Sprache

"DAS CHRONICLES OF THE OLD REPUBLIC"-FORUM
Verfügbare Informationen zu "Sprache"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Rogue Leader - phazonshark
  • Forum: "DAS CHRONICLES OF THE OLD REPUBLIC"-FORUM
  • Forenbeschreibung: Willkommen bei unserem StarWars-FanFiction-Projekt!
  • aus dem Unterforum: Recherche
  • Antworten: 8
  • Forum gestartet am: Dienstag 07.11.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Sprache
  • Letzte Antwort: vor 13 Jahren, 8 Monaten, 10 Tagen, 15 Stunden, 32 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Sprache"

    Re: Sprache

    Rogue Leader - 05.01.2007, 19:26

    Sprache
    Nun, ich habe keineswegs eine Frage ( zumindest im Moment nicht ), aber da die Mandalorianer so oder so einen Teil unserer Hauptprotagonisten abdecken ist es wichtig ihre Sprache Mando'a mit einzubringen.

    Sei es wenn man aus der Sicht eines Aruetii ( Nicht-Mando bis Feind ), beschreibt oder es in ihren eigenen Sprachgebrauch benutzt. Abgefangene Funksprüche u.s.w.

    Hier ist mal eine Referenzseite:

    http://starwars.wikia.com/wiki/Mando%27a

    Es gab glaube ich, noch irgendwo ein noch Mando'a Wörterbuch, aber mein Gedächnis ist nicht mehr das wahre..........



    Re: Sprache

    phazonshark - 05.01.2007, 20:38


    Ja, mit den Mando(a) Seiten der Wookie- und Jedipedia hab ich seit Beginn des Projektes schon etliche Abende zugebracht... Wie du schon sagtest, ist wichtig.

    Wörterbuch ist im Moment halt noch sehr, sehr klein, weil Karen Traviss (?) noch an dem Ganzen feilt. Man sehe sich auf ihrer offiziellen Autorenseite oder ihrer LiveJournal Ecke um, bei den Wookies finden sich da Links.

    Ich bin am Überlegen, wie ich das bei Band 5 mache, weil das Buch extrem aus Mando Perspektive geschrieben wird. Aber ich denke, mir ist inzwischen was ganz cooles dazu eingefallen. Lasst mich damit noch ne Weile testen, ich schau mal...

    Ansonsten... Es wäre für den Anfang und alle, die nicht so in Mandoa drin sind (es ist eigentlich aber keine schwere Sprache... Nicht ansatzweise so komplex wie Klingonisch oder... Sindarin... Das is so krank...), wäre es eine Idee, wenn aus Nicht-Mando Perspektive die Mandos einfach nur "rufen", "schreien", oder "etwas unverständliches in ihrer eigenen Sprache sagen".
    Also praktisch, dass der Leser die wörtl. Rede der Mandos nicht direkt abgedruckt bekommt, mit der Begründung: Wenn ich beispielsweise einen Spanier sprechen höre, dann könnte ich ja auch nicht aufschreiben, welche Wörter er gesagt hat, weil ich ja nicht weiß, wie man's schreibt.
    Hm... Von der Idee klar? Nur so angedacht. Viel Kommunikation braucht zwischen Mandos und Reps ja auch nicht zu sein und einige (z.B. Canderous) können ja Basic...



    Re: Sprache

    Rogue Leader - 05.01.2007, 20:46


    Ich hab das Thema ja auch angschnitten weil ich das 2. Buch aus der Republik Sicht schreibe, heißt wenn Thrak auf Taris einem Mando begegnet brüllt dieser in nicht auf Basic an. Nicht das ich die Mandos tiefsinnige Gespräche führen, aber so etwas Kalmpfgeschrei, joa.....sowa braucht amn doch. Oya! Oya!



    Re: Sprache

    phazonshark - 05.01.2007, 21:06


    Jep, genau so was würd ich mit für den Anfang auch vorstellen. Íst denke ich einfach das passendste, wenn der Leser am Anfang eigentlich kaum was von den Mandos hört und nur mäßig aus ihnen schlau wird. Band 1 zeigte ja auch mehr, was sie tun, weniger was sie denken.

    Ich hoffe mal, bis Band 5 gibbet mehr Wörter... :?



    Re: Sprache

    Rogue Leader - 18.01.2007, 17:08


    Okay, hab da ne Sprach bezogene Frage:

    Also es geht nicht um Mando´a ( nein, das meine ich ernst :roll: ), weiß einer ob es igrendwo im WorldWideWeb was über die iridonianische Sprache gibt? Wird auf Wookiepedia als Zabraki benannt, aber mehr steht da auch nicht. Weiß einer mehr?

    P.S. Steh bei immer noch bei 12.000 Wörtern, bin irgendwie nicht zum weiterschreiben gekommen. Tut mir Leid. :cry:



    Re: Sprache

    phazonshark - 18.01.2007, 19:22


    Das mit der Wörterzahl eilt für mich nicht. :D Band 5 hat Szenen, an denen ich schon feilen kann, weil sie von nix im Rest der Galaxis abhängen.

    Über die Sprache kann ich nix sagen, leider... Aber generell gilt, dass alles, was nicht in Wookiepedia steht oder verlinkt ist, nicht existiert. (Jaa, mit einer ähnlichen These hat sich schonmal wer auf die Nase gelegt...)



    Re: Sprache

    Rogue Leader - 18.01.2007, 20:11


    Schade. Hätte ich für den Funkspruch gebrauchen können.

    quote: Originally posted by phazonshark
    (Jaa, mit einer ähnlichen These hat sich schonmal wer auf die Nase gelegt...)

    Meinst du jemand bestimmten? :roll:



    Re: Sprache

    phazonshark - 18.01.2007, 20:35


    @Rogue: Jocasta Nu, ihres Zeichens Leiterin der Jedi-Archive. Man hat sie mit Kamino ausgetrickst... :wink:



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum "DAS CHRONICLES OF THE OLD REPUBLIC"-FORUM

    HE=High Explosive - gepostet von phazonshark am Dienstag 06.02.2007
    Später Vorschlag - gepostet von phazonshark am Sonntag 24.06.2007
    Autoren - gepostet von phazonshark am Freitag 10.11.2006



    Ähnliche Beiträge wie "Sprache"

    sprache ingame - Chueblotter (Sonntag 26.08.2007)
    Einleitung in die türkische Sprache - UNIQUELADY (Mittwoch 04.04.2007)
    Ein Wort zur Sprache - seagoddess (Freitag 28.07.2006)
    Richtlinien und Rechtliches beim schreiben von Beiträgen - kaeferdoktor (Dienstag 27.05.2008)
    Die deutsche Sprache - Caphalor (Freitag 06.10.2006)
    Die Sprache der Frau/des Mannes - Taleke (Montag 18.09.2006)
    Sprache - vankurt (Samstag 17.04.2004)
    deutsche Sprache - schwere Sprache ^^ - Anonymous (Sonntag 02.01.2005)
    Die Sprache im chat - michahst (Montag 18.06.2007)
    Sprache Deutsch vs. Swiss Deutsch - [SKY] Möbe (Mittwoch 05.04.2006)