Zahl der Notfallmediziner in Westfalen-Lippe geht zurück

besuchen Sie das neue Forum auf www.ivrd.org/forum !
Verfügbare Informationen zu "Zahl der Notfallmediziner in Westfalen-Lippe geht zurück"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Pedder - QRS
  • Forum: besuchen Sie das neue Forum auf www.ivrd.org/forum !
  • Forenbeschreibung: besuchen Sie das neue Forum auf www.ivrd.org/forum !
  • aus dem Unterforum: Fachbereich
  • Antworten: 3
  • Forum gestartet am: Sonntag 05.03.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Zahl der Notfallmediziner in Westfalen-Lippe geht zurück
  • Letzte Antwort: vor 14 Jahren, 8 Monaten, 29 Tagen, 1 Stunde, 12 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Zahl der Notfallmediziner in Westfalen-Lippe geht zurück"

    Re: Zahl der Notfallmediziner in Westfalen-Lippe geht zurück

    Pedder - 05.03.2007, 15:20

    Zahl der Notfallmediziner in Westfalen-Lippe geht zurück
    Zahl der Notfallmediziner in Westfalen-Lippe geht zurück


    Münster - Seit Jahren nimmt die Zahl der neuen Rettungsärzte in Westfalen-Lippe ab, weil immer weniger Ärzte die Weiterbildung zur Fachkunde Rettungsdienst absolvieren. Das teilte die Ärztekammer des Landesteils Anfang März mit. Vergab die Ärztekammer 1996 noch über 500-mal die Fachkunde Rettungsdienst, waren es 2001 nur noch knapp 400 und im vergangenen Jahr nur noch 300 Fachkundebescheinigungen.

    „Wir müssen die Rahmenbedingungen für die Ärzte im Rettungsdienst erheblich verbessern. Es darf im hoch qualifizierten Rettungsbereich zu keinerlei Lücken in der medizinischen Versorgung kommen“, sagte der Präsident der Kammer, Theodor Windhorst, in Münster.

    Die Gründe für die sinkende Bereitschaft der Ärzte, sich im Rettungswesen zu engagieren, seien vielfältig. Als Hauptgrund macht Windhorst den allgemeinen Ärztemangel aus, der sich auch auf die Notfallmedizin auswirke. Außerdem seien viele Mediziner im Krankenhaus oder der eigenen Praxis derart eingespannt, dass die Bereitschaft gering sei, neben der herkömmlichen Arbeitszeit noch zusätzliche Dienste zu übernehmen. Hinzu komme, dass die notärztliche Tätigkeit nicht sehr attraktiv sei.

    „Es gibt keine adäquate Honorierung. Mit einer reinen Vergelt’s-Gott-Mentalität sind Tag-Nacht-Schichten in der High-Tech-Medizin nicht zu entlohnen“, so Windhorst.


    Quelle: Ärzteblatt.de

    http://www.aerzteblatt.de/v4/news/news.asp?id=27702



    Re: Zahl der Notfallmediziner in Westfalen-Lippe geht zurück

    QRS - 06.03.2007, 11:54


    Sehr witzig,

    in einigen Kreisen bekommen NA´s pro 24 Std. um die 400 € plús 75 € pro Einsatz. Das soll schlecht bezahlt sein?



    Re: Zahl der Notfallmediziner in Westfalen-Lippe geht zurück

    Pedder - 06.03.2007, 12:53


    400.- für 24 Std. ??!!??

    Ich hab meinen Job verfehlt........!



    Gruß
    Pedder



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum besuchen Sie das neue Forum auf www.ivrd.org/forum !

    Rettungsdienstdemo gegen Gesundheitsreform - gepostet von Pedder am Donnerstag 26.10.2006
    Konkretisierung des IVRD-Treffens - gepostet von Die Administration am Montag 12.02.2007
    FTF - gepostet von FTF am Dienstag 18.07.2006
    M@girus - gepostet von M@girus am Dienstag 08.08.2006
    Strandretter - gepostet von Strandretter am Montag 11.09.2006



    Ähnliche Beiträge wie "Zahl der Notfallmediziner in Westfalen-Lippe geht zurück"

    Schürze + Lippe EG **sold** - MatzeEG3 (Freitag 02.11.2007)
    Rover 400 Lippe - tabcore (Freitag 08.12.2006)
    Nordrhein-Westfalen - AGTGad (Montag 22.08.2005)
    Westfalen - flowerle (Samstag 11.08.2007)
    weiss einer wo es die lippe gibt ? - pauleffo (Donnerstag 20.09.2007)
    Golf 4 V6 Lippe mit PDC - Flo (Donnerstag 21.06.2007)
    GWD beim E.ON-Westfalen Cup - Trommler (Freitag 18.01.2008)
    Type R Lippe... - B18c_muc (Samstag 22.12.2007)
    Muss ich Honda Lippe (VTi Lippe) eintragen lassen? - BOZZ (Freitag 11.08.2006)
    Emscher-Lippe Pokal 2006/2007 - TTV News (Freitag 05.01.2007)