Nackfotos im KZ Mauthausen

Breakout Forum
Verfügbare Informationen zu "Nackfotos im KZ Mauthausen"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: T.H.
  • Forum: Breakout Forum
  • Forenbeschreibung: Alternativer Veranstaltungskalender für Wels, Oberösterreich etc.
  • aus dem Unterforum: Politik
  • Antworten: 1
  • Forum gestartet am: Donnerstag 17.08.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Nackfotos im KZ Mauthausen
  • Letzte Antwort: vor 15 Jahren, 5 Monaten, 29 Tagen, 17 Stunden, 41 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Nackfotos im KZ Mauthausen"

    Re: Nackfotos im KZ Mauthausen

    T.H. - 18.02.2007, 21:26

    Nackfotos im KZ Mauthausen
    Zitat: Nacktfotos von Designerin im KZ Mauthausen

    Nach Fotos von Fußballfans, die im ehemaligen Konzentrationslager Mauthausen die Hand zum Hitlergruß erhoben haben, sind nun Fotos aufgetaucht, auf denen die Gedenkstätte als Kulisse für Nacktfotos dient.

    Darüber berichtet das Nachrichtenmagazin "profil" in seiner Montag-Ausgabe.

    Fotos sind zehn Jahre alt

    Entstanden sind die Fotos Ende der 90er Jahre: Nacktbilder bei einem Denkmal am Gelände der Gedenkstätte Mauthausen, ein anderes mit der Mauer des ehemaligen Konzentrationslagers im Hintergrund.

    Das damalige Fotomodell, heute Designerin, rechtfertigt sich damit, dass die Fotos nur ein reines Gedankenspiel für eine mögliche Amnesty-International-Kampagne gewesen seien. Die Menschenrechtsorganisation distanzierte sich am Sonntag jedoch von diesen Aussagen. Mit dieser widerwärtigen Ausführung hätte Amnesty absolut nichts zu tun.

    KZ als "provozierender Hintergrund"

    Man habe als provozierenden Hintergrund Stacheldraht oder Gefängnismauern gesucht und so sei man im nahen, ehemaligen KZ Mauthausen gelandet, erklärte die Frau gegenüber dem Nachrichtenmagazin. Aus der Kampagne sei aber nie etwas geworden und auch heute könne sie sich nicht vorstellen, eine derartige Kampagne zu machen.

    Probleme, die Aufnahmen zu machen, habe es nicht gegeben. Das Gelände werde ja nicht beaufsichtigt, so die Designerin aus Oberösterreich.

    Fußballfans mit Hitlergruß

    Es ist bereits das zweite Mal, dass Fotos auftauchen, auf denen die Gedenkstätte im ehemaligen KZ-Mauthausen als Fotokulisse missbraucht wird.

    Vor einem Jahr war bekannt geworden, dass sich Braunauer Fußballfans mit zum Hitlergruß erhobener Hand vor dem KZ fotografieren haben ließen.

    Die Fotos aus dem Jahr 2004 waren bis Anfang 2006 auf einer Internet-Seite zu sehen. Ein Teil der Fußballfans wurden deshalb vergangenen Herbst zu bedingten Strafen verurteilt, teilweise noch nicht rechtskräftig.

    Kein strafbarer Tatbestand

    Anders als die Fotos mit den Hitlergruß sind Nacktfotos im ehemaligen KZ kein strafbarer Tatbestand, hieß es am Sonntag aus dem Landesamt für Verfassungsschutz und Terrorismusbekämpfung.
    linz.orf.at



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Breakout Forum

    Pfingstopenair in Passau - gepostet von T.H. am Dienstag 27.03.2007
    Non Servium - Oi! Antifascista - gepostet von macho iberico am Donnerstag 08.02.2007
    Landesweite SHARP_Austria Sektion geplant!!!!!!! - gepostet von SHARP87 am Dienstag 20.02.2007
    Revolutionierung des Alltags - gepostet von torax am Montag 12.11.2007
    voices - unplugged, mit Luisa Kova, Geniva, Nana D., Mitzmel - gepostet von Dami am Mittwoch 08.08.2007
    Vortrag/Doku im Ann & Pat - gepostet von T.H. am Sonntag 18.11.2007



    Ähnliche Beiträge wie "Nackfotos im KZ Mauthausen"

    Befreiungsfeiern im ehemaligen KZ Mauthausen - stephdesteph (Montag 17.04.2006)
    Internationales Symposium zu „Frauen im KZ-Mauthausen" - stephdesteph (Montag 17.04.2006)
    Filmabende in Mauthausen - T.H. (Sonntag 20.08.2006)