D.O.A. - Dead or Alive

Freizeit Kontakt Forum
Verfügbare Informationen zu "D.O.A. - Dead or Alive"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Pitbull2003 - Starbuck77
  • Forum: Freizeit Kontakt Forum
  • Forenbeschreibung: DVD KINO KONTAKTANZEIGEN TAUSCHBÖRSE SPIELE FUSSBALL EISHOCKEY
  • aus dem Unterforum: DVD
  • Antworten: 2
  • Forum gestartet am: Dienstag 19.09.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: D.O.A. - Dead or Alive
  • Letzte Antwort: vor 13 Jahren, 10 Monaten, 30 Tagen, 14 Stunden, 6 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "D.O.A. - Dead or Alive"

    Re: D.O.A. - Dead or Alive

    Pitbull2003 - 20.02.2007, 17:48

    D.O.A. - Dead or Alive
    Tina, Christie, Prinzessin Kasumi und Helena gehören zur Elite der asiatischen Kampfsportkunst. Dabei überzeugen sie ihre vornehmlich männlichen Kollegen nicht nur mit ihrer sexy Erscheinung, sondern vor allem mit ihrer extremen Durchschlagskraft. Eines Tages erhalten alle vier auf mysteriöse Weise eine Einladung zum Dead or Alive-Turnier, dem härtesten Kampfsportturnier der Welt, das mit 10 Mio. Dollar dotiert ist. Dort geht dann erst richtig die Post ab ... Action-Spezialist Corey Yuen ("The Transporter") erschuf unter der Führung von Produzent und Games-Fanatiker Anderson ("Resident Evil") nichts weniger als den coolsten Action-Kracher der Saison. Berüchtigte Vorgeschichten Basierend auf dem Konsolen-Knaller " - Dead Or Alive" schicken sich fünf der schärfsten Mädels Hollywoods an, mit noch schärferen Klingen einer ganzen Armee von üblen Burschen den Garaus zu machen. Devon Aoki bewies ihre Eignung hierfür bereits als Katana schwingende Elite-Killerin in "Sin City", Ex-Model Jaime Pressly jagte den Puls der Jungs als Burnout-Babe in "Hart am Limit" hoch und von Holly Valance wollte man seit ihrem Hit "Kiss Kiss" ohnehin mehr sehen. Zusammen mit ebenso attraktiver Verstärkung kämpfen sie sich, perfekt choreographiert, leicht geschürzt und immer einen kessen Spruch auf den wohl geformten Lippen, durch den knackigen Martial Arts-Spaß. Eine wahre Freude für jeden Anhänger zünftiger Kick Ass-Girl-Action!


    Verkaufsstart: 22.02.2007


    Länge: 83 Minuten

    Originaltitel: DOA: Dead or Alive

    Altersempfehlung: ab 12

    D/GB 2006



    Re: D.O.A. - Dead or Alive

    Starbuck77 - 20.02.2007, 22:38




    Action/Abenteuer - USA 2006
    FSK: Freigegeben ab 12 Jahren - 86 Min. - Verleih: Constantin



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Freizeit Kontakt Forum

    Frankfurt Lions - ERC Ingolstadt 4:2 (2:1, 1:1, 1:0) - gepostet von Pitbull2003 am Samstag 03.03.2007
    Feldkamp vor Rückkehr nach Istanbul - gepostet von Pitbull2003 am Montag 04.06.2007
    Katie Holmes - gepostet von starbuck77 am Montag 20.11.2006



    Ähnliche Beiträge wie "D.O.A. - Dead or Alive"

    Folgen der Finanzkrise: Die Jugend ist der Verlierer - ABAS (Mittwoch 13.10.2010)
    Dead Kennedys!? - oRiEnTiErUnGsLoSe (Mittwoch 16.02.2005)
    Dawn of the dead - JoeyJordison (Samstag 24.04.2004)
    Dead on the Inside - JoeyJordison (Montag 26.04.2004)
    Life without dead - JoeyJordison (Montag 26.04.2004)
    Dawn of the Dead - Goaleador (Montag 10.05.2004)
    Elvis regains crown as highest-paid dead celebrity - Black Dog (Mittwoch 31.10.2007)
    Dead Kennedys - Hot Pants®© (Sonntag 26.12.2004)
    Dimebag darell is dead - spiderman (Donnerstag 09.12.2004)
    "City of the Dead" - Mike (Mittwoch 04.08.2004)