Kapitel 24: Brunnen

Wilkommen auf zelda-hilfe.de.ki
Verfügbare Informationen zu "Kapitel 24: Brunnen"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Snowspire
  • Forum: Wilkommen auf zelda-hilfe.de.ki
  • aus dem Unterforum: Zelda: Ocarina of Time
  • Antworten: 1
  • Forum gestartet am: Dienstag 02.01.2007
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Kapitel 24: Brunnen
  • Letzte Antwort: vor 15 Jahren, 18 Tagen, 23 Stunden, 32 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Kapitel 24: Brunnen"

    Re: Kapitel 24: Brunnen

    Snowspire - 03.01.2007, 16:36

    Kapitel 24: Brunnen
    Der Brunnen


    Wenn du beim Müller zum zweiten mal die Hymne des Strums gespielt hast, entleert sich das Wassser des Brunnens. Du kannst nun hinabsteigen und dir das Auge der Wahrheit holen. Eigentlich ist das gar nicht schwer und geht recht schnell. Du solltest vorher vielleicht wissen, daß es hier unten neue Regeln gelten. Es gibt viele Dinge, die sehen massiv aus, sind es aber nicht. Andererseits gibt es auch unsichtbare Dinge, die du ohne magisches Auge nur sehr schwer finden wirst. Als kleine Übung läufst du nach dem Brunneneingang solange immer geradeaus (auch durch Wände durch), bis du ins Wasser fällst. Dann bist du in der Haupthalle.

    In der Haupthalle kannst du den Rundgang links wählen und läufst am besten immer auf der Innenseite. Genau gegenüber vom Eingang findest du einen Wasserspeier bei einem großen Triforce-Symbol auf dem Boden. Als alter Routinier zückst du natürlich gleich die Ocarina und spielst Zelda's Wiegenlied. Wie erwartet passiert auch was, nämlich der Wasserstand senkt sich. Du kannst wieder zurück zum Eingang gehen und dort in die Grube springen. Der Krichgang führt dich zu einem Vorraum mit einer Riesenskulltulla. Im Raum dahinter wartet der Große Gehirnsauger mit seinen Helfern auf dich. Hast du ihn erledigt, so erscheint eine große Kiste mit dem Auge der Wahrheit.

    Eigentlich hast du jetzt fast alles, was du brauchst und du könntest nachhause gehen. Aber deine Neugierde wird dich bestimmt dazu bringen, noch ein wenig herumzustöbern. Als eines der ersten Dinge kannst du gleich die 200 Rubine aus einer unsichtbaren Kiste im Raum des Gehirnsaugers mitnehmen. Den Kompaß gibt es in einer großen Kiste in dem Raum in der Mitte. Die Karte ist in der großen Kiste ein Stock tiefer. Du fällst vermutlich ohnehin irgendwann dort hinunter. Für die Karte nimm den Gang zwischen den beiden Fackeln. Für den Weg nach oben folge einfach der Spur der grauen Rubine, Viel Spaß bei der weiteren Erforschung!



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Wilkommen auf zelda-hilfe.de.ki



    Ähnliche Beiträge wie "Kapitel 24: Brunnen"

    D&D 2tes Kapitel! WAnn gehts los? - Max (Montag 10.09.2007)
    KW 50 | 12.12.05 - 18.12.05 - Kapitel 201 - 205 - Webmaster (Sonntag 27.11.2005)
    ALLE KAPITEL - Avatar-Kuruk (Sonntag 09.09.2007)
    Kapitel I - Der Krieg - Windwolf (Mittwoch 06.12.2006)
    Kapitel 13 - Zelos (Freitag 20.10.2006)
    Kapitel 2 - Jamida (Freitag 13.07.2007)
    Kapitel 57 - aktualisiert bis zum 24.02.07 - claire (Donnerstag 01.03.2007)
    6.Kapitel: Die schreckliche Offenbarung - ivanus (Mittwoch 08.02.2006)
    1.Kapitel: Der Anfang - ivanus (Mittwoch 08.02.2006)
    Kapitel 12 - Jamida (Freitag 13.07.2007)