35


    Ich sah auf meinen Bauch. "Ich weiß noch nicht. Aber mit Cha eine Hohe Schule am langen Zügel gehen, das wollte ich auf jedenfall mal wieder. Muss er sich mit einer Capriole vom Boden aus zufrieden geben." sagte ich lächelnd. Das Dominik mich von hinten ernst und fast schon wütend ansah merkte ich nicht. Er war überhaupt nicht erfreut darüber das ich immer noch so viel reiten und arbeiten wollte. Ich ließ mir auch nur wenig helfen, das tat seinem Beschützerinstinkt und auch seiner sonst so tollen aufmerksamkeit natürlich ganz schön weh. Aber ich war zu stolz um immer um Hilfe zu bitten, das wusste ich und ich riss mich auch zusammen. Aber ich hatte aus meinem Hobby mein Leben gemacht und das forderte auch Tribute!



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    Anonymous - 17.06.2007, 12:38


    Ich überlegte kurz. "Wir könnten auch mit den Pferden spazieren gehen!"



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    natalie - 17.06.2007, 12:47


    "Ja, könnten wir auch machen." sagte ich lächelnd. Ich fand die Idee überhaupt nicht schlecht.


    Off: Sorry, muss jetzt leider off! ^^ Ne Freundin von mir hat Geburtstag ;-)

    HDL
    :bussi:
    Natalie



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    Anonymous - 17.06.2007, 12:50


    "Super, dann fahr ich nacher auch auf den Hof!" sagte ich, währrend Snow mich nach Leckerlies absuchte. "Jaja!" Ich holte aus meiner Hosentasche ein Zuckerstückchen und gab es Snow.

    Off: Okay Bye! HDl :bussi: Cindy



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    natalie - 23.06.2007, 12:10


    Ich nickte. "Naja, wir müssen jetzt aber leider los." sagte Dominik und stand auf. "Hat wirklich Spaß gemacht! Sollten wir unbedingt mal wiederholen, aber dann ruhig auch mal bei uns!" sagte er und ich rollte die Augen, er war so stolz auf sein schönes Bad. "Unmöglich!" sagte ich lachend und sah Cindy kurz an. Dann fiel mein Blick wieder zu den Männern.



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    Anonymous - 23.06.2007, 13:43


    "Das ist schon in Ordnung und wie gesagt, ihr könnt euch wiedereinmal kommen!" Johannes nickte. "Natürlich!" Ich nickte ebenfalls. "Wollt ihr noch einen Kuchen mitnehmen?"



    Re: Ausritt von Cindy und Natalie

    natalie - 15.08.2007, 14:18


    Ich nickte. "Klar, wenn ihr schon so fragt! Der hält sicher nicht sonderlich lange bei uns." lachte ich und Dominik nickte. "Ja, vorallem bei dem Bauch." sagte er und grinste schälmisch. Ich sah ihn vorwurfsvoll an. "Gut! Du hast deinen Kuchen für die nächsten 3 Tage verspielt! Aber keine Angst, ich esse für dich mit!" sagte ich und streckte ihm frech die Zunge raus.



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Berichteforum vom virtuellen Gestüt Gut Rohttenberg

    Futterbestellung: - gepostet von Anna am Samstag 10.03.2007
    Sonstiges - gepostet von natalie am Dienstag 14.08.2007
    Neu und ein paar Fragen - gepostet von Natalie am Freitag 28.07.2006
    Vanni ist nicht da!! - gepostet von vanessa am Samstag 03.06.2006
    Hofkutsche? - gepostet von Nick am Donnerstag 03.08.2006
    Sonstiges - gepostet von natalie am Samstag 28.04.2007
    Jobberichte - gepostet von natalie am Samstag 17.11.2007
    nächstes Turnier??!?!?? - gepostet von isy am Montag 28.08.2006



    Ähnliche Beiträge wie "Ausritt von Cindy und Natalie"

    Cindy of Gold - Anonymous (Donnerstag 09.03.2006)
    Ausritt mit Diva und Missi - Vani (Freitag 09.11.2007)
    ..::Langer Ausritt::.. - Sarah (Dienstag 31.07.2007)
    Ninis und mein erster Ausritt - Svenja (Sonntag 25.03.2007)
    Erster Ausritt - Kim (Mittwoch 04.07.2007)
    Ausritt?? Im Chatt? - lenchen (Sonntag 09.10.2005)
    Ausritt&Co! - coooky (Samstag 29.04.2006)
    morgendlicher Ausritt mit Aalou - Anna (Samstag 31.03.2007)
    Vancho's ABBA Top100 - Vancho (Samstag 26.05.2012)
    KoreAdo-Termine in Heidelberg - Administrator (Mittwoch 20.08.2008)