Ladegerät.

Specterforum
Verfügbare Informationen zu "Ladegerät."

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: schattenparker - Anonymous - Petzi - nitrofahrer - mushroom
  • Forum: Specterforum
  • Forenbeschreibung: Das Forum für alle Specterbesitzer und deren Chassis
  • aus dem Unterforum: Elektrik
  • Antworten: 18
  • Forum gestartet am: Donnerstag 07.12.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Ladegerät.
  • Letzte Antwort: vor 13 Jahren, 8 Monaten, 5 Tagen, 12 Stunden, 43 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Ladegerät."

    Re: Ladegerät.

    schattenparker - 25.03.2007, 12:48

    Ladegerät.
    Hallo ich brauche ein Ladegerät was Laden und Entladen kann. Es muss auch Bleiakkus laden können und sollte einen guten Ruf haben. Was könnt ihr mir anbieten?



    Re: Ladegerät.

    Anonymous - 25.03.2007, 12:59


    IntelliBiPower von Simprob.
    http://cgi.ebay.de/Simprop-Intelli-BI-Power-Akku-Manager-Ladegeraet_W0QQitemZ180100114867QQcategoryZ56614QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

    Hab das selbst bin voll und ganz zu frieden damit.



    Re: Ladegerät.

    schattenparker - 25.03.2007, 13:06


    Das habe ich mir auch schon angeschaut jedoch meinte ein Kumpel von mir kenn ich schon lange und er fährt Elo das er jemand kennt der es sich geholt hat nicht zufrieden war und es wieder zurückgesachafft hat. Mal schauen ob vllt noch jemad das hat hier kostet es sogar noch weniger und ist ein richtiger Shop: http://www.hobbydirekt.de/Ladegeraete/Simprop/Intelli-BiPower-Simprop-0100994::74391.html .



    Re: Ladegerät.

    Petzi - 25.03.2007, 13:57


    ich kann dir das Jamara X Peak 3 Plus empfehlen. ist das gleiche wie von Multiplex.

    damit kannst du alles laden und entladen. akkus , fernsteurung, bleiakkus einfach alles.



    Re: Ladegerät.

    Anonymous - 25.03.2007, 14:02


    Der Link war ja nur als Beispiel. Ich habe es bei meinem Händler gekauft und 73 € bezahlt. Und mußte keinen Versand bezahlen. Also ich habe bis jetzt alles geladen und entladen damit. Ausser Lipo da ich keine Lipos habe.



    Re: Ladegerät.

    nitrofahrer - 25.03.2007, 14:30


    also ich hab den multilader von T2M kann man normale und bleiakkus laden keine lipo und der kost 20€ dann noch ne entladeplatine und du hast was de willst und es is dann vlt. 40€ alles zusammen



    Re: Ladegerät.

    Anonymous - 25.03.2007, 14:40


    Achso was ich noch vergessen habe. Da es auch ein 12 Volt Eingang hat kann man es auch für unterwegs nehmen. Und man kann ein ganzen Tag auf der Rennstrecke verbringen. :eek:



    Re: Ladegerät.

    schattenparker - 25.03.2007, 15:12


    Dann brauch ich doch aber ne Autobatterie mit mindt. 30 Ah? Auch nicht so schlimm wenn es bisschen mehr kostet, für zu Hause werde ich dann wahrscheinlich so oder so ein Schaltnetzteil benötigen.



    Re: Ladegerät.

    Anonymous - 25.03.2007, 17:26


    Ne habe es mit meiner Motorrad Batterie mit 7.5 Ah betrieben. Und für daheim hast du ja das Netzteil schon im Gerät drin und ein Kabel für die Steckdose dabei. Es geht mit 220 Volt und 12 Volt. Kannst auch mit ner 12 Bleiakku betreiben. Zuhause lade ich die 12 Volt Batterie damit, um auf der Strecke mir von dieser wieder Strom zum laden zu holen.

    Hoffe man konnte es verstehen :totlachen:



    Re: Ladegerät.

    schattenparker - 25.03.2007, 20:33


    Die Ultramat-Reihe von Graupner hat auch einen guten Ruf. Graupner bedeutet made in Germany.



    Re: Ladegerät.

    Anonymous - 25.03.2007, 21:00


    Das stimmt die sind wirklich gut. Nur ein Lader von Graupner der 12 und 220 Volt Eingang kann, gibt es glaube ich nicht. ( Bin mir aber nicht sicher ). Und der Graupner Lader der das alles kann was das Bi-Power kann kostet um einiges mehr. Das Bi Power hat in seiner Klasse das beste Preis Leistungs Verhältnis. Und für Verbrenner Fahrer völlig ausreichend. Bei Elo Fahrer / Flieger wird es in Verbindung mit dem Lipo Manager auch gern genommen.
    Wie gesagt ich kann dir nur dazu raten.



    Re: Ladegerät.

    schattenparker - 25.03.2007, 21:04


    Achso das weißt du ja gar nicht fahre auch Elo im Verein und brauch endlich mal nen Lader.^^



    Re: Ladegerät.

    Anonymous - 26.03.2007, 09:06


    Was fährst du da für Akkus ? Sind doch wahrscheinlich auch nur Ni-Hm oder Ni-Cd ? Da ist das doch genial dafür.

    Edit: Hab gerade mal bei Graupner geschaut. Das wäre die Alternative zu meinem. Wobei ich der Meinung bin das es jetzt günstiger geworden ist. Wie ich meins gekauft habe hat der Ultramat 14 um die 100€ gekostet.
    https://shop.graupner.de/webuerp/servlet/AI?ARTN=6414

    nochmal Edit :Ultramat 14 kann aber nicht Entladen also keine Alternative



    Re: Ladegerät.

    schattenparker - 26.03.2007, 10:35


    Bei Graupner sind die Preise aber auch nach UVP bei Friedel z.B. zahlt du bloß 64Eur oder so für den Ultramat 14. Aber ich habe ein gutes Angebot bekommen den Ultramat 25 für 60Eur ist denke ich mal ein Schnäppchen ich werde bald mal bei dem vorbei fahren und mit das Angebot anschauen.^^ Ein Schaltnetzteil mit mindt. 12Ah brauche ich aber trotzdem noch.^^



    Re: Ladegerät.

    Anonymous - 27.03.2007, 17:49


    Hab gerade gesehen das das Ultramat 14 gar nicht Entladen kann.
    Naja als Schnäppchen würde ich das nicht ansehen wenn du es überwiegend zuhause nutzen willst. Weil das Netzteil kostet ja auch nochmal.



    Re: Ladegerät.

    schattenparker - 27.03.2007, 17:54


    Ich rede doch aber vom Ultramat 25 und der kann entladen.



    Re: Ladegerät.

    mushroom - 27.03.2007, 19:42


    der Ultramat 25 sit super. Hab zwar leider nur den 12er aber der ist auch schon super. Aber für den 25er brauchste meines Wissens ein 20A Netzteil.



    Re: Ladegerät.

    schattenparker - 27.03.2007, 21:54


    Ja ich weiß ist kein Problem.



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Specterforum

    auktionen-4you - gepostet von SCHUGGO am Mittwoch 14.11.2007
    guter oder schlechter Motor?? - gepostet von JUPITER am Dienstag 03.04.2007
    Wie findet ihr den? - gepostet von moses01 am Dienstag 05.06.2007
    Hier ist meine - gepostet von gasgeil am Samstag 24.02.2007
    Specter Bericht in der Racer eingescannt - gepostet von V25 am Freitag 05.01.2007



    Ähnliche Beiträge wie "Ladegerät."

    Welches Ladegerät? - autofreak0783 (Sonntag 26.08.2007)
    Ist das X-peak Ladegerät ok ? - markusgh (Mittwoch 21.12.2005)
    Akku, Ladegerät... wie wo was? - Smagnut (Samstag 23.09.2006)
    Lipo mit NiMh Ladegerät laden? - Azzurra (Mittwoch 06.12.2006)
    Suche Ladegerät - chka (Samstag 11.03.2006)
    Welches Lipo Ladegerät/Balancer (Allround Paket)? - gerdfranzm (Mittwoch 18.10.2006)
    *Erledigt* Senderakku Zellen mit Walkera Ladegerät laden ? - Tdi (Freitag 28.12.2007)
    Ladegerät dabei? - speed (Dienstag 06.03.2007)
    sig ladegerät - sevibal (Mittwoch 28.02.2007)
    Li-Ion Ladegerät (ELV ALM 7002) für LiPo-Akkus? - olaf (Sonntag 21.05.2006)