Hl. Ambrosius, Schutzpatron der Imker

Bienenforum.com
Verfügbare Informationen zu "Hl. Ambrosius, Schutzpatron der Imker"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: drohne
  • Forum: Bienenforum.com
  • Forenbeschreibung: Ein Forum für Bienen- und Honigfreunde
  • aus dem Unterforum: Vorstellung unserer Mitglieder, sowie Biographien berühmter Persönlicheikeiten aus der Bienenwirtschaft
  • Antworten: 1
  • Forum gestartet am: Donnerstag 18.01.2007
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Hl. Ambrosius, Schutzpatron der Imker
  • Letzte Antwort: vor 12 Jahren, 7 Monaten, 1 Tag, 2 Stunden, 56 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Hl. Ambrosius, Schutzpatron der Imker"

    Re: Hl. Ambrosius, Schutzpatron der Imker

    drohne - 17.03.2007, 21:02

    Hl. Ambrosius, Schutzpatron der Imker
    Ambrosius von Mailand, Valerius Aurelius *339 bei Trier +04.04.397 in Mailand.

    Dieser überaus bedeutende Mann ist Schutzpatron der Bienen und Imker. Der studierte Jurist war Präfekt in Aemilia Ligura, also der damaligen Residenz des Kaisers.

    Als nicht getaufter war er lediglich bei der Bischofswahl am 07.12.374 als Zeuge dabei, als es zu keiner Einigung zwischen den zerstrittenen Trinitariern und Arianern kam, musste schließlich auf Anordnung des Kaisers ein Kompromiss gefunden werden. Da Ambrosius in damaliger Zeit ein ganz besonders geachteter Mann war, fiel die Wahl des Bischofs ganz einfach auf ihm. Bedeutend war, dass seine Wahl einstimmig erfolgte. Man sieht also, in der Kirche können selbst nicht getaufte zu höchsten Ehren kommen.

    Wir Imker feiern zu Ehren dieses Schutzpatrons jährlich in den verschiedensten Kirchen eine heilige Messe. Ganz besonders bedeutend und schön wird diese Messe in der Wiener Votivkirche gefeiert. Hier werden natürlich auch Honigspenden der Imker für karitative Einrichtungen gesegnet. Unvergesslich bleibt mir persönlich der Rektor Franzl, dieser hervorragende Theologe und begnadete Prediger, feierte bis vor kurzem noch persönlich diese Hl. Messe. Übrigens, in dieser wunderschönen Kirche gibt es in einem Seitenschiff sogar ein sehr schönes und von den Imkern finanziertes, riesiges Fenster aus Butzenglas.

    Wer also Zeit hat, soll sich dieses Datum vormerken und die Messe zu Ehren des Hl. Ambrosius gemeinsam mit den Imkern mit feiern.

    LG Josef



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Bienenforum.com

    Weide – Palmkätzchen - gepostet von drohne am Montag 19.02.2007
    Königin und einige Bienen auf Windel gefunden - gepostet von drohne am Montag 08.10.2007
    Linzerschnitten - gepostet von Sybill am Mittwoch 23.05.2007
    Rote Roßkastanie - gepostet von Sybill am Donnerstag 08.03.2007
    Varroabefall ermitteln - gepostet von Maja am Dienstag 13.11.2007
    Vorgeschmack auf Jungbiens Honig-Referat - gepostet von Cora am Sonntag 17.06.2007
    CCD Bericht der Frankfurter Allg. Zeitung - gepostet von drohne am Dienstag 08.05.2007



    Ähnliche Beiträge wie "Hl. Ambrosius, Schutzpatron der Imker"

    Imker - eine aussterbende Rasse ? Und was tun ? - Sybill (Samstag 04.08.2007)
    Wenn Imker eine Reise tun - heuwender (Donnerstag 03.01.2008)
    Schutzpatron der Frauen - Kara AkA Vena (Mittwoch 12.09.2007)
    Lostage für die Imker und Bienen - drohne (Sonntag 18.02.2007)
    Begrüßung von Ambrosius - Blade35 (Donnerstag 23.03.2006)