Stilles Örtchen

Untitled
Verfügbare Informationen zu "Stilles Örtchen"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: U-ligan - Gerrit - Jay Pai
  • Forenurl: Klick
  • aus dem Unterforum: Carsten Wolters & Klabusterbeeren
  • Antworten: 5
  • Forum gestartet am: Donnerstag 29.06.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Stilles Örtchen
  • Letzte Antwort: vor 12 Jahren, 2 Monaten, 7 Tagen, 9 Stunden, 5 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Stilles Örtchen"

    Re: Stilles Örtchen

    U-ligan - 25.02.2007, 13:51

    Stilles Örtchen
    Die skurrilsten "stillen Örtchen" der Welt

    Toiletten sind ein Phänomen: Jeder benutzt sie, aber kaum einer spricht darüber. Doch gerade für Menschen, die viel reisen, handelt es sich hierbei um ein sehr wichtiges Thema. Denn in einem Punkt sind wir alle gleich: Wenn's drückt, muss dem Bedürfnis so bald wie möglich nachgeben werden. Und da dann oft nicht nur die Zeit drängt, ist es ein riesiger Vorteil direkt zu wissen, wie die landeseigenen Toiletten-Gepflogenheiten funktionieren. Wir verbringen zwar in etwa drei Jahre unseres Lebens auf dem WC - aber meist eben auf einem des eigenen Kulturkreises. Doch es gibt noch ganz andere Möglichkeiten, sich zu erleichtern, als sich auf eine Keramikschüssel zu setzen und dabei Zeitung zu lesen. Zum Beispiel müssen die Damen den Herren mit der "Urinette" in nichts "nachstehen". Dieses Urinal mit "Anlegestutzen" verhilft den Ladies in Kanada zur Erleichterung im Stehen - ganz ohne Sauerei.

    Wellness per "Washlet"
    Auf ein Erlebnis der ganz besonderen Art können sich Touristen in Japan einstellen. Dort ist zwar alles etwas technischer, dennoch avanciert ein normaler WC-Besuch, der nicht auf einer "westlichen" Einrichtung sondern einem "Washlet" stattfindet, zum regelrechten Spa-Vergnügen. Eine Fernbedienung mit unzähligen Knöpfen startet das Warmluftgebläse, die Sitzheizung, eine Massagefunktion, das steuerbare Bidet und so ganz nebenbei dudelt der "Otohime" ("Geräuschprinzessin"), ein kleiner Lautsprecher, der die Körpergeräusche übertönen soll. Verstecken müsste sich auch die öffentliche Toilette in der Shaftsbury Avenue in London nicht - sie tut es allerdings werktags dennoch: In den Boden eingelassen wird sie per Fernbedienung am Wochenende für die Nachtschwärmer "hochgefahren" und betriebesbereit gemacht. Einziger Nachteil: Sie enthält nur drei Pissoirs - die Damen müssen sich eine andere Möglichkeit suchen.

    Vor allem Südafrika überrascht mit edlem Toilettendesign in so manchem Club. Da schimmert und leuchtet es in allen Farben, Chrom blitzt und bunte Lampen hinter Glasscheiben tauchen den Waschraum ist ein ästhetisch und sogar gemütlich wirkendes Ambiente. Modern sieht es aus und hygienisch wirkt diese Installation. Ein richtiger Coup begegnet dem Besucher in der "Bar 89" in SoHo, New York City: Wenn das WC nicht benutzt wird, sind die Türen durchsichtig. Wer mutig ist, hineingeht und abschließt löst den schützenden Mechanismus aus und die Tür wird undurchsichtig. Da erscheint es wie eine Lappalie, dass es keine getrennten Herren und Damen-Toiletten gibt, sondern die Farbgebung der Glastüren rot und blau schimmert. Toiletten sind weltweit ein echter Hingucker und es lohnt sich auch in den letzten Winkeln des Reiseziels die Augen offen zu halten, denn so manches WC gleicht mehr einem Kunstwerk als einer Bedürfnisbefriedigungsanstalt für eilige Touristen.

    Buchtipp: Haben wir Ihr Interesse an exotischen stillen Örtchen geweckt? Eine Reise um die ganze Welt der WC-Skurrilitäten bietet der humorvoll kommentierte Bildband "Stille Örtchen" von Morna E. Gregory und Sian James, erschienen im Knesebeck Verlag München.

    Quelle: T-online.de



    Re: Stilles Örtchen

    U-ligan - 25.02.2007, 13:53


    http://onreisen.t-online.de/c/10/31/17/62/10311762,pt=self,si=1.html

    sind echt klasse bilder dabei! :lol:



    Re: Stilles Örtchen

    Gerrit - 25.02.2007, 14:00


    Ein Traum! Besonders das Ding in Zürich!



    Re: Stilles Örtchen

    U-ligan - 25.02.2007, 14:13


    bestimmt nen cooles feeling wenn du alle siehst aber dich kann (zum glück) keiner sehen!



    Re: Stilles Örtchen

    Jay Pai - 20.01.2008, 12:44


    grün-weiß gestreift!



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Untitled

    Feuerzangenbowle - gepostet von Josopai am Freitag 08.12.2006
    Räuber lädt Bohlen in Knast ein - gepostet von Josopai am Mittwoch 18.07.2007
    Nachmittags-/Tagesplanung - gepostet von Jörn am Dienstag 11.07.2006
    80er Disco - gepostet von Jörn am Donnerstag 29.06.2006
    TSC-Ball - gepostet von Gerrit am Montag 08.01.2007
    Oktoberfest!!! - gepostet von _=ARSCHULIO=_ am Mittwoch 06.09.2006



    Ähnliche Beiträge wie "Stilles Örtchen"

    Ein beliebtes Örtchen - Blitz (Dienstag 22.08.2006)
    Ein neues Örtchen? - Marcus Calixtus (Dienstag 28.08.2007)
    Stilles NAP mit ~KDL~ - dominik (Donnerstag 08.12.2005)
    Das höchste 'Örtchen' Europas - qilin (Mittwoch 15.11.2006)
    Stilles Leiden - Dosine (Samstag 02.06.2007)
    "Stillen Örtchen" - amboss (Montag 30.01.2006)
    stilles nap - sheetan (Montag 15.01.2007)
    Stilles Örtchen - Briddeck (Mittwoch 24.01.2007)
    Stilles Reifen (Christian Morgenstern) - wurmelinchen (Sonntag 20.06.2004)