Verloren: Das Foucault'sche Pendel von Umberto Eco

Forum ist umgezogen -> http://forum.kortz.at
Verfügbare Informationen zu "Verloren: Das Foucault'sche Pendel von Umberto Eco"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: dejost - harald
  • Forum: Forum ist umgezogen -> http://forum.kortz.at
  • Forenbeschreibung: Dieses Forum ist umgezogen - Du findest uns jetzt unter http://forum.kortz.at
  • aus dem Unterforum: Das Archiv
  • Antworten: 3
  • Forum gestartet am: Mittwoch 05.10.2005
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Verloren: Das Foucault'sche Pendel von Umberto Eco
  • Letzte Antwort: vor 14 Jahren, 3 Monaten, 2 Tagen, 22 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Verloren: Das Foucault'sche Pendel von Umberto Eco"

    Re: Verloren: Das Foucault'sche Pendel von Umberto Eco

    dejost - 22.03.2007, 14:34

    Verloren: Das Foucault'sche Pendel von Umberto Eco
    Am 21.03.07 habe ich dieses Buch, ~800 seitige Taschenbuchausgabe, blauer Einband, im 44er um ~18.30h bei der Endstation Schottentor liegen lassen.

    Ich habe schon unter 7909 188 (Fundstelle der Wr Linien) angerufen. Es war nicht da, die freundliche Dame hat gemeint, ich solle es nächste Woche wieder probieren.
    Wenn das nichts wird, werde ich es unter 4000 8091 (Fundamt Gemeinde Wien) probieren.
    (Beide Nummern wurden mir dankenswerter Weise von den Wr Linien mitgeteilt).

    Ich setze hiemit einen Finderlohn aus



    Re: Verloren: Das Foucault'sche Pendel von Umberto Eco

    harald - 22.03.2007, 15:15


    Wenn schon, dann bitte richtig zitieren, sonst findet das ja keiner!

    Zitat: Das Foucaultsche Pendel von Umberto Eco und Burkhart Kroeber

    Wobei allzu viel Finderlohn darf man sich da wohl nicht erhoffen, wenn das Buch nur noch 13 € kostet.



    Re: Verloren: Das Foucault'sche Pendel von Umberto Eco

    dejost - 22.03.2007, 15:18


    Ich glaube, ich habe es sogar um 8€ oder so bekommen...

    Dass es einen 2. Autor gibt, ist mir nie aufgefallen. ECO steht so RIESIG drauf, und am Einband kann ich ja jetzt nicht mehr nachsehen... :cry:

    Danke für den Hinweis jedenfalls.



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Forum ist umgezogen -> http://forum.kortz.at

    Wii Sex - gepostet von harald am Montag 19.02.2007
    GTI trifft NGC - gepostet von dejost am Dienstag 06.02.2007
    NDS Lite + Brainage für George W. Bush - gepostet von dejost am Freitag 07.07.2006
    Is this what reality looks like? - gepostet von dejost am Mittwoch 12.04.2006
    Gusenbauer - Strache - gepostet von harald am Mittwoch 06.09.2006
    MarioKart: Ich habe mich selbst mit einer Roten abgeschossen - gepostet von dejost am Mittwoch 27.12.2006
    Fragliche Umfragen, stupide Studien und störende Statistiken - gepostet von dejost am Freitag 13.01.2006
    Oe1 + Bredenfeld über Software-Marketing + Vista - gepostet von dejost am Donnerstag 15.03.2007



    Ähnliche Beiträge wie "Verloren: Das Foucault'sche Pendel von Umberto Eco"

    portemonaie am 29.08 im madison verloren - chris217 (Montag 04.09.2006)
    Bewerbung als Krieger Tank - Anonymous (Samstag 28.03.2009)
    Verloren: braune Schüssel - Kalashin (Freitag 27.04.2007)
    Dörfer sind verloren! - jenn (Samstag 16.12.2006)
    Verloren! Schwarze Maglite Gürtelhalterung - Jenz (Montag 22.10.2007)
    Trikot verloren!!!! - k_adam (Montag 07.05.2007)
    Hurra, verloren! - ofctv (Samstag 19.11.2005)
    Flotte verloren - Lenz Stargrove (Samstag 13.05.2006)
    Gewonnen oder verloren ??? - Ogame (Sonntag 07.10.2007)
    Main verloren - Heyn (Montag 30.10.2006)