Ist Kazu ein Gott?

Wüstenkiddy's
Verfügbare Informationen zu "Ist Kazu ein Gott?"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Kimuran - Miamibeach - RagaMuffin - kazukisu - +Aya+ - ~ Rincewind ~ - Yumi - Katrin
  • Forum: Wüstenkiddy's
  • Forenbeschreibung: Eine Ragnarök Online Fun Gilde
  • aus dem Unterforum: Spammer's paradise
  • Antworten: 28
  • Forum gestartet am: Montag 12.03.2007
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Ist Kazu ein Gott?
  • Letzte Antwort: vor 14 Jahren, 5 Monaten, 13 Tagen, 22 Stunden, 22 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Ist Kazu ein Gott?"

    Re: Ist Kazu ein Gott?

    Kimuran - 18.03.2007, 12:40

    Ist Kazu ein Gott?
    In allzu vielen Posts hat der oben Gennante behauptet ein Wesen höherer Natur zu sein. Nun muss es geklärt werden. Ich bitte um Stellungsnahmen und wenn nötig Beweisen.



    Re: Ist Kazu ein Gott?

    Miamibeach - 18.03.2007, 12:42


    Er ist niemals ein Gott!
    Ein sichselbstüberschätzender Egomane sonst nix XD



    Re: Ist Kazu ein Gott?

    RagaMuffin - 18.03.2007, 12:48


    Diese Aussage zeugt von starker Unsicherheit^^
    Beweis genug =p



    Re: Ist Kazu ein Gott?

    kazukisu - 18.03.2007, 13:27


    Wie könnt ihr es wagen meine Göttlichkeit in Frage zu stellen O_O!!!

    Wer nicht in die Hölle will, der möge lieber mal das einzig wahre und richtige anklicken!!



    Re: Ist Kazu ein Gott?

    Miamibeach - 18.03.2007, 15:27


    Das hab ich gemacht XD



    Re: Ist Kazu ein Gott?

    kazukisu - 18.03.2007, 17:34


    q.q"....
    ihr seid gemein >___<



    Re: Ist Kazu ein Gott?

    +Aya+ - 18.03.2007, 18:10


    Kühlschrank Power !!!! xD



    Re: Ist Kazu ein Gott?

    Kimuran - 18.03.2007, 21:27


    Tja Kazu, allen Anschein nach verlierst du gegen den Kühlschrank.
    Naja, sprechen wir den halt heilig xD



    Re: Ist Kazu ein Gott?

    +Aya+ - 19.03.2007, 12:02


    ich bete auch für euch xD *dem Kühlschrank Weihwasser überkipp*



    Re: Ist Kazu ein Gott?

    kazukisu - 19.03.2007, 12:21


    "wenn man keine Ahnung hat, dann sollte man auch keine so unqualifizierten Beiträge leisten", um mal kurz den Dozenten davorn zu zitieren auf einen Beitrag eines Mitstudenten o_O



    Re: Ist Kazu ein Gott?

    Kimuran - 20.03.2007, 00:59


    kazukisu hat folgendes geschrieben: "wenn man keine Ahnung hat, dann sollte man auch keine so unqualifizierten Beiträge leisten", um mal kurz den Dozenten davorn zu zitieren auf einen Beitrag eines Mitstudenten o_O


    Mannoman -.- versuchs doch mal mit was anderem als Arroganz und Herabwüdigung :roll:
    Aber zu Kazu fällt mir nur ein Zitat ein:
    Zitat: Der Horizont mancher Menschen ist ein Kreis mit Radius NULL (r=0) . Das nennen sie dann ihren Standpunkt



    Re: Ist Kazu ein Gott?

    kazukisu - 20.03.2007, 02:15


    bah Einstein.. der typ war doch low.



    Re: Ist Kazu ein Gott?

    Miamibeach - 20.03.2007, 11:58


    Aba das Zitat beschreibt dich gut *gg*



    Re: Ist Kazu ein Gott?

    kazukisu - 20.03.2007, 13:01


    Naja, ein Kreis mit dem Radius Null ist ein Punkt. Insofern mag es schon ein Standpunkt sein.
    Und ja gern, dann ist dies mein Horizont, denn er ist nicht greifbar.
    Ein Kreis mit dem Radius null hat keinen darstellbaren Umfang, auch ist der Flächeninhalt nicht zu erfassen. Und sicherlich ist dies eine von Einstein gemachte simplifizierte Modellierung eines Horizontes, jedoch ist unsere Welt nun einmal dreidimensional. Daher wäre es adäquat eine Kugel anstelle eines Kreises zur Beschreibung des Horizontes eines Menschen zu benennen.
    Nun ist aber auch diese Kugel nicht greifbar und auch scheint es trivial eine Formel auf das ganze zur Wandlung in eine Kugel anzuwenden.
    Aus all diesem eben Genannten und gemäß den Gesetzen meiner Welt ist es also absolut korrekt und richtig zu behaupten mein Horizont - so ungreifbar für euch, so unermesslich - lässt sich am besten anhand des radius Null beschreiben. Jegliche andere Beschreibung würde eure mentalen Kapazitäten überlasten und hätte euren Gehirntot zur Folge.
    Darum bitte ich euch - um euer eigen Wohlergehen - dass ihr weiterhin den Aspekt wie disputiert handhabt.



    Re: Ist Kazu ein Gott?

    ~ Rincewind ~ - 20.03.2007, 14:22


    Also meiner Meinung nach ist ein Kreis mit dem Radius Null ist KEIN Punkt :D
    Selbst ein Punkt hat einen Radius, wenn auch nur einen sehr kleinen ^^
    Wenn der Kreis nen Radius von 0 hat, dann ist das nicht mal ein Kreis, dann ist da nichts, null, rein gar nichts, nichts zu sehen, nichts vorhanden ^^
    Aber so gesehen find ich den Vergleich deines Horizonts mit dem Radius Null schon ganz gut :D eben nicht vorhanden :twisted: :D



    Re: Ist Kazu ein Gott?

    kazukisu - 20.03.2007, 14:35


    richtig, du hast es erfasst, wer keinen Horizont hat, der besitzt unendiches Wissen, es gibt keine Grenze.. kam das aus meinem Beitrag da oben nicht raus?
    Okay, dann welchen Radius hat denn ein Punkt?



    Re: Ist Kazu ein Gott?

    ~ Rincewind ~ - 20.03.2007, 14:37


    1. Son Mist xd

    2. Kommt drauf an wie groß der Punkt ist ^^



    Re: Ist Kazu ein Gott?

    kazukisu - 20.03.2007, 14:53


    ein Punkt hat keine Größe, das lässt sich anhand der Überabzählbarkeit reeller Zahlen erklären:
    der Punkt (1,1) beschreibt die Position (1,1)
    diese ist exakt (1,1) und 1 = 1,0 = 1,00 = 1,000...0
    hätte der Punkt nun eine Größe größer als 0 sagen wir 10 hoch -200 so würde er aber auch den Punkt 1 * 10 hoch -201 mitbeinhalten und somit wäre der Punkt (1,1) gleich dem Punkte (1*10 hoch -201, 1*10 hoch -201) das ist aber nich richtig.

    Um das ganze nun ein wenig leichter vorstellbar zu machen:
    wenn der Punkt (1,1) die "Größe" 0,5 hätte, dann würde dieser auf einer Gerade die durch die Punkte (1.1,1.1) und (-1.1,1.1) eindeutig beschrieben sei liegen. Dies ist aber nach den in der Algebra geltenden Gesetzen nicht so.

    Aus Ende, ein Punkt hat keine Größe, eine Gerade keine Dicke.



    Re: Ist Kazu ein Gott?

    ~ Rincewind ~ - 20.03.2007, 15:14


    Zitat: „Ein Punkt ist genau das, was der intelligente, aber harmlose, unverbildete Leser sich darunter vorstellt.“

    Bein ja kein Mathematiker ^^ Ich find die Typen ja sowieso total krank XP
    Aber von meinem logischen Verständnis her, wenn ich zB mit einem Bleistift einen Punkt mache, dann hat der eine Größe. :evil: ^^

    So, mehr sag ich nicht mehr zu meiner Verteidigung :D



    Re: Ist Kazu ein Gott?

    kazukisu - 20.03.2007, 15:23


    wenn du mit deinem Bleistift einen "Punkt" machst, dann ist das ein Klecks von molekülen, absolut deformiert und überhaupt nicht kreisähnlich, zumindest nicht in 10000 facher vergrößerung :twisted:

    Und natürlich reden wir hier vom mathematischen, fiktiven, algebraischen whatsoever Punkt.

    Oder glaubst du, Einstein hat seine blöde Theorie anhand solch unabstrakter Dinge entwickelt? /heh



    Re: Ist Kazu ein Gott?

    ~ Rincewind ~ - 20.03.2007, 15:40


    Gut, dann lassen wir es lieber von etwas zu reden das nur in den Köpfen mancher abstrakt-denkender Menschen existiert *g*

    Das Zitat war übrigens von einem Mathematiker ^^



    Re: Ist Kazu ein Gott?

    kazukisu - 20.03.2007, 16:16


    Ich glaub wir brauchen einen Zitate Thread, damit hier jeder mal den Wissennproleten raushängen lassen kann. q.q..... xD



    Re: Ist Kazu ein Gott?

    Yumi - 13.04.2007, 15:17


    ich hab mal noch nichts angeklickt xD aber du weisst dass es mich in den fingern juckt ...



    Re: Ist Kazu ein Gott?

    Katrin - 13.04.2007, 21:13


    Klick auf ja Yumi! xD



    Re: Ist Kazu ein Gott?

    Yumi - 13.04.2007, 21:57


    xD damit ich der einzige bin ? btw wrum sind alle in dem forum hier ? ketzer ! ò.ó



    Re: Ist Kazu ein Gott?

    kazukisu - 14.04.2007, 09:08


    Was heißt der einzige? es steht 3,1,3!! bald hab ich Kühlschrank überholt /gg



    Re: Ist Kazu ein Gott?

    Yumi - 14.04.2007, 13:33


    xD les ich da ein dankeschön zwischen den zeilen ?



    Re: Ist Kazu ein Gott?

    kazukisu - 15.04.2007, 17:56


    Du wirst das jüngste Gericht heil überstehen Yumi ;)



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Wüstenkiddy's

    What a priest is capable of... - gepostet von kazukisu am Freitag 20.04.2007



    Ähnliche Beiträge wie "Ist Kazu ein Gott?"

    head kämpft für gott || 15.3. - Glückspirat (Dienstag 15.03.2005)
    Wer ist Gott und wo ist er/sie zufinden? - rolandg (Freitag 05.01.2007)
    Psalm 93 Der ewige Gott! / Auch gesungen - Fisch7777 (Freitag 30.06.2006)
    Gott - Mara (Dienstag 23.05.2006)
    OH GOTT DER LEBT?!?!? - aSSSaX (Mittwoch 20.10.2004)
    sprich mit gott - Sara (Dienstag 18.10.2005)
    Grüß Gott miteinander auf bayerisch! - Belkanta (Sonntag 24.06.2007)
    Über Gott und die Welt - Apolla & Soleil (Montag 04.06.2007)
    Der IMMO GOTT hat eine Website - Ferox (Dienstag 19.12.2006)
    Gott gibt es ihn ja oder nein? - DeVNull (Samstag 22.05.2004)