Interview mit Bobby aus dem Jahre 2006

www.iphpbb.com/board/fs-47914902nx24767.html
Verfügbare Informationen zu "Interview mit Bobby aus dem Jahre 2006"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: hydra70 - Rockmaker - misterzet - Girl - lukelover - juergen - sandralovestoto - DigitalMessy - Tom
  • Forum: www.iphpbb.com/board/fs-47914902nx24767.html
  • Forenbeschreibung: ACHTUNG ! ! ! WICHTIG ! ! ! Ab November nur noch unter: www.iphpbb.com/board/fs-47914902nx24767.html erreichbar ! ! !
  • aus dem Unterforum: Bobby Kimball
  • Antworten: 20
  • Forum gestartet am: Mittwoch 25.01.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Interview mit Bobby aus dem Jahre 2006
  • Letzte Antwort: vor 12 Jahren, 2 Monaten, 9 Tagen, 4 Stunden, 51 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Interview mit Bobby aus dem Jahre 2006"

    Re: Interview mit Bobby aus dem Jahre 2006

    hydra70 - 29.03.2007, 10:13

    Interview mit Bobby aus dem Jahre 2006
    Ich weis ja nicht ob der Link hir schon irgendwo zu finden ist (ja darum Der Linksamlungsthread)
    Es handelt sich um ein Interview aus dem Jahr 2006.
    Ichg wiússte ja garnicht das er Deutsche Vorfahren hatt und er in seiner Toto freien Zeit mal hier gelebt hatt.
    Ach ja das Interview ist in Deutsch 8)
    http://www.melodicjourney.com/html/interview_toto_2006.html



    Re: Interview mit Bobby aus dem Jahre 2006

    Rockmaker - 29.03.2007, 12:30


    Sehr schön, danke!

    Bisher waren die meisten Interviews, die ich zu dem Album oder anderen Themen der letzten Jahre gelesen habe, mit Steve Lukather gewesen; so ist es interessant, auch mal etwas aus einer anderen Sichtweise mitzubekommen.

    Von Bobbys deutscher Verwandtschaftsbeziehung hatte ich gehört, dass er tatsächlich fünf Jahre hier gelebt hat, war mir aber gar nicht klar.



    Re: Interview mit Bobby aus dem Jahre 2006

    misterzet - 29.03.2007, 16:17

    @ rockmaker:
    ja bobby war `n paart jahre in deutschland und hat da unter anderem sehr eng mit frank farians "far corporation" zusammengearbeitet.

    lg, rainer



    Re: Interview mit Bobby aus dem Jahre 2006

    Girl - 29.03.2007, 19:19

    Zu: Interview mit Bobby..
    "..............Das soll eine Internet-Geschichte werden, um den Fans bestimmte Musik zugänglich zu machen, so wie es vorher nicht möglich war.
    Die Fans können eine Art Abo bestellen, das ihnen dann die Pforten zur raren Toto-Musik öffnet.
    So kommen die Fans dann an die Sachen, nach denen sie über 15 Jahre verlangt haben."

    Waouh! Das liest sich gut!
    girl



    Re: Interview mit Bobby aus dem Jahre 2006

    lukelover - 30.03.2007, 15:55


    Danke hydra.
    Endlich mal wieder ein deutsches Interview, es liest sich doch schneller.
    Dachte mir schon immer, dass Bobby so "deutsch" aussieht.Jetzt weiß ich warum. :lol:
    LGlukelover



    Re: Interview mit Bobby aus dem Jahre 2006

    Girl - 30.03.2007, 16:08


    lukelover hat folgendes geschrieben:

    Dachte mir schon immer, dass Bobby so "deutsch" aussieht.
    LGlukelover

    Wie gehtn das??
    Dann sieht Jürgen auch "so deutsch" aus, denn er soll ja mal die Hauptrolle in dem Film "Die Bobby Kimball-Story" übernehmen..... :grin: oder "Mein Leben! Untertitel: Unordentliche Erinnerungen.."



    Re: Interview mit Bobby aus dem Jahre 2006

    lukelover - 30.03.2007, 17:06


    Girl hat folgendes geschrieben:lukelover hat folgendes geschrieben:

    Dachte mir schon immer, dass Bobby so "deutsch" aussieht.
    LGlukelover

    Wie gehtn das??
    Dann sieht Jürgen auch "so deutsch" aus, denn er soll ja mal die Hauptrolle in dem Film "Die Bobby Kimball-Story" übernehmen..... :grin: oder "Mein Leben! Untertitel: Unordentliche Erinnerungen.."
    ???????Steh ich auf dem Schlauch, jetzt?
    Man kann doch deutsch, englisch, amerikanisch, spanisch, afrikanisch.....etc. aussehen. Und was meinst du mit "Unordentliche Erinnerungen?"
    LG lukelover



    Re: Interview mit Bobby aus dem Jahre 2006

    Girl - 30.03.2007, 17:23


    lukelover hat folgendes geschrieben:

    ???????Steh ich auf dem Schlauch, jetzt?
    Man kann doch deutsch, englisch, amerikanisch, spanisch, afrikanisch.....etc. aussehen. Und was meinst du mit "Unordentliche Erinnerungen?"
    LG lukelover

    Kann man, aber ich wüsste, außer afrikanisch und asiatisch gerne, woran Du das erkennst.
    Anyway, war auch nur Provokation. Nicht übel nehmen.
    Und das mit den "Unordentlichen Erinnerungen" habe ich einem Buchtitel entnommen von Mario Adorf, also auch Quatsch mit Sauce.
    Lukelover nimmt girl zu ernst :grin: :grin: :grin:

    oder steh ICH jetzt aufm Schlauch.
    Egal.
    Gemeinsam auf dem Schlauch stehend, geben wir sicher ein umwerfendes Bild ab..



    Re: Interview mit Bobby aus dem Jahre 2006

    juergen - 30.03.2007, 19:07


    Girl hat folgendes geschrieben:
    Gemeinsam auf dem Schlauch stehend, geben wir sicher ein umwerfendes Bild ab..

    Und dann schliesse ich den Schlauch an den Wasserhahn an und lasse den Hahn durch den Takt von Toto steuern ;)


    Na das gibt einen Tanz :)



    Re: Interview mit Bobby aus dem Jahre 2006

    Girl - 30.03.2007, 21:59


    juergen hat folgendes geschrieben:Girl hat folgendes geschrieben:
    Gemeinsam auf dem Schlauch stehend, geben wir sicher ein umwerfendes Bild ab..

    Und dann schliesse ich den Schlauch an den Wasserhahn an und lasse den Hahn durch den Takt von Toto steuern ;)


    Na das gibt einen Tanz :)

    LUKELOVER !!!!
    WO BIST DU!
    Das können wir sooo nicht stehen lassen!
    Stell Dir mal das Gedoppse vor!!
    Es sei denn, er lässt Dune durchlaufen...... HA! Jetzt hab ich Dich, Jürgen!
    Einszunullfürmich.
    Und wenn gleich Lukelover noch was dazu sagt... 8) , Warts ab!



    Re: Interview mit Bobby aus dem Jahre 2006

    lukelover - 31.03.2007, 00:31


    Girl hat folgendes geschrieben: [LUKELOVER !!!!
    WO BIST DU!
    Das können wir sooo nicht stehen lassen!
    Stell Dir mal das Gedoppse vor!!
    Es sei denn, er lässt Dune durchlaufen...... HA! Jetzt hab ich Dich, Jürgen!
    Einszunullfürmich.
    Und wenn gleich Lukelover noch was dazu sagt... 8) , Warts ab!

    Und wäre nicht dune gewesen, bei Simon´s solo hätten wir dann die "Runden gedreht" bis zum Anschlag oder zum Hämatom:
    Tja, bis ich heute hier angekommen bin, hat´s den Schlauch scho zrissen ghabt, bei der Musik!!! Und wir, girl und ich, standen nun ohne Rhythmus,und Takt auf dem Trockenen!
    Good night
    lukelover



    Re: Interview mit Bobby aus dem Jahre 2006

    sandralovestoto - 04.09.2007, 08:52


    Der Link von Hydra lässt sich ja leider nicht mehr öffnen, war es dieses Interview?
    http://www.musicianslife.de/2007/05/07/bobby-kimball/

    Obwohl dieses von 2007 zu sein scheint. Wie dem auch sei, er macht mal wieder einen supernetten und umgänglichen Eindruck und ist echt humorvoll...!



    Re: Interview mit Bobby aus dem Jahre 2006

    DigitalMessy - 04.09.2007, 09:45


    Das könnte auch aus 2006 sein....Schließlich ging TOTO im März 06 auf Tour. Zumindest hier bei uns.

    Super Interview - kannte ich noch nicht! DANKE!!



    Re: Interview mit Bobby aus dem Jahre 2006

    misterzet - 04.09.2007, 09:56


    ja, auch danke!

    lg, rainer



    Re: Interview mit Bobby aus dem Jahre 2006

    juergen - 04.09.2007, 10:13


    sandralovestoto hat folgendes geschrieben:Der Link von Hydra lässt sich ja leider nicht mehr öffnen, war es dieses Interview?
    http://www.musicianslife.de/2007/05/07/bobby-kimball/

    Obwohl dieses von 2007 zu sein scheint. Wie dem auch sei, er macht mal wieder einen supernetten und umgänglichen Eindruck und ist echt humorvoll...!

    Klasse - danke für den Link

    Grüßle
    Jürgen



    Re: Interview mit Bobby aus dem Jahre 2006

    Girl - 04.09.2007, 16:20


    sandralovestoto hat folgendes geschrieben:Der Link von Hydra lässt sich ja leider nicht mehr öffnen, war es dieses Interview?
    http://www.musicianslife.de/2007/05/07/bobby-kimball/

    Obwohl dieses von 2007 zu sein scheint. Wie dem auch sei, er macht mal wieder einen supernetten und umgänglichen Eindruck und ist echt humorvoll...!

    Jürgen??
    Würdest Du es in ddie Linke-Sammlung verschieben? Bitte?
    Das Interview ist so super!!

    Danke, Sandra, fürs raussuchen.
    girl



    Re: Interview mit Bobby aus dem Jahre 2006

    juergen - 04.09.2007, 16:23


    Girl hat folgendes geschrieben:sandralovestoto hat folgendes geschrieben:Der Link von Hydra lässt sich ja leider nicht mehr öffnen, war es dieses Interview?
    http://www.musicianslife.de/2007/05/07/bobby-kimball/

    Obwohl dieses von 2007 zu sein scheint. Wie dem auch sei, er macht mal wieder einen supernetten und umgänglichen Eindruck und ist echt humorvoll...!

    Jürgen??
    Würdest Du es in ddie Linke-Sammlung verschieben? Bitte?
    Das Interview ist so super!!

    Danke, Sandra, fürs raussuchen.
    girl

    Ich kopiers mal rüber - hier kanns auch bleiben, sonst ist der zusammenhang des Threads kapott ;)



    Re: Interview mit Bobby aus dem Jahre 2006

    Tom - 04.09.2007, 16:26


    Das Interview ist klaase, besondern dieser Satz :

    „Die Tatsache, dass wir alle so viel Spaß am Musikmachen haben. Jeder Abend auf der Bühne ist anders. Es ist immer wieder aufregend zu sehen, wer den nächsten Fehler macht (lacht). Das ganze Ambiente macht jede Show einzigartig. Das verdanken wir nicht zuletzt unseren Fans. Besonders in Europa und dort vor allem in Deutschland, sind uns die Fans über all die Jahre treu geblieben. Wir spielen deshalb immer wieder gern die alten Hits oder überraschen sie mit besonderen Stücken oder Gästen.“

    daher ist das Indio Konzert in Californien auch umsonst. Also Kohle ist nicht wichtig ....



    Re: Interview mit Bobby aus dem Jahre 2006

    Girl - 04.09.2007, 16:45


    Tom hat folgendes geschrieben:

    daher ist das Indio Konzert in Californien auch umsonst. Also Kohle ist nicht wichtig ....

    Der Satz gefiel mir auch, Tom, aber dass den Totos die Kohle nicht wichtig ist....hm... :roll: ....da haben wir aber letztens was anderes gelesen, vonwegen teures Equipment a.s.o., und dass hinten auch was dabei rauskommen muss...

    Sagen wir so: Früher war das sicher so. Musik, Musik und nur Musik.
    Die vielen Jahre haben sie realistischer denken lassen.
    Realistisch denken, heißt leider auch ans Geld denken.

    Deshalb hab ich keins... :grin: :grin: :grin:

    @all:
    Das war mein Wort zum Feierabend.
    I kiss you good-bye till the day after tomorrow.
    Seine Herrlichkeit Kaiser Konstantin wartet in Trier.
    Dieses Rendez-vous lass ich mir nicht entgehen, JunX!
    CU
    girl



    Re: Interview mit Bobby aus dem Jahre 2006

    Girl - 04.09.2007, 16:47


    juergen hat folgendes geschrieben:

    Ich kopiers mal rüber - hier kanns auch bleiben, sonst ist der zusammenhang des Threads kapott ;)

    Danke!



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum www.iphpbb.com/board/fs-47914902nx24767.html

    Rockmaker - gepostet von Rockmaker am Freitag 05.05.2006
    Na dann Prost .... - gepostet von Tom am Freitag 01.06.2007
    Derek Sherinian - Inertia / Black Utopia - gepostet von Rockmaker am Donnerstag 28.09.2006
    Biografie - gepostet von juergen am Freitag 27.01.2006
    Jürgen?! steht jetzt unter Konzertreviews ;-) - gepostet von Girl am Mittwoch 18.04.2007
    Warten - gepostet von juergen am Samstag 20.01.2007
    Level 42 ! - gepostet von juergen am Samstag 19.05.2007
    Grübel….grübel…oder - wie buchstabiert man Valentinstag? - gepostet von Girl am Mittwoch 14.02.2007
    Achtung: AN ALLE YOUTUBE USER - gepostet von Tom am Donnerstag 14.06.2007



    Ähnliche Beiträge wie "Interview mit Bobby aus dem Jahre 2006"

    12.11.2005 10 Jahre I Love Techno - Midicat (Freitag 07.10.2005)
    23-04-05 - "raum e # 10 : 10 jahre e-gruppe berlin" - 140bpm (Donnerstag 14.04.2005)
    Interview über SupaRed vom 02/2003 - Sinner (Donnerstag 28.09.2006)
    Interview mit Perttu - alt - korppi (Freitag 29.04.2005)
    Der Maulkorb für Abgeordnete - Surak11 (Samstag 14.04.2012)
    50 Jahre kein deutscher Meister - zalus123 (Freitag 22.12.2006)
    Interview mit Roger Rekless - green:eyed (Mittwoch 18.10.2006)
    adrian dantley F-G 28 jahre - sixfeetgiantbunnyrabbit (Dienstag 17.10.2006)
    Frida Lyngstad UK Interview 1982 - Angel585 (Freitag 19.10.2007)
    07.05.2005 3 Jahre Triebwerk - x-cute* (Montag 09.05.2005)