Reitstunde bei der Schwester

Ihr-Domainname.de
Verfügbare Informationen zu "Reitstunde bei der Schwester"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Nina
  • Forum: Ihr-Domainname.de
  • Forenbeschreibung: Beschreibung Ihres Forums
  • aus dem Unterforum: Nina
  • Antworten: 2
  • Forum gestartet am: Sonntag 22.10.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Reitstunde bei der Schwester
  • Letzte Antwort: vor 14 Jahren, 6 Monaten, 5 Tagen, 23 Stunden, 9 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Reitstunde bei der Schwester"

    Re: Reitstunde bei der Schwester

    Nina - 22.03.2007, 20:45

    Reitstunde bei der Schwester
    Mir war morgens schon klar gewesen, dass dieser Tag hecktisch werden sollte.
    Als ich nämlich aufgestanden war und auf den Wecker schaute, war es nicht wie normal wenn ich Schule hatte Donnerstags 7.15 Uhr sondern schon 9.00 Uhr!!!!
    Ich war sofort hellwach und fragte mich,wo meine Mutter denn sei.
    Als ich gerade aus meinem Zimmer herauskam, kam mir meine Schwester mit Lockenwicklern in den Haaren entgegen.
    Ich fragte sie warum sie auch noch da sei.
    Denn normal müsste sie heute schon um 6.50 Uhr aus dem Haus gegangen sein...
    Sie antwortete mir, dass heute doch Gottesdienst sei.
    Und dass wir alle später zur Schule mussten.
    Naja, dann war ja alles klar.
    Obwohl Schulgottesdienste ja normal auch früher waren.
    Aber wenigstens hatte ich so gut ausschlafen können.
    Erstmal ging mein Weg in die Küche.
    Dort begegnete ich auch meiner Mutte, diese wollte gerade meinen Bruder wecken gehen.
    Sie hatte mir schon wie immer mein Müsli und mein Trinken und mein Pausenbrot auf den Tisch gestellt bzw. gelegt.
    So konnte ich ganz gemütlich anfangen zu essen.
    Doch als ich hinaussah, konnte ich meinen Augen kaum noch trauen.
    Es schneite wirklich, wie der wetterbericht doch gesagt hatte.
    Das hatten wir aber nicht glauben können.
    Dabei war es doch eigendlich ganz warm.
    Trotzdem freute ich mich und lief nachdem ich mein Frühstück zu mir genommen hatte ins Bad und wusch mich, dannach ging ich mich umziehen und dann hörte ich noch etwas Musik in meinem Zimmer.
    Bis meine Mutter mich rief und ich zur Schule bzw. in den Gottesdienst musste.

    Nach der Schule war ich noch immer gut drauf, da wir ja nicht lange Schule gehabt hatten.

    Sry, Fortsetzung folgt muss essn...miammiam... bb



    Re: Reitstunde bei der Schwester

    Nina - 24.03.2007, 15:34


    Fortsetzung: :D

    Als ich nach Hause gekommen war, aß ich noch schnell etwas und wollte dann gleich los auf den Reiterhof.
    Da bekam ich eine SMS von meiner Schwester.
    Sie schrieb, dass sie heute auch früher auf den Hof kommen würde und ich dort einfach auf sie warten sollte.
    Sie wollte mir Reitunterricht geben.
    Das wird bestimmt lustig dachte ich mir und fuhr los zum Hof.

    Dort angekommen war ich heute noch nicht einmal erschöpft.
    Sofort lief ich zu Orkans Box.
    Sein Halfter hing vor der Box und sein Führstrick war auch dabei.
    Also musste ich nach nichts suchen gehen^^.
    Ich bund Orkan in der Stallgasse vor seiner Box an, da es draußen noch immer schneite.
    Aber inzwischen war der Schnee am Boden ziemlich rutschig geworden.
    Leider,...
    Also konnte man ja eh nicht ausreiten oder auf den Platz gehen.

    Nachdem ich mein Putzbox und Trense und Sattel geholt hatte, fing ich auch an Orkan oderntlich zu putzen.
    Dann kratzte ich ihm seine Hufe aus und schmuste ihn noch etwas.
    Bis auch endlich meine Schwester dazukam.
    Ich fing an Orkan zusatteln und zutrensen.
    Er war lieb und meine Schwester lobte mich, dass ich das schon so gut konnte und so super mit Orkan zurechtkam.

    Als ich fertig war und meine Schwester sich kurz um ihren Capo gekümmert hatte nahm ich Orkans Zügel in die Hand und führte ihn vorsichtig zur Reithalle.
    So wie meine Schwester es mir gesagt hatte.
    Ich wollte alles richtig machen doch beim Aufsteigen zickte Orkan wieder etwas rum, sodass meine Schwester ihn mir festhalten musste zum Nachgurten.
    Als ich aber endlich auf meinem Pony draufsaß war er ganz lammfromm, wie immer^^.

    ( Ich schreibe jetzt nicht so viel übers Training weil meine Schwester ja einen Beri darüber schreiben will!!!, sry)

    Nachdem die Reitstunde vorbei war, brachte ich Orkan wieder in die Stallgasse und fing an ihn abzusatteln und abzutrensen.
    Dann mistete ich ordentlich seine Box aus, sodass meine Schwetser nichts zu meckern hatte.
    Als ich alles weggebracht hatte und Orkan auch wieder gemütlich fressend in seiner Box stand, ging ich meine Schwester suchen und fand sie bei Capo.
    Zusammen stiegen wir auf unsere Fahrräder und fuhren nach Hause um nicht noch mehr nass zu werden, da es inzwischen angefangen hatte zu regnen...
    Zuhause angekommen, bekam ich ein ganz dickes Lob von meiner Schwester und sie versprach mir, mich das nächste mal auch wieder zu unterrichten.
    Ich glaube darauf kann man sich freuen, denn nach dieser ersten Reitstunde fühle ich mich noch viel sicherer als vorher.
    Und das ist ja besonders wichtig.

    Und wie ist er, wär ja zu gern jetzt auch vollmiddi ^^??!!



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Ihr-Domainname.de

    Wind Dancer I - gepostet von Marie am Mittwoch 01.11.2006
    Reiten mit Titan - gepostet von Maria am Montag 12.03.2007



    Ähnliche Beiträge wie "Reitstunde bei der Schwester"

    Bilder von Lea und Papa Lea und Schwester Lea alleine - Melanie (Mittwoch 07.04.2004)
    YoYoYo, mein Viertel iss krasser als Deine Schwester! - Mortule (Montag 16.07.2007)
    Schwester - Miriam (Samstag 25.09.2004)
    Reitstunde-Wie du teilnimmst - tamara (Mittwoch 18.07.2007)
    Paris shopping mit Schwester Nicky und ihren Brüdern - kaos in the house (Sonntag 11.07.2004)
    Meine Schwester brachte sich wegen Betty um - Anonymous (Montag 09.05.2005)
    sternchen für reitstunde! - Safarie (Sonntag 26.09.2004)
    die erste reitstunde*gg* - dreamcatcher (Sonntag 02.01.2005)
    Reitstunde - fishi04 (Sonntag 06.03.2005)
    reitstunde - glacier (Sonntag 06.03.2005)