Wie grenzwertig ist das?

Shettyclub
Verfügbare Informationen zu "Wie grenzwertig ist das?"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Horselove - Peperoni - Shetty Uta - Mini-Mary - Shettynudel
  • Forum: Shettyclub
  • Forenbeschreibung: Das Forum für Shettyfreunde
  • aus dem Unterforum: Tierschutz
  • Antworten: 7
  • Forum gestartet am: Donnerstag 09.12.2004
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Wie grenzwertig ist das?
  • Letzte Antwort: vor 14 Jahren, 3 Monaten, 21 Tagen, 17 Stunden, 48 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Wie grenzwertig ist das?"

    Re: Wie grenzwertig ist das?

    Horselove - 01.04.2007, 23:18

    Wie grenzwertig ist das?
    http://www.myvideo.de/watch/1156767

    Ich kommentiere das erstmal nicht



    Re: Wie grenzwertig ist das?

    Peperoni - 02.04.2007, 08:21


    Hmm ehrlich gesagt kann ich da so nix tierschutzwidriges erkennen - das sind ja allesamt zusammengeschnittene Aufnahmen .

    Sicher sind das keine schönen Bilder , aber sicher Dinge die immer mal wieder vorkommen .

    Die ersten beiden "Reitsequenzen" find ich gar nicht schlimm - gut das erste Pferd steigt und ob sich der Reiter in diesem Fall richtig verhält ist fraglich , aaaber ich selbst würde evtl auch falsch regagieren und mich aus Angst am Zügel festhalten , wenn sowas passiert.
    Der buckelnde Fuchs - da kann ich nun gar nix schlimmes bei erkennen .
    Dann das webende Pferd ... sicher nicht schön - heiss aber noch nicht zwangsläufig das dem Pferd was fehlt oder irgendwas angetan wurde.Zumal dies Pferd augenscheinlich gut gepflegt ist .

    Das Pferd was an der Hand mit der Longe geführt wird ist nicht zu eng ausgebunden und der Führer verhält sich auch der Situation angepasst .
    Zum Rückwärtsrennenden Fuchs .. hmm da möcht ich auch nicht draufsitzen ...da gehts schnell mal auf die Fresse , eben weil die Balance fehlt - schlimm genug und für den Reiter auch nicht angenehm .

    Dann der Rappe , der da "umgeworfen " wird - find ich jetzt auch nicht so krass , weil das Pferd danach ruhig liegenbleibt und überhaupt nicht wirkt als wäre es in Panik .

    Also ich finde das weder schlimm noch grenzwertig , eben weil es zusammenschnitte von vielen verschiedenen Pferdevideos sind ..... da kenn ich etliche schlimmere Dinge die tagtäglich in der Reitställen vorkommen , wenn Leute ihre Pferde drangsalieren .

    Und mal Hand aufs Herz ... wer ist denn immer korrekt zu seinem Tier ?
    Wir sind alle nur Menschen , jeder macht mal nen Fehler und dann kommt es schneller als man glaubt zu so unschönen Bildern ( auch wenn man das selbst nicht wahrhaben möchte ) .



    Re: Wie grenzwertig ist das?

    Horselove - 02.04.2007, 09:28


    Ich seh das ganz anders. Für mich sieht das stark danach aus, dass die Reiter sich so verhalten, weil sie wollen, dass die Pferde so reagieren. und für mich ist DAS grenzwertig.
    Und klar, man verhält sich nie 100%ig korrekt, aber soweit geht wohl kaum einer. :roll:



    Re: Wie grenzwertig ist das?

    Shetty Uta - 02.04.2007, 11:31


    Also schön sind die bilder sicher nicht, ob das verhalten der pferde beabsichtig ist oder nicht vermag ich nicht zu sagen.
    das sind alle situationen in die jeder reiter kommen kann, bei denen erfahrene reiter sagen würden hand weg und vorwärts reiten. was meiner meinung nach das einzig richtige ist, ob man sich dann in der lage dran erinnert oder reflexmässig dann das pferd vll. doch festhält ist nee ganz andere sache.

    bin nur der meinung man muss so etwas nicht noch als video einstellen!



    Re: Wie grenzwertig ist das?

    Peperoni - 02.04.2007, 12:15


    Ja Uta da geb ich Dir recht , veröffentlicht gehört sowas nicht .

    Dennoch glaube ich nicht das die Dinge auf dem Video absichtlich herbeigeführt worden sind - denke es sind einfach zusammngeschnittene Squenzen , die einzeln gesehn gar nicht viel aussagen und immer mal wieder vorkommen .



    Re: Wie grenzwertig ist das?

    Mini-Mary - 02.04.2007, 18:45


    Also ich schließe mich mal Peps Äußerungen an, auch wenn die Bilder nicht schön und die Behandlungen vielleicht auch nicht tierfreundliche aussehen, aber solche Steigeszenen hat es bei jungen Pferden bei uns auch schon gegeben, gefilmt haben wir das zwar nicht und ins Internet hätte ich das auch nicht gesetzt, das ist eben ansichtssache dieser Leute, aber als grenzwertig bezeichnen würde ich es auch nicht direkt.
    Das heißt aber nicht, dass ich es gutheißen würde, aber da habe ich schon andere Behandlungen gesehen, die als weitaus harmloser bezeichnet werden!



    Re: Wie grenzwertig ist das?

    Shettynudel - 03.04.2007, 09:17


    ich finds jetzt nich so schlimm,es gibt doch bei fast jedem reiter-pferdteam mal probleme,kleinere oder eben auch mal größere,undich find dés garnicht mal so shclehct auch mal diese sacehn zu zeigen,und nicht nur postitives,und immer auf "alles ist so toll" :lol: wenn ihr versteht was ich meine.Und ich denke auch nicht,das die Situationen Absicht waren.



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Shettyclub

    Hafi Stute Mona - gepostet von Strolchi am Donnerstag 19.10.2006
    Na ja "groß" er ist mein Großer, Kaleido - gepostet von graziano am Montag 22.05.2006
    Maike (schneemandy) - gepostet von schneemandy am Montag 20.02.2006
    Heu-Ernte - gepostet von Fjordi777 am Freitag 01.06.2007
    Ein Gruß aus München in die Runde - gepostet von guinerva am Freitag 26.05.2006
    Stallgeflüster - gepostet von Fjordi777 am Montag 12.03.2007
    Dülmen Wildpferdefang - gepostet von Fjordi777 am Dienstag 08.05.2007



    Ähnliche Beiträge wie "Wie grenzwertig ist das?"