BP im Alltag

bp-forum.de.tc
Verfügbare Informationen zu "BP im Alltag"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: deekin - Opelrosi - bigmac - Ingo - Sascha - Volker - THCb-Jena
  • Forum: bp-forum.de.tc
  • Forenbeschreibung: BLUE PIRATES GROßRÄSCHEN 'EST 2002
  • aus dem Unterforum: # INTERN
  • Antworten: 12
  • Forum gestartet am: Mittwoch 31.05.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: BP im Alltag
  • Letzte Antwort: vor 14 Jahren, 7 Monaten, 2 Tagen, 4 Stunden, 27 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "BP im Alltag"

    Re: BP im Alltag

    deekin - 12.03.2007, 20:42

    BP im Alltag
    Hier die ersten Bilder vom battlefield:










    Re: BP im Alltag

    Opelrosi - 12.03.2007, 21:32


    Hi Leute,
    also erstmal recht herzlichen Dank an Deekin, der mich hier so schön in Szene gesetzt hat :D
    Hier mal ein Statement, was so seit dem 21. Januar so geschehen ist.
    Ich hab mich sehr über das Geschenk der BP's gefreut, nur frag ich mich wer die Hohlhupe mit dem Button war, denn jetz hab i 2 Löcher im Shirt.
    Leider muss ich euch mitteilen, das ich sehr sehr enttäuscht war von euch, hab ich doch ab 1 kaum noch einen auf der Party gesehen von euch. Nich mal verabschiedet hat sich jemand :x

    Seit dem 26. Januar bin ich jetz in Uzbekistan und ich werd heut richtig die Sau rauslassen, da ich heut, den 13.03. mein Bergfest feire.
    Bei mir ist es 4 Stunden später, und ich muss sagen, das ich froh bin "nur" hier zu sein und nich in Afghanistan, wenn ich so hör was da so los ist, und mir hat der eine Tag( den ich dort war) schon gereicht um festzustellen, das ich hier besser dran bin...
    Was soll ich sagen, hier ist alles so wie zu DDR-Zeiten bei uns so, nur noch n Zacken schlimmer.
    Bin hier recht sicher, was man auch anhand der Fotos sieht, da ich keine Bristol trage und auch keine Waffe bei mir hab.
    Das Wetter ist hier auch sehr angenehm, sodass ich Weißhaut auch endlich mal etwas Farbe bekomm.
    Hab hier viel Fun ( haben sogar einen eigenen Pool und dann noch mit Rutsche :) ) aber natürlich auch gut zu schuften, Tage von 7 bis 0 Uhr sind keine Seltenheit. So, das wars fürs erste und für mich ist aber dennoch das wichtigste, das ich mitverfolgen kann wie mein SVG spielt :lol:

    Na denn hoff ich mal, das bei euch auch alles "OTSCHEN" ist...



    Re: BP im Alltag

    bigmac - 12.03.2007, 22:39


    hehe geile sache das



    Re: BP im Alltag

    Ingo - 13.03.2007, 09:56


    Respekt...
    Also Ich würde meine Knochen für diesen Staat und seine imperialistische Kriegspolitik nicht hinhalten!!!!



    Re: BP im Alltag

    bigmac - 13.03.2007, 10:29


    sind das da fernmeldekabinen hinten drauf @rosi?

    @ingo: ich hab mich vor ner weile mit nem afghanen, welcher amerik. englisch spricht untrhalten
    spitznahme war sogar taliban :lol:
    jedenfalls berichtete er davon, dass die da gegen die deutschen absolut nichts einzuwenden haben. nun werden sie wieder nazis geschimpft...

    ich habe auch das gefühl, dass wir uns am anfang einer großen krise befinden.
    folgendes szenario geht mir da durch den kopf.

    israel bombardiert die anreicherungsanlagen im iran. so der iran wert sich schleudert mit paar russischen und chinesischen raketen durch die gegend. was die amis dazu verleitet sich einzuschalten.
    schließlich dreht der iran den ölhan zu und zerbombt die pipelines. innerhalb von kurzer zeit wird hier der sprit so teuer, dass supermärkte nicht mehr beliefert werden können und die leute nicht mehr auf arbeit kommen: das gesamte westl. system bricht zusammen...

    und mit ganz viel pech schalten sich noch die russen oder chinesen mit ein und nutzen unsere handlungsunfähigkeit.

    mmn hängt es nur noch davon ab ob der iran bombardiert wird oder nicht!



    Re: BP im Alltag

    Sascha - 13.03.2007, 22:10


    @ bigmäc is mir klar das man sie dort las nazis beschimpft wenn ich da so rosi sehe
    ging mir ja genauso als ich immer mit kurzen haaren rumlief ob nun hier in räschen oder als ich beim bund war in kassel ( dort war es sogar noch schlimmer)
    aber naja wird sich wohl auch nicht viel dran ändern

    @ rosi der button is von mir aber an das t-shirt gemacht hab ich ihn nicht!!! trotzdem sorry war nicht unsere absicht das du gleich wieder ne shirt hast was nicht mehr wie neu ist
    ausserdem noch viel spass und glück da unten ... hätte es auch gern mal gemacht aber meine einheit gimg erst nach meinem dienstzeitende in den einsatz

    @ deekin was is eigentlich mit dir wart noch auf paar bilder aus dem "land der unbegrenzten möglichkeiten"



    Re: BP im Alltag

    Volker - 18.03.2007, 16:48


    @ rosi...

    hast ja abgenommen oder sehe ich das falsch.
    hab letztens bilder gesehen von ner party wo wir mal vor ewigkeiten waren. ist bestimmt schon 3-4 jahre her und haben uns da eingeladen.

    da warst auch noch recht schlank aber bist ja aufm besten weg wa!!

    verhunger mir aber nicht...


    ach und noch was, schicke frisur, kannst beibehalten!
    passt zu dir und deinem strampler!!



    Re: BP im Alltag

    Opelrosi - 20.03.2007, 10:13


    @ Volker: abgenommen wär schön, im Gegenteil, hab 3 Kilo zugenomm, das Essen schmeckt einfach zu gut.
    Die Platte ist jetz auch schon braun, da wirkt das noch besser jetz. naja bis bald Leutz, freu mich schonwieder auf den SVG und die BP`s...



    Re: BP im Alltag

    Volker - 23.03.2007, 09:52


    hei nächstes mla wenn du drei monate urlaub in der sonne machst komm ich mit!!



    Re: BP im Alltag

    Opelrosi - 04.04.2007, 21:17


    @ Bigmac: Ja das hinter mir war ne Funkkabine, wurde aber umfunktioniert zu ner Werkstatt.
    @ Volker: auch wenn die Stimmung hier recht gut ist, ist es kein Urlaub, denn ich muss das Wochenende mal wieder zu den Afghanen, mit Splitterschutz und geladener Waffe obwohl ich nur n Spriti bin kommt das ab und zu mal vor.
    Und wenn das da so weitergeht, dann kracht es da drüben auch bei den Deutschen mal so richtig und ich will dann nich wirklich dabeisein...

    Übrigens fand den Thread "gegen Rechts" gut, denn man müsste sich vorallem davon distanzieren, und warum nich auch was dafür tun, was denke ich auch beim Verein sehr gut ankommen würde und unsere Stellung auch mal stark verdeutlicht...



    Re: BP im Alltag

    Volker - 05.04.2007, 15:30


    tja hat ja keiner was geschrieben alle nur gelsen wie immer hier...



    Re: BP im Alltag

    THCb-Jena - 03.05.2007, 10:30

    Männertach,
    so jetzt ma ne Frage zum berüchtigten Besäufnis am 17.5.! Was geht denn da in der Heimat? werd auch erscheinen und bis jetzt scheint ja niemand so wirklich nen Plan zu haben,

    ...und die Fotos sind nicht schlecht Rosi... würdest aber auch nen "netten" Prügelbullen abgeben :lol:



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum bp-forum.de.tc

    5 Jahresparty - gepostet von larsen am Montag 21.05.2007
    2007/10/06_SVG - SV Einheit Drebkau 2:2 - gepostet von Ingo am Montag 08.10.2007
    Spreewaldtour - gepostet von Geräusch am Mittwoch 18.07.2007
    2007/09/08_TV 1861 Forst - SVG 4:2 - gepostet von Ingo am Montag 10.09.2007
    IC: Neue Fahne - gepostet von deekin am Donnerstag 05.10.2006
    Staffeleinteilung_Landesklasse Süd - gepostet von deekin am Montag 19.06.2006
    2004/03/24 Rot-Weiß Forst - SV Großräschen - gepostet von bigmac am Mittwoch 07.06.2006



    Ähnliche Beiträge wie "BP im Alltag"

    Der alltag - veteran (Montag 31.01.2005)
    POESIE HAT EINE KRAFT, DIE DEN ALLTAG SCHÖNER MACHT... - Muluc (Dienstag 22.08.2006)
    Lustige Programme für dich und deinen Alltag - Haruka (Sonntag 08.04.2007)
    Einfach nur Spamm oder "Gedanken aus dem Alltag"^^ - ~ Rincewind ~ (Donnerstag 29.03.2007)
    Wie chaosbeseitigerin gegen den Alltag kämpft - chaosbeseitigerin (Sonntag 27.05.2007)
    Alltag bei OD - Lord of the Universe (Dienstag 24.01.2006)
    Zitate*Alltag* - zukunftsengel (Freitag 03.11.2006)
    Normaler Alltag - lisa123 (Mittwoch 25.10.2006)
    WoW im Alltag! (Achtung etwas länger und LACHKRAMPFGEFAHR!) - Invisitor (Montag 03.12.2007)
    3. Journalistenpreis "Bezahlen mit Karte im Alltag" - Stefan (Mittwoch 20.09.2006)