Mond: Benutzerhandbuch

fusion.X
Verfügbare Informationen zu "Mond: Benutzerhandbuch"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Anonymous
  • Forum: fusion.X
  • Forenbeschreibung: Black Mind - KameradenImNooblevel DieElite
  • aus dem Unterforum: TuT-orial
  • Antworten: 1
  • Forum gestartet am: Donnerstag 01.03.2007
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Mond: Benutzerhandbuch
  • Letzte Antwort: vor 12 Jahren, 5 Monaten, 10 Tagen, 18 Stunden, 46 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Mond: Benutzerhandbuch"

    Re: Mond: Benutzerhandbuch

    Anonymous - 13.03.2007, 05:46

    Mond: Benutzerhandbuch
    Ein Mond zu haben ist schon was feines. Er kann als Flottenstützpunkt, Ressourcen-Bunker dienen und Flottenbewegungen auf anderen Planeten einsehen. Doch eins nachdem anderen:



    Gebäude:

    Vorab: Auf dem Mond können keine Minen gebaut werden. Bei den Gebäuden, die nur auf einem Mond gebaut werden können, habe ich die Kosten der 1. Stufe(mit jeder Stufe verdoppelt sich der Preis) neben dem Namen hingeschrieben wobei gilt: (Met/Kris/Deut).
    Hier liste ich mal alle Gebäude auf die man auf einem Mond errichten kann und schreibe etwas zu ihrer Nützlichkeit:

    Roboterfrabrik
    Ist nach einigen Baustufen der anderen Gebäude unverzichtbar, da sonst die Bauzeiten zu langen andauern.

    Raumschiffswerft
    Kann auf einem Mond errichtet werden, ist jedoch kein Muss und nur in Fällen, wo die Def nützlich sein kann, von nöten. Zum produzieren von Schiffen würd ich eher auf den Planeten setzen.

    Metall- , Kristall- , und Deuteriumlager
    Diese Gebäude haben wirklich überhaut keinen Sinn, da der Mond keine Ressourcen produzieren kann. Von daher macht es auch nichts aus wenn die Ress-Zahlen oben rot sind.

    Allianzdepot
    Hat den selben Nutzen wie der auf dem Planeten, jedoch noch nie erlebt dass dieses überhaupt gebraucht wird, also rate ich vom Bau ab.

    Mondbasis(20k/40k/20k)
    Das Herz einer Mondkolonie. mit jeder Baustufe der Mondbasis erhöht sich die bebaubare Felderzahl dessen jeweils um 3, wobei die Mondbasis selber ein Feld pro Stufe ausfüllt. Am Anfang hat man auch nur 1 Feld zur Verfügung um dieses Gebäude zu bauen.

    Sensorphalanx(20k/40k/20k)
    Die Einrichtung die einen Mond erst so besonders macht. Die Phalanx kann Planeten (Dies betrifft NUR Planeten, Trümmerfelder oder andere Monde können nicht gescannt werden) in ihrer Reichweite scannen (Kosten pro Scan 5000 Deuterium) und somit Flottenbewegungen dieser einsehen. Die Reichweite hängt von der Stufe der Sensorphalanx ab -> (Stufe * Stufe) -1 . Also gilt:
    Stufe 1: Nur das eigende System
    Stufe 2: 3 Systeme weiter (links wie rechts)
    Stufe 3: 8 Systeme weiter
    Stufe 4: 15 Systeme weiter
    .
    .
    .

    Sprungtor(2Mio/4Mio/2Mio)
    Auch ein Gebäude welches nur auf dem Mond errichtet werden kann. Mit diesem kann man Flotten zu andernen Monden hin und her schicken ohne Zeitverlust. Es reicht vollkommen aus vom Sprungtor nur die erste Stufe zu bauen. Hier gilt jedoch folgendes:
    - Es können nur Sprünge zwischen zwei eigenden Monden durchgeführt werden
    - Es muss auf beiden Monden ein Sprungtor vorhanden sein
    - Es können keine Ressourcen mitgenommen werden
    - Nach der Benutzung des Sprungtores muss man 1std warten bis man dieses wieder nutzen kann
    - Der Sprung selber kostet nichts
    Es lohnt sich also nur ein Sprungtor zu bauen wenn man 2 Monde besitzt. Zudem sollte genügend Deuterium auf dem anderen Mond(en) zur Verfügung stehn.



    Wie bekomme ich einen Mond?

    Um einen Mond zu bekommen, muss ein relativ großes Trümmerfeld im Orbit entstehen. hierbei gilt:

    Pro 100.000 Rohstoffe die nach einem Kampf im Trümmerfeld übergehen gibt es 1% Mondwahrscheinlichkeit

    Beispiel:
    Zitat: Auf diesen Raumkoordinaten liegen nun 323.700 Metall und 169.500 Kristall.
    Die Chance einer Mondentstehung beträgt 4 %
    Hier ist die Summe der Rohstoffe beträgt 493.200 Einheiten und somit eine 4% Chance auf einen Mond.

    Die maximale Chance auf einen Mond liegt bei 20%. Falls dann ein Mond entstehen sollte wird dies direkt im Kampfbericht angezeigt:
    Zitat: Die enormen Mengen an freiem Metall und Kristall ziehen sich an und formen einen Trabanten um den Planeten.



    Mondgröße

    Die Mondgröße wird zufällig bestimmt und hat nichts mit der Größe des Trümmerfeldes zu tun. Dieses hat auch nur Einfluss wenn es darum geht einen Mond zu zerstören.
    Damals wurde durch die Mondgröße auch die maximale Felderzahl des Mondes bestimmt. Dieses wurde jedoch aufgehoben und ist nun theoretisch "unbegrenzt" ausbaubar.



    Mondzerstörung

    Es ist möglich einen Mond zu zerstören, hierfür wird ein Todesstern(RIP) benötigt. Dies geht wie folgt:

    1. Es wird ein RIP (+ ggf. Flotte) zum Mond hingeschickt mit dem Befehl "Mondzerstörung".

    2. Beim Eintreffen dieser Flotte findet ganz normal ein Kampf statt. Falls die angreifende Flotte unterliegt, passiert nichts.

    3. Falls die angreifende Flotte gewinnt schießt der RIP einen Gravitationsstrahl ab, wobei es dann zu 4 verschiedenen Szenarien führen kann:
    a: Mond zerstört, RIP zerstört
    b: Mond zerstört, RIP bleibt heil
    c: Mond bleibt heil, genauso der RIP
    d: Mond bleibt heil, RIP zerstört

    Die Wahrscheinlichkeit das ein RIP bei dem Versuch zerstört wird bzw der Mond zerstört wird, hängt von der Größe des Mondes ab und die mitgeführten RIP`s. Dieses berechnet sich wie folgt:

    Chance auf Mondzerstörung:
    =(100 - Wurzel(Mondgröße)) * Wurzel(Anzahl RIPs)

    Die Chance, dass die zum Angriff geschickten RIP`s beim Mondangriff zerstört werden, beträgt:
    =Wurzel(Mondgröße) / 2

    Je größer der Mond, umso riskanter also der Versuch seiner Zerstörung.




    So, ich hoffe ich konnte euch einen kleinen Einblick in die Nützlichkeit bzw Gefahr eines Mondes geben :wink:
    Wie immer gilt, falls ihr dazu fragen habt, einfach hier rein :)

    MFG Fini



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum fusion.X

    Frage - gepostet von Der Duke am Sonntag 09.09.2007
    Zahlenspam - gepostet von curry303 am Donnerstag 01.03.2007
    Schwere Jäger - gepostet von woelkan am Donnerstag 09.08.2007
    Nanitenfabrik... - gepostet von currY am Samstag 21.04.2007
    verrückter mond??? - gepostet von woelkan am Dienstag 31.07.2007



    Ähnliche Beiträge wie "Mond: Benutzerhandbuch"

    Will nen Mond aber wie??? - Earth2 (Donnerstag 12.07.2007)
    Jahoo .. Mond Nr. 8 - viperuni27 (Donnerstag 12.07.2007)
    Amerika auf dem Mond? - Anonymous (Freitag 30.04.2004)
    ``halten`` auf einem mond??? - Kittseeer (Freitag 13.07.2007)
    Rückkehr zum Mond - CAT_021985 (Freitag 11.06.2004)
    Mond bei 4:454:12 - Hannibal Lecter (Dienstag 14.08.2007)
    @ Mond - Anonymous (Samstag 14.08.2004)
    Urlaub auf dem Mond - Karla (Freitag 20.05.2005)
    kleiner Mond - J0K3R (Montag 16.07.2007)
    ENTENJAGD - hemo (Montag 22.11.2010)