Marder im Stall

Hobbyzucht - Paradies für Kaninchen
Verfügbare Informationen zu "Marder im Stall"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Loewchen - Anonymous - zwergteddy - nirvana - Sybsilon
  • Forum: Hobbyzucht - Paradies für Kaninchen
  • Forenbeschreibung: Dies ist ein Forum für Hobbyzüchter, Rassezüchter und Liebhaber (die nichts gegen Züchter einzuwenden haben:-)). Das Paradies für Kaninchen, was ist es wirklich?
  • aus dem Unterforum: Bilder und Erlebnisse/RBB
  • Antworten: 14
  • Forum gestartet am: Sonntag 17.09.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Marder im Stall
  • Letzte Antwort: vor 13 Jahren, 23 Tagen, 46 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Marder im Stall"

    Re: Marder im Stall

    Loewchen - 31.01.2007,11:29

    Marder im Stall
    Heute Nacht muss sich mal wieder ein Marder in den Stall verirrt haben...

    Alle Kaninchen waren heute morgen sehr aufgebracht und wuselig und haben nur rumgeklopft.

    Hab auch Marderscheiße gefunden :(

    Diese Mistviecher... meine beiden Jungtiere im unteren Stall sind absolut verängstigt und hocken nur noch in einer Ecke :(

    Aber er hat keines erwischt, aber wohl am Gitter genagt, da is n kleines Loch :(

    Meine armen Hasis :(



    Re: Marder im Stall

    Loewchen - 31.01.2007,15:04


    Werde gleich den Stromzaun von meiner Freundin abholen und den heute nacht um den stall machen... hoffe das schreckt das viech ab. (Tip von Emelie)

    eine geschlossene tür bauen geht auf die schnelle leider nicht...

    weiß noch wer was gut gegen marder wirken könnte?



    Re: Marder im Stall

    Anonymous - 31.01.2007,15:11


    Loewchen hat folgendes geschrieben: weiß noch wer was gut gegen marder wirken könnte?

    Jou, deinen Hund im Stall lassen *ggg*



    Re: Marder im Stall

    Loewchen - 31.01.2007,15:23


    ja der hund macht schon was aus, tagsüber sieht man hier nicht mal ne katze.

    sie schläft auch nachts draussen, allerdings am haus, nicht hinten am stall...

    vielleicht sollte ich sie mal ne nacht frei draussen lassen, die fängt bestimmt den drecksmarder...

    aber ich könnte nich schlafen, die kläfft dann nur *gg*



    Re: Marder im Stall

    zwergteddy - 31.01.2007,16:10


    Loewchen hat folgendes geschrieben: Werde gleich den Stromzaun von meiner Freundin abholen und den heute nacht um den stall machen... hoffe das schreckt das viech ab. (Tip von Emelie)

    eine geschlossene tür bauen geht auf die schnelle leider nicht...

    weiß noch wer was gut gegen marder wirken könnte?

    Mit nem Gewähr warten :D

    Ich find Strom auuch die Beste Lösung.

    Es gibt war für die Autos diese fietsche Dinger aber das geht gehörig auf die Ohren.



    Re: Marder im Stall

    nirvana - 31.01.2007,21:13


    jau, mein vbruder hat so nen marderschreck am auto... das stößt alle 15 sekunden oder so das warnsiganl der marder aus... deswegen gehen die da nich ran,. seit er das hat gibts keine probs mehr ;)

    wie wäre es mit ner marderfalle? dann hasten gefangen und kannst ihn entweder töten oder sonstwohin auswildern.



    Re: Marder im Stall

    Loewchen - 31.01.2007,21:36


    ob ich den töten könnte, wenn ich den gefangen hätte? ich glaube nicht ... marder sind ja eigentlich ganz niedlich *gg*

    und das darf man ja auch gar nicht, einfach wildtiere töten, auch wenns keiner wüsste da hätte ich auch vor dem gesetz n schlechtes gewissen ^^

    aber ne marderfalle werde ich ma besorgen, die kann man hier im benning gartencenter leihen *schleichwerbungmacht*

    stromzaun is angebracht und summt vor sich hin, wenn der da dran geht kommt er so schnell nicht wieder ^^

    is dieser marderschreck laut? das nervt sicher auch die nins, oder?



    Re: Marder im Stall

    Sybsilon - 31.01.2007,21:45


    denke auch das so ein Marderschreck die kanin nervt. Hab mal gehört Hundehaare hinlegen soll helfen. Also ran an den hund.... :lol:



    Re: Marder im Stall

    Loewchen - 31.01.2007,21:51


    ui und die haart im moment eh so gut ^^

    nach hund riecht da aber eigentlich eh alles, die is ja ständig mit im stall und muss die kleinen ablecken ^^

    aber n paar haare mehr schaden wohl auch nicht :)



    Re: Marder im Stall

    Loewchen - 02.02.2007,09:58


    Hab gestern noch den Hund gebürstet und alle Haare verteilt ^^

    Gleich mach ich den Stromzaun weg und stelle da ne Marderfalle rein.

    Was meint ihr soll ich als Köder nehmen? Son Marder reagiert ja auf etwas, was rumspringt, oder? Oder kann ich auch n totes Küken oder so reinhängen?

    Ein Marder hat uns damals mal den halben Hühnerstall ausgeräumt und alle Hühner nur totgebissen, weil die dummen Viecher alle durch die Gegend gehüpft sind...

    Also lieber was lebendes oder was totes?



    Re: Marder im Stall

    Sybsilon - 02.02.2007,10:15


    ich würde was totes reinhängen - ich glaube alles andere ist auch nicht erlaubt.

    Was machste mit dem wenn de den hast?



    Re: Marder im Stall

    Loewchen - 02.02.2007,10:25


    ok, wüsste auch nicht was ich als lebendköder nehmen könnte... ne maus zB aber die würde mir zu leid tun :(

    Wir haben hier ein paar km weiter nen schönen großen Wald, da könnte der sich neu ansiedeln... da findet der auch genug futter etc. denk ich.

    Wollt aber heute erst mal noch beim förster da anrufen, ob man so was überhaupt darf ^^ oder ob das sinnig ist, ich weiß ja nicht ob son marder wieder hier hin zurückkommen würde, wenn ich den da aussetze...


    Naja, vielleicht isser eh schon weg?! Mist von dem hab ich nicht mehr gefunden.



    Re: Marder im Stall

    Sybsilon - 02.02.2007,10:37


    der förster wird sich freuen hat er was zu schiessen. Sorry aber ist so. marder werden gut bejagt, da sie die geschützen Singvögel fressen.

    Also ich glaube unter 10 km brauchste da nicht anfangen, sonst kommt er zurück.

    Das Lebendverfüttern ist bei den meisten Tierarten verboten. Nur bei Schlangen/Reptilien etc kenne ich ausnahmen, Tiere halt die nur auf Bewegung anspringen.



    Re: Marder im Stall

    Loewchen - 02.02.2007,11:16


    meinetwegen kann er den abschießen ^^ solange ich das nich selbst machen mus ;)

    kann den immo auch nicht erreichen, der is bestimmt auf marderjagd ;)



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Hobbyzucht - Paradies für Kaninchen

    Labereien - gepostet von sunny3 am Donnerstag 19.10.2006
    war wieder kreativ ^^ - gepostet von Loewchen am Mittwoch 24.01.2007
    Grundlagen der Farbvererbung (ohne Gescheckte und BEW) - gepostet von Emelie am Dienstag 07.11.2006
    züchtertreffen- brauche eure ideen - gepostet von kimi999 am Donnerstag 09.08.2007
    Suche Deckbock in 01 - gepostet von kimi999 am Sonntag 17.09.2006



    Ähnliche Beiträge wie "Marder im Stall"

    Der Black Ear Stall - Lucky Day (Freitag 13.07.2007)
    Der Pearl Stall - Lucky Day (Freitag 13.07.2007)
    Der Star Shine Stall - Lucky Day (Freitag 13.07.2007)
    Würdet ihr den Stall wechseln? - guinerva (Sonntag 15.07.2007)
    20.09.08 parksäle dipps - Funatic (Freitag 05.09.2008)
    stall - Alex (Montag 16.07.2007)
    Stall und Koppel - Sandy (Samstag 21.08.2004)
    Stall - Unterkunft für die Reittiere - Innar (Mittwoch 18.07.2007)
    Ein Tag im Stall - Anonymous (Sonntag 15.08.2004)
    ABBA in the dutch top 2000 - lemmon (Donnerstag 23.12.2010)