Welcher 150er?

GPZ / GPX 600R Forum & Bikerforum
Verfügbare Informationen zu "Welcher 150er?"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Kawa-Jens - Maddrax - saschbo - bsfe - Nimmermehr - sashi_hh - Olli - KASMorpheus - Gustl - Maine7 - sparks61
  • Forum: GPZ / GPX 600R Forum & Bikerforum
  • Forenbeschreibung: Forum für GPZ / GPX 600R & anderer Bikes
  • aus dem Unterforum: Reifen & Fahrwerk
  • Antworten: 39
  • Forum gestartet am: Sonntag 09.05.2004
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Welcher 150er?
  • Letzte Antwort: vor 15 Jahren, 2 Monaten, 13 Tagen, 4 Stunden, 38 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Welcher 150er?"

    Re: Welcher 150er?

    Kawa-Jens - 20.02.2007, 11:57

    Welcher 150er?
    Guten Morgen,

    Wollte euch mal fragen welchen Reifen ihr von diesen am Besten findet:

    Avon Azaro
    Brdigestone BT45
    Michelin Macadam

    Fahre momentan den 130er Dunlop aber möchte bald auf einen 150er umsteigen. Und suche dazu noch Erfahrungsberichte. Mein Vater fährt auf der 900r den BT45 und ist sehr zufrieden, hier im forum konnte ich ja schon was anderes dazu lesen.

    Gruß Jens



    Re: Welcher 150er?

    Maddrax - 20.02.2007, 14:27


    Warte noch ein bisschen dann kann ich dir sagen wie der BT45 ist. Sollte in den nächsten 2 Tagen kommen :)



    Re: Welcher 150er?

    saschbo - 20.02.2007, 14:33


    Also der BT ist schon gut.

    Kann dir nur zu den anderen nix sagen. Hab nur den Vergleich mit meinem alten Metzler...



    Re: Welcher 150er?

    Kawa-Jens - 20.02.2007, 22:31


    Hi,

    was mich wundert der BT45 scheint vom aussehen recht dünn oder? Mein Dunlop als 130er sieht im direkten vergleich mit dem 150er BT meines Vaters einfach größer aus, oder täusche ich mich da total?

    Habe auch mal gehört das es einen 160er michelin für die gpz600r geben soll, stimmt das wenn ja wird der überhaupt noch hergestellt?
    Gruß Jens



    Re: Welcher 150er?

    saschbo - 21.02.2007, 10:27


    Den 160er gibts nich mehr, und war ein sog. "Holzreifen"
    Guck mal in der SUche, ich hatte ein ähnliches Thema... 8)



    Re: Welcher 150er?

    Kawa-Jens - 21.02.2007, 15:08


    Hi,

    vom preis und auch vom design gefällt mir der Pirelli
    - Sport Demon super gut und ist ja auch von der größe Passend, nun die Frage <----- trommelwirbel FREIGABE?

    Habe bislang keine gefunden werde mich also an Pirelli wenden!
    Gruß Jens



    Re: Welcher 150er?

    Maddrax - 22.02.2007, 22:22


    Erster Eindruck vom Reifen:
    Moped ist hinten am Popo schön stabil und man fliegt regelrecht in die Kurven :D. Das Lenkerflattern bei 70kmh ist auch weg



    Re: Welcher 150er?

    Kawa-Jens - 22.02.2007, 22:34


    hi vielen dank für die info.

    kannst du mal ein foto von deinem heck mit reifen machen, würde gerne mal sehen wie der bt in der gpz600r wirkt. mein vater hat den mal auf der 900r gehabt und dort kam er net so gut zur geltung.

    gruß jens



    Re: Welcher 150er?

    Maddrax - 23.02.2007, 20:13


    Hmm... mal gucken ich hab nur eine Handycam. Eben war ich das erste mal mit den Reifen auf der Autobahn - die Fahrbahnmakierungen merkt man garnicht und ich konnte die ganze Zeit 8000 Touren im 6. Gang fahren (wieviel kmh sind das meine Tachowelle ist futsch :( ).
    Erstklassiger Reifen. Das Kurvenfahren ist auch ordentlich. Er fällt nachdem man ihn erstmal ein wenig in Neigung versetzt hat gut in die Kurven :D



    Re: Welcher 150er?

    Kawa-Jens - 24.02.2007, 09:21


    Hm ich glaube das müssten so 180 kmh sein, vielleicht bissel mehr. Kann ich dir mit bestimmtheit jetzt garnicht sagen.

    Kannst ja mal versuchen mit dem Handy ein Bild zumachen, dass der Reifen recht gut ist weiß ich ja, aber mir geht es auch ziemlich um das aussehen.

    Gruß Jens



    Re: Welcher 150er?

    Maddrax - 24.02.2007, 15:21


    Hier sind die Bilder:








    Und nein meine GPX wird nicht als Enduro benutzt :lol:



    Re: Welcher 150er?

    Kawa-Jens - 27.02.2007, 22:42


    HI,

    vielen dank für deine mühe! ich weiß nicht ich bin von dem BT irgendwie kein fan der gefällt mir schon vom profil nicht so sehr, naja man hört ja eigendlich nur gutes von ihm. Mal sehen noch ist die reifenfrage nicht akut, habe also noch überlegungsmöglichkeit.



    Re: Welcher 150er?

    bsfe - 01.03.2007, 20:02


    Hi
    Alternativ zum Bridgestone ist der Conti nicht schlecht. Hab mir den im Winter drauf gemacht und war bei der Probefahrt echt zufrieden damit. Allerdings soll laut Testbericht der BT noch etwas besser sein. Freigabe für den Conti gibt es. Könnte ich Dir bei Bedarf zukommen lassen.
    Gruß



    Re: Welcher 150er?

    Nimmermehr - 02.04.2007, 16:03


    Habe bislang lediglich den BT45 drauf gehabt, weshalb ich nichts zu einem Vergleich sagen kann. Bin mit dem BT45 aber recht zufrieden und werde mir den diese Saison wieder gönnen.



    Re: Welcher 150er?

    sashi_hh - 04.04.2007, 18:18


    Hilfe,
    mpr hat gerade meinen Auftrag storniert, weil die Reifen vergriffen sind.
    Das ist doch doof.
    Wo kriege ich die noch?

    Gruß Sascha



    Re: Welcher 150er?

    Olli - 12.04.2007, 21:46


    Hallo,
    ich habe heute den BT 45 drauf bekommen. Am Samstag geht es dann
    zur Dekra für die Eintragung. Zu den Fahreigenschaften kann ich also
    noch nichts sagen.

    Optisch finde ich schon das der Bridgestone fetter daher kommt, wertet das Mopped auf :D .

    Ich bin sehr gespannt auf die Performance. Ich war zum Schluß mit dem Dunlop nicht mehr zufrieden, bin ein paar mal gerutscht, mal mehr mal weniger, ein mal richtig, da bin ich fast im Straßengraben gelandet.

    Viele Grüße
    Olli



    Re: Welcher 150er?

    sashi_hh - 12.04.2007, 23:56


    Die Eintragung ist seit diesem Jahr nicht mehr notwendig. Nur das Gutachten reicht bei der Kontrolle. Steht aber auch im Gutachten!

    Auszug aus dem Gutachten:

    0. Hinweise für den Fahrzeughalter
    Für die Reifen liegt eine Teilegenehmigung vor, die nicht von einer Abnahme abhängig
    gemacht ist. Gemäß Punkt 5.10 des Beispielkataloges zu § 19 StVZO ist eine
    Änderungsabnahme nicht erforderlich, jedoch müssen Beschränkungen oder
    Einbauanweisungen eingehalten sein. Da bei der im Verwendungsbereich genannten
    Reifengröße in Verbindung mit den genannten Serienrädern keine besonderen Auflagen (z.B.
    Karosserieauflagen) erforderlich sind, ist auch aus dieser Sicht keine Änderungsabnahme zu
    fordern.
    Es wird bescheinigt, dass die im Verwendungsbereich beschriebenen Fahrzeuge nach der
    Änderung unter Beachtung der in dieser Stellungnahme genannten Hinweise / Auflagen
    insoweit den Vorschriften der StVZO in der heute gültigen Fassung entsprechen.

    @Olli, wo hast Du die her und zu welchem Preis? Will auch welche!



    Re: Welcher 150er?

    Olli - 13.04.2007, 17:12


    Hallo Sascha,
    habe die von einer Point S Station aufziehen lassen.
    Die Reifen haben 287 Euro gekostet incl. Radaus.-und einbau.

    Das man die Reifen nicht mehr eintragen muß ist mir neu. Ich habe die
    neue Freigabe (von Anfang diesen Jahres) gestern erst bekommen.

    Mein Reifendealer meinte, ich müßte sie eintragen lassen, ich weiß aber nicht, ob er sich genau durchgelesen hat, was da steht!?

    Ich würde auch sagen, muß nicht , zumindestens nach der neuesten
    Fassung der Reifenfreigabe von Bridgestone.

    Bin irritiert?

    Viele Grüße
    Olli



    Re: Welcher 150er?

    KASMorpheus - 13.04.2007, 19:26


    Helass!

    Also mit der neuen Bescheinigung von Bridgestone, musst du die Reifen nicht mehr Eintragen lassen!!!!!!!

    Einfach Zettel mit dir führen und gut is! ;)

    Schönes WE und allzeit gute Fahrt!



    Re: Welcher 150er?

    Maddrax - 13.04.2007, 21:19


    Cool!
    Hast du die Bescheinigung zufälligerweise? oder kannst du die einscannen?
    War auch noch nicht beim Tüv wegen meinem Auspuff (da ist irgendwas drinne) und ich kann mir auch keinen neuen leisten aber wenigstens hätte ich dann die Reifen schonmal "legal"



    Re: Welcher 150er?

    Olli - 14.04.2007, 00:02


    Hallo Madraxx,
    schick mir Deine email-Adresse und ich schicke Dir die Freigabe.

    Bin heute ein paar Kilometer zum Einfahren unterwegs gewesen, noch keine richtige Schräglage aber der erste Eindruck ist klasse. Ich finde er rollt irgendwie "satter" ab, ist nicht so "hoppelig" wie der K205. Das Einlenken ist nicht mehr so kippelig aber auch´etwas schwergängiger.
    Bei den ersten zaghaften Kurven schien er stabiler seiner Spur zu folgen.
    Wie gesagt alles erste Gehversuche mit einem noch nicht eingefahrenen Reifen.



    Viele Grüße
    Olli



    Re: Welcher 150er?

    Olli - 14.04.2007, 00:21


    Hallo Madraxx,
    ich habe die Freigabe an Deine angegebene e-mail Adresse geschickt.

    Viele Grüße
    Olli



    Re: Welcher 150er?

    Maddrax - 14.04.2007, 01:07


    Vielen Dank :D !



    Re: Welcher 150er?

    sashi_hh - 14.04.2007, 08:21


    287 sind viel Kohle. MPR hattte die mit Wuchten und aufziehen, aber ohne ein und Ausbau für 216!
    Für 500 kann ich die Reifen auch auf 17" umbauen lassen, inkl. TÜV!
    Na, ich werde mal weiter suchen!

    @Maddrax: Wo hast Du Deine Reifen gekauft?



    Re: Welcher 150er?

    Olli - 15.04.2007, 10:37


    Hallo,
    die Reifen sind jetzt eingefahren und ich muß sagen:"aller erste Sahne"!
    Sehr gutes Einlenkverhalten, gute Spurstabilität und das wichtigste, kein Rutschen mehr wie bei den Dunlops. Ich muß sagen ich habe großes Vertrauen in den Reifen!

    @Sascha
    Ich habe mir gedacht, daß Du ein günstigeres Angebot aus dem Hut zauberst. Ich bin nur beruflich ziemlich eingespannt und bin einfach zu meinem Reifenhändler gegangen wo ich schon seit Jahren bin. Habe noch nicht mal gefragt wie teuer, da ich keine Zeit habe tagelang zu suchen und dann noch 50 km zu fahren um die Reifen aufziehen zu lassen, vom Ausbauen ganz zu schweigen.

    Viele Grüße
    Olli



    Re: Welcher 150er?

    Maddrax - 16.04.2007, 21:11


    Habe heute auch das erste mal mit der Fußraste leicht aufgesetzt :D
    *stolz sei*



    Re: Welcher 150er?

    Nimmermehr - 23.04.2007, 15:48


    Fußraste und GPZ... irgendwie hab ich mich das noch nie getraut. Hab irgendwie Schiss, dass der Hauptständer da zuerst aufsetzt und mich aus der Kurve hebelt...



    Re: Welcher 150er?

    bsfe - 23.04.2007, 23:35


    Hi
    Hauptständer braucht man zum Radwechsel und sonstigen Reparaturen und dann muß er weg. Muss aber ehrlicherweise sagen, daß das bei mir egal ist, da ich mir mit meinen Contis so ne kurvenlage nicht leisten kann, sonst bin ich weg !!!
    Gruß



    Re: Welcher 150er?

    Nimmermehr - 25.04.2007, 10:11


    müsste ich mal schauen, wie der befestigt ist... sind ja wahrscheinlich nur zwei schrauben...



    Re: Welcher 150er?

    bsfe - 25.04.2007, 20:56


    Hi
    Ist nur eine Schraube, na ja, und die Feder besser vorher weg machen.
    Gruß
    bsfe



    Re: Welcher 150er?

    Gustl - 26.04.2007, 07:26


    bsfe hat folgendes geschrieben: Hi
    Ist nur eine Schraube, na ja, und die Feder besser vorher weg machen.
    Gruß
    bsfe

    Hm Sorry, aber der Hauptständer ist mit zwei Schrauben befestigt!
    Und um die rauszubekommen musst du die (serienmäßige) Auspuffanlage von den Soziusfussrasten und am Zylkopf lösen und aus dem Weg drücken.

    Mir ist der Aufwand zu hoch, ständig umzubauen und der Hauptständer zu praktikabel - schließlich hab ich auch Kofferträger an der Maschine und ab und an Gepäck. :wink:



    Re: Welcher 150er?

    bsfe - 26.04.2007, 19:10


    Hi
    Hast natürlich recht mit den 2 Schrauben, hab nachgesehen.
    Ich hab aber gar keine Schrauben, sondern hab mir von nem Kumpel eine art Steckachse mit Handgriff drehen und schweißen lassen. Da muss ich nichts lösen, einfach durch die Schraubenlöcher und Ständer stecken und Bike hoch. Wenn nicht mehr gebraucht Steckachse rausziehen und samt Ständer auf die Seite legen. Geht ganz schnell. Ach ja, die Achse ist natürlich so gebogen, daß man sie ohne lösen des Auspuffs durchbekommt.
    Gruß
    bsfe



    Re: Welcher 150er?

    Nimmermehr - 27.04.2007, 07:31


    Kannst Du davon mal ein Foto machen?



    Re: Welcher 150er?

    bsfe - 29.04.2007, 09:01


    Werd ich machen.



    Re: Welcher 150er?

    Nimmermehr - 04.05.2007, 08:26


    @bsfe

    Denkst Du noch dran? Würde mich nämlich wirklich interessieren Deine Lösung. Mein Bruder ist Metaller...könnte mir da also weiterhelfen.



    Re: Welcher 150er?

    bsfe - 04.05.2007, 19:06


    Foto gemacht, und auf Pc geladen. Bekomme es aber irgendwie nicht ins Forum gestellt. Hilf mir mal bitte.
    Hier aber kurz die Bauanleitung : 1. Aussehen wie ein abgesägter gebogener Schürhaken. 2.Material: Edelstahlrundstab. leicht federnd, Durchmesser 6 mm.
    Abwinkelung haben wir mit einem 1mm Stahldraht herausgearbeitet, ebenso den Bauch der das Aufsitzen auf dem Auspuff verhindert. Nach diesem Muster dann das stärkere Material gebogen. Der gebogene Handgriff muß nicht unbedingt sein, geht auch so. Ob noch stärkeres Material ginge weiß ich nicht, allerdings braucht man etwas Spiel in der Ständeraufnanme.
    Hoffe ich konnte so erst mal helfen
    Gruß
    bsfe



    Re: Welcher 150er?

    Maine7 - 18.05.2007, 16:08

    brückenstein



    Re: Welcher 150er?

    Gustl - 26.05.2007, 22:26


    bsfe hat folgendes geschrieben: Foto gemacht, und auf Pc geladen. Bekomme es aber irgendwie nicht ins Forum gestellt. Hilf mir mal bitte.

    Gaaaanz einfach:

    unter http://imageshack.us/

    kannst du nach deinem Bild auf deiner Festplatte browsen und dann uploaden. Bei größeren Bildern kannst du auch auf den Button anklicken, dass er es auf die für Foren etwas geringere Größe reduzieren kannst (resize Image? 640x480 (for message boards)

    Dann host it! drücken

    Nach kurzer Zeit erscheint eine neue Page mit 8 verschiedenen URLs. Vier über dem Vorschaubild und vier darunter. Du kopierst die unterste URL mit copy (CTRL + C). Im Nachrichtentextfeld dieses Forums kannst du oben dann den Button [IMG] drücken, dann paste (CTRL + V) und nochmals den Button [IMG] drücken.

    Danach sollte die URL so aussehen:

    [ img ] http://URLdeinesBildes.com/bla.jpg [ /img ]

    Per Vorschau kannst du ja kontrollieren, ob das mit dem Bild funktioniert, bevor du dein Versuch nicht funktionierend ins Netz stellst. :wink:



    Re: Welcher 150er?

    sparks61 - 30.05.2007, 08:08

    Re: Welcher 150er?
    Kawa-Jens hat folgendes geschrieben: Guten Morgen,

    Wollte euch mal fragen welchen Reifen ihr von diesen am Besten findet:

    Avon Azaro
    Brdigestone BT45
    Michelin Macadam

    Fahre momentan den 130er Dunlop aber möchte bald auf einen 150er umsteigen. Und suche dazu noch Erfahrungsberichte. Mein Vater fährt auf der 900r den BT45 und ist sehr zufrieden, hier im forum konnte ich ja schon was anderes dazu lesen.

    Gruß Jens

    Hi,

    also dazu kann ich Dir folgendes sagen.
    Der Avon Azaro ist beim Übergang von trocken auf nass kritisch. Will heißen, dass er bei beginnendem Regen wegschmiert wie auf Seife.
    Der Michelin Macadam ist ein sehr guter wenn auch teurer Reifen, der im Moment aber für das Vorderad so gut wie nicht zu bekommen ist.
    Der Bridgestone BT45 bietet zur Zeit das beste Preis/Leistungsverhältnis
    und hat auch in den Tests hervorragend abgeschnitten.
    Ich fahre im Moment noch die Macadam-Bereifung, werde dann aber auf
    Bridgestone umstellen.

    peace,

    sparks61



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum GPZ / GPX 600R Forum & Bikerforum

    Saisonputz - gepostet von 8ball am Samstag 07.04.2007
    Riesen Schwein gehabt! Bei 200 Hinterreifenblockiert! - gepostet von ErTzU am Mittwoch 14.06.2006
    Möglichkeit der Option "Landkarte" ? - gepostet von Maine7 am Freitag 16.11.2007
    So hier gibts das Foto zur 12er Bandit!!! - gepostet von ErTzU am Sonntag 02.07.2006
    GPX macht nur 120 km/h - gepostet von ph!L am Montag 25.09.2006



    Ähnliche Beiträge wie "Welcher 150er?"

    Welcher Style? - Webmaster (Dienstag 22.08.2006)
    Border Mix Mädchen in Röttenbach entlaufen - gabi (Donnerstag 27.11.2008)
    Welcher L-Word Charakter bist du? ... noch ein Test - mystery (Mittwoch 23.02.2005)
    vor welcher ZK graut euch am meisten??? - SpRungGeLENK (Sonntag 01.05.2005)
    was für ne GraKa habt ihr?/Welcher Grafikkarten Hersteller - (TRL)TheO (Dienstag 21.11.2006)
    Welcher motor für den 50er? - RoterFaden (Dienstag 23.05.2006)
    Welcher E-Starter ist besser? - Max Merkel (Dienstag 04.09.2007)
    T4-Fraktion; Treffen Teufen (Welcher T4 geht?) - hagi (Sonntag 10.06.2007)
    Welcher ist euer Lieblingsgenre - tobske (Dienstag 05.06.2007)
    Welcher Schuh? - M12 (Sonntag 27.11.2005)