Wie finde ich meinen Schutzengel?

~*~BeCa Eso-Forum~*~
Verfügbare Informationen zu "Wie finde ich meinen Schutzengel?"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Simone_2902 - carmen - Medea - Chantal - funny - Grexl - candlelight - funkenmarie
  • Forum: ~*~BeCa Eso-Forum~*~
  • Forenbeschreibung: *~*Einer für Alle, Alle für Einen!!!*~*
  • aus dem Unterforum: Engel und geistige Welt
  • Antworten: 18
  • Forum gestartet am: Freitag 31.12.2004
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Wie finde ich meinen Schutzengel?
  • Letzte Antwort: vor 14 Jahren, 11 Tagen, 12 Stunden, 22 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Wie finde ich meinen Schutzengel?"

    Re: Wie finde ich meinen Schutzengel?

    Simone_2902 - 05.01.2007, 17:38

    Wie finde ich meinen Schutzengel?
    Hm, ich habe nun hier und auch in anderen Foren schön öfter gelesen, das jeder Mensch seinen eigenen Schutzengel hat, den er dann auch mit seinem Namen ansprechen kann. Leider habe ich bis jetzt keine Info darüber gefunden, wo und wie ich den namen meines Schutzengels herausfinden oder berechnen kann. :cry:
    Kennt sich jemand von Euch damit aus und kann mir da vielleicht weiterhelfen? Ach ja falls das wichtig ist, ich bin am 29.02.1968 um 19:45 Uhr geboren.
    lG
    Simone



    Re: Wie finde ich meinen Schutzengel?

    carmen - 05.01.2007, 17:49


    also im letzten oder vorletzten zukunftsblick war ne liste drin :ja

    ich schau mal ob ich diese auf die schnelle finde und geb dir bescheid wenn ich sie gefunden habe...

    carmen



    Re: Wie finde ich meinen Schutzengel?

    Medea - 05.01.2007, 19:55


    Ganz zufällig gibt es dazu eine schöne Website mit den Infos: http://deutsch.angelionline.org/autohtml.php?filename=Engel/Die%2072%20Engel.htm

    Apropos, wenn man auf die Engelnamen klickt, kommt zwar ein 404er Fehler, aber man muss nur oben in der Adresszeile das www. wegmachen und neu laden, dann klappt es (ich bin mal gespannt, wann der Webmaster das mal korrigiert).



    Re: Wie finde ich meinen Schutzengel?

    Chantal - 07.01.2007, 12:26


    Hallo Simone :wave

    ich habe mal in die Tabelle der 72 Genien geschaut. Wie Du ja vielleicht weißt, hat jeder Mensch nicht nur einen Schutzengel, sondern deren drei. Gemäß Deinem Geburtsdatum und der Stunde Deiner Geburt sind dies bei Dir:
    1) Der 70. der Genien - Jabamiah
    2) Der 58. der Genien - Jeialel
    3) Der 60. der Genien - Mizrael

    Ich hoffe, Du fühlst dich wohlbehütet mit Deinen drei Freunden.

    Alles Liebe
    Chantal



    Re: Wie finde ich meinen Schutzengel?

    Simone_2902 - 08.01.2007, 15:28


    Hallo Medea, hallo Chantal
    erst einmal lieben Dank, für Eure Infos. Allerdings bin ich nun doch ein wenig verwirrt :?:
    Laut der Seite, die Medea mir angegeben hat, heißt mein Schutzengel Habuiah. Mit den drei Engeln die Chantal mir genannt hat, wären es ja dann schon vier? Gut Engel kann man sicher nie genug haben ;-), aber wie kommt es dazu, oder hab ich da vielleicht was falsch verstanden?
    Ach ja und noch eine Bitte an Euch beide und natürlich auch alle anderen hier im Forum: Könntet Ihr vielleicht was zu dem von mir eingestellten Kartenbild sagen, die Sache beschäftigt mich schon sehr.
    Wünsche erst mal einen schönen Tag bis später...
    lG
    Simone



    Re: Wie finde ich meinen Schutzengel?

    Chantal - 08.01.2007, 16:17


    Hallo Simone,
    die Tabelle von Frau Fox (angelionline) kenne ich zwar auch, in dieser sind aber zeitliche Verschiebungen der Genien. Ob das nun im Laufe der Jahrhunderte Übertragungsfehler sind oder auch mit der Zeitenwende gregorianischer/julianischer Kalender zu tun hat oder eine Kombination aus beidem oder noch mehreren Gründen, weiß ich leider nicht. Die Tabelle, die ich habe, ist eine original Kabbalah-Tabelle, wo neben dem Influenzzeitraum (die Grade des astrologischen Kreises) auch der Tag direkt sowie die Stunde der Geburt mit berücksichtigt wird. Und laut Kabbalah sind jedem Menschen drei Engel zugeordnet. Ich denke aber, das Engel Habuiah nichts dagegen hat, wenn Du Dich auch an ihn wendest. Laut meiner Tabelle ist er der 68. der Genien und sein Attribut lautet: Gott, der freigebig schenkt. Er wird angerufen um gesund zu bleiben und Krankheiten zu heilen. Die Anrufung lautet (Ps. 106, V. 1): "Confitemini Domino, quoniam bonus, quoniam in saeculum misericordia eius".

    Drück Dich
    LG Chantal :drueck



    Re: Wie finde ich meinen Schutzengel?

    Medea - 08.01.2007, 17:56


    @Simone

    Ich kenne mich mit Engeln nicht wirklich aus, ich hatte nur mal die obig erwähnte Seite gefunden und hatte mich aufgrund Deiner Frage daran erinnert. Und was die Kipperkarten betrifft - da mache ich gerade erst den Kurs hier bei Carmen, da ist noch nichts mit deuten, sorry. Wir sind erst bei Karte Nr.8...



    Re: Wie finde ich meinen Schutzengel?

    funny - 08.01.2007, 19:09


    hallo simone,

    die seite, die medea dir nannte ist meines wissens nach schon korrekt. dabei handelt es sich um den schutzengel, der dir von gott bei deiner geburt zur seite gestellt wurde. du kannst auf dieser seite bzw. wenn du den namen deines schutzengels bei googel eingibst, eine menge über dich erfahren!

    ferner hat jeder mensch persönliche schutzengel. das können schon längst verstorbene familienmitglieder sein oder aber auch bzw. auch zusätzlich dir ganz unbekannte engel, die dadurch, dass sie dich begleiten, ihre aufgabe erfüllen. die namen dieser engel bzw. dieses einen engel (je nach dem) kannst du selbst erfragen. suche dir einen wirklich ruhigen moment und einen ort, an dem du dich wirklich wohl fühlst und frage einfach: mein schutzengel, wie heißt du?
    es kann mitunter schon etwas dauern, bis sie sich preisgeben, aber sie werden es tun!

    im übrigen lieben es die engel, wenn du dich mit ihnen unterhälst. du wirst immer eine antwort auf deine fragen erhalten .... nicht immer sofort, es kann mitunter durchaus auch ein paar wochen dauern. aber die antworten kommen 100 prozentig. du mußt nur auf zeichen warten. ein beispiel: mein schutzengel, soll ich diesen weg weitergehen, ist es das richtige für mich dann gib mir bitte ein zeichen. sende mir einen gelben schmetterling. ist es der falsche weg, so sende mir als zeichen eine weiße feder. (es ist wichtig, dass du das zeichen genau benennst... es kann sein was du dir vorstellen kannst.... es kann ein roter ferrari sein, genauso wie eine vogelfeder, ein schmetterling, ein blauer stein oder was weiß ich. lass deiner phantasie freien lauf!!!) wichtig ist nur, dass du die augen aufmachst in den folgenden tagen und vielleicht auch wochen. das zeichen kann dir beim abfalleimer rausbringen gegeben werden, beim fensterputzen, beim einkaufen oder oder oder. aber sie werden dir antwort geben!!!!
    so kannst du mit jeder frage vorgehen!

    aber zurück zu den schutzengeln: für den persönlichen schutzengel/n erfrage einfach seinen namen. der erste name der dir in den sinn kommt, bzw. dir der gedanke kommt, so heißt mein engel, das ist er dann auch.
    im übrigen kannst du auch jederzeit den von gott dir zur seite gestellten engel ansprechen. auch er wird dir immer antwort geben!


    so hab ich es gelernt und auch schon selbst praktiziert und ich kann nur sagen: es funzzt :zwinkern :ja

    ich wünsche dir wunderbare gespräche mit deinem/n engel!!!

    selbstverständlich wird auch chantal recht haben. ich hab jetzt nur da wiedergegeben, was bzw. wie ich es erlernt habe. vielleicht kann chantal ja noch ein bißchen mehr ausholen und erklären.... bin sehr neugierig :ja würdest du chantal????

    funny



    Re: Wie finde ich meinen Schutzengel?

    Chantal - 09.01.2007, 13:18


    @ funny: grundsätzlich ja, im Moment aber nicht. Hat nix mit Dir zu tun, nicht persönlich nehmen, okay? :drueck

    Grüsslis Chantal :kuss



    Re: Wie finde ich meinen Schutzengel?

    Grexl - 08.02.2007, 17:38


    Ich befasse mich ja auch mit Engel seit kurzer Zeit. Gibt es eine Liste im Internet auf der die Engel aufgeführt sind nach Geburtsjahren?
    Grexl



    Re: Wie finde ich meinen Schutzengel?

    funny - 08.02.2007, 20:54


    klar grexel, weiter oben gab medea schon mal einen link. habs noch mal runter geholt:

    Medea hat folgendes geschrieben: Ganz zufällig gibt es dazu eine schöne Website mit den Infos: http://deutsch.angelionline.org/autohtml.php?filename=Engel/Die%2072%20Engel.htm



    Re: Wie finde ich meinen Schutzengel?

    candlelight - 09.02.2007, 10:19


    also ich handhabe es mit den engeln da genauso wie funny...und es funktioniert :ja , ob ihr es glaubt oder nicht :biggrin: ...wobei ich auch sagen muss, dass ich da nicht immer einen namen erfahre, aber durchaus die energien spüre und auch schon mal zeichen bekommen habe....
    ...wobei das wiederum auch immer sehr stark von meinen eigenen schwingungen abhängt...bin ich nämlich gereizt oder nervös also kurz gesagt, nicht wirklich in meiner mitte (soll ja vorkommen, gell :gruebel :evil4: ), gehen auch meine engel irgendwie auf distanz...so nach dem motto "spinn dich erst mal aus...und dann reden wir weiter" :fetch :pfeif:

    was ich jedoch auch wirklich interessant finde, sind die ausführungen von chantal :ja und würde da auch gerne mal näheres erfahren...
    ...habe mich dazu u.a. auch schon mal etwas mit den ausführungen von franz bardon und auch der kabbalah beschäftigt...aber ehrlich gesagt, sehr weit bin ich bis jetzt noch nicht wirklich gekommen ...spornt mich aber jetzt an, mit meinen "studien" fortzufahren ...
    chantal, du hast mich jetzt auch echt neugierig gemacht :ja

    viele grüße von candle :h2



    Re: Wie finde ich meinen Schutzengel?

    Chantal - 09.02.2007, 12:23


    Ihr Lieben, :wave

    ich weiß, ich weiß - ist schon ein ganzer Monat her :oops: :oops:
    ich schaue zu, dass ich es am Wochenende schaffe, das endlich reinzusetzen :oops:

    Grüßlis :h2
    Chantal



    Re: Wie finde ich meinen Schutzengel?

    candlelight - 09.02.2007, 12:53


    Huhu Chantal :wave

    mach dir bloß keinen stress :nein

    wir alles müssen doch auch lernen, uns in geduld und gelassenheit zu üben :ja :rofl :rofl

    viele grüße von candle :love:



    Re: Wie finde ich meinen Schutzengel?

    Chantal - 09.02.2007, 14:02


    candlelight hat folgendes geschrieben: ... uns in geduld und gelassenheit zu üben :ja :rofl :rofl


    Geduld ? Gelassenheit ? Candle, hieß es nicht in einem anderen Thread: keine Fremdwörter mehr ??? :rofl :rofl :rofl



    Re: Wie finde ich meinen Schutzengel?

    Grexl - 09.02.2007, 14:45


    Demnach heißt meiner Poyel. Noch nie gehört :ka Werde heute aber gleich mal versuchen mich mit ihm zu unterhalten :top Danke für den Tip.
    Grexl



    Re: Wie finde ich meinen Schutzengel?

    funkenmarie - 09.02.2007, 15:20


    Geduld ? Gelassenheit ? Candle, hieß es nicht in einem anderen Thread: keine Fremdwörter mehr ??? :rofl :rofl :rofl[/quote]

    ... der war richtig gut :loool



    Re: Wie finde ich meinen Schutzengel?

    Chantal - 14.02.2007, 10:08


    So, meine Lieben, nu geiht los: :tanzen

    als allererstes mal: Funny hat natürlich auch recht. Die Art und Weise, die Funny darstellt , um Kontakt zum ganz persönlichen Engel aufzunehmen ist absolut richtig. Allerdings handelt es sich hier eben um den ganz persönlichen Engel und nicht um die Schutzengel, nach denen Simone gefragt hatte (so habe ich Simones Frage jedenfalls verstanden). Und die Schutzengel, auch Genien genannt, finden wir der Überlieferung gemäß in der Kabbalah. Die theoretische Erörterung über den Bestand der 72 Genien schenke ich mir hier, wer sich dafür interessiert, dem empfehle ich ein Studium der Kabbalah, am besten eines älteren Exemplares, da in den Neudrucken teilweise Zusammenfassungen der besseren Lesbarkeit wegen vorgenommen wurden, wodurch teilweise aber leider der Sinn der ursprünglichen Botschaft einzelner Sätze leicht verändert wurde und wer sich mit den kosmischen Resonanzgesetzen wie auch dem morphogenetischen Feld nach Sheldrake befasst, der weiss schon, was auch nur leichte Veränderungen einer Aussage im Gasamtkonsens bewirken. Nun aber wieder zu den 72 Genien:

    Jeder Genius umfasst 5°, alle 72 zusammen also 360°, was einem Kreis entspricht.
    Jeder Mensch hat 3 Genien, die gemäß der Geburtsstunde und Geburtstag berechnet werden. Der Geburtsort spielt, anders als in der Astrologie, keine Rolle. Die Geburtsstunde ist hingegen von großer Bedeutung weil die Genien alle 20 Minuten wechseln. Am stärksten wirken die Genien in der sogenannten Influenzperiode. Diese dauert fünf Tage und beginnt mit dem ersten der Genien am 20. März (0°). Zwei Ausnahmen finden wir: Der 72. der Genien regiert an 10 Tagen, der 70. der Genien während der Schaltjahre 6 Tage. Ansonsten immer fünf Tage, was auch mit den 5°-Schritten zu tun hat. Und genau deshalb ist die Liste von Anglionline zeitverschoben!!! Auf dieser Liste regiert der 6. der Genien schon mal 6 Tage, der 14. ebenfalls, genau wie der 18. und der 24. Ebenso der 28., der 31. und der 36. der Genien. Wohl als Ausgleich gesteht der Verfasser der Angelionline-Tabelle dafür dem 53. der Genien nur 4 Tage Influenzzeit zu. Mag ja sein, das sich das für den Verfasser der Tabelle so abspielt, aber fünf Tage sind nun mal fünf Tage und fünf Grad sind nun mal fünf Grad. Ich arbeite seit langem mit der Original-Tabelle der Kabbalah und kann nur sagen, bis jetzt hats energetisch immer gestimmt. Wenn jemand lieber mit der Angelionline Tabelle arbeiten möchte ist das natürlich vollkommen in Ordnung.

    Desweiteren scheint es bei der Angelionline-Tabelle lediglich um einen Engel zu gehen. Nach der kabbalistischen Lehre hingegen hat jeder Mensch drei Schutzengel. Der erste ist heilig, weil er als unmittelbarer Ausfluss der Gottheit angesehen wird. Der zweite ist astrologischer Natur, da er von den Gestirnen herrührt. Der dritte ist ein Elemantargeist.. Der erste der Genien hat Einfluss auf die Seele, der zweit aufs Gemüt, der dritte auf die Gesundheit und die Handlungen. Ferner ist anzumerken: der Genius der Influenzperiode beeinflusst die Natur des Geborenen. Der Genius, der den Tag beherrscht, wirkt auf die Moral und der Genius, der die Zeit und Stunde beherrscht, wirkt auf Seele und Geist.

    So, das wars von meiner Seite.
    Grüsslis :h2
    Chantal

    PS: Nur um eventuellen Anfragen vorzubeugen: Nein, ich werde keine original Kabbalah-Tabellen hier einstellen, vielen Dank für Euer Verständnis :kuss



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum ~*~BeCa Eso-Forum~*~

    happy birthday feuertopas - gepostet von carmen am Montag 19.02.2007
    ticken die denn echt so - gepostet von tonka am Montag 11.09.2006
    Kriege nichts mehr auf die Reihe*heul - gepostet von candlelight am Dienstag 15.08.2006
    irgenwie werde ich grade.... - gepostet von Elarion am Freitag 24.02.2006
    guten Morgen, Ihr Mamis - gepostet von martina am Sonntag 13.05.2007
    Wunderwelten - gepostet von Marei am Dienstag 27.02.2007
    Hab auch was schönes - Elane - gepostet von Lynn am Montag 18.12.2006
    Die Mehrheit - gepostet von carmen am Mittwoch 03.01.2007
    Trau niemals deinem Übersetzungsprogramm :-) - gepostet von Adria am Mittwoch 11.04.2007



    Ähnliche Beiträge wie "Wie finde ich meinen Schutzengel?"

    Bilder von meinen Honda kumpels - BrokenBones (Sonntag 06.08.2006)
    Ich packe meinen Koffer - tw33ty (Freitag 15.12.2006)
    Ich packe meinen Koffer - belvedere (Freitag 05.01.2007)
    Eine seite die ich wichtig finde.... - Slipknor (Sonntag 19.12.2004)
    Rächt meinen Tod! - worm (Donnerstag 18.01.2007)
    Grüsse an meinen grossen Freund - nischiman124@hotmail.de (Mittwoch 18.10.2006)
    Wo finde ich Lehrer für die Berufe - erasco (Samstag 13.10.2007)
    ich finde das scheiße ^^ - Fire1102 (Sonntag 14.08.2005)
    Vergesst nicht meinen Helden! - fleischhaus (Samstag 10.02.2007)
    ich finde... an ihm gut - Gogeta (Montag 08.05.2006)