The Dynamite Wrestling Manager
Verfügbare Informationen zu "Hard Sunday am 1.4.07 in San Diego"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Anonymous - Bob Holly
  • Forum: The Dynamite Wrestling Manager
  • Forenbeschreibung: Dein Weg zum Wrestling-Promoter!
  • aus dem Unterforum: Independent Circuit
  • Antworten: 2
  • Forum gestartet am: Dienstag 07.03.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Hard Sunday am 1.4.07 in San Diego
  • Letzte Antwort: vor 12 Jahren, 1 Monat, 21 Tagen, 11 Stunden, 56 Minuten

Alle Beiträge und Antworten zu "Hard Sunday am 1.4.07 in San Diego"

Re: Hard Sunday am 1.4.07 in San Diego

Anonymous - 31. März 2007, 11:04
Hard Sunday am 1.4.07 in San Diego
Hard Sunday am 1.4.07 in San Diego

Es werden die Szenen von letzter Woche gezeigt, über das Mainevent und wie Monty Booker T den Pounce verpasste.

Dann wird das Intro gespielt.

Zu beginn kommt der General Manager Jim Cornette zum Ring, und er kommt auf das kommende PPV zu sprechen das speziell für Sony ausgetragen wird. Dabei wird der amtierende World Heavyweight Champion Monty Brown gegen den Herausforderer No.1 Booker T seinen Titel verteidigen. Und das es zu einem speziellem Match beim PPV kommen wird.

Opener
Daniel Puder vs. Jay Lethal

Das Match begann und Jay übernahm da er so schnell war. Dnaiel bekam ernste Probleme. Von der Ringecke wollte Jay Lethal eine Swinning Headscissoers zeigen aber Daniel konterte und rollte damit Jay ein. Das Cover ging dann erfolgreich bis 3.

Sieger via Pinfall: Daniel Puder

Danach wird die Vertragsunterzeichnung vom World Heavyweight Championship Match gehypt.

Eine Promo zum PPV wird ebenfalls noch gezeigt.

Match 2
No.1 Contender World Tag Team Championship
Ladder Match
The Dicks vs. Zeus & OJ vs. Scott Steiner & Buff Bagwell

Das Match began und alle attackierten irgendjemanden. Zeus zeigte einen Double Clothesline gegen die Dicks, bekam dann einen Clothesline von Scott Steiner. Buff Bagwell und OJ bekämpften sich außerhalb des Ringes. Zeus und Scott bekämpften sich im Ring bis Scott zu Boden fällt. Gleich danach schlägt Chad Zeus mit der Leiter nieder. James Dick geht gleich auf die Leiter hoch und kommt an den Koffer heran. Aber Scott nimmt die Leiter weg und OJ zeigt von der Ringecke einen Dropkick gegen James, so dass er zu Boden fällt. Scott Steiner zeigt einen Gorilla Press gegen OJ und wirft ihn aus dem Ring. Chad zeigt einen Tiefschlag gegen Scott. Zeus war wieder auf den Beinen und verpasst Chad eine Powerbomb. Buff bagwell kommt in den Ring und bekämpft sich mit Zeus. Drausen schleudert Scott OJ gegen die Fan Barrikade. Scott kommt dann ebenfalls in den Ring und baut die Leiter auf. Danach machen Buff und Scott Teamwork und zeigen eine Doublepowerbomb gegen Zeus. Anschließend geht Buff auf die Leiter und er schafft es den Koffer an sich zu reisen.

Sieger und No.1 Contender: Scott Steiner & Buff Bagwell

Beide freuten sich sehr und feierten dann mit den Fans und gingen dann anschließend gingen die beiden Backstage.

Backstage teilte Jim Cronette Elix Skipper mit dass er sich entscheiden soll wann er lieber seinen Titel verteidigen möchte, entweder beim PPV in einem Cage Match oda heude in einem Singe Match. Elix entscheid sich für heude. Jim hetzte ihn dann da er jetzt in den Ring müsse.

Match 3
World Television Title
Elix Skipper vs. ???????

Als Elix im Ring wuste er nicht wer sein Gegner war. Dann kam Sid Vicious in den Ring und er konnte es nicht glauben.

Als Sid im Ring war, machte er noch eine gehste zu den Fans, Elix attackierte ihn dann schnell aba Sid Vicuous machte das nichts aus. Sid zeigte einen Big Bott und Elix lag am Boden. Er hob seine Arme zu den Fans und machte dann das Zeichen zum Finisher. Er hob Elix auf und zeigte einen Chokeslam gegen Elix. Das Cover kam dann und es ging bis 3.

Sieger via Pinfall und neuer World Television Champion: Sid Vicious

Sid hob seine Arme mit den Titel hoch und lies sich feiern.

Backstage verfolgte Jim Cornette das Match und freute sich über den Sieg. Clarence Mason kam in sein Büro und fragte ihn wütend was das soll usw. Jim beruhigte ihn damit das Elix ein Rückmatch erhält beim PPV und zwar in einem SteelCage Match.

Vertrags Unterzeichnung des Wolrd Heavyweight Championship Matchs

Als erstes kam Jim Cornette bis ein paar Angestellten in den Ring und setzten sich an einen Tisch. Als nächstes kam Booker T ind setzte sich ebenfalls an den Tisch. Und zu guter letzt kam Monty Brown und setzte sich auch zu den anderen. Als erstes unterzeichnete Monty Brown und danach Booker T. Danach kam es zu einer Ansage von Monty Brown das Booker es nichts schaffen wird ihm beim PPV zu besiegen usw. Booker stand dann auf und Monty auch. Booker erzählte ihm das er letzte Woche Monty´s Pounce gespürt hat und das es nun zeit wäre den Spies umzudrehen. Booker zeigte gleich danach seinen BookEnd. Danach verlies er den Ring. Zum Schluss unterzeichnete Booker noch den Vertrag. Und Verlies den Ring danach.

Mit diesen Szenen endet die Ausgabe des Hard Sunday´s.

Dauer gesamt: 1,5Stunden
Ticketpreis: 20€

Re: Hard Sunday am 1.4.07 in San Diego

Bob Holly - 03. April 2007, 11:20

Zuschauer: 15.000 [von 25.000 möglichen]
Einnahmen: 300.000 €
Merchandising: 9.000 €
Gesamt: 309.000 €


Fanaussagen:
"Booker T muss sich 100% den Titel holen..."
"Steel Cage beim PPV, das ist der Hammer!"
"Sid Viscious bei der THW, der wird klar dominieren... die Liga ist stark im Kommen!"


Most Pops:
Jim Cornette (einfach sehr gute Entscheidungen, und ein sehr charismatischer Redner)
Steiner & Bagwell (wow, was für ein klasse Ladder Match, und das die Zeus hochbekommen haben, genial)
Sid Viscious (kann sich direkt bei seinem Debüt den Television Championship sichern)


Most Heat:
Jay Lethal (hehe, ist wohl etwas zu feige für ein Cage Match)
Monty Brown (er ist bei den Fans überhaupt nicht ein bisschen beliebt)
Jay Lethal (das sich der klar bessere Wrestler so einfach besiegen lässt... was für ein Booking)


Backstagestimmung:
Die Stimmung ist zwar recht gut, doch man wünscht sich, dass mehr Wert auf Matches gelegt wird. Ein weiteres würde auch den Storys bestimmt nicht schaden


Verletzungen:
blieben aus!
Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken
Weitere Beiträge aus diesem Forum
PPV "Hotter than Hell" vom 03.09.2006 aus Cardiff - gepostet von Bob Holly am Samstag 02.09.2006
17. X-Factor - gepostet von Germanwing am Sonntag 26.11.2006
EWA Hardcore Television #18 - 15.07.06 - gepostet von Bob Holly am Samstag 15.07.2006
EWA Hardcore Television #61 - 12.05.07 - gepostet von Bob Holly am Sonntag 13.05.2007
*Ultimate Authority* [11.09.07] - gepostet von Germanwing am Montag 10.09.2007
Nostop Action #14 - 04.11.07 - gepostet von HeadHunter am Donnerstag 15.11.2007
WGE Roster - gepostet von CB am Mittwoch 15.03.2006
Tippspiel BIG TIME 5 - gepostet von CB am Mittwoch 28.02.2007
EWA Hardcore Television #29 - 30.09.06 - gepostet von Bob Holly am Freitag 29.09.2006
EWA Rising Massacre #1 - B-Show - 03.08.06 - gepostet von Bob Holly am Donnerstag 03.08.2006
Ähnliche Beiträge
CR Hard as Hell - Ralf (Donnerstag 12.07.2007)
Wien und seine Architektur - umananda (Montag 18.10.2010)
Die Hard 4 - Thunderlips (Freitag 13.07.2007)
Rock Hard Juni (auszug) - LosT_GirL (Donnerstag 27.05.2004)
Spieltag 12 - Reinoldo (Donnerstag 11.11.2010)
What' s Rock Hard? - Rocky Balboa (Montag 17.05.2004)
Iron Savior on the Radio This Sunday - nero9000 (Freitag 29.10.2004)
Rock Hard 2008 - Glückspirat (Freitag 30.11.2007)
Stirb langsam - Die Hard - Kyomi (Mittwoch 18.07.2007)
Diego Viana wie lange läuft sein Vertrag - Untersberg-crew (Freitag 26.10.2007)