Lustige Gedichte

Ranz-Zentrale.online
Verfügbare Informationen zu "Lustige Gedichte"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Ingo Gnito - Hemingways_Strohhut - Netheral
  • Forum: Ranz-Zentrale.online
  • Forenbeschreibung: Internet-Präsenz des Ranz-Kommandos.
  • aus dem Unterforum: Das Sofa - Freizeit und Gelaber
  • Antworten: 5
  • Forum gestartet am: Donnerstag 09.11.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Lustige Gedichte
  • Letzte Antwort: vor 13 Jahren, 3 Monaten, 8 Tagen, 16 Stunden, 27 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Lustige Gedichte"

    Re: Lustige Gedichte

    Ingo Gnito - 15.02.2007, 13:21

    Lustige Gedichte
    Wenn ich schon beim Thema bin. Weiß etz bloß grad net, wo ich diesen Thread platzieren soll... weil in den Mülleimer möchte ich ihn keinesfalls platzieren, weil des einfach zu hochwertig ist. Lange Rede kurzer Sinn, jetzt ist er hier platziert, und ich möchte den Reigen gerne Eröffnen mit einem Schmakerl vom Kästners Erich:

    Sogenannte Klassefrauen

    Sind sie nicht pfuiteuflisch anzuschauen?
    Plötzlich färben sich die Klassefrauen,
    weil es Mode ist, die Nägel rot!
    Wenn es Mode wird, sie abzukauen,
    oder mit dem Hammer blau zu hauen,
    tuns sie's auch und freuen sich halbtot.

    Wenn es Mode wird, die Brust zu färben
    oder - falls man die nicht hat - den Bauch...
    wenn es Mode wird, als Kind zu sterben
    oder sich die Hände gelb zu gerben
    bis sie Handschuh'n ähneln, tun sie's auch.

    Wenn es Mode wird, sich schwarz zu schmieren,
    wenn verrückte Gänse in Paris
    sich die Haut wie Chinakrepp plissieren,
    wenn es Mode wird, auf allen Vieren
    durch die Stadt zu kriechen, machen sie's.

    Wenn es gälte, Volapük zu lernen,
    und die Nasenlöcher zuzunähn
    und die Schädeldecke zu entfernen
    und das Bein zu heben an Laternen
    morgen könnten wir's bei ihnen seh'n.

    Denn sie fliegen wie mit Engelsflügeln
    immer auf den ersten besten Mist.
    Selbst das Schienbein würden sie sich bügeln!
    Und sie sind auf keine Art zu zügeln,
    wenn sie hören, daß was Mode ist.

    Wenn's doch Mode würde, zu verblöden!
    Denn in dieser Hinsicht sind sie groß.
    Wenn's doch Mode würde, diesen Kröten
    jede Öffnung einzeln zuzulöten,
    denn dann wären wir sie endlich los.



    Re: Lustige Gedichte

    Hemingways_Strohhut - 15.02.2007, 18:13


    Eines vom Germanistikstudenten und eins der wenigen die ich auch auswendig kann:

    Christian Morgenstern

    Der Werwolf

    Ein Werwolf eines Nachts entwich
    von Weib und Kind, und sich begab
    an eines Dorfschullehrers Grab
    und bat ihn: Bitte, beuge mich!

    Der Dorfschulmeister stieg hinauf
    auf seines Blechschilds Messingknauf
    und sprach zum Wolf, der seine Pfoten
    geduldig kreuzte vor dem Toten:

    "Der Werwolf", - sprach der gute Mann,
    "des Weswolfs"- Genitiv sodann,
    "dem Wemwolf" - Dativ, wie man's nennt,
    "den Wenwolf" - damit hat's ein End.'

    Dem Werwolf schmeichelten die Fälle,
    er rollte seine Augenbälle.
    Indessen, bat er, füge doch
    zur Einzahl auch die Mehrzahl noch!

    Der Dorfschulmeister aber mußte
    gestehn, daß er von ihr nichts wußte.
    Zwar Wölfe gäb's in großer Schar,
    doch "Wer" gäb's nur im Singular.

    Der Wolf erhob sich tränenblind -
    er hatte ja doch Weib und Kind!!
    Doch da er kein Gelehrter eben,
    so schied er dankend und ergeben.



    Re: Lustige Gedichte

    Ingo Gnito - 17.02.2007, 10:46


    Ah, très bon! Wenn wir schon beim Morgenstern sind, hab ich noch dieses (als alter Semijurist). Zudem passt es zu dem Festival in Schweden (zumindest das erste Wort):


    Die unmögliche Tatsache


    Palmström, etwas schon an Jahren,
    wird an einer Straßenbeuge
    und von einem Kraftfahrzeuge
    überfahren.

    "Wie war" (spricht er, sich erhebend
    und entschlossen weiterlebend)
    "möglich, wie dies Unglück, ja -:
    daß es überhaupt geschah?

    Ist die Staatskunst anzuklagen
    in bezug auf Kraftfahrwagen?
    Gab die Polizeivorschrift
    hier dem Fahrer freie Trift?

    Oder war vielmehr verboten,
    hier Lebendige zu Toten
    umzuwandeln, - kurz und schlicht:
    Durfte hier der Kutscher nicht -?"

    Eingehüllt in feuchte Tücher,
    prüft er die Gesetzesbücher
    und ist alsobald im klaren:
    Wagen durften dort nicht fahren!

    Und er kommt zu dem Ergebnis:
    Nur ein Traum war das Erlebnis.
    Weil, so schließt er messerscharf,
    "nicht sein kann, was nicht sein darf."



    Re: Lustige Gedichte

    Ingo Gnito - 23.02.2007, 10:07


    So, da sich dem Plenum (hervorgetan hat sich nur die Kopfbedeckung aus getrocknetem Bewuchs, löblich, löblich!) und ich etz zumindest mit Statistik fertig bin, geb ich ein passendes Gedicht zum besten.

    Der Würfel


    Ein Würfel sprach zu sich: Ich bin
    mir selbst nicht völlig zum Gewinn!


    Denn meines Wesens sechste Seite,
    und sei es auch ein Auge bloß
    sieht immerdar, statt in die Weite,
    der Erde ewig dunklen Schoß.


    Als dies die Erde, drauf er ruhte,
    vernommen, ward ihr schlimm zu Mute.


    Du Esel, sprach sie, ich bin dunkel,
    weil dein Gesäß mich just bedeckt!
    Ich bin so licht wie ein Karfunkel,
    sobald du dich hinweggefleckt.


    Der Würfel, innerlichst beleidigt,
    hat sich nicht weiter drauf verteidigt.



    Re: Lustige Gedichte

    Netheral - 23.02.2007, 15:39


    toller Thread!



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Ranz-Zentrale.online

    American Sports - gepostet von Rohrkrepierer am Montag 12.02.2007
    Kunst&Kremmpel - gepostet von zombiepirat am Donnerstag 22.03.2007
    Altstadtfest - gepostet von auf am Dienstag 19.06.2007



    Ähnliche Beiträge wie "Lustige Gedichte"

    paar lustige screens - PangTeng (Donnerstag 12.07.2007)
    Lustige bilder - Sabo (Donnerstag 12.07.2007)
    Lustige Signatur für Foren - Anonymous (Donnerstag 15.07.2004)
    Lustige sachen aus dem web^^ - kabbe (Freitag 13.07.2007)
    lustige-links sammlung - potbot (Donnerstag 12.07.2007)
    Witze/lustige Geschichten - maximum (Dienstag 18.05.2004)
    Traurig lustige Texte... - Mc. Nucky (Donnerstag 01.04.2004)
    Vampir-Gedichte - Sir Valnar (Mittwoch 07.04.2004)
    evet - Anonymous (Samstag 23.10.2010)
    Gedichte - tansch (Donnerstag 15.04.2004)