Lange Ohren oder Widder?

Hobbyzucht - Paradies für Kaninchen
Verfügbare Informationen zu "Lange Ohren oder Widder?"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: sunny3 - kimi999 - nirvana - Kati - Anonymous - Loewchen - lucky25
  • Forum: Hobbyzucht - Paradies für Kaninchen
  • Forenbeschreibung: Dies ist ein Forum für Hobbyzüchter, Rassezüchter und Liebhaber (die nichts gegen Züchter einzuwenden haben:-)). Das Paradies für Kaninchen, was ist es wirklich?
  • aus dem Unterforum: Genetik / Zucht / Nachwuchs
  • Antworten: 43
  • Forum gestartet am: Sonntag 17.09.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Lange Ohren oder Widder?
  • Letzte Antwort: vor 14 Jahren, 4 Monaten, 15 Tagen, 23 Stunden, 5 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Lange Ohren oder Widder?"

    Re: Lange Ohren oder Widder?

    sunny3 - 11.03.2007,17:42

    Lange Ohren oder Widder?
    Hi

    Jetzt bin ich auch mal dran eine dumme Frage zu stellen :oops: . Ihr wisst ja, das Rainbow ziemlich lnage Ohre hat, aber Stehohren. Und Madeira große , breite Ohren. Wobei es bei ihr manchmal so aussieht, als wenn ein Ohr ein bisschen hängt.

    Nun haben einige von ihren Jungtieren so dermaßen lange Ohren, das sie auch bald schon kippen. Kann es wirklich sein, das bei Madeira ein Widder dabei war und einige Jungtiere Widder werden könnten? Oder kommt es mir einfach nur so vor und sie haben extrem lange Ohren?

    Madeira:


    Das Weibchen mit den längsten Ohren aller Jungtiere: (Zwei Jungtiere haben sehr kurze Ohren, alle anderen lange, aber dieses Weibchen am längsten...grübel)


    Freue mich auf eure Antworten

    LG
    Sunny



    Re: Lange Ohren oder Widder?

    kimi999 - 11.03.2007,17:45


    klar kann das sein aber es muss nicht. lexi knickt auch manchma ihr ohr ab aber sie kommt ja aus ner linie und in der war NIE ein widder drin... aber ich denke wenns bei den kleinen so sein sollte müsste rainbow es auch tragen irgendwie



    Re: Lange Ohren oder Widder?

    sunny3 - 11.03.2007,17:51


    Von Rainmbow weiß, ich laut Abstammungsnachweis, das er es "eigentlich" nicht tragen sollte, allerdings kenne ich die Eltern seines vater nicht. Wo man sich eigentlich schon einmal Gedanken drüber machen sollte, wie es überhaupt dazu kommt, das Rainbow so lange Ohren hat......

    Aber ich finde bei dem Weibchen ist es schon ziemlich extrem, meint ihr nicht? Und ich habe nichts mitdem Ohr gemacht, das hängt immer so, oder das andere.....also ich habe nicht nachgeholfen....


    LG
    Sunny



    Re: Lange Ohren oder Widder?

    nirvana - 11.03.2007,17:58


    @sunny: wenn ich mir madeira anschaue und dann den widder-löwenkopf-mixd, den ich mal hatte, dann haben die schon ähnlichkeit bzgl der ohren ;) ich würde es mal nicht ausschließen, dass madeira in den vorfahren widder hat bzw für sehr wahrscheinlich halten... aber denke nicht, dass die kleinen widder werden, eher mixe mit langen ohren^^

    und @kimi: darf man fragen, woher du so sicher sein kannst, dass bei deiner lexi in den vorfahren kein widder drin steckt? wenn ich mich recht entsinne, stammt sie von einem zh-tier ab, von dem du die vorfahren nicht kennst..
    ich würde bspw nicht behaupten, dass bei meiner molly nie ein stehohr mitgemischt hat. aber die letzten generationen sind zumindest widder, die, die im stammbaum erkenntlich sind. aber das heißt ja wie gesgat nicht, dass nicht auch in den vorfahren mal was anderes dabei war. udn ich persönlich würde nach den ohren deiner lexi auch sagen, da wr mal widder mnit drin...



    Re: Lange Ohren oder Widder?

    sunny3 - 11.03.2007,18:06


    Hi

    @nirvana: Kann gut sein, das Widder dabei war, ausschlißen tue ich es auch nicht. Kommt mir eben auch sehr seltsam vor, wie die Jungtire aussehen.

    lg
    sunny



    Re: Lange Ohren oder Widder?

    kimi999 - 11.03.2007,20:00


    nirvana hat folgendes geschrieben:

    und @kimi: darf man fragen, woher du so sicher sein kannst, dass bei deiner lexi in den vorfahren kein widder drin steckt? wenn ich mich recht entsinne, stammt sie von einem zh-tier ab, von dem du die vorfahren nicht kennst..
    ich würde bspw nicht behaupten, dass bei meiner molly nie ein stehohr mitgemischt hat. aber die letzten generationen sind zumindest widder, die, die im stammbaum erkenntlich sind. aber das heißt ja wie gesgat nicht, dass nicht auch in den vorfahren mal was anderes dabei war. udn ich persönlich würde nach den ohren deiner lexi auch sagen, da wr mal widder mnit drin...

    nirvana ich habe es bereits oben geschrieben wieso ich mir sicher bin... und auch schonmal in nem anderen tread. hab keine lust mich ständig zu wiederholen sorry



    Re: Lange Ohren oder Widder?

    nirvana - 11.03.2007,20:24


    @kimi: nur wenn man doch die vorfahren nicht kednnt, woher will man dann hundertprozent wissen, dass kein widder drin ist? wieso bist du dir dann so sicher?



    Re: Lange Ohren oder Widder?

    sunny3 - 11.03.2007,22:34


    Dann bleibt mir ja nur noch abwarten, was aus den langen Ohren wird...wenn es Widder werden, dann weiß ich auch nicht mehr weiter....



    Re: Lange Ohren oder Widder?

    nirvana - 11.03.2007,22:37


    @sunny: glaube echt nich, dass das widder werden ;) selbst bei widder mal stehohr stehen die ohren meistens ;)



    Re: Lange Ohren oder Widder?

    sunny3 - 11.03.2007,23:08


    Na dann hoffen wirs mal. Wenn das so kleine Tierchen mit Monsterohren werden, werde ich diese Verpaarung bestimmt nicht noch einmal machen. das Ziel habe ich ja nun nicht, Riesenohren zu züchten, zwar züchte ich nicht auf Mini-Ohren, aber Riesig sollen sie nun auch nicht sein....
    Ich bekomme ja bald noch einen Rammler, wenn es wirklich RiesenOhren werden sollten, kann ich Madeira mit ihm verpaaren.

    lg
    sunny



    Re: Lange Ohren oder Widder?

    nirvana - 11.03.2007,23:10


    wie lang sind denn madeiras ohren? und rainbows?



    Re: Lange Ohren oder Widder?

    sunny3 - 11.03.2007,23:17


    Oh, wie lang? Da müsste ich mal messen gehen.

    bei Stehohren misst man ja von dem Ansatz bis zu Spitze oder? Mach ich einfach mal. Bis gleich



    Re: Lange Ohren oder Widder?

    nirvana - 11.03.2007,23:27


    na dann^^



    Re: Lange Ohren oder Widder?

    sunny3 - 11.03.2007,23:29


    Also Madeiras Ohren sind 8,5 cm lang und Rainbows Ohren sind 8 cm lang. Kannst du da was mit anfangen?



    Re: Lange Ohren oder Widder?

    nirvana - 11.03.2007,23:32


    ja, kann ich ;) ist eindeutig zu lang für die "rasse" die du züchten willst ;) also brauchst dich nich über mnonsterohren wundern^^



    Re: Lange Ohren oder Widder?

    sunny3 - 11.03.2007,23:33


    .....hmm..Ok....wie lang sollten die Ohren für die Rasse höchstens sein?



    Re: Lange Ohren oder Widder?

    nirvana - 11.03.2007,23:35


    naja, da sollteste dich an den fz orientieren... und da sinds glaube max 6cm?? bin aber nicht sicher, befasse mich damit ja nicht ;)



    Re: Lange Ohren oder Widder?

    Kati - 11.03.2007,23:36


    Obwohl es auch andere Richtlinien gibt, wo Löwenköpf um die 2,5 kg wiegen sollten. :lol:



    Re: Lange Ohren oder Widder?

    nirvana - 11.03.2007,23:36


    Kati hat folgendes geschrieben: Obwohl es auch andere Richtlinien gibt, wo Löwenköpf um die 2,5 kg wiegen sollten. :lol:

    den standard will ich sehen :)



    Re: Lange Ohren oder Widder?

    sunny3 - 11.03.2007,23:38


    Madeira wiegt 1,7 kg und Rainbow 1,4 kg.

    Ich finde Madeiras größe und ihre ohren eigentlich ok....so mini-ohren mag ich nicht so gerne. zB Shadow hat 5cm lange ohren und wiegt 1,1kg.



    Re: Lange Ohren oder Widder?

    nirvana - 11.03.2007,23:40


    tja, shadow is eben nen zwerg... madeira und rainbow sind mixe... solltest dich vlt besser an shadow orientieren.



    Re: Lange Ohren oder Widder?

    Kati - 11.03.2007,23:40


    nirvana hat folgendes geschrieben: Kati hat folgendes geschrieben: Obwohl es auch andere Richtlinien gibt, wo Löwenköpf um die 2,5 kg wiegen sollten. :lol:

    den standard will ich sehen :)
    Bekommst den morgen, heute bin ich zu müde.. :oops:



    Re: Lange Ohren oder Widder?

    nirvana - 11.03.2007,23:42


    okay^^ @kati, bis morgen kann ich warten ;)



    Re: Lange Ohren oder Widder?

    Kati - 12.03.2007,08:36


    nirvana hat folgendes geschrieben: okay^^ @kati, bis morgen kann ich warten ;)
    So nun ist morgen, aber ich gehe erstmal in den Blumenladen bis 14 Uhr. :P



    Re: Lange Ohren oder Widder?

    nirvana - 12.03.2007,09:51


    praktikum oder wie? man habt ihr ein leben ;)



    Re: Lange Ohren oder Widder?

    Anonymous - 12.03.2007,10:01


    8 und 8,5 cm?

    das ist ja schon fast widderlänge....wenn ich überlege, daß ich da ja auch noch kopfbreite mitmesse und dann auf 22-26 cm komme...uiuiui...

    Ich finde auch bei den Löwenköpfchen, die eben Mixe sind: Mehr als 7 cm sollten es auf gar keinen Fall sein. Das sieht auch einfach nicht gut aus....und 1,7 kg finde ich auch deutlich zu groß.

    Man sollte auch nicht nur auf die Farbe achten.....

    Übrigens ginbt Widder mal langes Stehohr doch schon mal Widder. Hatte ich schon bei nem Mix aus Urmel mit nder Riesen-Mischlingsdame :oops:

    Wenn ich mit Snowflake dem kleinen Drecksack nicht aufpasse, gibts demnächst womöglich auch Widder-FbZw-Mischlinge....kaum einen Tag ohne Dame, hat der sich schon wieder durch den Draht gefressen....



    Re: Lange Ohren oder Widder?

    Loewchen - 12.03.2007,10:07


    hihi ;)

    Kenn ich ^^



    Re: Lange Ohren oder Widder?

    Anonymous - 12.03.2007,10:43


    Loewchen hat folgendes geschrieben: hihi ;)

    Kenn ich ^^


    zum Glück hab die FbZw nach oben gesetzt ;)



    Re: Lange Ohren oder Widder?

    Loewchen - 12.03.2007,12:22


    Meine is auch ganz oben, aber die muss ich tiefer setzen sonst wird das nix mit dem zahm werden ;)

    (sorry für OT)



    Re: Lange Ohren oder Widder?

    Anonymous - 12.03.2007,12:26


    ganz oben sind se nicht, aber hoch genug ;)

    und auch gut zu erreichen für mich ;) ...die kleinen Schißnasen ;)



    Re: Lange Ohren oder Widder?

    lucky25 - 12.03.2007,14:34


    Was ich weiß sollen Löwenkopf eine Ohrenlänge von 5 cm haben. Meine hat aber auch 5,5 cm



    Re: Lange Ohren oder Widder?

    Loewchen - 12.03.2007,15:19


    woher haste das denn?

    Ich versuche meine Löwen an die FbZw anzulehnen, da ist dann ein ca. 6 cm Ohr schon gut ^^



    Re: Lange Ohren oder Widder?

    lucky25 - 12.03.2007,15:25


    Das Gewicht des ausgewachsenen Löwchens liegt bei 1-2 kg. Zugelassen ist im Löwenclub ein Gewicht von 1.200g – 1.700g; das Ideal liegt an Anlehnung an den Farbenzwerg bei 1.350g!!!
    Die Form des Körpers soll kurz, gedrungen und walzenförmig sein. Er ist von vorn bis hinten gleichmäßig breit. Das Becken ist gut gerundet. Die Läufe sind kurz, klein und feingliedrig. Die Blume liegt fest an. Häsin und Bock unterscheiden sich nur gering. Beide sind frei von Wammenansatz & Wamme.
    Fell: hier gilt: kurz, dicht und weich! Die Grannenhaare sind fein, elastisch und gleichmäßig. Die Länge des Fells beträgt 18-23 mm.
    Das Langhaar (Die Mähne) erstreckt sich von Stirn über Ohren bis zwischen die Schulterblätter, sowie an den Backen. Es ist bis zu 10 cm lang. Das Haar an der Vorderbrust ist ebenfalls länger und kann auch leicht gewellt sein, wobei eine leichte Wellung wünschenswert ist. Außerdem treten längere Haare an Bauch und rechts und links der Blume auf.
    Es sind alle Farben und Scheckungen erlaubt.
    Der Kopf soll beim Rammler und Häsin eine breite Stirn aufweisen. Im Vergleich zum Körper sollte der Kopf markant sowie kurz und dick sein. Der Hals ist sehr kurz und kaum erkennbar. Die Augen sind groß und treten unter kräftigen Augenknochen hervor. Bei den Ohren ist die ideale Länge 5,0-6,0 cm. Es treten Ohrlängen von 4,0-7,5 cm auf. Sie stehen nicht zu eng zusammen um dem üppigen Langhaar genügend Platz zu bieten. Außerdem sind sie schön abgerundet und gut behaart.



    von

    www.loewenclub.de.t



    Re: Lange Ohren oder Widder?

    Loewchen - 12.03.2007,15:33


    joa kenn ich ^^


    Ich sag ja in Anlehnung an den Farbenzwerg.

    Nur leider ist es so, dass die meisten Löwen 7 cm locker überschreiten ;)

    Deswegen sag ich ja ein 6 cm Ohr is schon gut :)

    und deine mit 5,5 is auch sehr gut!



    Re: Lange Ohren oder Widder?

    Kati - 12.03.2007,15:35


    @nirvana, hast eine pn mit den Bildern und den Text. :wink:



    Re: Lange Ohren oder Widder?

    Loewchen - 12.03.2007,16:39


    will ich auch haben :)



    Re: Lange Ohren oder Widder?

    Kati - 12.03.2007,16:45


    Auch noch. :roll: *gg*



    Re: Lange Ohren oder Widder?

    lucky25 - 12.03.2007,17:00


    Ich auch bitte



    Re: Lange Ohren oder Widder?

    Kati - 12.03.2007,17:03


    lucky25 hat folgendes geschrieben: Ich auch bitte
    Na nun aber reicht es.. :wink: Moment...
    So angekommen. :lol:



    Re: Lange Ohren oder Widder?

    Loewchen - 12.03.2007,17:16


    noch mal danke ;)



    Re: Lange Ohren oder Widder?

    Kati - 12.03.2007,17:17


    Bitte bitte. :wink:



    Re: Lange Ohren oder Widder?

    nirvana - 12.03.2007,19:55


    jau, von mir auch noch danke :)



    Re: Lange Ohren oder Widder?

    sunny3 - 12.03.2007,22:45


    Also Schlussfolgerung, habe Löwen, die zu schwer und zu lange Ohren für Löwen haben. (Aber der Rest der Veschreinbung trifft auf Madeira zu).....und Madeiras Jungtiere könnten durchaus Widderchen werden?

    lg
    sunny



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Hobbyzucht - Paradies für Kaninchen

    Vererbungsfrage - gepostet von Schlappy144 am Samstag 16.06.2007
    Futter von der KH - gepostet von Schmusebunny am Dienstag 02.01.2007
    Datum - gepostet von kimi999 am Dienstag 31.10.2006



    Ähnliche Beiträge wie "Lange Ohren oder Widder?"

    wie lange fliegt euer rex? - Okke Dillen (Mittwoch 21.02.2007)
    Löcher in den Felgen. - dear devil (Freitag 15.08.2008)
    Für die Ohren und für manch einen auch für die Augen ;) - oOoOoo (Mittwoch 29.08.2007)
    Wie lange hat es denn gedauert.... - eiskaffee (Sonntag 03.09.2006)
    Wie lange Bürstenmotoren einlaufen lassen? - Dragonfänger (Samstag 18.11.2006)
    Manchmal dauert es so lange.... - Hunter (Donnerstag 22.09.2005)
    Eibach 30/30 mit neuen Dämpfern von kayaba - Mercury (Samstag 09.07.2011)
    Ein Jahr eine Lange ZEIT - Zorro (Samstag 19.05.2007)
    Wie lange für eine Siggi? - GermoStyle (Sonntag 05.11.2006)
    Wie lange spielt ihr schon GW? - ritual (Donnerstag 18.05.2006)