Welcome Cally

Wir sind umgezogen !!! www.saarlaendischer-pelznasentreff.com
Verfügbare Informationen zu "Welcome Cally"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: kelly - anna - karin - Angel-Emily - Frauke - Buddy2006 - Bayley - Shira - Anne
  • Forum: Wir sind umgezogen !!! www.saarlaendischer-pelznasentreff.com
  • Forenbeschreibung: ACHTUNG!!! Du findest uns nun unter www.saarlaendischer-pelznasentreff.com ACHTUNG!!!
  • aus dem Unterforum: Einzug
  • Antworten: 34
  • Forum gestartet am: Samstag 21.10.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Welcome Cally
  • Letzte Antwort: vor 13 Jahren, 2 Monaten, 23 Tagen, 17 Stunden, 32 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Welcome Cally"

    Re: Welcome Cally

    kelly - 22.03.2007, 12:09

    Welcome Cally
    Er ist da !!!!

    Gestern ist Cally bei uns eingezogen.
    Cally ist ein kleiner Mischling aus einem Tierheim in der Slowakei, geschätzte 3 Jahre alt und vermutlich eine Mischung aus Spitz und „keine Ahnung“.

    Wenn man bedenkt, was er gestern und heute Nacht für einen Stress hatte, lief es hervorragend.
    Mit den Hunden war es kein Problem, nur vor dem Queenchen hatte er ziemlich Schisse.
    Aber mittlerweile ist sein Kringelschwänzchen wieder oben und nicht mehr so traurig auf Halbmast.
    Vor Katzen hat er Angst, hat sich aber wohl entschlossen sie völlig zu ignorieren.

    Heute Nacht hat er mich ganz schön auf Trab gehalten.
    Wir sind ja erst so gegen 12 Uhr nach Hause gekommen.
    Gegen halb zwei war ich so am Ende, ich musste einfach ins Bett. :lol:
    Um fünf wurde ich von Simbas Bellen wach.
    Er hat sich nicht mehr beruhigt.
    Irgendwann hab ich noch ein zweites Bellen gehört. Aber leiser.
    Konnte ja nur Cally sein.
    Also: aufgestanden und Cally gesucht.
    Nix.
    Kein Cally im Haus.
    Hab dann mal die Schiebetür für in den Garten aufgemacht…. Und siehe da: Da war er.
    Hat der Racker es doch tatsächlich geschafft, durch die Hundeklappe raus zu gehen.
    Blöd war halt, dass er nicht kapiert hat, wo’s raus geht geht’s meistens auch wieder rein…..
    Also hat er so lange gebellt, bis ihm jemand die Tür aufgemacht hat.

    Womit wir beim Thema stubenrein wären:
    Er muss schon mal in einem Haus gelebt haben.
    Bisher kein Pipi und erst Recht kein Häufchen im Haus.
    Das ist mehr als überraschend. Hätte ich überhaupt nicht erwartet.

    Ihm seine Ängste zu nehmen, das wird wohl noch ein bisschen dauern.
    Es wird nicht so einfach sein wie bei Simba oder Angel.
    Dafür sitzen sie zu tief.
    Aber das wird !!! 8-)



    Re: Welcome Cally

    anna - 22.03.2007, 12:29


    8-) Na klingt doch schon mal sehr vielversprechend! Erzähl mal ein wenig- wo liegen denn seine Ängst ( mal abgesehen von den Katzen)
    Übrigens muss nicht bedeuten, dass er schon mal im Haus gelebt hat- kann auch sein, dass er nicht gern in Ungewohntes macht, wenn er nur draussen war- dann macht er auch am liebsten draussen- aber abwarten- wird sich noch zeigen! find ich aber sehr positiv, dass er wieder reinwollte, da hat er ja schon erkannt, dass er es bei euch gut hat-
    Schreib mal über seine Ängste - welche und wie machen sie sich bemerkbar!

    liebe Grüße Hilde



    Re: Welcome Cally

    kelly - 22.03.2007, 13:34


    Er hat Angst vor Menschen.
    Vor Händen.
    Vor lauten Stimmen.

    Ich rede ganz, ganz leise mit ihm.
    Das ist ok für ihn.
    Er wird gerne gestreichelt.
    Aber wenn du anfängst zu streicheln, fällt er fast in sich zusammen.
    Nach ein paar Sekunden genießt er es, aber er erschrickt sich anfangs fürcherlich.
    Auch wenn er die Hand kommen sieht.

    Er ist ein sehr ruhiger und abwartender Hund.
    Nicht wie Simba der auf alles Neue losrennt.
    Er bleibt stehen und schaut.

    Und immerhin war er ein Jahr lang im Tierheim.
    Ich denk schon, dass das Auswirkung auf sein Verhalten hat.



    Re: Welcome Cally

    anna - 22.03.2007, 13:44


    :) Danke Petra- ich denke, er muss auch erst mal ankommen und sich eingewöhnen bevor man richtig sehen kann, wovor er wirklich Angst hat- man muss ja echt sehen, der war 1 Jahr im tierheim- dann Flugzeug und dann Petra und ihre Rasselbande- na da muss er erst mal schauen , was da so abgeht- bevor er wirklich er selbst wird- lass ihm Zeit- aber redet doch ruhig ganz normal- er wird merken, dass ihm von euch nur Gutes passiert!!

    Liebe Grüße Hilde



    Re: Welcome Cally

    kelly - 22.03.2007, 13:49


    Er hat alle Zeit die er braucht.... :)



    Re: Welcome Cally

    kelly - 23.03.2007, 08:53





    Da isser der Kleine !!!
    Er hat gestern entdeckt, dass so ein Lammfell ne tolle Sache ist.
    Hat den ganzen Mittag hier neben mir gelegen und Heia gemacht :)



    Re: Welcome Cally

    anna - 23.03.2007, 09:31


    :D Was gut ist haben sie ganz schnell raus- goldiges Kerlchen :arrow:

    LG Hilde :mrgreen:



    Re: Welcome Cally

    karin - 23.03.2007, 09:45


    Hübscher Kerl :) Hast Du ihn gebadet oder wird er noch heller?



    Re: Welcome Cally

    Angel-Emily - 23.03.2007, 14:01


    Ein wirklich süßer Fratz :) :grin:



    Re: Welcome Cally

    kelly - 23.03.2007, 15:35


    Nee, gebadet wurde er noch nicht.
    Und das Bild schmeichelt auch etwas, was die Farbe angeht.
    Er hat schon einen gewissen "Gelbschleier" im Fell.
    Ich denk mal, nach dem Bad sieht das anders aus.
    Aber da lass ich ihm noch ein paar Tage Zeit.



    Re: Welcome Cally

    Frauke - 23.03.2007, 16:22


    Das iss ja mal ein süßer. Aber toll dass er sich gut mit den anderen versteht. und mit Queenchen, naja, da wird er noch die angst verlieren.

    Wünsch euch ganz viel spass zusammen.



    Re: Welcome Cally

    anna - 23.03.2007, 18:31


    Hi Petra, soll ich dir morgen mal ein Trockenschaum zur Erstreinigung mitbringen?? Ist nicht so aufwendig und er braucht da keine so große Angst vor zu haben, aber du kannst damit schon mal eine kleine Grundreinigung vorwegnehmen- ohne die beängstigende Badeprozedur?!?

    fragende Grüße Hilde



    Re: Welcome Cally

    Buddy2006 - 23.03.2007, 20:00


    Och is das ein süßer Kerl.



    :grin: :grin: :grin: :grin: :grin: :grin:

    LG

    Tanja & :mrgreen: Buddy



    Re: Welcome Cally

    kelly - 23.03.2007, 20:46


    Hilde, das wäre echt klasse.
    Wusste gar nicht, dass es so was gibt :oops:
    Denn Baden würde ihm sicherlich gar nicht gefallen.
    Und er macht so schöne Fortschritte, da will ich ihn nicht zu irgendwas zwingen und damit wieder Unsicherheit erzeugen.

    Wir waren heute spazieren und er orientiert sich schön an mir.
    Läuft an der Flex ein Stückchen vorneweg, schaut dann aber immer wieder nach hinten.
    Und wenn er schmusen möchte, kommt er schon von alleine und legt mir das Köpfchen auf die Beine. Das war vorgestern undenkbar.

    Und das Zusammengehörigkeitsgefühl im Rudel kommt auch langsam.
    Eben war der Pizzaservice für meinen Bruder da.
    Alle Hunde an die Tür und gebellt.
    Cally hat heftig mitgemacht.
    Zwar nicht an der Tür sondern direkt neben meinem Bein, aber immerhin.
    Gestern haste keinen Mucks von ihm gehört wenn die anderen angeschlagen haben und heute mischt er schon kräftig mit.



    Re: Welcome Cally

    anna - 24.03.2007, 07:50


    :D Mensch klingt doch wirklich schon sehr gut!!! Ich bring dir den Schaum
    heute abend mit, verwende den hier auch für ängstliche Hunde, die es nicht so gerne haben, wenn sie von mir , als relativ Fremden, in die Bütt (grins) gestellt würden- und manchmal, so wie z.Z. sehen sie halt aus , wie kleine Schweinchen- kein Wunder bei dem Wetter- ist daher echt praktisch, die Besitzer erkennen dann wenigstens ihren Hund wieder :D :D
    Dacht ich s mir doch, das der kleine Kerl schnell erkennt , wo er es gut hat, hätte mich auch sehr gewundert- weiter so!!

    Bis denn mit Schaum

    lg Hilde :mrgreen:



    Re: Welcome Cally

    kelly - 25.03.2007, 18:26


    Der Kleine ist sooo klasse.

    Er taut auf.
    Er fühlt sich wohl im Rudel.
    Gut, wie es sich geäußert hat, war vielleicht nicht so optimal.... :oops:
    Wir waren spazieren und uns ist ein Samojedenmädchen begegnet.
    Bella mag sie nicht so wirklich und hat sie natürlich angebellt.
    Und Cally hat ganz munter und selbstbewusst mitgemacht :grin:

    Aber es ist so schön zu sehen, wie er immer mehr Vertrauen gewinnt und sich wohl fühlt.



    Re: Welcome Cally

    Bayley - 25.03.2007, 18:28


    :grin: 8) oh is der süsss. toller hund und schööönes fell.



    Re: Welcome Cally

    karin - 25.03.2007, 19:55


    Hat er gestern nix angestellt???Aber bei Deinem Rudel wüsstest Du wahrscheinlich eh nit,wer was gemacht hat :D



    Re: Welcome Cally

    kelly - 25.03.2007, 20:23


    Ohhh doch !!!

    Ich kenn meine Pappenheimer ganz genau.

    Hab aber auch befürchtet, dass irgendwas im Argen ist wenn wir nach Hause kommen.
    Bin zuerst mal alles abgegangen.
    Aber..... NIX !!!
    Sie waren brav!!
    Ja, auch meine Tiere können mal brav sein wenn sie wollen.
    *kellyganzstolzis*

    Und Cally hat heute weder Pipi noch Häufchen in die Wohnung gemacht.
    Allerdings hat er auch keine Kondition beim Gassi gehen.
    Nach ner halben Stunde ist er völlig am Ende.
    Wir waren gerade draußen und er liegt neben mir und schläft.
    Das müssen wir langsam aufbauen, denn so wie derzeit schafft er keine Runde in Von-der-Heydt.



    Re: Welcome Cally

    Bayley - 25.03.2007, 20:25


    :grin: ich würde mich seeehr auf mehr bilder freuen :)



    Re: Welcome Cally

    karin - 25.03.2007, 20:27


    Na bis zum nächsten Spaziergang ist ja noch ein bischen!Müsst ihr fleissig trainieren.Dachte schon,vielleicht hätt er gestern ein Angstbach gemacht oder so.



    Re: Welcome Cally

    kelly - 25.03.2007, 20:31


    Aber gerne doch :grin:

    Bella hat Cally ihr K9 geliehen bis seins da ist. Und dass der arme Kerl jetzt nicht mit "Zicke" durch die Gegend läuft, hat Simba ihm sein "Macho" überlassen.



    Dass die Katzen auch immer mal wieder mit Gassi gehen findet er ein bißchen unheimlich :)




    Hier ist Cally mit Bella im Arbeitszimmer



    Re: Welcome Cally

    karin - 25.03.2007, 20:32


    Hast Du ihn jetzt mit dem Sprühzeug gereinigt???Der strahlt so. 8-)



    Re: Welcome Cally

    Bayley - 25.03.2007, 20:34


    aaaargh dder hat ja n husky pinsel schwanz...wie süüüüüssss
    huskyyyyyyyyyyyyyyyyy juhuuuuuuuuuuuuuuu :D :D :D :D :D



    Re: Welcome Cally

    kelly - 25.03.2007, 20:42


    Nee, die Reinigung mach ich erst bevor wir zum Doc gehen.
    Er ist nämlich ein kleines Schweinchen.
    Wenn ich ihn heute reinige, siehste morgen wahrscheinlich nix mehr davon :oops:

    Gelle, das Schwänzlein ist klasse :grin:
    Is so ne Art Riesenkringel der aber blitzartig auf Halbmast geht wenn Merlin wieder mit ihm schmusen will :)

    Aber Husky würd ich ausschließen. :!:
    Denke mal eher Spitzmischling.



    Re: Welcome Cally

    Shira - 28.03.2007, 20:39


    Wunderschön is er!
    Ich freue mich für ihn und Euch



    Re: Welcome Cally

    kelly - 29.03.2007, 18:09


    Auf www.koerbchen-gesucht.de

    unter "Geschichten" ziemlich weit unten, könnt ihr Callys Geschichte nachlesen und die neuen Bilder schauen wenn ihr wollt. :)



    Re: Welcome Cally

    anna - 29.03.2007, 18:17


    Och Petra, das ist ja so goldig beschrieben- klasse!!

    LG Hilde :mrgreen:



    Re: Welcome Cally

    kelly - 29.03.2007, 18:25


    Hab auch wirklich alles gegeben.... :-D



    Re: Welcome Cally

    karin - 29.03.2007, 20:14


    Super!Hab es gerade gelesen.Schöne Bilder von Cally.
    Hoffe es kann dem kleinen Mann in Luxemburg geholfen werden :arrow:



    Re: Welcome Cally

    anna - 30.03.2007, 11:46


    Also hier werdn mal alle Daumen und Pfoten gedrückt, dass Cally in Luxemburg ein gutes Untersuchungsergebnis bekommt und ihm geholfen werden kann- bin schon richtig gespannt auf die Berichte!!

    LG Hilde :arrow:



    Re: Welcome Cally

    Anne - 30.03.2007, 15:26


    Das scheint ja richtig gut bei euch zu funktionieren und er hat sich wie ich gelesen habe schon (relativ) gut eingelebt...supi :arrow:
    Ich hoffe auch, daß der Spezialist was Gutes für Cally tun kann!



    Re: Welcome Cally

    Shira - 16.04.2007, 21:21


    Was gibt es neues mit Cally...Irgendwie habe ich einiges verpaßt. Wo muss ich schauen? Wie war im Bezug auf O.P.?



    Re: Welcome Cally

    kelly - 16.04.2007, 22:59


    Schau bei "Daumendrück"

    Da steht der derzeitige Stand



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Wir sind umgezogen !!! www.saarlaendischer-pelznasentreff.com

    katze für 4 wochen in not - gepostet von Bayley am Montag 12.11.2007
    Hundefan - gepostet von anna am Montag 23.10.2006
    Küchenmonteur dringend gesucht - gepostet von anna am Donnerstag 01.02.2007
    Hat euch heute jemand geärgert?? - gepostet von anna am Sonntag 26.11.2006
    Frau Dr. Mosbach, Beckingen - gepostet von Gabriele am Mittwoch 25.07.2007



    Ähnliche Beiträge wie "Welcome Cally"

    Welcome to the Jungle - Toby Wolt (Mittwoch 16.06.2004)
    Welcome to the Board - Flo (Montag 19.04.2004)
    Welcome, Willkommen - Aysha (Mittwoch 29.08.2007)
    Welcome =) - Janina (Samstag 01.05.2004)
    Welcome Yenz - CYGNUS (Montag 10.05.2004)
    Der welcome und Goodbye Bereich - Kulashaker (Sonntag 10.10.2004)
    My Welcome Thread - Suu (Donnerstag 23.12.2004)
    Welcome NooKie - Dutch (Samstag 03.07.2004)
    Welcome Everybody! - Anonymous (Dienstag 11.05.2004)
    Welcome, DarkMind! - vanish (Montag 17.05.2004)