Umbra - nördliche Höhle

Unser Forum für alles
Verfügbare Informationen zu "Umbra - nördliche Höhle"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Nasica - Kamikaze Renard
  • Forum: Unser Forum für alles
  • Forenbeschreibung: Das hier ist ein Forum für Alles und Jeden.
  • aus dem Unterforum: Biran
  • Antworten: 7
  • Forum gestartet am: Montag 19.06.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Umbra - nördliche Höhle
  • Letzte Antwort: vor 14 Jahren, 2 Monaten, 30 Tagen, 7 Stunden, 58 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Umbra - nördliche Höhle"

    Re: Umbra - nördliche Höhle

    Nasica - 01.04.2007, 22:55

    Umbra - nördliche Höhle
    Nasica betrat die Höhle, sie sah sich um....weit und breit keine Gefhr in Sicht.
    Sie legte Kamikaze auf eine Strohmatte, die sie auf die Schnelle angefertig hatte.
    Sie legte aus ein paar Steinen einen Kreis und legte etwas Feuerholz hinein.
    Dann nahm sie die Feuersteine, die sie noch aus Crimea mitgenommen hatt und schlug sie solange gegen einander, bis die Funken das Feuerholz entfachten.
    Nasica betrachtete Kamikaze und suchte nach Wunden. Er hatte viele Wunden, viele Prellungen, aber auch einige Brüche...

    Es sieht schlimm aus, ich werde die Beine schienen müssen und auch eine Salbe werde ich herstellen müssen...und das gerade jetzt

    Nasica stelle dann rasch aus einigen Kräutern, die sie gesammelt hatte, her und schiente Kamikaze's Brüche mit einigen geraden Stöckern und umwickelte sie mit Lianen, die sie am Wladrand fand, um diese zu stabilisieren.

    Nach zwei Stunden hatte sie alle seine Wunden mit Salben und sonstigem eingeschmiert und versorgt...erschöpft lehte sie ich an die Wand und lehnte den Kopf zurück...Jetzt hieß es nur noch warte, dass er wieder zu Bewusstsein kam...



    Re: Umbra - nördliche Höhle

    Kamikaze Renard - 07.04.2007, 11:49


    Blinzelnd öffnete er die Augen - es war dunkel. Bei dem Versuch, sich zur Seite zu drehen, fuhr ein stechender Schmerz durch seinen Körper, und es spürte den Widerstand eines Stockes, der an sein Bein gebunden war.
    Irgend jemand musste ihn gerettet haben, aber wer?
    Nachdem er tief luftgeholt hatte, erkannte er den stechenden Geruch von Salbe, die anscheinend jemand auf seine Wunden getan hatte. Obwohl das Wasser seinen Sturz eher sanft beendet hatte, fühlte er sich elend, und er würde sich bei irgendjemandem dafür bedanken müssen, dass er gerettet worden war. Doch jetzt war er müde, und wollte nur schlafen, was er wenige Sekunden später auch schon tat.



    Re: Umbra - nördliche Höhle

    Nasica - 13.04.2007, 23:09


    Nervös sprang Nasica plötzlich auf, sie war eingeschlafen und meinte was gehört zu haben. Hektisch sah sie sich um, aber ihr Auge erkannte nichts außer die trostlose Höhle und den schlummerden Fuchs...

    Sie legte etwas Holz nach, da das Feuer fast erloschen war.
    Träumend sah sie ins Feuer...

    Zitat: Man sagt das Feuer habe jedes Mal eine andere Form...

    Murmelte sie vor sich hin...



    Re: Umbra - nördliche Höhle

    Kamikaze Renard - 15.04.2007, 19:35


    Ein heller Lichtstrahl weckte ihn, und brache ihn dazu heftig zu blinzeln, als er die Augen öffnete. Er war in einer Höhle, und im Eingang erkannte er eine Silhouette. Diese Person trug eine blankpolierte Waffe am Gürtel, die das Sonnenlicht genau in seine Richtung reflektierte. Sein Versuch zu fragen, wer diese Person war, war nicht viel mehr als ein leises krächzen, gefolgt von einem Hustenanfall. Daraufhin drehte sich die Person im Höhleneingang ruckartig um.



    Re: Umbra - nördliche Höhle

    Nasica - 17.04.2007, 19:44


    Schnell ging sie zu Kamikaze und legte vorsichtig ihre Hand auf seine Brust und bündelte etwas Magie, wodurch sich der Husten von Kamikaze linderte...

    Zitat: Langsam...ihr dürft nicht hektisch handeln und sprecht möglichst wenig...Ihr habt ein paar Rippen geprellt, sie drücken etwas auf eure Lunge..

    Sie setzte sich neben ihm, damit er sie erkennen konnte...

    Zitat: Versucht mal euch zu bewegen, aber langsam bitte.



    Re: Umbra - nördliche Höhle

    Kamikaze Renard - 17.04.2007, 20:29


    Zu seiner Verwunderung erkannte er die Elfe, die ihn vor nicht allzulanger Zeit derartig zornig gemacht hatte, dass seine ganze Selbstdisziplin gerade noch ausgereicht hatte, ihn von einem Angriff zurückzuhalten.
    Und jetzt - jetzt lag er vor ihr - kaum in der Lage sich zu bewegen - er schloss die Augen und wartete auf den tödlichen Stich.

    Doch nichts geschah.
    Stattdessen legte sie ihre Hand auf seine Brust, und eine wohlige Wärme strömte von ihr ausgehend durch seinen Körper. Was tat sie da?
    Als ob sie seine Gedanken gehört hatte, erklärte sie es ihm, und forderte ihn auf sich zu bewegen. Ein Lächerlicher Gedanke, hatte er genau das doch vor wenigen Stunden selbst versucht. Wiederwillig drehte er sich auf die Seite.
    Kein Schmerz.
    Ein etwas unangenehmes Drücken im Brustkorb war alles was er spürte. Erstaunt setzte er sich auf - wieder kein Schmerz.
    Diese Elfe musste eine Menge von Magie verstehen, wenn sie eine solche Heilung zustande brachte. Kamikaze sah ihr tief in die Augen, und sagte:
    Zitat: Ahem... Danke sehr...
    er wusste nicht recht, was er sagen sollte
    Zitat: habt ihr mich hierher gebracht?



    Re: Umbra - nördliche Höhle

    Kamikaze Renard - 25.04.2007, 19:45


    Ein knappes Zitat: Ja. war die Antwort.

    Beinahe hätte er Nasica umarmt, doch nachdem sie ihm schon zuvor sehr deutlich gezeigt hatte, wie viel sie davon hielt, hielt er mitten in der Bewegung inne, und ließ die Hände wieder sinken.

    Zitat: Ich danke euch tausendfach - wie kann ich mich jemals dafür erkenntlich zeigen?
    Zitat: Die Zeit wird es zeigen - nun muss ich euch verlassen, und meinen Auftrag erfüllen.

    Als Nasica die Höle gerade verlassen wollte, versuchte kamikaze gerade aufzustehen, sank jedoch schnell wieder zurück, als er den stechenden Schmerz verspürte, der durch sein geschientes Bein schoss. Nasica schien das bemerkt zu haben, und machte noch einmal kehrt. Zu seinem großen erstaunen kniete Nasica vor ihm nieder. Kurz darauf sürte er die selbe wohlige Wärme, die nun von seinem Bein aus in seinen Körper strömte. Die unverhoffte Gelegenheit nutzend, fragte Kamikaze:
    Zitat: Wie lautet eigentlich euer Name?
    Ohne ein Wort zu sagen stand Nasica wieder auf, und ging zum Höhleneingang. Dort drehte sie sich noch einmal kurz um und flüsterte
    Zitat: Nasica
    Dann blitzte kurz etwas auf, was fast wie eine Reflektion der Sonne aussah, und Nasica war verschwunden.
    Ein Mensch hätte ihre leise Stimme höchst wahrscheinlich nicht einmal gehört, aber Kamikaze hatte verstanden. In seinem Kopf kreisten die wildesten Gedanken. Warum hatte sie ihn gerettet, und wie eigentlich? Na gut - sie verstand einiges von Magie, aber wie konnte sie ihn in dem Loch überhaupt finden? Ausserdem war er ins Wasser gefallen, und damit war sein gesamtes Fell vollgesogen. Aus erfahrung wusste er, dass sich damit sein Gewicht fast verdoppelte. Kaum ein Mann wäre alleine im Stande gewesen ihn dort herauszuziehen, und doch hatte sie es irgendwie geschafft.
    Zudem hatte sie ihm nur wenige Minuten zuvor unmissverständlich zu verstehen gegeben, dass sie seine Gegenwart nicht schätzte, und dennoch hatte sie ihn gerettet, und sogar geheilt. Dies alles war sehr verwirrend.
    Kamikaze schüttlte den Kopf, um wieder in die Realität zurückzukehren. Lansam stqand er auf, und belastete das geschiente Bein nur zögerlich. Nach wenigen schritten riss er sich die schiene herunter - Nasica hatte ganze Arbeit geleistet. nicht einmal das leiseste Anzeichen verriet, dass er noch vor kurzem schwer verletzt war.
    Ein neuer Tag hatte begonnen, und Tau bedeckte die wunderschöne Landschaft, die sich unter dem Höhleneingang erstreckte.
    Freudig über das, was gerade passiert war, und darüber, dass er körperlich wieder gänzlich einsatzbereit war, marschierte er los.

    Zur kriechenden Schlange



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Unser Forum für alles

    Die Elfen - gepostet von Cliff am Mittwoch 07.03.2007
    Kronendistrikt - Thronsaal - gepostet von Zephidel am Freitag 13.04.2007
    Fußball - gepostet von Kamikaze Renard am Dienstag 20.03.2007



    Ähnliche Beiträge wie "Umbra - nördliche Höhle"

    Ärger mit Umbra? - CloudDancing (Samstag 14.07.2007)
    Die Tropfstein-Höhle - unicornadmin (Sonntag 15.07.2007)
    die Höhle, die keiner kennt - Colin-Farell (Montag 16.07.2007)
    Wolf´s Höhle greift Chris v E sein Dorf an - Chris . E (Samstag 20.08.2005)
    Höhle ; Versteck! - Stormy (Dienstag 28.12.2004)
    Höhle ; Schutz vor dem Regen - Stormy (Dienstag 15.02.2005)
    Die Höhle; Neuer Anfang - Goldfever (Sonntag 17.04.2005)
    in der Höhle - Lapoka (Freitag 20.07.2007)
    2_02-Die Höhle der Verliebten - Aang (Sonntag 22.07.2007)
    Umbra - Blechmuetze (Mittwoch 18.05.2005)