mein Freund und ich - Gegensatz oder gleich?

klaraputzich
Verfügbare Informationen zu "mein Freund und ich - Gegensatz oder gleich?"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Anonymous - Belinda - Klementine - Rumpelnöff
  • Forum: klaraputzich
  • Forenbeschreibung: Hilfe zur Selbsthilfe in Putz- und Ordnungsfragen
  • aus dem Unterforum: Partnerschaft
  • Antworten: 11
  • Forum gestartet am: Donnerstag 26.10.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: mein Freund und ich - Gegensatz oder gleich?
  • Letzte Antwort: vor 12 Jahren, 2 Monaten, 24 Tagen, 19 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "mein Freund und ich - Gegensatz oder gleich?"

    Re: mein Freund und ich - Gegensatz oder gleich?

    Anonymous - 20.12.2006, 15:13

    mein Freund und ich - Gegensatz oder gleich?
    So... mein Freund und ich. Zwei Oberchaoten. Eigentlich. Verträgt sich nicht allzu schlecht, da wir uns dann gegenseitig nicht soo schämen, wenn der eine mal net aufgeräumt hat.

    Nun gibt es aber so Situationen. Ferien: Ich bin pingelig ordentlich da... er ein Riesenchaot. Studentenwohnheim (wo er wohnt): Er ist dort pingelig ordentlich... mich freut's eigentlich für ihn... gleichzeitig fühl ich mich schlecht (denn es führt mir vor Augen, wie ich nicht bin, was ich nicht schaffe). Krach oder schlechte Stimmung vorprogrammiert.

    Dauernd bieten wir einander an, zusammen des einen Zimmer/Wohnung aufzuräumen... und sind dann beide zu faul dazu, schrieben es immer weiter hinaus.

    Irgendwie klappt das nicht.

    Weiss nicht, wieso ich das nun genau schreibe, eine Story wie tausend andere...



    Re: mein Freund und ich - Gegensatz oder gleich?

    Belinda - 20.12.2006, 20:07


    Mhh die Faulheit das kenne ich,

    na und wie wäre es wenn ihr ein Spiel daraus macht? Nimmt einen würfel und würfelt abwechselnd, und dann räumt ihr soviele sachen weg die ihr gewürfelt habt, vielleicht als kleine motivation so habe ich das als kind immer gemacht!

    Lin



    Re: mein Freund und ich - Gegensatz oder gleich?

    Klementine - 21.12.2006, 00:08

    Re: mein Freund und ich - Gegensatz oder gleich?
    DyingFairy hat folgendes geschrieben: ... da wir uns dann gegenseitig nicht soo schämen, wenn der eine mal net aufgeräumt hat.

    Ich denke, ihr schämt euch doch sehr vor dem anderen, deshalb lenkt ihr euch dann ab, tut etwas anderes. Ist ja auch eigentlich wirklich nicht so toll, seinem Freund eventuelle Maden vor Augen führen zu müssen.

    Bei Dir handelt es sich ja auch nicht nur um ein einfaches Aufräumen, sondern Beseitigen von wirklichem Chaos. Wenn Du das Geschirr rausgeräumt und gereinigt hast und Deine Wäsche in der Waschmaschine behandelt hast, wird es Dir bestimmt leichter fallen, Deinen Freund mithelfen zu lassen.

    Das wird schon, nachdem Du die schlimmsten Punkte erledigt hast! :hug:

    @ Belinda: Die Idee mit den Würfeln ist klasse, sollte ich auch mal einführen :super:



    Re: mein Freund und ich - Gegensatz oder gleich?

    Anonymous - 21.12.2006, 00:47

    Re: mein Freund und ich - Gegensatz oder gleich?
    Danke für die Würfel-Idee, die ist toll, besonders, wenn man nicht so viel Zeit hat :)

    Naja, schämen... klar, ein wenig. Aber erstens sieht's bei ihm genauso aus (in der Wohnung, im Studentenwohnheim nicht) und zweitens sieht's bei mir von aussen nur aus wie Unordnung - sehr viel Unordnung. Es liegt alles kreuz und quer... die Tupperware (die ja verschlossen sind), sieht man nicht.

    Irgendwie muss ich einfach mal anfangen. Selbstdisziplin... mein Lieblingswort :(



    Re: mein Freund und ich - Gegensatz oder gleich?

    Klementine - 21.12.2006, 00:55


    Aussprechen und schreiben kann ich das Wort auch schon, nur an mir selbst praktizieren, da hapert es gewaltig ;)



    Re: mein Freund und ich - Gegensatz oder gleich?

    Anonymous - 21.12.2006, 00:58


    Klementine hat folgendes geschrieben: Aussprechen und schreiben kann ich das Wort auch schon, nur an mir selbst praktizieren, da hapert es gewaltig ;)
    Woher kenn ich das bloss? ;)



    Re: mein Freund und ich - Gegensatz oder gleich?

    Anonymous - 21.12.2006, 16:36


    Ich lerne das Wort gerade zu praktizieren :D

    Aber es ist eigentlich noch mehr ein Zwang, als das es von innen kommt. Ich hoffe, daß ich das mit dem täglichen Auf- und Wegräumen irgendwann verinnerlichen werde, daß es ein Teil von mir wird. Würde mir schon gefallen... :D



    Re: mein Freund und ich - Gegensatz oder gleich?

    Anonymous - 21.12.2006, 16:59


    Oh ja, mir auch :D



    Re: mein Freund und ich - Gegensatz oder gleich?

    Anonymous - 22.12.2006, 18:44


    Schließe mich euch beiden an. :D



    Re: mein Freund und ich - Gegensatz oder gleich?

    Rumpelnöff - 06.08.2007, 14:00


    Mein Freund und ich haben viele Gegensätze und Gemeinsamkeiten, was so diese Themen angeht.

    Er ist bei sich sehr ordentlich, sauber, liebt es zu putzen und zu saugen, Unordnung bringt ihn dort völlig zu Wahnsinn.
    Wenn ich bei ihm bin, bin ich dort genauso (allerdings bin ich eh nur bei mir so unordentlich... :? )

    Wo er wiederum mehr Schwierigkeiten hat, als ich, das ist Zeitplanung (er kommt IMMER zu spät),
    er hat auch diese "Aufschieberitis", wenn es um Termine geht,
    und er hat einen leichten Kontroll-Zwang.

    Trotzdem klappt es eigentlich sehr gut, weil er mich ob meiner Unordnung nicht abwertet, er akzeptiert, sagt aber auch mal was und freut sich, wenn es besser wird. Das tut mir richtig gut!

    Ich brauche auch oft lang, Termine abzumachen, aber eigentlich kann ich diese dann gut planen und in den Tag einfügen (ich komme immer zu früh, auch nicht optimal!).

    Und ich habe von ihm etwas von seiner Routine übernommen, das ist gut!

    Ob es jetzt hier klappt? Ich hoffe es, aber drum bin ich ja hier!

    LG,
    Rumpelnöff



    Re: mein Freund und ich - Gegensatz oder gleich?

    Anonymous - 27.08.2007, 18:01


    Hi,

    auch mal meinen Senf dazugeb

    Bei mir ists so, daß mein Mann auch leicht den Hang zum Messi hat, was dazu führt, daß wir beide dasitzten, feststellen, daß dringend was getan werden sollte, aber keiner von uns beiden steht dann auf und macht was....

    Streit gibts wegen dem Chaos trotzdem regelmäßig, weil er ja mir den Haushalt zuschreibt und mich nur selten unterstützt. Wenns aber dann mal schnell gehn muss, weil kurzfristig wer vorbei kommen will, packen wir zusammen an und dann gehts eigentlich ruckzuck voran.

    Nächste Woche hat er Urlaub und wir haben uns fest vorgenommen, den Garten, die Gartenhäuschen und die Garage aufzuräumen.
    Wohnzimmer und Küche hat er auch versprochen zu helfen... :)


    Wir sind uns auch so in anderem ähnlich, was Geschmack und Einstellung angeht, aber oder gerade deshalb funktioniert es seit 14 Jahren ziemlich gut...

    Denke, ein "normalo" hat mit dem Zusammenleben mit einem Messi wirklich Probleme..... bzw. hat der Messi Probleme mit dem Zusammenleben mit einem Normalo... ;)



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum klaraputzich

    Was mir gelungen ist - Von Emely - gepostet von emily.erdbeer am Sonntag 30.09.2007
    Küchenkräuter - nicht nur Würze sondern auch Heilmittel - gepostet von Klementine am Mittwoch 21.03.2007
    Vielen Dank Euch allen, aber ich... - gepostet von PellMell_Pauli am Dienstag 14.08.2007
    Äußerst ausführlicher Link zum Umgang mit dem Haushaltsgeld - gepostet von Klementine am Donnerstag 31.05.2007



    Ähnliche Beiträge wie "mein Freund und ich - Gegensatz oder gleich?"

    [S] M und W biete dollars oder alk^^ - tolik (Donnerstag 05.07.2007)
    Ja oder nein - Komisch (Samstag 10.02.2007)
    @Ilex in Warren / oder wie ihr jetzt heißt - Anonymous (Mittwoch 08.03.2006)
    Wo du deinen Pc gekauft hast oder Teile davon - barfbag (Montag 26.02.2007)
    Ist der Wixxerfilm gut oder schlecht? - teeboytle (Dienstag 01.05.2007)
    Soll ich oder soll ich lieber nicht? Friedhof bitte - Rose (Sonntag 30.12.2007)
    Dies oder Das - Alinaaa (Donnerstag 20.07.2006)
    leben oder sterben - Anonymous (Samstag 26.02.2005)
    Talent oder? - Adreena (Donnerstag 31.08.2006)
    Fehler oder notwendige Änderungen auf der Hompage - Christoph Weikl (Dienstag 09.05.2006)