Typografie Gruppe mit Kristijonas, Sarah und ....

FG06-1
Verfügbare Informationen zu "Typografie Gruppe mit Kristijonas, Sarah und ...."

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: kristijonas - Sarah :)
  • Forum: FG06-1
  • Forenbeschreibung: "If your pictures aren't good enough, you're not close enough"
  • aus dem Unterforum: FK IV
  • Antworten: 3
  • Forum gestartet am: Freitag 09.03.2007
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Typografie Gruppe mit Kristijonas, Sarah und ....
  • Letzte Antwort: vor 12 Jahren, 6 Monaten, 16 Tagen, 2 Stunden, 4 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Typografie Gruppe mit Kristijonas, Sarah und ...."

    Re: Typografie Gruppe mit Kristijonas, Sarah und ....

    kristijonas - 05.04.2007, 09:31

    Typografie Gruppe mit Kristijonas, Sarah und ....
    Liebe Gruppenmitglieder!

    Bitte mal noch die fehlenden Informationen eintragen, sodass wir alle bis zum nächsten Turnus das Thema abgearbeitet haben.

    Damit verabschiede ich mich in meine redlichst verdienten Urlaub.
    8)



    Re: Typografie Gruppe mit Kristijonas, Sarah und ....

    Sarah :) - 01.05.2007, 13:34


    Typografischer Knigge

    „Geschütztes Leerzeichen“ ist ei Leerzeichen, bei dem kein Zeilenumbruch erfolgt; die Zeichen links und rechts davon werden wie ein zusammenhängendes Wort behandelt (Eingabe durch gleichzeitiges Drücken von STRG und UMSCHALTEN und der Leertaste)

    Zahlen bis zur zwölf oder zehn ausschreiben (z. B. „zehn“ aber „11“)

    Bei mehr als vier Ziffern Tausenderstellen durch Abstand gliedern (z. B. „12 521“); bei Geldbeträgen wird aus Sicherheitsgründen eine Gliederung mit Punkt empfohlen (z. B. 3.620.540,22 €)

    Nummern (Telefon, Fax, Handy, Postfach) werden in Zweiergruppen mit Zwischenräumen gesetzt (z. B. „46 51 00“ „07 641 - 46 51 00“ oder „(07 641) 46 51 00“); DIN 5008 legt diese Regelung nur für Postfächer fest und sieht für andere Nummern eine funktionsbezogene Gliederung mit Leerzeichen vor (z. B. nach Landesvorwahl, Ortskennzahl, Anschluss)

    Postleitzahlen werden ohne Abtrennungen gesetzt (z. B. „79108“)

    Bankleitzahlen werden von links in Dreiergruppen gesetzt (z. B. „123 456 78“), Kontonummern von rechts in Dreigruppen (z. B. „1 234 567“)

    DIN- und ISO- Nummern werden von rechts in Dreiergruppen gesetzt (z. B. DIN 34 361“)

    Uhrzeit- und Datumsangaben: nach DIN 5008 müssen Uhrzeit mit Doppelpunkten gegliedert und jede Zeiteinheit zweistellig angegeben werden (z.B. 09:00 Uhr; 07:35Uhr); für Datumsangaben sieht DIN 5008 mehrere Möglichkeiten vor (z. B. 21.02.2006 oder 21.02.06 oder 21. Februar 2006 oder 21. Feb. 2006)
    Einheiten werden mit Leerzeichen von Maßzahlen getrennt (z. B. „34 km“ „4500 Stück“ „3 %“ aber „4 °“)
    Formeln werden mit Leerzeichen gesetzt (z. B. „1 + 3 = 4“)
    Schrägstriche werden ohne Abstand gesetzt werden („und/oder“)
    Abkürzungen werden mit oder ohne geschütztes Leerzeichen gesetzt (z. B. „u. a.“ oder „u.a.“ aber immer „usw.“); nach DIN 5008 werden bei Abkürzungen aus mehreren Wörtern, die man voll spricht immer Leerzeichen verwendet („z. B.“, „i. A.“, aber „DAX“)
    Man unterscheidet zwei Striche: Binde- oder Trennstrich (“-“ z. B. Links- oder Rechts- verkehr) und Gedankenstriche (“-“ z. B. wie Herbert - mein Onkel - schon sagte…“)
    Für Aufzählungen stehen verschiedene Zeichen zur Verfügung, die je nach Zielgruppe ausgewählt werden können (z. B. “►“ als modernes Aufzählungszeichen, “ ●“ als gebräuchliches Zeichen)

    - erster Punkt einer Aufzählung -zweiter Punkt einer Aufzählung · erster Punkt einer Aufzählung · zweiter Punkt einer Aufzählung ►erster Punkt einer Aufzählung ♥zweiter Punkt einer Aufzählung
    → wirkt ungeordnet, Einzug fehlt → geordnet, Einzug ok →zu “wild“ Einzug ungleichmäßig

    Im Fließtext, der zum zügigen Lesen gedacht ist, sollte bei Auszeichnungen (z. B. fett, kursiv etc.) auf gleichmäßigen Grauton geachtet werden. Dazu eignen sich die Auszeichnungen kursiv und KAPITÄLCHEN. Fett sollte man sparsam einsetzen. Unterstreichen im Fließtext ist verboten (Ausnahme: Hyperlinks), ebenso Schriftwechsel.



    Re: Typografie Gruppe mit Kristijonas, Sarah und ....

    Sarah :) - 01.05.2007, 13:41


    Leider ist es ein bisschen spät das ich es geschickt habe. Aber besser jetzt noch als gar nicht. Schade das ihr anderen eure ausgeabeiteten Sachen nicht geschickt habt. Wäre echt schön gewesen, zumal wir es vorher ausgemacht haben !!! :roll:



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum FG06-1

    Willkommen - bitte mal durchlesen. - gepostet von kristijonas am Samstag 10.03.2007



    Ähnliche Beiträge wie "Typografie Gruppe mit Kristijonas, Sarah und ...."

    Kreisliga-B NW Gruppe 1 - Anonymous (Freitag 30.04.2004)
    D & D Gruppe tot ?!? - Headsplinter (Samstag 22.05.2004)
    fusion mit den reitern - ~roake der unbeugsame (Sonntag 14.11.2010)
    Wenn Zündung aus Innenraumbeleuchtung an - Kaulquappe (Sonntag 14.11.2010)
    USA: Neue Gruppe 'Fuck The Vote' bietet Sex für alle, die... - Mike (Mittwoch 11.08.2004)
    trippe-Versuch Gruppe III - integer (Donnerstag 14.10.2004)
    BG3-Gruppe aufbauen - Dirch (Sonntag 15.08.2004)
    Zweite Kara Gruppe - Melwasul (Montag 16.07.2007)
    Neu Gruppe Im Raidplaner - Laylee (Montag 30.07.2007)
    Gruppe A - Ergebnisse - teto90 (Montag 16.07.2007)