Anleitung für PC-Adapter und Software gesucht

http://cncdeluxe.iphpbb.com/
Verfügbare Informationen zu "Anleitung für PC-Adapter und Software gesucht"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Logo1965 - MB - gwisy - Barbarossa
  • Forum: http://cncdeluxe.iphpbb.com/
  • Forenbeschreibung: CNC-DELUXE Helikopter
  • aus dem Unterforum: Helicommand
  • Antworten: 30
  • Forum gestartet am: Samstag 30.12.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Anleitung für PC-Adapter und Software gesucht
  • Letzte Antwort: vor 15 Jahren, 8 Monaten, 24 Tagen, 20 Stunden, 46 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Anleitung für PC-Adapter und Software gesucht"

    Re: Anleitung für PC-Adapter und Software gesucht

    Logo1965 - 30.04.2007, 23:07

    Anleitung für PC-Adapter und Software gesucht
    Hallo,
    ist es richtig, dass bei dem PC-Adapter mit Software keine Bedienungsanleitung dabei ist? Bei mir war zumindest heute keine bei! :eek:
    Es gibt da nämlich ein paar Punkte, die ich noch nicht so richtig zuordnen kann. :/

    Gruß, Bernd



    Re: Anleitung für PC-Adapter und Software gesucht

    MB - 01.05.2007, 08:03


    Hi,
    ja bei mir war auch nur das Büchlein für den HC dabei!

    Sonst muß mal gucken ob Du auf der Robbe seite was findest, dort gibt es auch Voreinstellungen für bestimmte Helis zum download! Die Du dann über deinen PC an den HC schicken kannst!



    Re: Anleitung für PC-Adapter und Software gesucht

    Logo1965 - 01.05.2007, 09:32


    Guten Morgen,

    bei Robbe habe ich schon geguckt, aber nur die Anleitung für den HC gefunden. Ok, ich habe sie in Holländisch noch nicht .... :lach:
    Bei den Voreinstellungen gibt es leider nur die Daten für den Spirit LI, Crown 3 und Taurus. Da passt wohl keines zum Ronin, oder?
    Ich weiß nicht was "Pitch Offset" bedeutet und kann "Pilot-Kanal Festeinstellung" und "Neutral-Neigungs-Ausgleich" nicht zuordnen, bzw. weiß ich nicht, was sie bewirken. :/
    Ich fende es schon seltsam, dass es keine Anleitung für die Software gibt.

    Gruß, Bernd



    Re: Anleitung für PC-Adapter und Software gesucht

    MB - 01.05.2007, 10:14


    Kannst nen screen shot einstellen? Dann kommt meine Erinnerung bestimmt wieder! :/



    Re: Anleitung für PC-Adapter und Software gesucht

    Logo1965 - 01.05.2007, 11:35


    Hallo,

    ich hoffe, es funktioniert. Habe das noch nicht so oft gemacht. :rolleyes:

    Auf dem ersten Bild, ist das "Pitch-Offset" zusehen:


    Und hier die "Pilot-Kanal-Festeinstellng" und "Neutral-Neigungs-Ausgleich":


    Gruß, Bernd



    Re: Anleitung für PC-Adapter und Software gesucht

    Logo1965 - 02.05.2007, 15:36


    Hallo,

    hat niemand eine Idee? :ohm

    Gruß, Bernd



    Re: Anleitung für PC-Adapter und Software gesucht

    gwisy - 02.05.2007, 17:53


    "Pitch offset" und "Pitch" gehören zusammen, und hats so auch schon an der walkera-funke gegeben.....

    "Pitch offset" setzt den start-punkt des pitch-weges. Er kann auch mittig vom ganzen weg liegen, da bin ich mir jetzt nicht so sicher...
    Und "Pitch" ist dann die weg-länge....

    Das waren an der walkera-funke dann der V1 und V2 regler.....

    "Pilotkanalfesteinstellung" stellst du nur ein, wenn du nicht per fernbedienung zwischen horizontalmodus und positionsmodus wählst. Dann macht es dann diese festeinstellung.

    Das "Neutralneigungs-dingsbums" weiss ich auch noch nicht.....

    Hier gibts noch andere info`s:
    http://www.helicommand.com/downloads_de.html#hcm_software



    Re: Anleitung für PC-Adapter und Software gesucht

    MB - 03.05.2007, 04:43


    Hallo Pitch offset ist so weit ich das noch weiß die Feineinstellung für deinen Pitch 0 Wenn der HC eingelernt ist aber dein Pitch nicht bei Knüppel 0 nich auf 0 ist dann kannst Du hier nach justieren! Es werden alle drei Servos in der Höhe verstellt.

    Bei den anderen Einstellungen stellst Du die Servowege ein, praktisch wie vorher im Sender! Alles was Du noch verstellt macht Du jetzt hier! Du kannst zwar auch im Sender z.B. nachtrimmen, mußt dann den HC aber neu einlernen!

    Bild2

    Punkt eins ist wie schon gesagt zum festeinstellen des Horizontal oder Positionsmodus. Ich habe den HC auch so geflogen und nicht über nen Schieber oder Schalter am Sender. Ich hatte Horizontal 60% drin.
    Da bestimmst Du wie sehr er unterstützen soll.

    Die Neigungsgeschichte hat damit zu tun dass kleine Helis mit dem HC dazu neigen können etwas schräg in der Luft zu stehen. So war es auch bei mir. Hier kannst Du die Schräglage wieder ausgleichen.

    Weiter unten noch mal die Feineinstellung für jeden Modus da muß mann einfach mal ausprobieren!

    Ich würde das Landegestell weglassen, denn wenn es nicht zu 100% unter deinem Heli ist fängst Du später wieder an wenn es weg ist
    den Heli neu einzustellen. Stelle ihn gleich ohne ein! Du hast ja gesehen dass er trotz Wind super sauber gerade landet!



    Re: Anleitung für PC-Adapter und Software gesucht

    Logo1965 - 03.05.2007, 06:17


    Guten Morgen,

    vielen Dank für Eure Antworten. *freu*
    Bei mir steht die "Pilotkanal-Festeinstellung" auf 70%. Ich benutze aber einen Schieberegler. Muß ich da dann was verändern?
    Stimmt, über diesen Neutral-Neigungsausgleich habe ich mal irgendwo was gelesen, aber jetzt kann ich wenigstens was damit anfangen.
    Kann ich mit dem "Pitch-Offset" auch meinen Schwebe-Pitch einstellen? Ich muß nämlich weit über den Neutralpunkt vom Pitchknüppel hinaus, damit der Heli abhebt. Das würde ich gerne ändern, weil ich es von früher so gewohnt bin. Am Sender soll ich ja nichts an der Pitchkurve schrauben.
    Ist ja eigentlich traurig, dass man bei so einen teuren Teil, keine Anleitung für die Software bekommt. *grummel* Ich glaube, ich werde mich mal bei Robbe beschweren. *mecker*
    Das Trainingsgestell werde ich dann gleich entfernen. So sieht der Heli dann auch vernünftig aus. :ja:
    Nochmal vielen Dank für die Hilfe! :) :) :)

    Gruß, Bernd



    Re: Anleitung für PC-Adapter und Software gesucht

    gwisy - 04.05.2007, 10:36


    MB hat folgendes geschrieben: ......
    Die Neigungsgeschichte hat damit zu tun dass kleine Helis mit dem HC dazu neigen können etwas schräg in der Luft zu stehen. So war es auch bei mir. Hier kannst Du die Schräglage wieder ausgleichen.
    ........

    Aha. D.h., wenn der rotorkopf mechanisch aus irgendeinem grund nochmal eingestellt werden muss, sollte diese regelung erst noch auf 0 sein. Oder ?

    Ich habe übrigens auch nur im neutral-modus den HC eingelernt.
    Wenn er dann gut startete und ich in den horizontal-modus wechsle, zischt er nach links ab.
    Im positions-modus hat er dann vielleicht wegen fehlender sonnenstrahlung auf dem boden, automatisch in den horizontal-modus geschaltet. Dann zischte er auch ab.... :nein:

    Ich muss also auch in den anderen modus-bereichen einlernen ???

    Na, mal probieren.



    Re: Anleitung für PC-Adapter und Software gesucht

    MB - 04.05.2007, 11:55


    Nee, einmal einlernen reicht, wenn alles funzt ist es gut.

    Einmal einlernen sollte für alles sein! Du trimmst den Heli ja so unter gleichen Vorraussetzungen ja auch nur einmal!

    Ich habe die Neigung gar nicht verstellt sondern einfach den HC etwas verdreht und schwup stand er gerade in der Luft.
    Wo er schräg war ist er auch deswegen nicht abgehauen sondern stand nur etwas schräg in der Luft! Ich mußte vielleicht etwas mehr steuern



    Re: Anleitung für PC-Adapter und Software gesucht

    Barbarossa - 04.05.2007, 13:40


    Thema "Autotrimmung". Dann gehören die Probleme der Vergangenheit an.

    Das Wegzischen in eine Richtung kommt schon durch unterschiedliche Akkus und millimeterweises unterschiedliches Draufpacken der Akkus.
    Außerdem ist das Einlernen mit am Boden stehendem Helinich nich so korrekt. Die Position des Helis ist da ganz anders als beim Schweben, nich nur in Bezug auf Roll sondern auch auf Nick. Es gibt zwar einen Ausgleich zu programmieren für die Schräglage (Roll-Achse) beim Schweben gegenüber dem Stand am Boden aber so richtig bekommt man das nicht hin, finde ich.



    Re: Anleitung für PC-Adapter und Software gesucht

    gwisy - 05.05.2007, 19:35


    danke für die info....

    es lohnt sich also auch, einen empfängerkanal für das "autotrimmen" zu verwenden.....



    Re: Anleitung für PC-Adapter und Software gesucht

    Logo1965 - 05.05.2007, 22:17


    Naabend,

    Autotrimm werde ich beim nächsten Mal ausprobieren. Ist doch richtig, ich muß ca. 8 Sekunden ruhig schweben und dann die Autotrimm-Taste drücken, oder?



    Re: Anleitung für PC-Adapter und Software gesucht

    Logo1965 - 06.05.2007, 21:37


    Hallo,
    Also, ich nehme alles wieder zurück. Der HC macht doch seinen Dienst und das sehr gut sogar. Als ich im ersten Beitrag geschrieben habe, dass ich mehr erwartet hätte, lag ich im Irrtum. :rolleyes:
    Ich habe, heute Abend, zwei Akkus leergeschwebt und bin begeistert. Am Anfang bin ich sehr ruhig geschwebt und habe die Autotrimmfunktion aktiviert …. und siehe da, der Heli stand recht ruhig da. Es war ziemlich böhig, aber ich musste kaum Roll, oder Nick korrigieren.
    Na, dachte ich mir, ist ja nicht so schlimm, schalte ich doch mal den HC aus. Also Heli gelandet und HC abgeschaltet ….. ja denkste ….. der Heli kam mit einen Affenzahn auf mich drauf zu :eek: und wabbelte recht stark hin und her ... klar, war ja auch windig. :ja:
    Also, wieder gelandet und in den Positionsmodus zurück. Perfekt, der Heli war wieder sehr leicht zu fliegen. Der HC lies sich auch recht gut übersteuern. Da ist das PC-Kabel dann doch wieder Glod wert. Ich war sowas von baff …. wow. :respekt: Ich bin zum Schluß sogar kleine Achten geflogen ….. und das in unseren viel zu kleinen Garten. Ich kann es kaum erwarten, die nächsten Akkus leerzumachen.

    Ich habe mal ein Bild gemacht. Da sieht man die Einbauposition recht gut. Die Haube ist aber noch nicht fertig und das Trainigsgestell kann jetzt auch wieder ab. Der HC ist ja jetzt gut eingestellt! :D


    Gruß, Bernd



    Re: Anleitung für PC-Adapter und Software gesucht

    gwisy - 08.05.2007, 09:00


    sieht gut aus....

    du schaltest also mit der am HC befindlichen taste zwischen positions-modus und den anderen modus ??



    Re: Anleitung für PC-Adapter und Software gesucht

    Logo1965 - 08.05.2007, 09:10


    Guten Morgen,

    nein, ich habe für den HC einen Schieberegler an meiner Anlage. Funktioniert genauso wie ein Kreisel. Wenn ich den Schieberegler ganz nach oben schiebe, regelt der HC mit 100% im Positionsmodus. In der Mitte des Schiebereglers, ist der HC aus und wenn der Schieberegler ganz unten ist, regelt er im Horizontalmodus. Die Empfindlichkeit der jeweiligen Modis, wird zwischen der Mitte und den Endpunkten des Schiebereglers eingestellt. Genauso halt, wie ein Gyro!

    Gruß, Bernd



    Re: Anleitung für PC-Adapter und Software gesucht

    gwisy - 09.05.2007, 11:28


    ach so.
    hat sich nur so angehört. Ich hab es auch so. Da ich noch scheinwerfer dran hab, kann ich nun kein trimmkanal mehr verwenden....

    Hat sich jetzt sowieso erledigt, da der heli nun soweit gecrasht wurde, dass sich ein reparieren nicht lohnt.

    Das passierte bei der fehlersuche von meinem unerklärlichen links-driften... vom HeliCommand übrigens....
    Irgendwo hat er ne einstellung, die das verursacht. Obwohl er im neutral-modus (rote led) war.

    Tomahawk ist schon bestellt......aber erstmal ohne HeliCommand.... :D :D



    Re: Anleitung für PC-Adapter und Software gesucht

    MB - 09.05.2007, 11:41


    Hmm,
    dann muß aber ja beim Heli irgendetwas im argen gewesen sein.

    Weil wenn er so stark abdriftet wie Du schreibst.

    Schon mal alle Gestänge kontrolliert ob alles schön locker auf den Kugeln sitzt und sich nichts irgendwo verhakelt.

    hat er dass denn von vornherein gemacht? Der HC gleicht ne menge aus, auch einen nicht 100%ig eingestellten Heli aber auch nur zu einem gewissen Punkt.



    Re: Anleitung für PC-Adapter und Software gesucht

    gwisy - 09.05.2007, 12:14


    Solche theorien hatte ich ja auch.
    Und um klarheit zu haben, hab ich den HC komplett entkabelt, aber am heli montiert gelassen.

    Dann hab ich ihn erfolgreich so eingestellt, dass keine feintrimmung mehr notwendig ist.
    Er flog gut, beim starten. Und vor allem absolut kein links-drift.....

    Hab dann den HC wieder verkabelt.
    Und dann erstmal vorm starten, die taste ne sekunde gedrückt. Bis die led grün war....
    Akku ab, und wieder ran.
    Im neutral-modus (led rot), schoss er nach links.....

    Ich habs einfach nich gefunden, aber nu ist er ja tot. Der heli. :tot:



    Re: Anleitung für PC-Adapter und Software gesucht

    MB - 09.05.2007, 13:37


    Hattest Du die Knüppel alle richtig eingelernt?

    Ist noch nen Mischer im Sender aktiv?

    Es darf sich ohne HC bei jedem Küppel nur ein Servo bewegen!



    Re: Anleitung für PC-Adapter und Software gesucht

    gwisy - 09.05.2007, 22:44


    Ich dachte mir schon. Wenn ich mein zwischenfall erwähne, dann lerne ich vielleicht nochwas dazu. Oder hab was übersehen ???

    MB hat folgendes geschrieben: .....
    Ist noch nen Mischer im Sender aktiv?
    ....

    Ich denke nicht. Ich hab eine mx-16s funke.
    Da hab ich diesen "1-servo"-betrieb eingestellt. Den man auch für einen piccolo einstellt.
    Ich flieg auch mein piccolo mit solcher grundeinstellung an der funke...

    MB hat folgendes geschrieben: Hattest Du die Knüppel alle richtig eingelernt?
    .....

    Ehrlich gesagt, nein....
    Ich dachte, das erledigt sich dadurch.
    Irgendwas war in der anleitung, was mich dazu vermuten lies, das einlernen der knüppel nich zu machen.

    Das war also der fehler dann ?????



    Re: Anleitung für PC-Adapter und Software gesucht

    Logo1965 - 09.05.2007, 22:53


    Hallo,
    Mein Bleileid zum gecrashten Heli! :(
    vielleicht war auch der "Neutral-Neigungs-Ausgleich" verstellt. Damit versucht der HC das "schräg hängen" beim Schweben auszugleichen. Aber von alleine verstellt sich sowas nicht, glaube ich zumindest. Das mit den Knüppel nicht einlernen, glaube ich eher .... das es das war!

    Gruß, Bernd



    Re: Anleitung für PC-Adapter und Software gesucht

    MB - 10.05.2007, 04:58


    Hallo,
    ja ich gehe auch mal davon aus dass es dass gewesen ist!

    Es ist ganz wichtig das Du die Knüppel wie im Buch ich glaube ab Seite 22 war das einlernst, da dein Heli eine 120° Taumelscheibe hat und dein Piccolo nicht. Wenn Du die Knüppel nicht einlernst macht der HC was er will und wenn er dann auch noch aus war, dann hat sich nur ein Servo beim Pitch bewegt und er konnte so gar nicht fliegen. Sondern nur auf die Seite knallen.

    Ist denn viel kaput beim Heli?



    Re: Anleitung für PC-Adapter und Software gesucht

    gwisy - 10.05.2007, 08:57


    MB hat folgendes geschrieben: ...... auch noch aus war, dann hat sich nur ein Servo beim Pitch bewegt und er konnte so gar nicht fliegen. Sondern nur auf die Seite knallen.


    Naja, ich hab ne motor-aus-funktion an der funke.....
    Und wenn der motor aus ist, bewegen sich alle anderen steuerfunktionen noch so, wie man sie an der funke steuert. Als wäre der motor nur abgeklemmt.
    Darüber konnte ich sehen, dass sich alle servos schon grundsätzlich richtig bewegten....

    Ich hab mir die anleitung vom HC nochmal angesehen.
    Ich hab doch ein PC-kabel. Und dazu steht, dass nur die punkte A bis D vorgenommen müssen. Für den rest dient dann die software.
    Nur wenn über set-taste programmiert wird, kommt man zu diesem knüppel-einlernen.
    Bei PC-kabel steht nur das "Neutralstellung einlernen", welches durch drücken der set-taste 1 sekunde lang realisiert wird. Dabei werden natürlich die knüppel an der funke auch auf "neutral" oder min gestellt.
    Das hab ich natürlich gemacht.

    Ab seite 24 steht alles, wenn man keine software hat. Da steht das mit dem einlernen der knüppel, aber auch das einstellen von rotorrichtung und sensor-einbaulage.
    Diese 2 zuletzt genannten sachen gab es in der software, wodurch ich diese einstellschritte nicht mehr durchgelesen und durchgeführt hab.

    Trotzalledem werd ich beim nächsten betrieb mit dem HC an das knüppel einlernen denken.
    Denn ohne elektrisch angestecktem HC lief der DF60 gerade hoch.....

    hier der defekte heli:
    http://www.iphpbb.com/board/ftopic-58948499nx7974-10783.html



    Re: Anleitung für PC-Adapter und Software gesucht

    Barbarossa - 10.05.2007, 12:01


    Jupp, das wird's gewesen sein:

    Falsche Rotordrehrichtung und der Neigungsausgleich geht in die falsche Richtung.

    Für's nächste Mal: Autotrimmung



    Re: Anleitung für PC-Adapter und Software gesucht

    Logo1965 - 10.05.2007, 22:17


    Barbarossa hat folgendes geschrieben: .... Für's nächste Mal: Autotrimmung.....

    Das ist mit die beste Funktion am HC!! :ja: :ja:

    Gruß, Bernd



    Re: Anleitung für PC-Adapter und Software gesucht

    gwisy - 10.05.2007, 23:27


    Barbarossa hat folgendes geschrieben:
    .....
    Falsche Rotordrehrichtung und der Neigungsausgleich
    ....
    Für's nächste Mal: Autotrimmung


    Der rotor war schon richtig eingestellt. Ging ja über die software.

    Aber die autotrimmfunktion hatte mich ja deshalb schon von anfang an hier im thread intressiert.

    Im grunde wusste ich nicht den unterschied zwischen der "autotrimm"-funktion und dem trimmen an der taste des HC`s, bis die led grün leuchtet.

    :gruebel: :gruebel:


    Heute kam mein "Tomahawk". Ach ist der schööööönn.......

    GY-401 und sonic-40A, sowie smc16scan sind ca. am montag bei mir....



    Re: Anleitung für PC-Adapter und Software gesucht

    MB - 12.05.2007, 06:35


    Hi,
    ok Du kannst auch alles über den PC machen, aber hast du denn auch geguckt ob alle Steuerfunktionen richtig sind?
    Ich weiß noch dass es bei mir nicht auf anhieb passte, und wo ich mal starten wollte ist der Heli dann stark nach links wo ich pitch gegeben hab.

    Ich konnte ihn noch schnell genug wieder auf den Boden drücken, habe dann noch mal die Knüppel Manuell am HC eingelernt und alles war gut.

    Über PC habe ich eigentlich nur die Feineinstellungen gemacht! Autotrimm habe ich nicht benutzt.

    Nachdem er über HC eingelernt war habe ich erst die Daten aus den HC in den PC geladen dann verändert und wieder zurück. Immer Stück für Stück.

    Ist auf dem Foto die HRW so krumm? Das ist doch nen Raven oder? Haben die wie beim DF36 auch die hole HRW? Ich hab noch nie so ne verbogene HRW gesehen!
    Was machst jetzt mit dem Heli? Ist denn der Kopf ansonsten noch heile geblieben?



    Re: Anleitung für PC-Adapter und Software gesucht

    gwisy - 12.05.2007, 09:40


    MB hat folgendes geschrieben: ...... wo ich mal starten wollte ist der Heli dann stark nach links wo ich pitch gegeben hab.

    Ich konnte ihn noch schnell genug wieder auf den Boden drücken, ......

    so wars bei mir auch

    MB hat folgendes geschrieben: ...... habe dann noch mal die Knüppel Manuell am HC eingelernt und alles war gut.
    ......

    genau das hat ich nicht gemacht, da die anleitung auf die software hinwies....

    MB hat folgendes geschrieben: ....... erst die Daten aus den HC in den PC geladen dann verändert und wieder zurück. Immer Stück für Stück.
    .......

    so mach ich es auch. hab schon ca. 25 konfig-dateien......

    MB hat folgendes geschrieben: .....
    Ist auf dem Foto die HRW so krumm? Das ist doch nen Raven oder?
    ...... Ich hab noch nie so ne verbogene HRW gesehen!
    Was machst jetzt mit dem Heli? Ist denn der Kopf ansonsten noch heile geblieben?

    Der kopf ist ein von "Xm-sellers" umgebauter t-rex-kopf für den df60.
    Mein heli war ein DF60.

    Die ersatzteile hatte ich dann immmer vom t-rex 450. Man musste z.b. bei der rotorwelle immer das loch für den pass-stift bohren.

    Ich hatte ja schon öfters crash`s gehabt, aber dieser crash war so stark, dass eigentlich alles verbog, was sich verbiegen kann.

    Eigentlich wollte ich ihn nicht mehr aufbauen, aber im nachbar-forum bekomme ich evtl. ein besseres chassis. Dann lohnt sich der DF60-aufbau wieder....

    Ob der kopf noch zu retten ist, weiss ich nicht so genau. Ist ja alles schief...
    Ich hab grade das zentralstück, pitch-hülse, blattlagerwelle und rotorwelle, sowie die lager an den mischer-hebeln am kopf erneuert. Auch das hauptzahnrad unten.
    Alle teile waren erst ne woche alt.....



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum http://cncdeluxe.iphpbb.com/

    Welche Akkus - gepostet von Frontman am Freitag 05.01.2007
    Endlich Kameramann dabeigehabt... Video - gepostet von Soonhaeng am Dienstag 19.06.2007
    So, jetzt aber: Raptor - Jungfernflug! - gepostet von Soonhaeng am Freitag 18.05.2007



    Ähnliche Beiträge wie "Anleitung für PC-Adapter und Software gesucht"

    Spiel gegen Oesterweg - hillary (Montag 11.10.2010)
    HeliCommand Anleitung und Funktionstabelle - gwisy (Donnerstag 12.07.2007)
    Neues Software-Release für den HeliCommand - hopper (Dienstag 21.08.2007)
    Rep-Anleitung - Floxville (Sonntag 02.12.2007)
    Suche gute Software zur Bildbearbeitung - Anonymous (Dienstag 19.07.2005)
    VT- Software UPDATE - WorldTra.de (Mittwoch 28.04.2004)
    Software Links - markus1975 (Montag 12.04.2004)
    Software - Puma (Montag 19.04.2004)
    Anleitung für den BPEBot Asuka - brookhat (Mittwoch 21.04.2004)
    Adapter für Docking Kit auf tomtom go x10 Reihe - Sputius (Samstag 14.07.2007)