Heißer Schnee

Medicopter117-Forum
Verfügbare Informationen zu "Heißer Schnee"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: gina117
  • Forum: Medicopter117-Forum
  • Forenbeschreibung: Forum über die Serie Medicopter117 Jedes Leben zählt
  • aus dem Unterforum: Folgen
  • Antworten: 1
  • Forum gestartet am: Sonntag 17.12.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Heißer Schnee
  • Letzte Antwort: vor 15 Jahren, 29 Tagen, 7 Stunden, 23 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Heißer Schnee"

    Re: Heißer Schnee

    gina117 - 28.12.2006, 23:45

    Heißer Schnee
    Während ihrer privaten Bergwanderung haben Dr. Mark Harland (Urs Remond, re.) und seine Kollegen einen Hilfeschrei gehört und klettern so rasch es geht zu dem abgestürzten Bergsteiger. Sie können ihn zwar sichern, doch Will (Lars Weström) hat schwere Verletzungen und muss so rasch wie möglich in eine Klinik. Nicht ahnend, dass der Verletzte (Las Weström, lieg.) und sein Begleiter (Sebastian Bezzel, re.) zwei Drogenkuriere sind, lässt sich Florian Lenz (Jo Weil, li.) mit ihm im Bergesack zum Medicopter hochziehen, während Jens, Mark und Peter (vorne, v.li. Hans Heller, Urs Remond, Serge Falck) gute Miene zum bösen Spiel machen müssen. Gerade noch von den dienstfreien Kollegen des Medicopter-Teams gerettet, zieht der kriminelle Rick (Sebastian Bezzel) plötzlich die Pistole und droht, den Hubschrauber abzuschießen, falls nicht getan wird, was er verlangt. Der Crew bleibt nichts anderes übrig, als darauf einzugehen...



    Über einem Zielgebiet wirft ein Drogenkurier ein mit einem Peilsender versehenes Paket aus dem Flugzeug ab. Die Komplizen des Kuriers, Rick und Will, lokalisieren das Paket kurz darauf. Es liegt auf einem Vorsprung in einer steilen Felswand. Rick und Will sind zwar ungeübte Kletterer, trotzdem versuchen sie, den heissen Stoff zu bergen. Bei der Abseilaktion verletzt sich Will schwer. Seine Hilfeschreie werden von der A-Crew gehört, die an ihren dienstfreien Tag eine Bergtour unternimmt und zufälligerweise in dem gleichen Gelänge unterwegs ist. Dr. Harland, Jens und Peter leisten erste Hilfe und alarmieren dann die B-Crew. Kurz bevor der Helikopter eintrifft, lässt Rick die Maske fallen: Er zieht eine Pistole und droht, den Hubschrauber abzuschießen, falls Harland, Jens und Peter nicht das tun, was er verlangt. Der A-Crew bleibt nichts anderes übrig, als darauf einzugehen. Bei der anschließenden Rettungsaktion geht alles glatt. Die B-Crew nimmt den Patienten auf und fliegt wieder ab. Die Kollegen der A-Crew bleiben zusammen mit Rick im Gebirge zurück. Erst im Krankenhaus findet Florian einen Zettel, den ihm Harland während des Einsatzs heimlich in seinem Notfallrucksack gesteckt hat und auf dem er die Notlage beschreibt. Die B-Crew alarmiert sofort die Polizei und fliegt zum Berg zurück. Dort hat sich die Lage dramatisch zugespitzt: Bei dem Versuch, Rick zu entwaffnen, wurde Dr. Harland angeschossen. Er droht, zu verbluten.



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Medicopter117-Forum

    Laura - gepostet von Laura am Freitag 16.02.2007
    Personen raten - gepostet von gina117 am Sonntag 06.05.2007
    Jo Weil im Kino - gepostet von gina117 am Samstag 08.09.2007
    Basshunter - gepostet von Laura117 am Mittwoch 15.08.2007



    Ähnliche Beiträge wie "Heißer Schnee"

    26.07.08: Once again with feeling - Alarith (Sonntag 27.07.2008)
    SCHNEE !!! - Soenke (Donnerstag 28.12.2006)
    20.10.2007, der erste Schnee im kommenden Winter - drohne (Samstag 20.10.2007)
    Der erste Schnee... - Ferner Scholar (Mittwoch 14.11.2007)
    schnee in canada!!!! - Maren (Montag 27.11.2006)
    Endlich Schnee!!! - Anne (Samstag 27.01.2007)
    mein haus Unter dem Schnee - Wolfsmann Noko (Sonntag 08.07.2007)
    schnee in kühlschrank ... - Anja (Mittwoch 22.02.2006)
    Schnee, Eis - squiddl (Samstag 10.12.2005)
    Ohne Schnee ! - attams (Montag 04.12.2006)