Bräuchte mal Euren Rat...

www.muschel.net
Verfügbare Informationen zu "Bräuchte mal Euren Rat..."

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Anonymous
  • Forum: www.muschel.net
  • Forenbeschreibung: Ausweich-Forum für Eltern von Sternenkindern
  • aus dem Unterforum: *Klönschnack*-Ecke
  • Antworten: 3
  • Forum gestartet am: Freitag 05.01.2007
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Bräuchte mal Euren Rat...
  • Letzte Antwort: vor 16 Jahren, 16 Tagen, 18 Stunden, 53 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Bräuchte mal Euren Rat..."

    Re: Bräuchte mal Euren Rat...

    Anonymous - 20.01.2007, 11:04

    Bräuchte mal Euren Rat...
    Hallo Ihr Lieben,
    habe mal ne Frage an Euch: Warte auf meine Mens, die Ausschabung ist nun über 5 Wochen her, ich weiß dass sie bis zu 6 Wochen auf sich warten lassen kann, aber ich habe bislang keinerlei Anzeichen, dass sie die nä Tage kommt. Das macht mich stutzig. Haben zwar miteinander geschlafen, aber mit Kondom! Und geplatzt ist dieses nie, habe aber überlegt ob wir trotzdem zu unvorsichtig waren, mit Körperkontakt und so, na ja ihr wißt schon :lol: Hat jemand ähnliches erlebt oder wißt ihr was darüber?

    LG von Desiree mit Lara an der Hand und meinen Mondbär im Herzen



    Re: Bräuchte mal Euren Rat...

    Anonymous - 20.01.2007, 14:17


    Hallo Desiree,

    also ich kann nur für mich sprechen, nach meinen 4 Ausschabungen habe ich bis zu 3 Monate auf meine Mens gewartet, bis mein Körper sich soweit wieder umgestellt hatte. Also 3 Monate war das längste was ich gewartet hatte.
    Ich würde sagen, sollte sich deine Mens bis nach 8 Wochen noch nicht eingestellt haben, geh besser mal zu deinem FA und lass nachschauen.
    Ein Eisprung hat Frau meistens 2 Wochen bevor die Mens kommt, da du nun schon so lange wartest, ist das natürlich schwer zu beantworten, ob etwas passiert sein könnte oder nicht.
    Halt die Ohren steif und mach dir nicht so viele Gedanken, ich weiss selber aus eigener Erfahrung, das ist leichter gesagt wie getan. ;)
    Und wie gesagt, wenn du dir zu unsicher bist, einmal mehr zum FA ist besser.

    Ganz liebe Grüße



    Re: Bräuchte mal Euren Rat...

    Anonymous - 22.01.2007, 17:26


    Liebe Desiree,
    bei mir hat es 2 1/2 Monate gedauert, bis ich nach der Geburt (22.SSW und Ausschabung) meine Mens wieder bekommen habe. Allerdings habe ich hormonell nachgeholfen, da ich sehr nervös war, warum denn nix passiert. Also bin ich zum Arzt und er hat mir Hormone verschrieben, die eine Blutung ausgelöste haben. Hatte ich gehofft, dass damit alles normal angekurbelt wurde, so hatte ich mich schwer geirrt. Das nächste mal hat es wieder so lange gedauert und so weiter. Der Abstand zwischen meinen Tagen ist riesig.
    Ich wollte die Ratschläge von außen nicht so gerne hören: Jetzt entspann dich mal, warte nicht drauf, dann wird es sich schon einstellen. . .
    Das hat mir alles nicht geholfen, denn ich war nicht entspannt und konnte es auch nicht erzwingen.
    Irgendwie habe ich die Zeit überstanden.

    Ich kann mich Silke nur anschließen: Halt die Ohren steif!

    Liebe Grüße



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum www.muschel.net



    Ähnliche Beiträge wie "Bräuchte mal Euren Rat..."

    Mit was beschalt ihr euren Aygo? - M-Graf (Samstag 08.07.2006)
    Wie spielt ihr euren Magier richtig? - Geronymo (Montag 23.04.2007)
    Neuer Rat, neues Glück - Killa (Freitag 18.05.2007)
    Clan-Rat wählen ja oder nein? Und wie viele mit glieder! - Thunderbreaker (Samstag 18.09.2004)
    Was schallt aus euren Boxen....? - Hector (Montag 29.01.2007)
    Bewerbung für Euren Wing [LDW] - Anonymous (Montag 05.12.2005)
    Rat schläge für die perfekte und sehr günstige Anlage . - nico21 (Mittwoch 23.01.2008)
    Ich brauche dringend Rat, bitte schaut mal rein!! - noName (Samstag 26.05.2007)
    Der Rat der KDL stellt sich vor. - Martin der Lange (Montag 12.03.2007)
    Hätte gerne einen Rat - schweich1 (Donnerstag 28.09.2006)