Microsoft //Welch ein Unternehmen

Forum des Clan´s
Verfügbare Informationen zu "Microsoft //Welch ein Unternehmen"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Rolf - T0M@0 - n0g0 - Ice-T
  • Forum: Forum des Clan´s
  • aus dem Unterforum: Rund um den PC
  • Antworten: 27
  • Forum gestartet am: Dienstag 15.02.2005
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Microsoft //Welch ein Unternehmen
  • Letzte Antwort: vor 14 Jahren, 23 Tagen, 19 Stunden, 2 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Microsoft //Welch ein Unternehmen"

    Re: Microsoft //Welch ein Unternehmen

    Rolf - 12.02.2007, 17:51

    Microsoft //Welch ein Unternehmen
    Also bekannt ist ja das Microsoft ein Patch für Windows Vista bastelt das Fiji heißen soll.
    Aber Microsoft ist ja nicht dumm die sind einfach schon beim neuen Windows das Vienna heißen soll. Ich finde das sehr ................. Kann Microsoft sich nicht mal auf eine Aufgabe konzentrieren und diese dann auch gut machen? Ich versteh die nicht, aber ich glaube das soll amn auch gar nicht!



    Re: Microsoft //Welch ein Unternehmen

    T0M@0 - 12.02.2007, 19:06


    was soll denn Fiji sein? Ist mir nicht bekannt :roll:

    Ich weiß, dass die schon beim servicepack basteln sind, da war vista noch nicht draußen... das ist auch schon lol

    heißt das nicht nur in der entwicklung vienna und soll dann windows 7 heißen? Oder umgekehrt?

    windows 7 bekommt bestimmt als einzige neuerung dx11 und vista bekommt kein update, somit müssen wir uns in 3 Jahren alle windows 7 kaufen... :evil:



    Re: Microsoft //Welch ein Unternehmen

    Rolf - 13.02.2007, 10:33


    Wegen Windows Vienna weiß ich nicht wie das final heißen soll aber die größte neuerung soll beinhalten das es ohne Schaltflächen aus kommt. Es soll Sprach gesteuert werden und zwar komplett. Wobei ich mir die Frage stelle was das System macht wenn einer neben dir stecht und dich zu döhst.

    Und Wegen Fiji das soll eine komplett aktualiesierung für Vista werden. Mit Facelift und allem drum und dran. Der Patch soll 2008 fertig seien.



    Re: Microsoft //Welch ein Unternehmen

    T0M@0 - 13.02.2007, 12:25


    finde ich aber eigentlich gut, dass sie Vista ständig weiterentwickeln, vielleicht wir es ja doch noch ein gutes Betriebssystem ;)



    Re: Microsoft //Welch ein Unternehmen

    Rolf - 13.02.2007, 13:19


    nich wenn die sich schon wieder auf was ganz anderes konzentrieren und Vista nur noch mit ein paar Arbeitsplätzen warten.



    Re: Microsoft //Welch ein Unternehmen

    T0M@0 - 13.02.2007, 16:37


    schlechter kann es ja nicht werden







    :twisted: ODER DOCH? :twisted:



    Re: Microsoft //Welch ein Unternehmen

    Rolf - 13.02.2007, 17:46


    Hat XP Bugs?



    Re: Microsoft //Welch ein Unternehmen

    T0M@0 - 13.02.2007, 19:13


    ja, aber weniger als am Anfang :wink:



    Re: Microsoft //Welch ein Unternehmen

    T0M@0 - 16.02.2007, 01:29


    haha:

    http://www.pcgameshardware.de/?article_id=559188



    Re: Microsoft //Welch ein Unternehmen

    n0g0 - 20.02.2007, 18:54


    [...]
    Es gibt allerdings auch gute Nachrichten: Gegenüber der Vergleichsperiode des Vorjahres stiegen die PC-Verkäufe in den USA um satte 67 Prozent. "Die Daten lassen den Schluss zu, dass viele Verbraucher erkannt haben, dass sie leistungsfähigere Hardware benötigen, um die Vorzüge von Vista nutzen zu können", erläutert NPD-Analyst Chris Swenson, "und nur eine relativ geringe Zahl von Anwendern rüstet demnach ältere Rechner mit dem neuen MS-Betriebssystem auf".[ ...]


    ich hab den artikel mal zitiert weil ich wissen wollte was die mit npd-analyst meinen - nicht das was ich denke oder???



    Re: Microsoft //Welch ein Unternehmen

    T0M@0 - 20.02.2007, 18:59


    ne, ich glaube nicht :lol:



    Re: Microsoft //Welch ein Unternehmen

    Rolf - 22.02.2007, 10:59


    ^^lol das steht für Nationale Produkt Entwicklung Analytiker (natürlich auf englisch). Das hat nichts mit der dir bekannten NPD zutun.



    Re: Microsoft //Welch ein Unternehmen

    Rolf - 22.02.2007, 15:03


    Da wird Vista doch noch erschwinglich.

    "Sogar die Ultimate-Version kostet statt 550 Euro nur 160 Euro – eine Ersparnis von fast 400 Euro."

    http://www.chip.de/artikel/c1_artikelunterseite_24170203.html?tid1=&tid2=



    Re: Microsoft //Welch ein Unternehmen

    T0M@0 - 22.02.2007, 18:47


    wusste ich auch schon, aber 160€ für ein nichtausgereiftes Betriebssystem ist immernoch zu viel... ;)



    Re: Microsoft //Welch ein Unternehmen

    Rolf - 22.02.2007, 18:50


    Das ist wohl war. nur ich bekomme es um sonst wegen meines neukaufes bei Dell find ich gut!



    Re: Microsoft //Welch ein Unternehmen

    n0g0 - 22.02.2007, 22:38


    hatte xp nich auch nur 160€ gekostet? also ich hohl mir doch net ein betriebssystem für 500 ocken...



    Re: Microsoft //Welch ein Unternehmen

    Rolf - 23.02.2007, 10:14


    Die leute die auf eine schöne Verpackung stehen und gerne den ach so tollen Microsoft Support wollen nehmen das in kauf.



    Re: Microsoft //Welch ein Unternehmen

    T0M@0 - 23.02.2007, 13:10


    aber die systembuilder versionen sind nur für entweder 32bit oder 64bit... wenn man umsteigen will, muss man nochmal kaufen....



    Re: Microsoft //Welch ein Unternehmen

    Rolf - 23.02.2007, 15:01


    Das ist richtig und wo wir gerade bei neukaufen sind Vista hat einen "Nachrüstschutz" das heißt du darfst 2 mal was ändern (Graka, Speicher) wenn du dann noch was um bauen willst sollst du dir, wenn es nach Microsoft geht, eine neue Windows Version kaufen! Find ich nich gut



    Re: Microsoft //Welch ein Unternehmen

    T0M@0 - 24.02.2007, 22:34


    stimmt nicht! Ist in deutschlan nicht erlaubt, du behälst immer deine lizenz, egal was du änderst, wenn man zu viel ändert muss man nur die ms hotline anrufen, und sagen warum man es macht, dann kann man erst weiterarbeiten mit dem rechner... (wahrscheinlich hat man auch 2 wochen zum anrufen zeit, weiß ich aber nicht genau)



    Re: Microsoft //Welch ein Unternehmen

    Rolf - 05.03.2007, 16:56


    Also genau wie bei XP?! Naja das geht ja. Ich hab mir Ultimate jetzt schon mal genauer angesehen. Und ich musste mich fragen ob ich wirklich Windows installiert habe oder Linux. Das sieht auf jedenfall genau so aus.



    Re: Microsoft //Welch ein Unternehmen

    T0M@0 - 05.03.2007, 20:56


    jo, wie bei xp ;)

    ja, vista hat nichts, was es nicht auch bei linux gibt, außer dx :x



    Re: Microsoft //Welch ein Unternehmen

    Rolf - 06.03.2007, 10:39


    Ja hast du schon das neue Linux programm barrel (weiß nicht wie das geschrieben wird). Da gegen ist Vista veraltet. Der Desktop wird auf einen 3D Würfel gelegt. Das sieht mal richtig klassen aus!



    Re: Microsoft //Welch ein Unternehmen

    Ice-T - 06.05.2007, 00:17


    genau und das ganze nennt sich Beryl :lol:








    so `ne Innovation würde Windows nie hinbekommen.
    stattdessen entwickeln nun viele Fimen an Projekten um auch so einen Zauberwürfel zu machen
    (z.B. Yoom 3D oder Toy'd). Das wird aber alles nichts, denn davon wird Vista auch nicht "hardwareschonender". :evil:
    Also mal sehen was die Zukunft so bringt, aber ich denke Linux wird für den Bughersteller "Windows" noch ein harter Konkurent. :wink:

    :!: :!: :!: Linux ist die Zukunft :!: :!: :!: :D



    Re: Microsoft //Welch ein Unternehmen

    Rolf - 07.05.2007, 13:23


    genau so sehe ich das auch. Linux hat einfach immer wieder neue und frische ideen!



    Re: Microsoft //Welch ein Unternehmen

    T0M@0 - 24.05.2007, 11:34


    http://www.pcgameshardware.de/?article_id=602038

    lol vista lutzt nur 4 cores aus und nächstes jahr sin 8 cores am start...



    Re: Microsoft //Welch ein Unternehmen

    Rolf - 24.05.2007, 12:12


    Ja das hat sich jetzt herrausgestellt.



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Forum des Clan´s

    Was wird kommen - gepostet von Rolf am Donnerstag 15.03.2007
    Prime95 v24.14 - gepostet von Rolf am Freitag 13.04.2007
    MTV wurde gehackt! - gepostet von T0M@0 am Donnerstag 31.05.2007



    Ähnliche Beiträge wie "Microsoft //Welch ein Unternehmen"

    nur Ärger mit Microsoft - BlondGirl (Freitag 13.07.2007)
    Cisco Systems bereitet Unternehmen auf RFID vor - saarkohle (Dienstag 15.03.2005)
    Unternehmen setzen auf IP-Telefonie - crisirius (Freitag 15.07.2005)
    Skatabend 2010 - Piet (Sonntag 17.10.2010)
    Wer ist denn die Neue? - Carmen (Sonntag 24.10.2010)
    Microsoft Windows Service Pack 2 - Puma (Sonntag 09.05.2004)
    Bellec - Ragnara (Donnerstag 11.11.2010)
    Empfehlung von Microsoft: Longhorn benötigt 4-GHz Prozessor - RaymannStyleZ (Mittwoch 05.05.2004)
    Microsoft: Neue XP-Versionen statt Longhorn im Mittelpunkt - RaymannStyleZ (Mittwoch 05.05.2004)
    Microsoft: Service Pack 2 kommt später - RaymannStyleZ (Mittwoch 05.05.2004)