Tugendhafte Maid (Maiden of Virtue)

Tempelritter des Lichts
Verfügbare Informationen zu "Tugendhafte Maid (Maiden of Virtue)"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Matze
  • Forum: Tempelritter des Lichts
  • Forenbeschreibung: WOW Gilde auf EU_Kargath seid 2005
  • aus dem Unterforum: Karazhan und Gruul
  • Antworten: 1
  • Forum gestartet am: Mittwoch 30.08.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Tugendhafte Maid (Maiden of Virtue)
  • Letzte Antwort: vor 17 Jahren, 3 Monaten, 28 Tagen, 12 Stunden, 30 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Tugendhafte Maid (Maiden of Virtue)"

    Re: Tugendhafte Maid (Maiden of Virtue)

    Matze - 17.02.2007, 16:41

    Tugendhafte Maid (Maiden of Virtue)
    Tugendhafte Maid (Maiden of Virtue) ODER Tugendhafte Magd

    Im Oberen Stockwerk am Ende der Gästezimmer im Norden der Instanz befindet sich die Tugendhafte Maid. Ihr erreicht sie sowohl über die Bedienstetenunterkünfte (rechts vom Eingang) als auch den Ballsaal (Treppe am Eingang). Die Respawnzeit der Mobs im Ballsaal beträgt eine Stunde und die in den Bedienstetenunterkünften 30 Minuten.

    Übersicht
    Die Tugendhafte Maid verfügt über folgende Fähigkeiten:

    Standardangriff: 2.500 - 3.500 körperlicher Schaden

    Heiliges Feuer: Eine Sekunde Zauberzeit. Verursacht augenblicklich 1.700 Heiligschaden. Hinterlässt einen Dot der über zwölf Sekunden alle zwei Sekunden 1.750 pro Heiligschaden verursacht.

    Heiliger Boden: Wellen der Rechtschaffenheit fließen in einem 15 Meter Radius um die Tugendhafte Maid nach außen. Sie verursachen jede zweite Sekunde 220 - 350 Punkte Heiligschaden.

    Heiliger Zorn: Eine Art Kettenblitz auf heiliger Basis. Er verursacht beim ersten Ziel 2.000 - 2.300 Punkte Heiligschaden und erhöht sich mit jedem Ziel, das er trifft um ca. 1.000 Punkte.

    Buße: Versetzt alle Spieler in einen Meditationähnlichen Zustand (Reichweite unbegrenzt). Betroffene sind für zehn Sekunden gelähmt. Dieses Stadium kann nur durch erlittenen Schaden vorzeitig abgebrochen werden.


    Taktik
    Die optimale Zusammensetzung für diesen Kampf umfasst nur einen Tank, einen Paladin, einen Schamanen und ein bis zwei Priester. Zusätzliche Krieger oder andere Nahkämpfer erhöhen nur den Schaden, der von den Heilern abgefangen werden muss. Zudem erhöht das Fehlen eines Paladins den Schwierigkeitsgrad enorm.

    Der Main-Tank läuft wie üblich als erster in die Kammer, bindet die Tugendhafte Maid an sich und positioniert sie dort, wo sie vor Beginn des Kampfes stand. Die restlichen Gruppenmitglieder verteilen sich jeweils einzeln zwischen den Säulen, welche das Podest umgeben. Weitere Nahkämpfer können sich ebenfalls an der Tugendhaften Maid aufstellen, sollten aber Abstand waren. Sie verfügt über eine relativ große "Hitbox" wodurch sie auch aus etwas Entfernung von einem Nahkämpfer treffbar ist. Nahkämpfer sollten relativ viel Abstand zueinander halten. Es sollten nicht mehr als vier Spieler in diesem Bereich stehen, da der Platz sonst nicht ausreicht, um dem heiligen Zorn auszuweichen.

    Die Tugendhafte Maid ist relativ Hassunempfindlich. Der Schaden kann unmittelbar nach Beginn des Kampfes einsetzen.

    Heiliges Feuer: Sobald ein Spieler von dem heiligen Feuer getroffen wird, muss der magische Effekt von einem Priester oder Paladin entfernt werden, damit der Spieler nicht an dem anschließenden Dot stirbt. Das Heilige Feuer kann von einem Totem der Erdbindung (Schamane) abgefangen werden. Es ist daher zu empfehlen den Schamanen mit Druiden, Priestern und Paladinen zu gruppieren.

    Heiliger Zorn: Durch die erwähnte Positionierung zwischen den Säulen, sollte der heilige Zorn nicht auf weitere Spieler überspringen und somit nur ein Spieler getroffen werden. Dieser sollte selbstverständlich geheilt werden.

    Buße: Dies ist der Knackpunkt des gesamten Kampfes. Die einfachste Methode die zehn Sekunden zu überleben, liegt im Siegel der Opferung eines Paladins. Dieser setzt das Siegel vor der Buße auf den Main-Tank, kommt durch den übertragenen Schaden automatisch aus der Buße frei und kann die Heilung des Main-Tanks und eventueller Heilier Feuer Kandidaten heilen.

    Die alternative Lösung für Gruppen ohne Paladin besteht darin einen Priester innerhalb des 15 Meter Heiliger Boden Radiuses zu platzieren. Durch den erlittenen Schaden kommt er ebenfalls sofort aus der Buße frei, kann aus dem Radius laufen und für den verbleibenden Zeitraum den Main-Tank heilen. Der Nachteil an dieser Taktik liegt jedoch ganz klar darin, dass der Priester für den restlichen Kampf als Heiler ausfällt. Den durch die Unterbrechung, die jede zweite Sekunde einsetzt, kann er höchstens Schilde und Erneuerungen verteilen. Diese reichen jedoch noch nicht mal dafür aus um sich selbst zu heilen, wodurch er Heilung schluckt und nur wenig dagegen machen kann. Die optimale Lösung ohne Paladin besteht natürlich darin erst kurz vor der Buße auf den Heiligen Boden zu laufen. Dieses erfordert jeodch sehr viel Übung.

    Der Main-Tank kann ähnlich wie beim Magmadar/Nefarian Furchtzauber seine Berserkerhaltungsfähigkeit nutzen, um den Initialschaden der Buße zu entgehen.



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Tempelritter des Lichts

    Bilder von Andy im urlaub bei schmuddel - gepostet von Andy am Sonntag 24.06.2007
    RL ist wichtig ! - gepostet von Avy am Dienstag 17.10.2006
    Wanted: Verzauberkunst - gepostet von Kyûshâna am Mittwoch 02.05.2007
    Omikron - gepostet von Matze am Sonntag 20.05.2007
    in Silithus questen --> geringe/mittlere/große Windsteine - gepostet von Matze am Samstag 23.09.2006
    Keine Bewerbung, eher eine Vorstellung :) - gepostet von Thal am Montag 20.11.2006
    Krieger Makro für Nightbane / Schrecken der Nacht - gepostet von Matze am Donnerstag 20.09.2007
    Im voraus. - gepostet von Siehlo am Donnerstag 07.06.2007



    Ähnliche Beiträge wie "Tugendhafte Maid (Maiden of Virtue)"

    Iron Maiden - München 2003 - besserpunk (Dienstag 07.03.2006)
    Iron Maiden - Wicker Man - JahRahShiva (Donnerstag 18.08.2005)
    Iron Maiden - Neues Album - Noodles (Mittwoch 21.06.2006)
    IRON MAIDEN - deminien (Sonntag 13.08.2006)
    Taktik: Die tugendhafte Maid - lurieen (Mittwoch 28.02.2007)
    IRON MAIDEN +Top support acts spielen am 12.06.05 in Zürich - Morgoth (Freitag 18.02.2005)
    Die Tugendhafte Maid - Magussisussi (Mittwoch 18.04.2007)
    Iron Maiden the Trooper - Rouven (Mittwoch 20.06.2007)
    Roze Maiden - axex (Montag 01.10.2007)
    Zu Geil! Maiden-Cover - Terrorkrümel (Mittwoch 09.05.2007)